Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Klatsch und Tratsch

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch 
Klatsch und Tratsch » » Thema: Wenn ich denn mal reich wäre….stünden diese Fahrzeuge in meiner Garage...
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Mika350

Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 411
User seit 13.07.2010

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 13.03.2021 um 14:35 Uhr   
Hallo Allerseits,

bei mir wären es ein Aston Martin DB4 GT Zagato, Callum Vanquish 25 by R-REFORGED und ein Porsche 993 4S


@sausapia sehr schöner 993


Gruß Micha

--
Wenn Männer sich mit ihrem Kopf beschäftigen,nennt man das denken.Wenn Frauen das gleiche tun,heißt das frisieren.Anna Magnani

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Mika350    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   dapapa

Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 338
User seit 07.07.2016
 Geschrieben am 13.03.2021 um 14:49 Uhr   
Steinigt mich nicht, aber nachdem ich gerade zum E-Auto Liebhaber mutiere...

ein Tesla Roadster wäre eine feine Sache und ein schnödes Model S für den Alltag

und vielleicht würde ich dann meinen SLK umbauen lassen... ne zu Schade, einen einfachen SLK R170 umbauen lassen

Ja, und dann muss wieder ein 72 11er her - den bekommt dann aber die Tochter. Hatte ihr ja mal versprochen sie bekäme meinen, aber den habe ich leider, leider, leider vor Jahren verkauft

Und wenn ich schon am Träumen bin, alle möglichen Oldtimer e-Umbauten (da war doch was mit nem Jaguar E Umbau - haha).



--
***** SLK 320 Automatik, EZ 2004, BJ 2002, 16x-tsd KM, Automatik, soweit Original, Mike Sander verschönt , so alles dabei bis auf Bose, sprich Xenon, AMG Sitze, Dachmodul
***** bekennender ohne-Windshot-lass-dir-den-Wind-um-die-Ohren-fegen-Immer-Offen

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an dapapa    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   MyFirstSLK

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3954
User seit 02.08.2011
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 14.03.2021 um 17:10 Uhr   
Hi Ihr,

aaaaaalso...

erst mal eine Garage, in die alle Autos und andere Fahrzeuge reinpassen mit einem stets freien Platz über der Montagegrube.

Und dann als Autos - lacht nicht,

1. einen BMW Z (so neu und mit soviel Extras , wie die - dann gut befüllte - Brieftasche es zulässt)
2. ein MB SLK 172er als Sechszylinder (Alter und Ausstattung siehe Punkt 1)
3. einen Ford Mustang 1957 Cabrio mit Big Block (Top-Restauriert)
4. Einen Ford Capri III 2.8l (mit Cabrio-Umbau, letzte Baureihe und Top-Restauriert)
5. ein Williy-Jeep (Top-Restauriert auf Original-Zustand)
6. ein Can-Am Outlander Quad
7. das modernste und beste Segway, welches verfügbar ist

Das wäre es dann auch schon

--
Beste Grüsse

Hubert

via est vita

Seit 06.08.2011 Besitzer eines SLK 200K R171, in andraditgrün-metallic und orientbeiger Leder-Innenausstattung, Bj: 03/2004.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an MyFirstSLK    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   S - FP 230

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4466
User seit vor Apr. 03
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 14.03.2021 um 19:42 Uhr   
Mein Traum wäre ein Oldtimer!

Ein 190er und ein 300er SL wäre schön.

Wird aber immer ein Traum bleiben, die Preise . Und selbst wenn ich die Kohle hätte wollte ich nicht die finanziellen Fantasien der Verkäufer erfüllen.

Zudem muss ein Auto alltagstauglich sein, was naturgemäß bei Oldies nicht der Fall ist.

Selbst zu besitzen ist für mich auch deshalb keine Option, da die Traumautos eben nicht immer für den Alltag und längere Fahrten taugen.

Insofern habe ich eigentlich meine Traumfahrzeuge und fahre regelmäßig damit.

Und den Traum kann ich mir ggf. gönnen und einen Traumwagen mal mieten! Weniger Ärger und weniger Wertverlust sind dann Fremdworte!

Gruß

Frank





--
„Ich gehöre einer Generation an, für die Multitasking bedeutet, auf dem Klo zu sitzen und eine Zeitung zu lesen.“

Michael Ringier, Schweizer Verleger

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an S - FP 230    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Ramius

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 7968
User seit 02.03.2006
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 14.03.2021 um 20:15 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Ramius am 14.03.2021 um 20:34 Uhr ]

Moin,

das Problem ist zur Zeit ja das Geld nichts mehr Wert ist, bzw. man für feste Spareinlagen man keine oder nur sehr wenig Rendite bekommt, also wandert das „Über“ Kapital in Immobilien oder in andere wertstabile (Luxus-) Güter wie gute Kfz-Oldtimer oder auch Edelmetall und Schmuck ab.

Um mal beim Mercedes-Benz zu bleiben, sehe es selbst bei den 170er: gescheite 170er in guten Zustand waren vor 3 Jahren ab 4000€ noch zu bekommen, heute ist nichts gescheites mehr unter 6000€ (seltene Ausnahmen kommen immer mal vor) zu bekommen, eine Wertsteigerung von 1/3, das ist schon beachtlich, der 170er macht die gleiche Evolution durch, wie seine Urahnen W121 (190) und R107er bzw. jetzt auch schon R129. Bin mal gespannt wie die Preisentwicklung in 10 Jahren sein wird.

--
Viele Grüsse
Ralf

http://www.RN-eTech.de
Tuningparts für SLK's und Roadster
________________________________________
170.449 von 2006 bis 2015
aktuell:172.457 Palladiumsilber


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Ramius    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   S - FP 230

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4466
User seit vor Apr. 03
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 15.03.2021 um 09:34 Uhr   
Das mit der Rendite bei Oldtimern ist so eine Sache.

Da kommen schnell, insbesondere wenn man eine Garage dafür anmieten muss, ohne Problem € 1.000 bis 2.000 p.a. zusammen ohne dass der einen Kilometer gefahren wird.

Das hochgerechnet plus Steuer, Versicherung und Wartung summiert sich schnell auf € 2.000 bis € 3.000.

Da kann man bei 10 Jahren Haltedauer schnell die Wertentwicklung vergessen, denn die ist aufgezehrt!

Trotzden eine schöne und nette Art Geld zu verbraten !

Gruß

Frank

--
„Ich gehöre einer Generation an, für die Multitasking bedeutet, auf dem Klo zu sitzen und eine Zeitung zu lesen.“

Michael Ringier, Schweizer Verleger

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an S - FP 230    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 435
User seit 06.03.2015
 Geschrieben am 15.03.2021 um 10:56 Uhr   
Ciao Frank,


bzgl. Oldtimer, das ist ein bisschen Radio Eriwan fragen.

Wir fahren nur olle Kisten (76, 83, 96, 97) die Winterschlurre von 2005 zählt nicht.

Der zuverlässigste ist der Porsche 944 von 83. Der hat noch nie (wir haben den seit 07) Zicken gemacht. Tanken, Ölstand bei jedem tanken (600 km) kontrollieren, Reifendruck dito und gut ist. Laufleistung ca. 8 - 10.000 / Jahr. 1x im Jahr in die Werkstatt mehr braucht es nicht.

Hört sich wenig an, aber 1. wir arbeiten nicht mehr und 2. die anderen müssen ja auch bewegt werden.

Zu Deiner Anmerkung bzgl. der Garagenkosten bin ich allerdings bei Dir. Das muss man wollen.

--
Gruss Hartmut

Sommerauto: MB SLK 200 v. 97
Reise-GT: Porsche 944-I v. 83
Rallyebolide: Alfa Romeo Giulia v. 76 (2.0)
Winterschlurre: Hyundai Getz, 1.3 active cool
zbV-Kiste: Alfa 164 super

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an mikesch    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   S - FP 230

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4466
User seit vor Apr. 03
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 15.03.2021 um 11:27 Uhr   
Hallo Hartmut,

der Porsche ist ja eher noch im Bereich Youngtimer und recht alltagstauglich.

Ein bekannter Schadeningenieur fährt das selbe Modell als Turbo mit erstem Motor und ca. 600.000 Kilometern.

Er macht alles selbst und wie beim Flugzeug wird da nach jeder größeren Ausfahrt gewartet. Der wird auch regelmäßig bewegt, insofern fallen auch keine Standschäden an.

Ein Kollege fährt eine Pagode welche 2 Jahre so gut wie nicht bewegt wurde. Folge waren Standschäden an Stoßdämpfern, Bremse und anderen Teilen sowie Undichtigkeiten weil Dichtungen austrockneten. Sohnemann vom Fach, aber alleine Materialkosten € 2.000 .

Das ist der Mist bei Oldies! Zum Werterhalt möglichst nicht fahren, dann aber Standschäden!

Oder Du fährst und dann ist das negativ für den Werterhalt und im Katastrophenfall geht es Dir wenn Du ihn nutzt wie einem Freund.

Peugot aus den 50er Jahren wurde im Stau stehend von hinten abgeschossen ! Reperaturdauer aufgrund Teilesuche 5 Jahre ! Und jede Menge Investitionen welche der Haftpflichtversicherer nicht ersetzt hat, zudem jetzt Unfallwagen!

Insofern habe ich mich entschlossen das Thema Oldtimer nicht mehr zu verfolgen, es sei denn einen luftgekühlten 911 oder ein R129!

Da könnte ich noch schwach werden!

Gruß

Frank



--
„Ich gehöre einer Generation an, für die Multitasking bedeutet, auf dem Klo zu sitzen und eine Zeitung zu lesen.“

Michael Ringier, Schweizer Verleger

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an S - FP 230    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   sausapia

Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 61
User seit 02.01.2018
 Geschrieben am 15.03.2021 um 11:55 Uhr   
Ich habe seit knapp 8 Jahren etwas Lufgekühltes zu Hause und habe es niebbereut.

Es stimmt, Standschäden hatte ich auch schon (z.B. Abdichten der Kettenkästen) und natürlich kostet eine Garage, aber der Spass am Fahrzeug lohnt sich. Es gibt stets angenehme Gespräche, und wenig Neid, die Technik ist noch relativ einfach von spezialisierten Werkstätten zu handhaben und zumindest für alte 11er gibt es auch genügend Ersatzteile. Die Kosten halten sich in Grenzen.

Als Investitionsobjekt habe ich mir das Fahrzeug nichtgekauft, sondern ich fand das Modell immer genial und hänge emotional an dem 993, viel intensiver als an meinem SLC. Selbstvertsändlich freue ich mich auch, dass die Preise ab Kaufdatum gestiegen sind, aber tatsächlich relevant ist es nicht, weil ich in vermutlich in absehbarer Zeit nicht verkaufe.

   

--
Luftgekühlte Grüße
Frank

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an sausapia    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   S - FP 230

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4466
User seit vor Apr. 03
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 15.03.2021 um 12:06 Uhr   


sausapia schrieb:
Ich habe seit knapp 8 Jahren etwas Lufgekühltes zu Hause und habe es niebbereut.

Es stimmt, Standschäden hatte ich auch schon (z.B. Abdichten der Kettenkästen) und natürlich kostet eine Garage, aber der Spass am Fahrzeug lohnt sich. Es gibt stets angenehme Gespräche, und wenig Neid, die Technik ist noch relativ einfach von spezialisierten Werkstätten zu handhaben und zumindest für alte 11er gibt es auch genügend Ersatzteile. Die Kosten halten sich in Grenzen.

Als Investitionsobjekt habe ich mir das Fahrzeug nichtgekauft, sondern ich fand das Modell immer genial und hänge emotional an dem 993, viel intensiver als an meinem SLC. Selbstvertsändlich freue ich mich auch, dass die Preise ab Kaufdatum gestiegen sind, aber tatsächlich relevant ist es nicht, weil ich in vermutlich in absehbarer Zeit nicht verkaufe.

--
Luftgekühlte Grüße
Frank



Sabber und erst recht bei dem Kennzeichen !

Gruß

Frank

--
„Ich gehöre einer Generation an, für die Multitasking bedeutet, auf dem Klo zu sitzen und eine Zeitung zu lesen.“

Michael Ringier, Schweizer Verleger

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an S - FP 230    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :638
Mitglieder:    8
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community23.368.193

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Welches Jahrzehnt hatte nach Deiner Meinung die beste Musik

1950er und davor
1960er
1970er
1980er
1990er
2000er
2010er
2020er

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm