Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Klatsch und Tratsch

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch 
Klatsch und Tratsch » » Thema: Corona-Warn-App verfügbar
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 )
Beitrag von:

User existiert nicht mehr bei MBSLK.de
 Geschrieben am 01.02.2021 um 12:26 Uhr   
Hallo,
die Corona Warn App fand ich von der Idee her sehr gut, habe die aber nun wieder deinstalliert.
Grund war das letzte Update, nach dem man diverse Zahlen angezeigt bekommt.

Da z.B. von 14.000 Neuinfektionen nur 10% / 1.400 Meldungen in der App erfolgt sein sollen, erscheint mir das nach dieser langen Verfügbarkeit der App ziemlich sinnlos.

--
Grüsse,
Achim

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   silverstone

Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2455
User seit 10.12.2011

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 01.02.2021 um 12:42 Uhr   
Hallo Achim,

nachdem Anfang 2020 in Asien sich die dortigen Apps nachweislich bewährt haben mußten wir auch eine solche App haben.
Bei der Auslegung von Datenschutz in Deutschland war eigentlich schon im Vorfeld klar, dass eine eigene App kaum was bringen kann, weil alle Daten die zu einer Zuordnung von Ansteckungsketten führen, unter den Datenschutz fallen.

Ich habe sie noch auf dem Handy, aber nur, weil sie relativ wenig Speicherplatz wegnimmt und ich vielleicht informiert werde wenn ich einen längeren Kontakt mit einem Infizierten hatte.

Gruss Rainer

--
SLK 280 (R 171)
Tuning: Parktronic hinten, kurze Antenne, Glaswindschott, TFL, Jet-Streaming-Performance-Flaps, Domstrebe des Glaubens (mehr brauche ich nicht)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an silverstone    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   MyFirstSLK

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3954
User seit 02.08.2011
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 02.02.2021 um 00:31 Uhr   
Hi Rainer,

Dein letzter Satz endet mittendrin. Es fehlt m.E. hintendran:

"... und der so anständig und solidarisch gewesen ist und sich über die App als Infizierter zu outen."

Da ich generell skeptisch bezüglich der sozialen Kompetenz meiner Mitbürger bin, habe ich mir aus diesem Grund diese App erst gar nicht installiert.
Denn was hilft es, selbst, wenn alle diese App installiert hätten, aber nicht wirklich ein jeder seine Infektion an die App meldet?
Solange eben diese "Selbstanzeige" vonnöten ist, ist die App m.E. nichts wert.

Ich halte es da lieber wie Freund Eremit und verlasse mein Haus nur noch, um den Kühlobold aufzufüllen.
Das sehe ich als beste Prophylaxe an.
Klar - das kann leider nicht jeder so machen.
Aber wenn ich so sehe, was draussen los ist, frage ich mich schon ab und an, ob sich auch wirklch herumgesprochen hat, dass wir im Jahr 1 a.C(ora). leben und auf absehbare Zeit ausserhalb der eigenen Hundehütte noch keine Sicherheit besteht.

--
Beste Grüsse

Hubert

via est vita

Seit 06.08.2011 Besitzer eines SLK 200K R171, in andraditgrün-metallic und orientbeiger Leder-Innenausstattung, Bj: 03/2004.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an MyFirstSLK    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   silverstone

Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2455
User seit 10.12.2011

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 02.02.2021 um 10:40 Uhr   
Hallo Hubert,

da hast du sicher Recht, aber es fängt halt bei jeden Einzelnen an.
Die Corona App war und ist aufgrund des angewandten Datenschutzes nicht der große Wurf, aber Kleinvieh macht auch Mist.

Gruß Rainer

--
SLK 280 (R 171)
Tuning: Parktronic hinten, kurze Antenne, Glaswindschott, TFL, Jet-Streaming-Performance-Flaps, Domstrebe des Glaubens (mehr brauche ich nicht)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an silverstone    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   S - FP 230

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4466
User seit vor Apr. 03
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 02.02.2021 um 11:11 Uhr   
Nach dem letzten Update habe ich die App gelöscht.

Scheinbar wurden die Kriterien für die Warnmeldungen verwässert, so dass ich schlussendlich keinen Sinn mehr darin erkennen konnte.

Schon immer war ich ein Skeptiker, aber ich denke ohne konkrete Zeit- und Ortsangabe mach die Warnung auch wenig Sinn.

Ich halte mich an die Regeln, vermeide Kontakte, wenn doch mit Abstand und hoffe dass ich auch das entsprechende Glück habe.

Aktuell gab es bei meiner Frau in der Firma zwei Fälle und da sieht man ganz genau wie es nicht laufen sollte und wie eigenes Handeln durch Fremde einfach konterkarriert wird.

Das dem so ist hat Sie nur durch Zufall erfahren, Infos gab es erst als Sie massiv Druck gemacht hat, Konkretes außer BlaBla gab es nicht und die Art und Weise wie da gemauert und informiert wurde ist wirklich nicht vertrauenserweckend!

Und selbst im familiären Umfeld kenne ich Leute denen und deren Lebenswandel ich nicht traue, da sie kaum ein Risikobewusstsein haben und teilweise beruflich bedingt ständig mit fremden Leuten zu tun haben.

Und wenn die Impfquote steigt wird das Risiko für Ungeimpfte größer. Ich gehe mal davon aus dass der mittelprächtig begabte Geimpfte sich für unverwundbar hält und dann weniger sorgfältig sein wird, was das Risiko für Ungeimpfte steigen lässt.

Deshalb hat sich hier meine Einstellung auch geändert und ich werde mich impfen lassen sobald es möglich ist. Denke das dauert noch so lange dass mögliche Risiken bis dahin weitestgehend erkannt sind bzw. hoffentlich nicht auftreten.

Gruß

Frank


--
„Ich gehöre einer Generation an, für die Multitasking bedeutet, auf dem Klo zu sitzen und eine Zeitung zu lesen.“

Michael Ringier, Schweizer Verleger

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an S - FP 230    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   cynomolgus

Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 322
User seit 29.07.2015

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 02.02.2021 um 15:54 Uhr   


S - FP 230 schrieb:
Nach dem letzten Update habe ich die App gelöscht.




Habe ich auch. Die ist völlig nutzlos. Der Datenschutz wird tatsächlich zum Killer. Die Impfkandidaten können von einigen Bundesändern nicht angeschrieben werden, weil Alter+Adresse aus dem Melderegister nicht gezogen werden dürfen, man also nicht weiß, wer 80+ ist und wo der wohnt.
Die App warnt mit mehrtägiger Verspätung vor angeblichen Riskobegegnungen. Zudem müssen infizierte ja selbst aktiv dieses Ergebnis eingeben. Die Hälfte wird es nicht machen.

Damit täuscht diese App dem Anwender ein Sicherheitsgefühl vor, das sie gar nicht bieten kann.
Gruß, Rainer

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an cynomolgus    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   silverstone

Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2455
User seit 10.12.2011

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 03.02.2021 um 09:45 Uhr   
Hallo zusammen,

ich kann ja eure Kritik voll und ganz verstehen, weil ich sie von Anfang an teile. Gerade deshalb hatte ich von Anfang an auch nicht so hohe Erwartungen an die App, die dann auch nicht enttäuscht werden konnte.
Gestern erfolgten 1688 Meldungen über die App. Wenn ich die letzten Tage einen längeren Kontakt mit einem davon gehabt hätte, dann hätte die App angesprochen.
Es ist nur ein einzelner Tropfen auf den heißen Stein, aber es ist ein Tropfen.

Gruß Rainer

--
SLK 280 (R 171)
Tuning: Parktronic hinten, kurze Antenne, Glaswindschott, TFL, Jet-Streaming-Performance-Flaps, Domstrebe des Glaubens (mehr brauche ich nicht)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an silverstone    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   lan

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 571
User seit 14.09.2004

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 04.02.2021 um 01:25 Uhr   
Ja, ich bin ein Fan des Datenschutzes. Aber den gibt es nicht nur in 0 oder 100%. Und die fehlende Info, wann genau eine Begnung war mach die App für mich nutzlos.

Ich muss wissen, ob ich zum fraglichen Zeitpunkt in einem Besprechungszimmer war oder übertrieben gesagt neben einem Linienbus an der Ampel stand.

--
V8 statt VR

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an lan    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Picasso

Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 219
User seit 05.11.2017
 Geschrieben am 10.03.2021 um 13:45 Uhr   
Soda, die erste Astra Impfung haben wir hinter uns,

jetzt warten wir auf die Nebenwirkung

Die zweite gibt's am 26.05.21

lg. aus GF Franz

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Picasso    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   cynomolgus

Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 322
User seit 29.07.2015

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 13.03.2021 um 19:15 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von cynomolgus am 13.03.2021 um 19:15 Uhr ]

... und noch einer zum Thema Staatsversagen.

Ein guter Freund von mir schwerst lungenkrank jetzt daher nun Impf - PRIO 1.
Wird nicht geimpft, weil in Berlin privat krankenversicherte nicht geimpft werden können, die aufgrund einer schweren Erkrankung hochpriorisiert und deshalb in die Impfgruppe gerutscht sind.
Der Senat von Berlin hat das noch nicht "abgestimmt" mit den priv. Versicherungen.

Er wird sich nun mit Erstwohnsitz bei mir anmelden. 500 meter Luftlinie von seinem bisherigen Wohnsitz aber im Land Brandenburg. Da ist alles anders.

Armes Deutschland!



 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an cynomolgus    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :634
Mitglieder:    8
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community23.368.208

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Welches Jahrzehnt hatte nach Deiner Meinung die beste Musik

1950er und davor
1960er
1970er
1980er
1990er
2000er
2010er
2020er

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm