Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Klatsch und Tratsch

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch 
Klatsch und Tratsch » » Thema: Ein Kommentar den ich uneingeschränkt teile.
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   U WE 55

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 5870
User seit 12.08.2003

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 19.10.2020 um 16:36 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von U WE 55 am 19.10.2020 um 16:37 Uhr ]

"Auslöser des tödlichen Unfalls ist demnach vermutlich der Spurwechsel eines unbeteiligten Wagens gewesen. Einer der Sportwagenfahrer, die bei dem Rennen mitgemacht haben sollen, habe bei hoher Geschwindigkeit wohl ausweichen müssen und die Kontrolle verloren, teilte eine Sprecherin der Frankfurter Staatsanwaltschaft am Montag mit. Das habe die Auswertung eines Videos ergeben. Das unbeteiligte Auto sei zum Überholen von der Mittelspur nach links ausgeschert. Nach seinem Ausweichmanöver dürfte der Sportwagenfahrer dann in die Mittelleitplanke und schließlich in einen weiteren Wagen gekracht sein. Die Fahrerin dieses Autos starb."

Wobei auch hier wieder unterstellt wird, dass die Beteiligten ein Rennen gefahren sind

--
Pflichtangabe zu den Inhaltsstoffen meiner Postings:
Kompetenz, Erfahrung, geringe Anteile von Halbwissen.
Kann Spuren von Ironie oder Hörensagen enthalten.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an U WE 55    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   silverstone

Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2455
User seit 10.12.2011

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 19.10.2020 um 16:40 Uhr   
Übrigens ich distanziere mich von der Art und Weise des von mir mittels Link eingestellten Artikels des HR. Eingestellt habe ich ihn nur wegen der neuen Fakten.
Mir fehlt zum Beispiel auch die Fahndung nach dem Fahrer eines Nichtsportwagens der durch seinen Spurwechsel den Unfall ausgelöst hat.

Gruß Rainer

--
SLK 280 (R 171)
Tuning: Parktronic hinten, kurze Antenne, Glaswindschott, TFL, Jet-Streaming-Performance-Flaps, Domstrebe des Glaubens (mehr brauche ich nicht)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an silverstone    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   U WE 55

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 5870
User seit 12.08.2003

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 19.10.2020 um 17:34 Uhr   
Rainer,
der hatte keinen Lambo und damit war es kein Raser...

also uninteressant für die Schlagzeile

--
Pflichtangabe zu den Inhaltsstoffen meiner Postings:
Kompetenz, Erfahrung, geringe Anteile von Halbwissen.
Kann Spuren von Ironie oder Hörensagen enthalten.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an U WE 55    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenuntersekundaner
Forenuntersekundaner
Beiträge: 294
User seit 18.07.2007
 Geschrieben am 19.10.2020 um 19:38 Uhr   
Ja dies ist mir kürzlich mit meinem C63 auch passiert.
Ich befuhr eine zweispurige Autobahn.leider etwas schneller wie sonst.
An einer Auffahrt kam ein PKW direkt vom Beschleunigungsstreifen auf die linke Spur um einen LKW zu überholen.
Trotz Vollbremsung keine Möglichkeit noch rechtzeitig dahinter zu bleiben.Ich entschied mich für die Leitplanke.Zum Glück habe ich diese wohl noch gerade so links liegen lassen und den linken Aussenspiegel des Unfallgegners getroffen.
Gab einen riesigen Knall.
Ich stieg aus und wollte nach dem befinden des Unfallgegners fragen.Als ich zu diesem älteren Mann ging schrie dieser mich direkt an.Dieser zeigte keinerlei Einsicht.Ich ging zu meinem Fahrzeug und rief die Polizei.
Diese hat mich dann direkt abgestempelt,als diese das Fahrzeug sahen und ich von bis zu 200km/h berichtete.
Einer dieser Polizisten meinte sogar dort wäre Geschwindigkeitsbeschränkung auf 100km/h.Dies war aber nicht der Fall.
Zum Glück hatte ein Fahrzeug angehalten und konnte eine Zeugenaussage machen.Der Zeuge bestätigte meine Aussage zu 100%.Der Unfallgegner behauptete dann dreist der Zeuge wäre ein Freund den ich gerade angerufen habe und dieser wäre 4 Minuten später gekommen.
So haben letzendlich die Polizei den Unfallgegner zum Unfallverursacher gemacht.
Die Sache hätte viel viel schlimmer ausgehen können.Ich für mich war drauf und dran den Wagen zu verkaufen weil ich die Freude daran verloren habe.Ich cruise in der Regel damit.Soche Geschwindigkeiten sind die Ausnahme bei mir was auch der Verbrauch an diesem Unfalltag bestätigte.Ich habe an dem Tag einen Verbrauch über 360km von 9,7l/100km.
Wer so ein Fahrzeug fährt weiss wie langsam ich Unterwegs gewesen bin.
Nichts desto trotz mache auch ich mir vorwürfe so schnell unterwegs gewesen zu sein, obwohl ich nichts verkehrt gemacht habe.
Der Unfallgegner war uneinsichtig und wird dies wie ich denke jederzeit wieder so machen. Ich hoffe nicht bei jemanden von Euch.
Dieser Vorfall zeigt auch mir wie schnell man abgestempelt wird.
Gruss
Markus

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an 55er Original    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2443
User seit 31.05.2006
 Geschrieben am 19.10.2020 um 19:39 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von psr-slk am 20.10.2020 um 00:25 Uhr ]

Man muss gerade auf der Autobahn ja erst mal definieren was ein Rennen ist.

Lt Wiki ist ein Rennen:
Rennen steht für:

einen Wettkampf, sofern es sich nicht um ein Alleinrennen handelt, zwischen Menschen oder auch Tieren, siehe Laufsport, Radsport, Ski Alpin, Automobilsport, Motorradsport, Pferderennen, Windhundrennen, Hundeschlittenrennen

Da die Autobahn grundsätzlich, im Gegensatz zu einer Autorennstrecke oder Land- und auch vielen Stadtstraßen mindestens 2 oder mehr Fahrspuren zum Überholen anbietet und ein überholender zwangsläufig immer schneller ist, ist hier das Zuweisen der Durchführung eines Rennens an sich schon schwierig.
Nur, dass einer beim Überholen viel schneller fährt als der Überholte ist immer noch kein Rennen.
Nach den Regeln muss man sogar innerhalb erlaubter Geschwindigkeiten so schnell wie möglich überholen und dann wieder auf die freie rechte Fahrbahn zurückkehren.
Wie ich schon schrieb. Der schwarze Lambo und der blaue Porsche fahren in dem bisher gezeigten Videoschnipsel ohne Bremslicht auf die vor ihnen links fahrenden Fahrzeuge auf. Die Abstände der beiden zueinander sind zwar nicht gerade die, die erforderlich sind, habe aber selber schon viel öfter weit Verrücktere gesehen, da passte kein Auto zwischen. Die Geschwindigkeiten zu dem Zeitpunkt sind auf jeden Fall deutlich unter 200, vielleicht sogar noch unter 150. Bei 100 legt man bekanntlich fast 28 m in der Sekunde zurück, bei 200 sind das über 55 m. Davon sind die weit Weg und kann jeder Sachverständige schnell ermitteln.
Der weiße Lambo ist in der mittleren Spur. Ob er zuvor von links in die Mitte gefahren ist um dort rechts zu überholen ist nicht zu erkennen. Das er in der Mitte fährt, ist an sich ja kein falsches Verhalten.

Das Folgende bis zu den Rauchwolken ist nicht bekannt und alles was wir nicht mehr sehen ist nur Spekulation. Und so wie heute gemeldet, müssen auf den nächsten rund 300 Metern bis zur Rauchwolke laut einem anderen Vid, wo einer an einem Folgetag mit cam gefahren ist und man die Entfernungsbaken sehen kann andere Dinge passiert sein. Bei etwa 40 m/sek. (für ca. 150 km/h) waren das noch gut 7 Sekunden.
Das sind jetzt auch von mir nur Schätzwerte, mit original Dashcamfilmmaterial, was ggf. noch weiter vorhanden ist, werden die Sachverständigen die Zeit/Wegstrecken und somit Geschwindigkeiten ziemlich genau auswerten können und sehen was wir bisher nicht wissen.

Wie auch schon geschrieben, wenn solche Supersportler angeflogen kommen auch bei noch zivilem Tempo, die machen bei Lastwechsel als 6, 8 und mehr Zylinder oft ganz „gezielt“ ziemlich Lärm und hören sich so „schnell“ oder gar schneller an als sie viellicht gerade fahren. Sind das dann auch noch mehrere im Pulk „schüchtert“ das weniger erfahrene Autofahrer*innen schon ein und die Assoziation „Rennen“ ist schnell herbeiinterpretiert.



--
Gruß Peter

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an psr-slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :594
Mitglieder:    6
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community23.368.277

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Welches Jahrzehnt hatte nach Deiner Meinung die beste Musik

1950er und davor
1960er
1970er
1980er
1990er
2000er
2010er
2020er

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm