Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




MBSLK - SLK & SLC Community » Tipps & Tricks R170

« zurück

R170 Motor: Wechsel Getriebe- und Differenzialöl
Ein Artikel von: HG ( geschrieben am 28.08.2012 )

Wechsel Getriebe- und Differenzialöl

Es handelt sich hier um einen SLK R170 230K aus 2001 mit 6-Gang Schaltgetriebe. Der Arbeitsablauf ist relativ einfach, eine Bühne oder Grube ist aber Voraussetzung. Der Ersatz für die MB Öle wurde direkt mit dem Liqui Moly Kundenservice abgeklärt, die Preise sind gerundet und sind Stand Juni 2012.
Da das Differenzial ein wenig schwitzte verwendete ich zusätzlich 1mal Liqui Moly Getriebe-Öl-Verluststop (LM 1042 , ca. 12,00€) und für beide Einheiten für den sanfteren Lauf je 1mal Liqui Moly Getriebe-Öl-Additiv (LM 1040, ca. 7,00€). Aufgrund der Enge empfiehlt es sich zumindest für das Befüllen des Getriebes eine 500ml Flasche zu organisieren.

!! Achtung !!
Jeder Schrauber handelt eigenverantwortlich, ich übernehme keine Haftung für die durchgeführten Arbeiten.

Differenzial:

Laut MB werden 1,1 Liter Hypoid Getriebeöl (A 001 989 17 03 10, 23,50€ a’ Liter) benötigt. Ich verwendete Liqui Moly Hypoid Getriebeöl LS 85W-90 (LM 1410, 10,00€ a’ Liter). Die Konusschrauben (Inbus 14mm) sitzen recht fest und müssen mit Geduld und Rostlöser zum Lösen überredet werden.

Hier sehen wir die Einfüllöffnung (blau) des Differenzials, bedingt durch die Abgasanlage und den Handbremsseilzug ist hier kein leichtes „schrauben“ möglich, ich konnte mittels 3/8“ Knarre + Adapter auf 1/2“ + 1/2“ Nuss mit 14mm Inbus recht gut rankommen.


Hier die Auslassöffnung (rot) des Differenzials und die.......




........ verwendeten Werkzeuge:

  • je 1x Knarre 1/2“ und 3/8“
  • 1x kurze Verlängerung 1/2“
  • 1x 1/2“ Inbusnuss 14mm
  • 1x Adapter von 3/8“ auf 1/2“
  • Getriebe:

    Laut MB werden 1,7 Liter Getriebeöl (A 001 989 84 03 09, 22,00€ a’ Liter) benötigt. Ich verwendete Liqui Moly Hochleistungsgetriebeöl (GL-3+) SAE 75W-80 (LM 4427, 14,60€ a’ Liter). Die Konusschrauben (Einfüll: Inbus 14mm, Auslass: Inbus 17mm) sitzen recht fest und müssen auch hier mit Geduld und Rostlöser zum Lösen überredet werden.



    Recht gut zu sehen: die Ablassöffnung (rot) mit 17mm Inbus und die Einfüllöffnung (blau) mit 14mm Inbus.
    Und das eingesetzte Werkzeug: Knarre 1/2“ mit 14mm und 17mm Inbusnuss. Beachte: Größenunterschied zwischen dem 1 Liter und dem 500ml Gebinde.



    Fazit:

    Die Arbeiten sind recht schnell und preisgünstig durchzuführen und das Getriebe dankt es mit einem ruhigerem Lauf und hoffentlich längerer Lebensdauer. MB sieht die Füllungen von Getriebe und Differenzial als Lebenszeitfüllung an. Spätestens bei dem Anblick der Auslassschraube des Getriebes nach rund 11 Jahren und 101.000km bin ich ganz froh gewechselt zu haben.





    Druckbare Version Druckbare Version  
    R170 Motor: Wechsel Getriebe- und Differenzialöl  (3 Kommentare vorhanden)
    !!! Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich !!!
    Kommentare können nur von angemeldeten Usern geschrieben werden ...

    Kommentar zum Artikel: Wechsel Getriebe- und Differenzialöl
    geschrieben von Michael-HF (am 28.07.2016)
    Toll, danke für die Anleitung. Konnte das Schwitzen des Differenzials durch Einsatz des Liqui Moly Getriebe-Öl-Verluststops tatsächlich langfristig gestoppt werden?

    Und wie wird der Füllstand im Differenzial geprüft?
    Kommentar zum Artikel: Wechsel Getriebe- und Differenzialöl
    geschrieben von SLK-M (am 08.08.2017)
    @Michael_HF
    Ganz einfach: Reinkippen bis es rausläuft. Die berühmten 1,1L können auch je nach Gebinde auf 1 Reduziert werden. Eine bestimmt Menge Öl drückt es ich sowieso wieder raus...bevor es dann weniger wird ;-).

    Zum ÖL. Habe die Prozedur mit den oben genannten Zutaten gemacht: Das LM ist wohl dicker und vom Gear-Additiv rieten mir einige Überholer ab (leider danach). Nach dem Wechsel war (bei gleicher Menge) das Schalten bei Kaltstart erheblich schwergängiger. Danach MB-Öl rein und alles war bestens. Warmschaltverhalten war so gut wie nie. Ein paar EUR die sich lohnen...nur als Tipp. Der LM-Ölverluststopp scheint zu wirken...nach einer gewissen Zeit.

    Ansosnten ist die Anleitung perfekt.
    Kommentar zum Artikel: Wechsel Getriebe- und Differenzialöl
    geschrieben von Logout (am 01.03.2018)
    Tip am Rande.

    Macht immer zuerst die Einfüllschraube auf oder zumindest lose.

    Es ist extremst peinlich, wenn man nach Ablassen der Plörre feststellt, dass diese sich nicht öffnen lassen oder der Sechskant hinüber ist.

    mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
    mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

    mbslk.de ... The SLK-Community

    Username


    Passwort




    NEUER USER
    Passwort vergessen?

    mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
    mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :578
    Mitglieder:    6
    Im Chat  :    0


    mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
    mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

    mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
    mbslk.de ... The SLK-Community23.787.786

    mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
    mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

    mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
    mbslk.de ... The SLK-Community

    mbslk.de ... The SLK-Community
    mbslk.de ... The SLK-Community
    Umfrage
    Glaubst Du, dass die Benzinpreise weiter (stark) steigen?

    Ja, politisch gewollt (Steuer/Abgabenerhöhrung)
    Ja, der Marktpreis für Öl steigt
    Ja, beides
    Nein

    Zum Abstimmen bitte einloggen ...

    Umfrage-Ergebnisse
    Andere Umfragen

    mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
    mbslk.de ... The SLK-Community
    <

    mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
    mbslk.de ... The SLK-Community

      BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


    © 1999-2021 Sven Kamm
    MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm