Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Klatsch und Tratsch

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch 
Klatsch und Tratsch » » Thema: Corona-Warn-App verfügbar
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   S - FP 230

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4461
User seit vor Apr. 03
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 20.06.2020 um 11:00 Uhr   
Das mit der App ist wie den Steinchen eines Mosaiks. Viele Steinchen ergeben erst das Gesamtbild!

Insofern sicherlich nicht nutzlos, nur habe ich keine Ahnung wie groß und damit wichtig dieses Steinchen ist.

Die 15 Minuten sind sicherlich ein wichtiger Punkt, aber auch das Gegenargument dass ein schnellerer Alarm, häufig wahrscheinlich völlig überflüssig, die Gegenmaßnahmen so in die höhe treiben kann, dass sofort ein negativer Effekt eintritt stimmt.

Folgender Umstand ist für mich persönlich ein Grund die Wirkung der App etwas zu relativieren, ausdrücklich sei angemerkt aber nicht nutzlos macht!

Ich habe mich unwissentlich infiziert. Bin also Überträger und kann Andere anstecken. Soweit so schlecht, App bringt nichts!

Nun bekomme ich Symptome oder was auch immer, lasse mich testen. Bis zum Ergebnis unverändert „wirkungslose App“, da die keine Warnung geben kann.

Bin ich verantwortungslos oder unvorsichtig und lebe bis zum Ergebnis unverändert weiter, gleiche Wirkung.

Dann positives Ergebnis, die App kann nun warnen, sofern ich verantwortungsvoll auch angebe positiv!

Wenn ich nun aber weiterlebe als ob nichts wäre kann ich weiterhin Menschen anstecken. Lediglich die Menschen die länger mit mir in Kontakt waren werden nun gewarnt dass sie einen gefährlichen Kontakt hatten.

Unter optimalen Bedingungen bringt die App sicherlich was, aber leider benehmen sich Menschen nicht immer optimal.

Siehe die Abläufe bei Tönnies, wo scheinbar die Gier und mir ist es scheißegal Einstellung den dortigen Menschen einen echten Bärendienst geleistet haben,

Wie schon vorher gesagt wurde, beobachten und hinschauen wie es sich entwickelt. Auch die noch relative Zahl der Downloads halte ich da nicht für negativ, denn wenn überwiegend diejenigen sind die viele Kontakte haben ist das ja ok und positiv.

Und wenn dann solche Idioten wie Laschet endlich mal wieder die Vernunft einschalten und aktiv tätig werden wäre es auch besser. Ich könnte diesem Deppen wirklich eine reinhauen. Auf Tönnies angesprochen sagt der doch, dass wenn die dortigen Betroffenen die Maßnahmen nicht „freiwillig“ machten müsste man darüber nachdenken das zu überwachen. Gleichzeitig sagen Bürger dass sie regelmäßig Mitarbeiter von Tönnies in Läden antreffen und es ist bekannt dass sich Viele trotz angeordneter Quarantäne bereits aus dem Staub gemacht haben!

Wir sind noch längstens nicht übern Berg!

Gruß

Frank





--
„Ich gehöre einer Generation an, für die Multitasking bedeutet, auf dem Klo zu sitzen und eine Zeitung zu lesen.“

Michael Ringier, Schweizer Verleger

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an S - FP 230    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Silversurfer350

Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1102
User seit 03.11.2013
 Geschrieben am 20.06.2020 um 11:06 Uhr   
Servus Frank,

die App ist wie das Navi eine Hilfe aber die Verantwortung die jeder Mensch über sein Tun oder Nichttun hat nimmt es einem nicht ab.

Habgier ist auch ein großer Teil Verantwortungslosigkeit der Firmenführung.

--
Grüße

Heinz

"Ohne Gaudi is ois nix!" (Fredl Fesl)
R172 350 AMG, PedalBox, ChromeTec 4er-AGA, Fischer-Flex Black, HubCar 6.2, KW-Federn, Spur-VB

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Silversurfer350    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:

User existiert nicht mehr bei MBSLK.de
 Geschrieben am 20.06.2020 um 16:06 Uhr   
Hallo,
so lange man beim Einkaufen noch bedrängt wird „nur mal eben schnell da dran, wo Sie gerade stehen“ ist das nur vorgaukeln gewisser Sicherheit.

Es reicht ein kurzer Kontakt um es zu bekommen, wie ein Stromschlag an der offenen Leitung in der Wand.

Die 15 Minuten sind doch eher relevant, wenn kein Mundschutz getragen wird und die Tröpfchen ungehindert fliegen?

Warten wir mal app, wie sich die Lage unter den gelockerten Bedingungen dieser egoistischen Spassgesellschaft entwickelt.

Stay in touch but keep the distance!

--
Grüsse,
Achim

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   U WE 55

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 5870
User seit 12.08.2003

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 20.06.2020 um 18:10 Uhr   
Hallo zusammen,
ich war die ganze Woche in den Niederlande unterwegs..

Kein Mundschutz in den öffentlichen Bereichen oder Geschäften. Nur in den Verkehrsmitteln ist es Pflicht.

Kam mir vor wie auf einem anderen Stern.

Im Restaurant nur Hände desinfizieren, Tische 1,5 Meter auseinander, dazwischen wenn es nicht möglich ist Pappaufsteller mit Klarsichtfolie ca. 1,20 breit und 70 cm hoch.

Beim besuchten Kunden keine Masken nur Abstand.

In einigen Kaffees, habe ich nix von Abstand verspürt, alle hocken zusammen als wenn nix währe.

Heute beim Einkaufen in GF wieder alles normal für deutsche Verhältnisse.

2 parallel Welten ;-(


--
Pflichtangabe zu den Inhaltsstoffen meiner Postings:
Kompetenz, Erfahrung, geringe Anteile von Halbwissen.
Kann Spuren von Ironie oder Hörensagen enthalten.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an U WE 55    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   silverstone

Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2455
User seit 10.12.2011

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 21.06.2020 um 11:41 Uhr   
Hallo zusammen,

den nachfolgenden Link finde ich in Bezug zur Frage des Datenschutzes bei der Corona app für interessant

https://focus.de/12122739

Gruss Rainer

--
SLK 280 (R 171)
Tuning: Parktronic hinten, kurze Antenne, Glaswindschott, TFL, Jet-Streaming-Performance-Flaps, Domstrebe des Glaubens (mehr brauche ich nicht)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an silverstone    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   prof_dr_m

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3219
User seit 22.07.2013
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 22.06.2020 um 10:57 Uhr   
Sehr schöner Artikel!


--
SLK-320*AMG:Tacho+Sitze+17“Styl.I+Spoiler*CL-Kü-Grill*Dach+LFK+SK foliert*CarSign-Halter mit MBSLK Inlay*INXX-Bügel*Kenwood KMR-M505DAB*Sparco-Schaltkn.*AWS2002*EasyRoof*TFL ü.NSW*LED-RL+3.BL“smoked“*ÖP:Stage-II+LFK-M113+Speedshift*Bilstein-B4*Stahlflex

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an prof_dr_m    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1077
User seit 17.11.2016
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 22.06.2020 um 14:34 Uhr   
Und wenn man kein privates Smartphone besitzt?
Dann ist es sehr entspannend, wenn man diesen kompletten Unsinn nicht mitmachen KANN.
Die Maskenpflicht bis zur nächsten Grippewelle am Jahresende ist faktisch beschlossen. Herrlich, wie die "Experten" die noch immer nicht feststellbare erhöhte Sterblichkeit 2020 auf ihr konfuses Handeln in den letzten Monaten zurückführen.
Corona hat aber sowieso erstmal ausgedient.

Jetzt muss die rassistische Polizei bekämpft werden, manche Stuttgarter haben am Wochenende einen Ersteindruck bekommen.

Immer weiter wird das Rad der Angsterzeugung in der Bevölkerung gedreht, immer gibts was Neues zu befürchten oder zu bekämpfen.
Und die meisten Leute machen munter mit. Immer aufgeregt, immer bestens durch Bertelsmann, ÖR, Funke-Mediengruppe & Co. "informiert".

Kleber, Restle, Böhmermann usw. können im ÖR ihre persönlichen Sichtweisen (das hat nichts mit einer Berichterstattung zu tun, der eigentlichen Aufgabe der Medien) völlig kritikfrei von sich geben.

Es wird auf andere Länder und deren Regierungen gezeigt und diesen die tollen deutschen Erfolge in der Bekämpfung von (beliebig).... vorgehalten.
Na wenn das mal alles gut geht. Hoffentlich brauchen WIR nicht mal Unterstützung aus Polen, Tschechien, Russland, USA; Ungarn, Israel, China, GB, Schweden, Italien oder anderen nicht durch die deutsche Bundesregierung legitimierte Staatsführungen.

Ergo:
Versucht selber nachzudenken und macht nicht jeden Blödsinn mit.

--
Gruß André
SLK 32 AMG, EZ 12/2001, 120tkm, in 3.Hd., Saisonzul. 04-10

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Saxcab    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   silverstone

Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2455
User seit 10.12.2011

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 22.06.2020 um 15:04 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von silverstone am 22.06.2020 um 15:11 Uhr ]

Hallo Saxcab,

es ist schlicht uns ergreifend unwahr, dass keine Übersterblichkeit festgestellt wurde.
Selbst in Deutschland, wo die Pandemie im Vergleich zu einigen anderen Ländern relativ glimpflich verlaufen ist, wurden für März und April eine merklichem Übersterblichkeit festgestellt.
Dein Informatiionsstand stammt wohl vom Anfang April. Um eine Übersterblichkeit in einem Monat überhaupt auswerten zu können muss selbstredend der Monat vorbei sein und dann noch de Daten ausgewertet werden. Spätestens seit Mitte April lagen dann die Werte vor. Momentan haben wird Ende Juni und die Auswertungen von März und April liegen vor.

Zur Corona Warn App. Niemand wird gezwungen diese zu installieren. Wer nicht mag soll es lassen, aber dann bitte mit denen, die sie verwenden wollen sachlich und nicht polemisch diskutieren.
Was hat Rassismus und der Umgang mit der Polizei mit der Corona App zu tuen ?

Gruss Rainer

--
SLK 280 (R 171)
Tuning: Parktronic hinten, kurze Antenne, Glaswindschott, TFL, Jet-Streaming-Performance-Flaps, Domstrebe des Glaubens (mehr brauche ich nicht)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an silverstone    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Silversurfer350

Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1102
User seit 03.11.2013
 Geschrieben am 22.06.2020 um 15:41 Uhr   


silverstone schrieb:

Hallo Saxcab,

es ist schlicht uns ergreifend unwahr, dass keine Übersterblichkeit festgestellt wurde.
Selbst in Deutschland, wo die Pandemie im Vergleich zu einigen anderen Ländern relativ glimpflich verlaufen ist, wurden für März und April eine merklichem Übersterblichkeit festgestellt.
Dein Informatiionsstand stammt wohl vom Anfang April. Um eine Übersterblichkeit in einem Monat überhaupt auswerten zu können muss selbstredend der Monat vorbei sein und dann noch de Daten ausgewertet werden. Spätestens seit Mitte April lagen dann die Werte vor. Momentan haben wird Ende Juni und die Auswertungen von März und April liegen vor.

Zur Corona Warn App. Niemand wird gezwungen diese zu installieren. Wer nicht mag soll es lassen, aber dann bitte mit denen, die sie verwenden wollen sachlich und nicht polemisch diskutieren.
Was hat Rassismus und der Umgang mit der Polizei mit der Corona App zu tuen ?

Gruss Rainer

--
SLK 280 (R 171)
Tuning: Parktronic hinten, kurze Antenne, Glaswindschott, TFL, Jet-Streaming-Performance-Flaps, Domstrebe des Glaubens (mehr brauche ich nicht)



Servus Rainer,

was Du noch vergessen hast Bayern hat aus Italien schwer Erkrankte aufgenommen und gesund nach Italien zurück transportiert.

Richtig, wer die App nicht will soll es lassen. Und Rassismus und der Umgang mit der Polizei hat auf den ersten Blick nichts mit Corona zu tun außer man trägt einen Aluhut. Da liefen jedenfalls einige unter der Bavaria rum. Und trotzdem wenn man den Umgang von Politik und Medien so bei den Corona-Demos und bei den Rassismus-Demos sieht kommt einem schon der Gedanke es gibt gesellschaftlich gute Demos und gesellschaftlich sehr schlechte Demos......aber auch das hat nichts mit der App zu tun.

--
Grüße

Heinz

"Ohne Gaudi is ois nix!" (Fredl Fesl)
R172 350 AMG, PedalBox, ChromeTec 4er-AGA, Fischer-Flex Black, HubCar 6.2, KW-Federn, Spur-VB

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Silversurfer350    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Tom R

Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2596
User seit vor Apr. 03

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 22.06.2020 um 15:50 Uhr   
Interessante Info zu den Downloadzahlen der App:

https://www.zdf.de/nachrichten/politik/corona-app-apple-nutzer-100.html

Demnach wurde die Hälfte der Downloads auf Apple-Geräten installiert, obwohl Apple bei Mobiltelefonen nur einen einen Marktanteil von 25 % hat.

--
Freundliche Roadstergrüße von Thomas

R172 350, EZ 07/15, hyazinthrot

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Tom R    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :402
Mitglieder:    0
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community23.352.468

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Glaubst Du, der Trend zum Homeoffice geht langsam zurück?

Ja
Ja, aber es wird mehr Homeoffice bleiben als vor Corona
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm