Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
WINDSCHOTT DESIGN Windschots
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend 
Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend » » Thema: Öl Additiv Archoil 9200 V2
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2677
User seit 31.05.2006
 Geschrieben am 22.08.2020 um 21:31 Uhr   
Das bestreitet hier keiner, alle Öle sind Legierungen.

Aber wenn ich zu einen Castrol, Shell oder Aral-öl nach Werksfreigaben, halt legierte Öle, nochmals teure Zusätze beischütten soll, dann ist dies halt des Guten zuviel und deren Wirkung für den Normalbetrieb eher niemals als positiver zu messen.

--
Gruß Peter

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an psr-slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:

User existiert nicht mehr bei MBSLK.de
 Geschrieben am 23.08.2020 um 12:39 Uhr   
Hallo Det,

waren das teils Arbeiten, die im Rahmen des Ölwechsels und Zugabe des Additives erfolgten?



Det 59 schrieb:

Moin Uwe & Frank,

ja - seit der "Vergleichs-Fahrt" mit Henning ist viel passiert.

Ich möchte bei der "Tuning-Odyssee" jetzt nicht so ins Detail gehen - es könnte sonst hier ausufern!

Hier die Kurzform von "Warum mein "getunter" 55er nicht so gelaufen ist wie er sollte":

Es lag am Motorsteuergerät! Leider kann ich nicht beweisen das es an der "aufgebügelten" Software lag.

Jedenfalls ist das originale Motorsteuergerät nach mehreren Um-programmier-Versuchen und Umbauten Kernschrott und kann nicht mehr repariert werden!

Ach ja - das zweite nagelneue Motorsteuergerät hat der gute Mann auch "gehimmelt"!

Die Probleme mit den verzögerten Startversuchen, dem Can-Bus-Fehler, der falschen Getriebeansteuerung und dem Leistungsverlust lagen eindeutig an dem Motorsteuergerät - oder doch an der fehlerhaften Software?

Ach ja - ich habe auch noch ein neues Getriebesteuergerät bekommen!

Ich bin jedenfalls froh, das Uwe und Nico den Fehler gefunden und beseitigt haben!
Der Wagen läuft jetzt schon im (fast) Originalzustand prima.

Im September geht es zur Neuabstimmung auf den Rollenprüfstand - dann aber zu einer Fachfirma!

Ich werde danach berichten.
.........

--
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen - außer durch noch mehr Hubraum

Gruß Detlef



--
Grüsse,
Achim

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE

   uniboy

Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 148
User seit 27.05.2014

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 24.08.2020 um 14:10 Uhr   


Det 59 schrieb:


@ Uniboy
Gibt es Neuigkeiten zum Motorlauf mit dem Archoil?

Das es bei dir überhaupt NICHTS gebracht hat kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen!

--
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen - außer durch noch mehr Hubraum

Gruß Detlef





Nein, absolut gar keine Veränderung ...

Gruß

--
SLK55 AMG, Bauj. 09.05, 320CDI Bauj. 08.06
--- http://www.ctn-systeme.de ---

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an uniboy    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Det 59

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3463
User seit 08.01.2015
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 25.08.2020 um 09:39 Uhr   


uniboy schrieb:


Det 59 schrieb:


@ Uniboy
Gibt es Neuigkeiten zum Motorlauf mit dem Archoil?

Das es bei dir überhaupt NICHTS gebracht hat kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen!

--
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen - außer durch noch mehr Hubraum

Gruß Detlef





Nein, absolut gar keine Veränderung ...

Gruß

--
SLK55 AMG, Bauj. 09.05, 320CDI Bauj. 08.06
--- http://www.ctn-systeme.de ---




Moin Dietmar Uniboy,

da du (wie ich auch) hartnäckig der Sache auf den Grund gehst versuche ich dir mal mit meinen Infos weiter zu helfen.

Du warst zum Beispiel der erste, der bewiesen hat das getrennte Rohrführungen beim 55er zu einem Leistungsverlust führen - und das durch mehrere Messungen auf dem Leistungsprüfstand - Respekt!

https://tinyurl.com/y6225z4b

Wenn etwas nicht o.k. ist sage ich es auch und nehme da kein Blatt vor den Mund!

So auch bei Ölen und Additiven.
Was ich nicht verstehe ist das du ein Ölwechsel mit einem Mittelklasse "Baumarkt Öl" machst, das die 229.5 erfüllt aber leider KEIN Voll-Synthetik-Öl mehr ist!!!

Gleichzeitig schüttelst du aber teure Additive in das Öl.

Castrol war damals genauso wie Mobil 1 ein sehr gutes Öl. Leider wurde der Rotstift angesetzt und aus "Kostengründen" die Zusammensetzung nach dem ersten Erfolg geändert.

Hier mal dein eingefülltes Öl. Zuerst Top - nach den Einsparungen aber nur noch Mittelmaß!

https://oil-club.de/index.php?thread/34-castrol-edge-titanium-fst-0w-40/

Ich habe das Archoil 9200 V2 auch nur dem schon sehr guten Ravenol RCS 5w-40 beigemischt, damit das Ölpumpen-Gejaule verschwindet.

Normal hätte das Ravenol VST 5w-40 (mit Freigabe 229.5) für den 55er ausgereicht - aber ich wollte auf "Nummer Sicher" gehen und habe mich dann für das Ravenol RCS 5w-40 (mit noch besserem Additiv-Paket) entschieden.

Das Ölpumpen-Geräusch ist mit dieser Mixtur nicht komplett weg - aber ich kann jetzt damit sehr gut leben.

Selbst meiner Frau ist aufgefallen, dass der Motor leiser läuft - und DAS will schon was heißen!

Vielleicht kommt bei deinem nächsten Ölwechsel ja auch ein hochwertiges 5w-40er Öl in deinen 55er...

--
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen - außer durch noch mehr Hubraum

Gruß Detlef


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Det 59    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   uniboy

Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 148
User seit 27.05.2014

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 25.08.2020 um 20:52 Uhr   
Hallo Det,

ich heiße übrigens Dietmar.

Zitat " Was ich nicht verstehe ist das du ein Ölwechsel mit einem Mittelklasse "Baumarkt Öl" machst, das die 229.5 erfüllt aber leider KEIN Voll-Synthetik-Öl mehr ist!!!
Gleichzeitig schüttelst du aber teure Additive in das Öl. "Zitat Ende
Ganz einfach Det, um aus dem billigen Baumarktöl mit dem teuren Additiv Archoil 9200 V2 ein hochwertiges Mittelklasseöl zu machen

Oder auch, weil ich verschiedene Öle/Viskositäten ausprobiere ...

Und du wirst es nicht glauben, unten angehängtes liegt hier auch schon rum.

Hintergrund ist folgender !
Die meisten User die Ölpumpengeräusche beim M113 haben berichten das ihnen dies direkt nach einem Ölwechsel aufgefallen ist.
Ich vermute also, das beim Ölwechsel die Ölsorte bzw. Viskosität gewechselt wurde..... zumindest wäre das das naheliegenste.

Gruß in die Runde

   

--
SLK55 AMG, Bauj. 09.05, 320CDI Bauj. 08.06
--- http://www.ctn-systeme.de ---

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an uniboy    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 195
User seit 06.05.2018
 Geschrieben am 25.08.2020 um 22:18 Uhr   
Noch mehr Kandidaten auf der Suche nach dem “Heiligen Gral“?

Fahr in die Werkstatt oder machs alleine. Einfach eine große Rolle Dämmmatte kaufen. Auf die Maße schneiden und auf, neben und unter den Motor packen.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Kardanwelle    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Det 59

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3463
User seit 08.01.2015
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 26.08.2020 um 08:36 Uhr   


Kardanwelle schrieb:
Noch mehr Kandidaten auf der Suche nach dem “Heiligen Gral“?

Fahr in die Werkstatt oder machs alleine. Einfach eine große Rolle Dämmmatte kaufen. Auf die Maße schneiden und auf, neben und unter den Motor packen.



Ein wirklich "brandgefährlicher" Tipp!

Du hast anscheinend keine Ahnung von den Platzverhältnissen im Motorraum eines 55ers !

Der M113er Motor passt so gerade in den R171 und stahlt dabei so viel Hitze ab, dass AMG zusätzliche Alu-Abschirmbleche einbauen musste, damit die elektrischen Bauteile nicht eines Hitzetodes sterben!

Und du willst bei den beengten Platzverhältnissen noch Dämmmatten zwischen Motor und Karosserie friemeln ???


   

--
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen - außer durch noch mehr Hubraum

Gruß Detlef


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Det 59    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   umac

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3657
User seit 12.01.2008
 Geschrieben am 27.08.2020 um 17:26 Uhr   

Moin!

ANC wäre auch eine Lösung...

https://www.automobil-industrie.vogel.de/ford-entwickelt-aktive-geraeuschkompensation-weiter-a-569444/

Läßt sich hoffentlich auch so programmien, daß die "guten Geräusche" nicht unterdrückt werden.

Ciao Uwe

--
**** Kaffee - der Tod aller Träume ****

1-14-9-4-7-12-15-6-13-8-3-16-11-2-5-10

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an umac    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLC300

Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 45
User seit 26.01.2020
 Geschrieben am 28.08.2020 um 12:08 Uhr   


... damit das Ölpumpen-Gejaule verschwindet.



Servus zusammen,
sorry, dass ich hier was schreibe, habe den GesamtThread NICHT gelesen und vielleicht passt es hier nun nicht
Mir viel nur das mit der Ölpumpe auf, da es FETT geschrieben ist und ein Ölwechsel erwähnt wurde.

Das Video fand ich interessant und ich konnte es bei meinem nigel-nagel-neuen SLC nachvollziehen.


https://m.youtube.com/watch?v=9_4o2ACCWo8

Vielleicht ist es für euch interessant..... oder Unsinn


--
SLC300 "Final Edition"

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLC300    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Tom 712

Schreiberlevel:
Forenuntersekundaner
Forenuntersekundaner
Beiträge: 299
User seit 31.12.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 31.08.2020 um 11:50 Uhr   
Servus Detlef,

ich bewundere immer dein Tüfteln um noch mehr aus deinem Auto herauszuholen (Thermodämmung Luftfilter/ Ölversuche Ceratec und jetzt Additiv Archoil 9200 V2).

Die Idee, Festschmierstoffe in jeglicher Form dem Öl beizumischen um bessere Laufeigenschaften bzw. Notleufeigenschaften zu erzielen ist schon alt und wie du schon mit dem Castrol GTX2 am Anfang des Threads erwähnt hast war es bis in die 80er Jahre in unterschiedlicher Dosierung gang und gäbe - wie auch beim Benzin (Bleitetraethyl)

So wie das Bleitetraethyl sind auch die Festschmierstoffe auf Schwermetallbasis aus dem Motoröl aus einem einfachen Grund verschwunden: dem Katalysator.
Schwermetalle, Halogene, Polymere, Schwefel und sogar Kohlenmonoxid gelten als Katalysatorgift, die die Wirkung einschränken oder mit zunehmender Konzentration verhindern.

In der hohen Konzentration wirst du zwar dem Motor gutes tun, deinen Katalysator aber erheblich schädigen. Bitte bedenke dabei, dass die ASU nicht mehr nur im auslesen des Fehlerspeichers über die OBD 2 erfolgt, sondern am Auspuff.

Bitte fasse das Ganze nicht als Belehrung auf sondern nur als Hinweis, den Blick immer auch auf das gesamte System zu richten.

Viele Grüße
Thomas

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Tom 712    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :603
Mitglieder:    8
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community23.683.715

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Mal eine andere Wahlumfrage: Mit welcher Emotion siehst Du der Bundestagswahl entgegen?

Neugier
Spannung
Freudige Erwartung
Unruhe oder Sorge
Gleichgültigkeit

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm