SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Klatsch und Tratsch

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch 
Klatsch und Tratsch » » Thema: Mal was anderes... Suche Namen/Bezeichnung eines Gerätes
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   MyFirstSLK

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3860
User seit 02.08.2011
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 29.06.2020 um 04:22 Uhr   
Ein bisserl weiter bin ich gekommen.
Im Amiland nennt man das wohl "Auto-Hammer" bzw. "Hammerhead".
Z.B. Craftsman stellt solche in seiner Nexus-Reihe her.
Allerdings finde ich nur so grosse Teile, die eben für Sparren und Balken, aber nicht für zierliche Eckleisten gemacht sind.
Mit 3600 Schlägen pro Minute würden die meine Stahlstifte bis China treiben.
Und im Preis liegen die Maschinen zwischen 200 und 300 USD.
Für die 30 Stahlstifte, die ich an schwierigen Stellen zu setzen habe, möchte ich aber nicht soviel ausgeben.
Das kleine Hobby-Gerätchen, das ich mal hatte, scheint es nicht mehr zu geben.
Mir scheint, da muss ich mir was einfallen lassen - vielleicht einen Oktopus dafür anlernen oder so...

Besten Dank nochmal @all fürs Suchen helfen.

--
Beste Grüsse

Hubert

via est vita

Seit 06.08.2011 Besitzer eines SLK 200K R171, in andraditgrün-metallic und orientbeiger Leder-Innenausstattung, Bj: 03/2004.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an MyFirstSLK    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Juergen S

Schreiberlevel:
Diplomforenuser
Diplomforenuser
Beiträge: 1259
User seit 16.02.2001
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 29.06.2020 um 17:10 Uhr   
Hi Hubert.
Für solche Fälle nehme ich einfach die Heissklebepistole.
Oder willst Du die Leisten oder Viertelstäbe leicht demontieren können?

Grüße Jürgen

--
Was uns nicht umbringt macht uns nur härter.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Juergen S    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   MyFirstSLK

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3860
User seit 02.08.2011
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 29.06.2020 um 22:35 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von MyFirstSLK am 29.06.2020 um 22:44 Uhr ]

Hi Jürgen,

Danke für den Tip.
Heisglibber habe ich schon ein paar mal versucht...
Mein Haus ist Bj. 39 - in Holz-Fachwerk-Bauweise mit zwischengemauerten Bimswänden.
Geraden und rechte Winkel gibts hier nicht.

Ich muss die Eckleisten also mit Schmackes an den Wänden und Schrägen befestigen und die dabei z.T. richtig verformen (EDIT: Die Leisten, nicht die Wände )
Mit gegen die Zugrichtung schräg eingeschlagenen Nägeln habe ich da bisher die besten Erfahrungen gemacht.

Mit Heisskleber befestigte Sachen haben sich aber schon ein paar Mal abgelöst, weil die Hütte sich mit dem Grundwasserspiegel hebt und senkt.
Leider meist nicht gleichmässig. So klemmen ab und an Türen und Türschlösser, während diese in der anderen Jahreszeit schön Luft haben.
Das Haus steht auf dem Sandgrund eines eiszeitlichen ca. 30km breiten Flussdeltas - von dem ist heute aber nur noch ein ca. 10m breites Flüsschen übrig.
EDIT: Und 60cm unter dem Kellerboden ist der heutige Grundwasserspiegel. Daher hebt und senkt sich die Bude bzw. unsere ganze Siedlung ziemlich.

Na ja, so ist es, wenn man Altes erhalten will - um jeden Preis.


--
Beste Grüsse

Hubert

via est vita

Seit 06.08.2011 Besitzer eines SLK 200K R171, in andraditgrün-metallic und orientbeiger Leder-Innenausstattung, Bj: 03/2004.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an MyFirstSLK    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Juergen S

Schreiberlevel:
Diplomforenuser
Diplomforenuser
Beiträge: 1259
User seit 16.02.2001
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 30.06.2020 um 23:13 Uhr   
Hi Hubert.

Dann versuch doch mal das Teil mit Silicon aus der Kartusche zu befestigen.
Eine Naht mit Silicon auf das Teil, dann Teil für einige Zeit irgendwie fixieren und dann ist die Sache geregelt.
Versuch macht kluch.............

Grüße Jürgen

--
Was uns nicht umbringt macht uns nur härter.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Juergen S    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   umac

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3456
User seit 12.01.2008
 Geschrieben am 01.07.2020 um 16:48 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von umac am 01.07.2020 um 16:52 Uhr ]

Moin!

Meinst Du soetwas? ...

https://werkzeug.im-onlineshop.de/nagelhammer-elektrohammer-hammerhead-zum-nagel-schnell-nageln/

Ciao Uwe

--
**** Kaffee - der Tod aller Träume ****

1-14-9-4-7-12-15-6-13-8-3-16-11-2-5-10

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an umac    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Tom R

Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2453
User seit vor Apr. 03
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 01.07.2020 um 17:26 Uhr   
Klasse Gerät! Kannte ich noch nicht. Hier ein Video dazu: https://www.youtube.com/watch?v=h9T3MXfFaNU
Sobald es wieder lieferbar ist, werde ich mir auch eines besorgen.

--
Freundliche Roadstergrüße von Thomas

R172 350, EZ 07/15, hyazinthrot

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Tom R    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Jürgen1965

Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 922
User seit 22.05.2017
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 01.07.2020 um 20:05 Uhr   
Schaut genau so aus, wie das von Mir auf Seite 1 gepostete Teil.


--
Viele Grüsse

Jürgen

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Jürgen1965    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   MyFirstSLK

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3860
User seit 02.08.2011
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 02.07.2020 um 18:38 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von MyFirstSLK am 02.07.2020 um 18:41 Uhr ]

Hi Ihr,

Danke Euch recht sakrisch.

Das sind genau die Hochleistungs-Klopper, die mir zu wuchtig sind.
Die machen 3600 Rpm und deren offene Kolbenführung ist nicht gummigeschützt.
Damit erzeugen die einen ca. 20mm Stanzring durch die Kolbenführungsbuchse in dem zu befestigende Material.
Diese Geräte sind m.E. nur für grobe Materialien, bei welchen es nicht auf das finale Aussehen der Befestigungsstelle ankommt.

Das lütte Maschinchen, welches ich hatte, hatte keine sichtbare Kolbenführung und eine Gummikappe vorne dran. Da kam nur der kleine Kolben raus und klöppelte die Stahlstifte ins Material.

Ob Silikon ausreicht, die Zug- und Scherspannungen nach dem Entfernen der Pressstützen abzufangen - zumal die Klebeschicht dann ja auf der glatten Kunststoffbeschichtung meiner Wandpanele aufgebracht werden müsste - muss ich mal testen.
Aber eine bessere Idee habe ich derzeit leider auch nicht.

Der Oktopus hat sich geweigert, sich als Bio-Hammer anlernen zu lassen.


--
Beste Grüsse

Hubert

via est vita

Seit 06.08.2011 Besitzer eines SLK 200K R171, in andraditgrün-metallic und orientbeiger Leder-Innenausstattung, Bj: 03/2004.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an MyFirstSLK    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3512
User seit 26.09.2011
 Geschrieben am 02.07.2020 um 18:45 Uhr   
Immer diese Silikonpanscher.
Das ist nur ein Herstellername,
es gibt inzwischen für jede anwendung das geeignete Material.
Montagekleber zb in diesem Fall.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Glatze11    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   MyFirstSLK

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3860
User seit 02.08.2011
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 02.07.2020 um 18:57 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von MyFirstSLK am 02.07.2020 um 18:59 Uhr ]

Hi,

ja, ich dachte auch an Kleben mit entsprechendem Kleber.
Als letzte Alternative halt.
Denn der eingezogene Mini-Kniestock dient mir als Kabelschacht.
Wenn ich da mal was an der Verkabelung ändern muss, sehe ich bei verklebten Eckleisten alt aus.

Die Hammerheads haben für meine Zwecke einen eklatanten Nachteil - diese sind zwar für bis zu 70mm lange Nägel ausgelegt, aber Stahlstifte mit gerade mal Zeigefingerbreiten-Länge kann man damit nicht einschlagen, ohne sich die Finger zu plätten.
Denn die Kolbenführungsbuchse wird durch eine Feder nach aussen gedrückt, welche erst zurückweicht, wenn die Buchse auf einen Widerstand trifft, der weit über der Fingerstabilität liegen dürfte.

--
Beste Grüsse

Hubert

via est vita

Seit 06.08.2011 Besitzer eines SLK 200K R171, in andraditgrün-metallic und orientbeiger Leder-Innenausstattung, Bj: 03/2004.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an MyFirstSLK    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :333
Mitglieder:    0
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community22.616.665

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogleSuche@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Was glaubst Du? Wer wird als US-Präsident gewählt?

Donald Trump
Joe Biden

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityCookies
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2020 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm