Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R170

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:






zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170 
Tipps und Technik R170 » » Thema: 6-Gang Handschaltung hakelt / Unsauberer Schaltvorgang / SLK 230 K Bj. 2003
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-M

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 7640
User seit 26.03.2016

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 02.04.2020 um 12:22 Uhr   
Im Beitrag:

"Eine Anleitung zum Wechsel ist hier bereits gegeben: hier klicken(Link zu mbslk)".

https://www.mbslk.de/modules.php?name=News&file=article&sid=1021

Kein Ding. Bloß kein LM Öl

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-M    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 34
User seit 02.04.2020
 Geschrieben am 02.04.2020 um 12:23 Uhr   


SLK-M schrieb:


Basmati schrieb:

Thema Getriebeöl und Wechsel. Kann ich mir das so "simple" vorstellen wie einen Ölwechsel? Welches Öl sollte da am besten rein? Woher bekomme ist das am günstigsten? Kannst Du das Thema "Füllmenge" noch einmal etwas eingehender beleuchten?

Thema Bremsflüssigkeit. Ich muss meinen Schrauber mal fragen, welche Flüssigkeit hier in den Kreislauf gelangt ist. Ein Frage dazu. Was um alles in der Welt hat die Bremsflüssigkeit mit dem Treten der Kupplung zu tun? Da steh' ich jetzt auf dem Schlauch... Und was meinst Du, wenn Du sagst: Haben die das nicht gleich mitgemacht?

Die Schritte zum Öl-Wechsel sind in meiner Anleitung verlinkt (schau mal). Der Rest deiner Fragen sind in der Anleitung beantwortet.

Die Kuplungsflüssigkeit ist (auch) die Bremsflüssigkeit aus dem Behälter . Ein Wechsel wirkt wahre Wunder, wenn nicht schon geschehen. Dot4 plus (s. Anleitung). Normalerweise wechselt man die beim Bremsenentlüften gleich mit (ist ja nur eine Schraube mehr).



Bitte vielmals um Verzeihung, aber welchen Link meinst Du?? Ich sehe keinen...

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Basmati    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 383
User seit 16.05.2011
 Geschrieben am 02.04.2020 um 14:19 Uhr   


SLK-M schrieb:
Ich glaube manchmal bei den 320ern isst durch die Motorcharakteristik das Verhalten besser. Zumindest motzen die 320er eher weniger.



Die motzen weniger weil es so wenige davon gibt...
Die meisten 320er haben Automatik.

Gruß, Jan

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an janbunke    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-M

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 7640
User seit 26.03.2016

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 02.04.2020 um 14:27 Uhr   
Oder so.... .

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-M    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 25
User seit 18.12.2019
 Geschrieben am 12.04.2020 um 10:54 Uhr   


SLK-M schrieb:
Hallo Frank,

mich plagte dasselbe Problem.

Ich habe mich entschlossen eine Anleitung zur Optimierung zu schreiben.

https://www.mbslk.de/modules.php?name=News&file=article&sid=1151&mode=&order=0&thold=0

Bei Anwendung aller Punkte kann man damit leben (ich zumindest).

Natürlich ist das Getriebe als grottenschlecht bekannt, also kein Problem deines Autos.

Gruß Markus

--
Ich fahre, also bin ich.



Hallo,

ich habe die Schaltbarkeit mit den Maßnahmen von Markus wesentlich verbessern können.
Die Anleitung ist erste Sahne
Die Lehre zum Einstellen der Schaltung habe ich anfertigen lassen.
Da man die Lehre nur ganz selten benötigt biete ich auf diesem Weg an, diese gegen Portoübernahme zu verleihen.
Schreibt mich bitte an, wenn ihr eure Schaltung einstellen möchtet und die Lehre benötigt.

Frohe Ostern!

Gruß,
Eugen


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an kidder    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 34
User seit 02.04.2020
 Geschrieben am 12.04.2020 um 12:19 Uhr   
Hello again. Habe in der Zwischenzeit die Gangschaltung mit der Lehre bei den Freundlichen für 125 € (fairer Preis, wie ich finde) einstellen lassen. Ergebnis? Keine Verbesserung. Es hakelt weiter. Der Freundliche erwähnte dann, dass das Ersetzen/Erneuern der Schaltgabeln im Innern des Getriebes den unsauber Schaltvorgang mitunter erheblich verbessern könne. Das hört sich für mich schon nicht unlogisch an, zumal wenn die "Gabel" durch die vielen Schaltvorgänge entsprechend abgenutzt ist, könnte die Erneuerung sicherlich Abhilfe schaffen. TBD. Da ich aber auch aus Kostengründen nicht vorhabe, dass Getriebe zu öffnen oder auszubauen, würde für mich am Ende nur noch die Variante bleiben, das Getriebeöl auszutauschen, zumal die Bremsflüssigkeit bereits komplett ersetzt wurde. Frohe Ostern.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Basmati    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-M

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 7640
User seit 26.03.2016

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 12.04.2020 um 12:54 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von SLK-M am 12.04.2020 um 13:18 Uhr ]

Hallo,

das Einstellen ist immer so eine Sache, zumal man da auch etwas Gefühl braucht.
Gut, für MB-Verhältnisse etwas über eine Stunde Arbeit angesetzt könnte es schlimmer kommen. Das Problem ist man weiß nie was die so getrieben haben. Zumindest sollte eine Veränderung da sein (man sieht ja das es auch was bringen kann).

Das Öl bringt die deutlichste Verbesserung, die Bremsflüssigkeit ein weicheres Treten der Kupplung.

Teile im Getriebe tauschen ist Quatsch. Bloß nicht.

Vielleicht trifft man sich ja mal. Hakelig ist immer irgendwie - perfekt wird es nie.

Ölwechsel 1,2 Liter in einer Freien für nen Fuffi und schauen (MB-Öl).

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-M    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 34
User seit 02.04.2020
 Geschrieben am 02.05.2020 um 15:22 Uhr   
Habe bei MB in Darmstadt das Getriebe mit der Lehre einstellen lassen für 120,- €. Minimal invasive Maßnahme, die praktisch nix gebracht hat. Als Zweitmaßnahme würde ich nun doch gerne mal das Getriebeöl wechseln. Macht ein Schrauberfreund von mir auf der Bühne. Bin mir nicht sicher, ob Du es bereits getan hast oder nicht, nämlich die Empfehlung auszusprechen, welches Öl ich im besten Falle verwenden möge. Die Mengenempfehlung waren 1,2 Liter. Das hab' ich mir gemerkt. Kannst Du dazu noch etwas sagen?

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Basmati    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 34
User seit 02.04.2020
 Geschrieben am 02.05.2020 um 15:24 Uhr   
Ah. Jetzt ja. Eine Insel. Gerade wieder entdeckt...

"Laut MB werden 1,1 Liter Hypoid Getriebeöl (A 001 989 17 03 10, 23,50€ a’ Liter) benötigt. Ich verwendete Liqui Moly Hypoid Getriebeöl LS 85W-90 (LM 1410, 10,00€ a’ Liter). Die Konusschrauben (Inbus 14mm) sitzen recht fest und müssen mit Geduld und Rostlöser zum Lösen überredet werden."

Alles gut!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Basmati    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-M

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 7640
User seit 26.03.2016

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 02.05.2020 um 15:46 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von SLK-M am 02.05.2020 um 16:08 Uhr ]



Basmati schrieb:
Ah. Jetzt ja. Eine Insel. Gerade wieder entdeckt...

"Laut MB werden 1,1 Liter Hypoid Getriebeöl (A 001 989 17 03 10, 23,50€ a’ Liter) benötigt. Ich verwendete Liqui Moly Hypoid Getriebeöl LS 85W-90 (LM 1410, 10,00€ a’ Liter). Die Konusschrauben (Inbus 14mm) sitzen recht fest und müssen mit Geduld und Rostlöser zum Lösen überredet werden."


Unter Lokalpatrioten: Das ist für das Differential aus der Anleitung zum Wechsel .

Die dort genannte Nummer für das Getriebeöl lautet A 001 989 84 03 09 und ist aktuell. Von LM würde ich (wiederholt) die Finger lassen aus Erfahrung und wie schon mehrfach gesagt: MB-ÖL! 1,2 Liter und ich habe mittlerweile Mathy T dazugegekippt (Gesamtstand immer noch 1,2 L versteht sich), aber leider keine hinreichende Fahrpraxis damit (soll aber gut sein und ich kann erstmal nicht meckern). Kannst du überlegen. Dann kommst du auch mit einem Litergebinde hin. Die Anleitung für den Wechsel ist schon gut, das dortige LM würde ich nicht nehmen.

Das mit der Lehre ist schade, bei mir bringt es immer eine Veränderung zum Guten. Aber dafür mache ich das selbst - dann weiß ich das und wie es gemacht ist. MB traue ich bei dem Thema nicht, gerade da ich damals 3 Läden abklappern musste um überhaupt einen "Spezialisten" zu finden "der es kann". Dann war die Sache für mich klar... .

Wie ich schrieb` ist aber der Ölwechsel die primär erfolgreiche Massnahme neben der Kupplung (dauert ggf. ein paar km). Viel Erfolg!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-M    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :637
Mitglieder:  11
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community23.668.486

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Kannst Du Dir vorstellen, anonym eine Meldeplattform für Steuerbetrüger zu nutzen?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm