Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Klatsch und Tratsch

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:






zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch 
Klatsch und Tratsch » » Thema: SLK schön bis 2011
 THEMA WURDE GESPERRT (Du kannst keinen neuen Beitrag mehr schreiben!)
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 546
User seit 27.01.2018
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 04.11.2020 um 10:56 Uhr   


frankieboy69 schrieb:
Nachdem mein R170 in grün leider einen Motorschaden hatte möchte ich jetzt auf einen R171 umsteigen.
Ich finde das der R171 der letzte schöne SLK war. Die Nachfolgemodelle haben genau das was den R171 auszeichnete ruiniert. Was haben sich die Designer dabei gedacht?
Die Front ist einfach scheußlich und erinnert immer mehr an Standard Mercedes oder diese hässlichen BMW`s.
Gerade die Front hat den R171 ausgezeichnet, die schnittige Form, einfach genial.
Dann hat Mercedes bei der Designerwahl völlig versagt und sich dem Durchschnitt angepasst.
Ein italienischer Designer hätte sicher die Schnittigkeit noch erhöht statt ihn zu "vergelangweilen".
Was nutzen die PS wenn die Optik zum vergessen ist?
Farblich hat sich Mercedes auch verschlechtert.
Schwarz, Silber ist sowieso uninteressant, Massenautos.
Also kommt für mich nur grün oder weiß in Frage.
Damit fällt man auf und sticht heraus aus der Masse.
Bei dem den ich mir jetzt kaufe ist leider das Tagfahrlicht aktiviert,
was ein Verbrechen an der Optik jedes Autos ist, völlig unnötig.
Das erste was mein Mechaniker macht, ist es abzudrehen.
Da nehme ich auch den kleineren Kofferraum in Kauf.
Mein Golfbag passt hinein.
Gerne lese ich eure Meinungen dazu.
Viele Grüße aus Wien!






Hast Recht. Deshalb fahre ich ja auch den R171, Weil er mir vom Aussehen her gefällt. Zum Glück läßt sich über Geschmack nicht streiten.

Auch wenn die Form des R171 lediglich eine angepaßte Form des SLR ist - bleibt auch bei mir das Gefühl, daß der R171 der einzige Wagen ist, der in der SLx - Serie jemals durch die Hände echter Designer gegangen ist.

Den R172 mag ich nur in einer einzigen Blauton Farbe. Da tritt das breite Karpfenmaul in den Hintergrund.

Und wer wechselt - kann es sich ja "schönreden". Geht bei GJR auch.

Gruß
Gerdi

--
Hmmmm ... interessant



  E-Mail an real_lucky    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Picasso

Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 219
User seit 05.11.2017
 Geschrieben am 04.11.2020 um 11:28 Uhr   
Darum gefällt mir meiner !

   



  E-Mail an Picasso    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2649
User seit 31.05.2006
 Geschrieben am 04.11.2020 um 12:08 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von psr-slk am 04.11.2020 um 12:22 Uhr ]

Nun, auch wenn das nichts mit dem direkten Design des 171 zu tun hat, der Wasserzulauf in den Kofferraum am 172 ist Fakt, zumal ja extra die ominösen Trichter rechts und links in den Ecken verbaut sind, die es am 171 nicht gab.
Das Bild von dem anderen Wagen nützt doch gar nichts. Solange die geöffnete Haube mit der oberen Kante geöffnet hinter die Ablauffalz greift bzw. schneidet läuft das Wasser in dieser ab.
Beim 172 ist das klar nicht der Fall. Öffnet man die Heckklappe, egal wie schnell, liegt die hintere Kante dann bei voller Öffnung innerhalb der Kofferraumöffnung und das Wasser tropft hinein. Zumindest hat ja DB dies versucht mit den Trichtern abzumildern. Das man aber überhaupt auf so was zurückgreift ist doch schon ein Armutszeugnis. Eine anderes Heckdesign oder halt das Alte hätte es doch auch getan.
Mit langsam habe ich übrigens auch schon versucht. Bei Sonne mit Morgentau mag das noch gehen. Im strömenden Regen da die Hand am Deckel, in der anderen den Schirm und dann warten und es regnet dann mit 3/4 geöffnet Klappe vorne rein, das ist nicht mehr spaßig und schlicht nicht gut ausgedacht. Mit dem Tuch rechts/links über die Breite das Wasser wegwischen ist da einfach schneller.

Noch was, wenn wir für Urlaubsanfahrten den Kofferraum eh so voll packen, dass wir nur geschlossen fahren können, stopften wir im 171 rechts und links in den Ecken oberhalb der Scharniere und zurück gelegter Sicherheitsabdeckung immer noch weiches Gepäck, wie z. B. Jacken oder legten dort Pet-Getränkeflaschen für unterwegs ab. Beim 172 geht dies zwar auch noch mit dem Weichgepäck, muss aber dann beim Verstauen aufpassen, dass man die Trichter nicht abbricht oder an den scharfen Kanten der Trichter die Stoffe verhakt. Das Ganze ist ziemlich fragil befestigt. Die Pet-Flaschen müssen nun woanders hin, die könnten bei irgendwelchen harten Manövern, Ausweichen, Vollbremsung, ebenso die Trichter abreißen.
Zugegeben, kleinen Probleme, aber mir fällt es halt als negativ auf.
Nicht alles Neue ist besser. Manches Gute und dies nicht nur bei MB, auch bei den Autos anderer und meiner Firma wird in neueren Modellen zum Schlechteren verbessert.
Top Beispiel, was auch ein weiteres Hobby meinerseits betrifft. Dachrelinge und Halter für Dachträger. Drei Modelle jetzt mit den aufliegenden Rails, nicht mehr mit den universelleren Rund/Trapezprofilen, wo es von Thule einen umgreifenden Halter gab. Nein, jedes der neuen Rails mit einer anderen „Dicke“, heißt jedesmal einer neuer Adaptersatz für rund 50,-€. Für mich mit den relativ häufig zu wechselnden Dienstautos auch ein Ärgernis.

Und zum Schluß @U We, hast du einen der letzen R172 SLC, meiner ist 10/16.
Dann wachse und poliere mal die Heckklappe, so dass das Wasser schön in dicken Tropfen auf der Haube steht, Regne sie mit der Gießkanne oder Wasserschlauch ein und dann öffne die Klappe mit halbwegs normaler Geschwindigkeit. Du wirst sehen was passiert.
--
Gruß Peter



  E-Mail an psr-slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   lennon



Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 8626
User seit 26.09.2002

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 04.11.2020 um 12:27 Uhr   
Servus,

Die "Vogeltränke" war schon bei der Vorstellung des R172 ein Thema, wurde aber eigentlich nie bemängelt ... ich hatte auch noch keine Probleme. Vielleicht hilft eine gute Lackaufbereitung - dann perlt das Wasser lockerer ab
https://www.mbslk.de/modules.php?op=modload&name=Forums&file=viewtopic&topic=68074&forum=19&start=10&highlight=Vogeltr%E4nke

sG, Andy

--
SLK 200 K Special Edition R170 linaritblau / SLK 55 AMG R172 designo graphit
--
Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd.
Buffalo Bill (1846-1917), eigentl. William Frederick Cody
--
http://www.huk.de/vm/andreas.krimm



  E-Mail an lennon    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3817
User seit 26.09.2011
 Geschrieben am 04.11.2020 um 12:58 Uhr   
Ich selbst bin zb nicht auf den 171er gewechselt weil ich die Front nicht leiden kann.
Hab dann auf den 172er gehofft und da wars der Innenraum den ich nicht leiden kann.
Ist halt alles nur Geschmackssache.
Deshalb würd ich nie eins der Modelle schlechtmachen.



  E-Mail an Glatze11    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 109
User seit 06.02.2010

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 04.11.2020 um 13:53 Uhr   


lennon schrieb:
Servus,

Die "Vogeltränke" war schon bei der Vorstellung des R172 ein Thema, wurde aber eigentlich nie bemängelt ... ich hatte auch noch keine Probleme. Vielleicht hilft eine gute Lackaufbereitung - dann perlt das Wasser lockerer ab
https://www.mbslk.de/modules.php?op=modload&name=Forums&file=viewtopic&topic=68074&forum=19&start=10&highlight=Vogeltr%E4nke

sG, Andy

--
SLK 200 K Special Edition R170 linaritblau / SLK 55 AMG R172 designo graphit
--
Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd.
Buffalo Bill (1846-1917), eigentl. William Frederick Cody
--
http://www.huk.de/vm/andreas.krimm

Hallo Andy,

bei mir ist eine wirklich gute Lackaufbereitung vorhanden. Das Wasser perlt super ab....allerdings meist in die falsche Richtung, nämlich in den Kofferraum

Viele Grüße Holger



  E-Mail an silentsound    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2649
User seit 31.05.2006
 Geschrieben am 04.11.2020 um 14:30 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von speedy63 am 04.11.2020 um 16:51 Uhr ]



silentsound schrieb:
Hallo Andy,
bei mir ist eine wirklich gute Lackaufbereitung vorhanden.
Das Wasser perlt super ab....allerdings meist in die falsche Richtung, nämlich in den Kofferraum


mein Reden, äh Schreiben und die gleiche Erfahrung, auch schon mit „normaler“Wachspolitur.

--
Gruß Peter



  E-Mail an psr-slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1056
User seit 09.10.2016
 Geschrieben am 04.11.2020 um 17:12 Uhr   
@ frankieboy69

natürlich ist das eine tragische sache. man weiß nie, was in den köpfen der leute steckt. finde es furchtbar, daß 5 menschen sterben mußten, aber so schlimm ist das design des nasenbären auch nicht, daß man stattdessen darüber trauern müßte.
the one and only ist eh der 170er, alles andere ist behelf.

ps: silber+schwarz = massenfarbe, aber was bitte ist dann das von dir präferierte weiß?

ps ps:
schlimm finde ich an den ganzen aktuellen premium roadstern, daß sie immer aufgeblähter daherkommen und dieses übertriebene überholprestige der front. im tierreich wäre das wie ein sägerochen oder hammerhai.

--
--------------------------
R170 230 FL 5/2000



  E-Mail an enrgy    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Silversurfer350

Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1108
User seit 03.11.2013
 Geschrieben am 05.11.2020 um 12:55 Uhr   
Mahlzeit zusammen,

alle Eltern finden ihre Kinder am schönsten. Und Opel finde ich jetzt nicht so schlimm, gerade die alten Opel, dass man so jemanden dahin schicken muss. Das hat Opel auch nicht verdient.

Aber was will uns der Wiener Bua genau sagen? Fred eröffnen und das war es dann?

Ach hab ich es schon erwähnt? Meiner ist natürlich der Schönste, Beste und Polierteste überhaupt.

--
Grüße

Heinz

"Ohne Gaudi is ois nix!" (Fredl Fesl)



  E-Mail an Silversurfer350    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Picasso

Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 219
User seit 05.11.2017
 Geschrieben am 05.11.2020 um 15:56 Uhr   
Serwas Heinz, derfa mi nebm dein stön ?

lg. an Ingrid



  E-Mail an Picasso    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :593
Mitglieder:    0
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community23.669.324

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Mal eine andere Wahlumfrage: Mit welcher Emotion siehst Du der Bundestagswahl entgegen?

Neugier
Spannung
Freudige Erwartung
Unruhe oder Sorge
Gleichgültigkeit

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm