Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R170

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170 
Tipps und Technik R170 » » Thema: Vario-Dach: Kurzschluss durch Stromstärke-Messung?
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 22
User seit 06.01.2020

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 18.06.2020 um 13:31 Uhr   
Moin liebe SLK-Fahrer,

bisher hat dieses Forum bei allen meinen Problemen geholfen. Nach Lesen von gefühlt 100 Artikeln habe ich mich entschlossen euren weisen Rat zu erfragen. Ich versuche es auf den Punkt zu bringen:

SLK gekauft, Dach funktioniert.
Ein paar Reparaturarbeiten gemacht, Dach funktioniert nicht mehr. (Womöglich war es der Mikroschalter für die Heckklappenposition, dessen abgebrochene Nase ich später fand, denke ich kam da mit der Hand dran beim Wechsel der Rückleuchtenbirne und habe sie abgebrochen.)

Seitdem immer manuell geöffnet, da sich nur die Heckklappe aufstellte und sonst nichts ging, obwohl die Pumpe lief. Dann letzte Woche komplett alles zerlegt, versucht den kaputten Mikroschalter manuell zu betätigen (SImulation sobald die Klappe auf war), hat nicht so geklappt mit dem Timing (denke ursprünglich war nur das der Fehler).

Dann wollte ich die Pumpe ausmessen, ob die vielleicht nicht genug Saft hat, also Multimeter auf Ampere. Relais an der Hydraulikpumpe ab und vorderen und hinteren Pin der Steckeraufnahme gemessen, ES GAB NEN KLEINEN FUNKEN (Geht das überhaupt beim Messen??) und seitdem habe ich Komplikationen:

-Pumpe läuft nicht mehr wie ursprünglich, beim Betätigen des Glücksknopfs passiert einfach nichts.

-Fensterheberschalter ebenfalls plötzlich ohne Funktion. Fenster gehen nur mit der Doppelklickfunktion des Glücksnkopfs auf und zu

-Innenraumleuchte am Himmel ging nicht mehr aus (nicht mal in AUS-Stellung), jetzt flackert es bei Bodenwellen während der Fahrt (Position irrelevant)

Verdacht auf N10-Steuermodul (heißt das so?) für Fenster und Dach-Hydraulik, habs begutachtet, sieht absolut sauber aus. Dennoch ein anderes aus nem funktionierenden Auto besorgt, keine Änderung.

aktueller Stand:
- alle Scharniere gefettet und beweglich
- Mikroschalter ausgemessen, alle funktionstüchtig
- Wenn man das Dach manuell öffnet (Ansteuerung der Dreiecksfenster über den Stecker am Steuergerät) kann man mit dem Glücksknopf das Dach komplett!! schließen, also so wie es sich auch gehört.
- nun auch bemerkt, dass die zwei Einrasthaken der Heckklappe nicht einrasten, nur auf den Schlössern liegen, sobald die Klappe zugeht, zieht sich der Seilzug und ein Einrasten wird unmöglich (Kann man das justieren an den Haltemuttern?). Da hierbei die Mikroschalter betätigt werden, scheint dies aber zunächst sekundärer Bedeutung zu sein für die Dachöffnung.

Ich erbitte zutiefst eure Nachsicht und bin für jede Anregung offen!

Herzliche Grüße aus dem Ruhrpott!




 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Benz Westfalen    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Juergen S

Schreiberlevel:
Diplomforenuser
Diplomforenuser
Beiträge: 1268
User seit 16.02.2001

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 18.06.2020 um 16:57 Uhr   
Wenn ich das so richtig lese, dann wurde versucht die Stromstärke durch Parallelschaltung des Messgerätes mit dem Verbraucher zu ermitteln.
Das war ein kleiner Fehler, Strommessungen werden durch Reihenschaltung-- Messgerät - Verbraucher-- gemacht. Oder Stromzange.
Wenn Du Glück hast, ist nur die Sicherung der Hydraulik-Pumpe defekt.
Nummer habe ich nicht im Kopf, einfach mal suchen..
Wenn es das nicht ist, dann kann es übel werden.
Viel Spaß wünscht Jürgen

--
Was uns nicht umbringt macht uns nur härter.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Juergen S    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   bitti

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 5326
User seit 15.07.2006

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 18.06.2020 um 18:29 Uhr   
Hier die Sicherungsbelegung für die Pumpe:

24.) 40A Hydraulikeinheit [Dach]

LG Claus

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an bitti    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 22
User seit 06.01.2020

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 19.06.2020 um 09:53 Uhr   
Danke euch zunächst für eure Beiträge Jürgen und Claus <3

Ich hatte alle Sicherungen (im Kasten im Motorraum) auf Widerstand geprüft, die waren alle intakt. Ich wechsle sie dann dennoch mal aus und schaue mal.

Hier und da las ich von Sicherungen im Kofferraum. Habe einen 98er Prefacelift, gibt es wirklich Sicherungen im Kofferraum, wenn ja wo find ich die ?

Und diese blaue Plastikabdeckung, die als Sicherung benannt wird und auf 3 Kontakten der Pumpe sitzt, ist das auch ne Stromsicherung oder hat die keine Funktion in diesem Zusammenhang?

Herzliche Grüße

Tevfik

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Benz Westfalen    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 518
User seit 17.10.2009

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 19.06.2020 um 13:08 Uhr   


Benz Westfalen schrieb:

Und diese blaue Plastikabdeckung, die als Sicherung benannt wird und auf 3 Kontakten der Pumpe sitzt, ist das auch ne Stromsicherung oder hat die keine Funktion in diesem Zusammenhang?



Die blaue Plastikabedeckung sichert nur die Hydraulikleitungen gegen Herausspringen. Hat mit Strom nichts zu tun.

--
Grüße aus Berlin
Rainer + Wanda

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Rainer91    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   umac

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3500
User seit 12.01.2008
 Geschrieben am 20.06.2020 um 11:10 Uhr   

Moin!

> da sich nur die Heckklappe aufstellte und sonst nichts ging, obwohl die Pumpe lief.

Wenn der Schalter für "Deckel ist aufgeklappt" dies nicht signalisiert, wird die Pumpe unendlich versuchen, den Deckel weiter aufzustellen (solange Du den Knopf ziehst).


> ES GAB NEN KLEINEN FUNKEN (Geht das überhaupt beim Messen??)

ZB. bei einem Kurzschluß oder Überschlag -> ja.


> Pumpe läuft nicht mehr wie ursprünglich, beim Betätigen des Glücksknopfs passiert einfach nichts.

Leuchtet oder blinkt dabei der Glücksknopf? ...oder bleibt der aus?

Rollo-Microschalter hast Du gebrückt? zB. mit 10cm 0,75mm (oder 1,5mm? ...schau's Dir an) NYM-Kabel im Stecker

Neues Relais (hast Du ja schon) und neue 40Ah Sicherung (hörensagen... direkt daneben, falls vorhanden - je nach Baujahr), neuen Microschalter samt "Ausleger" für "Deckel=offen"... wären so die ersten Teile.


> Fensterheberschalter ebenfalls plötzlich ohne Funktion. Fenster gehen nur mit der Doppelklickfunktion des Glücksnkopfs auf und zu

> Innenraumleuchte am Himmel ging nicht mehr aus (nicht mal in AUS-Stellung), jetzt flackert es bei Bodenwellen während der Fahrt (Position irrelevant)

Evtl. hilft >30Min. den Minus-Anschluß an der Batterie abzuklemmen, um alle beteiligten Steuergeräte zu resetten.

Wiederinbetriebnahme... suche bitte selbst im Forum.

> Mikroschalter ausgemessen, alle funktionstüchtig

Da hab' ich meine Zweifel - dazu müsste das Dach ja sinnvollerweise mind. einen kompl. Zyklus (auf+zu) bewegt werden, um die Microschalterstatusänderungen zu verifizieren - hast Du das Dach bei den Messungen bewegt?

Gonzos Plan... https://www.mbslk.de/modules.php?name=News&file=article&sid=731&mode=&order=0&thold=0

> Ich hatte alle Sicherungen (im Kasten im Motorraum) auf Widerstand geprüft, die waren alle intakt. Ich wechsle sie dann dennoch mal aus und schaue mal.

Welcher "Kasten im Motorraum"? ... auch die Sicherungen bei den Steuergeräten gecheckt?

Btw. ist noch das originale Radio ab Werk verbaut? Falls nicht, bitte abklemmen, bis das Dach wieder läuft -> "Fremd-"Radio könnte den CAN-Bus stören - je nach Baumonat/-jahr Deines R170... vllt. magst Du das ja verraten.

Ciao Uwe

--
**** Kaffee - der Tod aller Träume ****

1-14-9-4-7-12-15-6-13-8-3-16-11-2-5-10

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an umac    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 22
User seit 06.01.2020

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 22.06.2020 um 22:59 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Benz Westfalen am 22.06.2020 um 23:02 Uhr ]

Danke für eure Antworten, insbesondere Uwe <3

Habe ohne grosse Hoffnung den neuen Miktoschalter (fürs Heckklappe oben Signal) angeschlossen, Auto gestartet und Voila das Dach öffnet komplett und schliesst komplett, Fenster gehen auch wieder. Womöglich hat das Steuergerät zu viele unplausibel Signale bekommen und daher die Fenster Bedienung gesperrt oder so. Wie hier schon in vielen Foren beschrieben, ist halt die Reihenfolge sehr wichtig, scheinbar hab ich bei dem Versuch den abgebrochenen Miktoschalter der Heckklappe zu simulieren das Steuergerät durcheinander gebracht

Zusätzlich!: die Hecklappe rastet auf beiden Seiten nun komplett ein und ist fest, somit lag dies auch an der Hydraulik, die nicht richtig gearbeitet hat, da die Signale der Schalter nicht in vorgesehener Reihenfolge ankamen.

Ist übrigens ein 98er Modell aus November.

Danke noch Mal an alle <3

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Benz Westfalen    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :569
Mitglieder:    6
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community22.985.329

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Wie handhabst Du es eigentlich mit Passwörtern....?

Ich nutze überall das gleiche Passwort
Ich nutze wenige verschiedene Passwörter (Kopfspeicher)
Ich nutze überall verschiedene Passwörter, nach einem bestimmten System (Kopfspeicher)
Ich nutze völlig verschiedene Passwörter (Kopfspeicher)
Ich nutze ein Programm/eine App um wenige Passwörter zu verwalten
Ich nutze ein Programm/eine App um völlig verschiedene Passwörter zu verwalten

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm