SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R171

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171 
Tipps und Technik R171 » » Thema: Wie diese Schraube anziehen?
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 10
User seit 05.05.2005
 Geschrieben am 01.08.2020 um 13:16 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Rider am 01.08.2020 um 13:19 Uhr ]

Hallo zusammen,

wer kann mir sagen wie ich diese Schraube
anziehen kann. ( Schraube dreht durch )
SLK 200 Bj. 2005

mfg
Rudi




   

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Rider    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Jürgen1965

Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 892
User seit 22.05.2017
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 01.08.2020 um 17:33 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Jürgen1965 am 01.08.2020 um 17:34 Uhr ]

Meinst Du damit das Gewinde, oder hast Du nicht die passende Nuss?

Ps. Wo ist die Schraube genau?

--
Viele Grüsse

Jürgen

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Jürgen1965    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 10
User seit 05.05.2005
 Geschrieben am 02.08.2020 um 09:43 Uhr   
Hallo Jürgen.

die Schraube sitzt wie auf den Bild

rechts neben dem Steuergerät,

lässt sich nicht anziehen weil

die Schraube nicht mehr greift.( wahrscheinlich

Innengewinde verrutscht). weiß jemand

welche Funktion die Schraube hat?.

mfg

Rudi

   

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Rider    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoktor
Forendoktor
Beiträge: 1972
User seit 31.05.2006
 Geschrieben am 02.08.2020 um 10:29 Uhr   


Rider schrieb:
Hallo Jürgen.
...weiß jemand welche Funktion die Schraube hat?.

mfg

Rudi



Man könnte doch schreiben „ ...sieht man doch!“

Unter der Schraube ist ne Plastiklasche und die gehört doch wohl zu einem Gehäuse. Damit die Lasche großflächig angepreßt wird gibt es die U-Scheibe und die Schraube hält das ganze fest. Mehr wahrscheinlich nicht.


--
Gruß Peter

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an psr-slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 10
User seit 05.05.2005
 Geschrieben am 02.08.2020 um 11:22 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Rider am 02.08.2020 um 11:36 Uhr ]

hallo Peter,

sorry bin halt kein Schrauber
das heist also, das gehört so?

mfg
Rudi

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Rider    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 471
User seit 09.06.2018
 Geschrieben am 02.08.2020 um 12:07 Uhr   
Hallo,
kann es sein, dass es keine Schraube mit Gewinde, sondern nur eine Befestigung mit einer Art Lock-in / Bajonett ist, um in ei er bestimmten Stellung gelöst zu werden?

--
Grüsse,
Achim

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an PepperSLC    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoktor
Forendoktor
Beiträge: 1972
User seit 31.05.2006
 Geschrieben am 02.08.2020 um 12:15 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von psr-slk am 02.08.2020 um 12:24 Uhr ]

Das habe ich nicht geschrieben. Nur die Frage wozu ist die Schraube da beantwortet.

Ich kann ja nur nach dem Bild beurteilen und da müsste eigentlich der Schraubenkopf auf der U-Scheibe aufliegen.

Kannst du die U-Scheibe abheben, ist sie locker?
Wenn ja, ist die Schraube nicht bis zum Anschlag auf die Scheibe eingeschraubt.

Wenn die Lücke durch „Festheften“ der Scheibe am Bolzen der Schraube sein muss, müsste die einen Grund haben, den ich mir aber nicht erklären kann. Vielleicht sollte da noch eine Maulöse , bzw. offener (Kabel)Schuh drunter.

Welches Auto ist es genau und wo sitzt die Schraube im Raum. In der Detailansicht erkennt man nicht ob rechts, links, vorne zum Stoßfänger oder hinten zur Spritzwand. Könnte dann mal in meinem SLC nachschauen wie es da aussieht.

So am Rande. In meinem vorherigen 171 war im Batteriekasten vorne rechts in der Ecke auf dem Boden eine Schraube, die auch mit der Zeit durch die Säuredämpfe, die immer aus der Batterie gasen, an zu gammeln fing. Habe sie mit Hohlraumspray dann regelmäßig „versiegelt“. Nur, warum die da war, weil nichts daran befestigt war und man halt unter dem Boden, wo die Schraube ja in einen Gewindebolzen gehen musste, nicht dran kam, also auch von der Rückseite nimmer was befestigt war, (vollkommen unlogisch) erschloß sich mir nie. Habe sie und das Blech drum herum halt vor weiterem Gammeln bewahrt.
--
Gruß Peter

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an psr-slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 471
User seit 09.06.2018
 Geschrieben am 02.08.2020 um 12:39 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von PepperSLC am 02.08.2020 um 12:40 Uhr ]

Jetzt mal nicht die Pferde scheu machen.

Sieht aus, als ob darunter ein Vibrationsdämpfer ist.

Ich denke, es ist sowas in der Art (was besseres hab ich nicht gefunden) um eine nicht starre Verbindung zu schaffen. Beim Drehen sollte man dann aber spüren, wenn der Stift ein/aus rastet und die Schraube (der Stift) ggfs. nach oben gezogen werden kann.

Nur, wenn da nichts kaptitt ist, würde ich es lassen wie es ist, wobei da nun gedreht wurde und man sicherstellen sollte, dass die Schraube verriegelt ist.



   

--
Grüsse,
Achim

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an PepperSLC    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 10
User seit 05.05.2005
 Geschrieben am 02.08.2020 um 12:45 Uhr   
hallo Peter,

ich kann die Schraube ca. 10-15 mm
anheben und drehen, steht jetzt unten
auf Anschlag.

mfg
Rudi

   

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Rider    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoktor
Forendoktor
Beiträge: 1972
User seit 31.05.2006
 Geschrieben am 02.08.2020 um 21:27 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von psr-slk am 02.08.2020 um 21:29 Uhr ]



PepperSLC schrieb:
Hallo,
kann es sein, dass es keine Schraube mit Gewinde, sondern nur eine Befestigung mit einer Art Lock-in / Bajonett ist, um in ei er bestimmten Stellung gelöst zu werden?

--
Grüsse,
Achim



Hallo Achim,

nein, für eine „Bajonett“-Verschraubung reicht meist eine Viertel- bis Dreiviertelumdrehung und dafür braucht man keinen Außentorxkopf für automatisierte Schrauber. Das sind meist sogar reine manuelle Schrauboperationen, die gegen Anschlag im Bajonett gedreht und auch schon mal mit Federdruck eingerastet werden. Entsprechend ist am Schraubkopf immer eine Art von Griffstück.

--
Gruß Peter

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an psr-slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :450
Mitglieder:    1
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community22.356.891

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogleSuche@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Stellst Du Dir am Wochenende einen Wecker?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityCookies
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2020 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm