.
;
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityMotointegrator
mbslk.de ... The SLK-CommunityMotorintegrator

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R171

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171 
Tipps und Technik R171 » » Thema: Tagfahrlicht Nebellampen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3454
User seit 31.05.2006
 Geschrieben am 10.06.2020 um 16:41 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von psr-slk am 10.06.2020 um 17:20 Uhr ]

@ Achim

ich zitiere Homepage von Piecha.

Der TFL-Umrüstsatz besteht aus:
2 Einbaugehäuse mit Montagehalterungen aus PU-Kunststoff
2 LED Tagfahrlichteinsätze in schwarzer Ausführung
2 spezielle Klarglas-Nebelscheinwerfer
1 Lichtsteuermodul
2 Adapterkabel für die Nebelscheinwerfer
1 komplett konfektionierter Kabelstrang für die LED-Tagfahrleuchten
alle notwendigen Befestigungsmaterialien

Da steht nicht, aber auch gar nichts von LED Nebellampen. Wenn dies so wäre, wäre das auch als Besonderheit "2 LED Nebellampen" beschrieben.
und im Bild sind halt H-Glühlampen erkennbar mit der typischen Glasspitze und Frontverspiegelung.

Zu 2 Adapterkabel für die Nebelscheinwerfer müsste ansonsten Wuarst ja noch am Ende der Adapterkabel die Original Stecker und Zuleitung finden.
An der ausgebauten LED von Wuarst sind nur zwei äußerst einfache Quetschverbindersteckzungen rot und schwarz, nicht gerade nach sauber integriertem Adapter aussehend vorhanden.
Im Original verwendet MB am Nebler lt. Handbuch am R171 H1 Glühbirnen und dafür wurde wohl der Adapter auf H8 notwendig.
Dubios ist das Konstrukt schon nach damals geltenden ECE Normen und für ein Qualitätsprodukt von Piecha sicher allemal.


--
Gruß Peter

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an psr-slk    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 484
User seit 26.06.2016
 Geschrieben am 10.06.2020 um 17:37 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von rollmastr am 10.06.2020 um 17:39 Uhr ]



psr-slk schrieb:

@rollmaster
nicht so abwegig, wenn an den rostigen Metallteilen ehemals die Fixierungsfeder für die H Glühbirnen vorhanden war.
Soweit ich mich erinnern kann, werden die H-Birnen, weil die Lage des Glühfadens hier sehr wichtig ist für die blendfrei Ausrichtung im Gegensatz den kleinen Birnen der Rückleuchten alle nicht federnd in Poka Yoke Fassungen eingesetzt und dann von hinten mit einer Bügelfeder oder sonstigen Haltevorrichtung "verspannt". Darauf wiederum kommt der Steckanschluss für die Stromversorgung, wenn nicht als integraler Bestandteil der Haltevorrichtung wie es bei den Abbildungen der H8 Glühbirnen zu erkennen ist. Dort sind 3 fixe Nasen und 3 sehr dicht daran folgende Nasen mit dem Kontaktsockel verbunden welcher wohl etwas verdreht wird um zu verrasten.



Google mal H8 Leuchtmittel. Da ist kein Metallhaken zur Befestigung notwendig wie bei H4 oder H7, da sie über einen Bajonettverschluss verfügen.

/edit: der schwarze Plastikhalter des LED-Leuchtmittels steckt wohl noch in der Nebellampe. Sobald dieses entfernt wurde (drehen), sollte wieder eine H8 Lampe rein passen wie vorgesehen.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an rollmastr    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3454
User seit 31.05.2006
 Geschrieben am 10.06.2020 um 18:05 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von psr-slk am 10.06.2020 um 18:07 Uhr ]

@rollmaster
Dies mit Bajonett für H8 habe ich doch am Ende beschrieben. War Korrektur nachdem ich mir Bilder der H8 angesehen habe.
Kurios bleibt aber der feste mitgegossene Sockel am rückseitigen Gehäuse mit der vergammelten Halterung. Die wäre doch für eine H8 nur in Weg oder nicht nötig.
Kurios bleibt es und da ich Mehr auch nicht finden kann ist für mich nun wirklich Schluss.

--
Gruß Peter

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an psr-slk    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:

User existiert nicht mehr bei MBSLK.de
 Geschrieben am 10.06.2020 um 20:18 Uhr   
Also Teil einpacken und zum lokalen, guten Teilehöker fahren, auf den Tisch legen und hoffen, das er was findet.

Auf ein Letztes....


psr-slk schrieb:
@ Achim
ich zitiere Homepage von Piecha.
Der TFL-Umrüstsatz besteht aus:
.....
Da steht nicht, aber auch gar nichts von LED Nebellampen. Wenn dies so wäre, wäre das auch als Besonderheit "2 LED Nebellampen" beschrieben.
und im Bild sind halt H-Glühlampen erkennbar mit der typischen Glasspitze und Frontverspiegelung.
....
An der ausgebauten LED von Wuarst sind nur zwei äußerst einfache Quetschverbindersteckzungen rot und schwarz, nicht gerade nach sauber integriertem Adapter aussehend vorhanden.
Gruß Peter

Mensch, nun verabschiede Dich endlich mal von Original, Nicht Original, Zulassung, Norm usw usf.

Das die LED Einsätze im Nebler nicht Original sind, war von Anfang an klar und die erste und eigentliche Frage, woher man die bekommt, oder was man alternativ verbauen kann.
Deine “äußerst einfachen Quetschverbinder“ sind alles andere, als einfach oder vom Hobbyschrauber gequetscht.

Und nun nach vorne gucken, Lösung suchen!

--
Grüsse,
Achim

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 10
User seit 25.10.2012
 Geschrieben am 10.06.2020 um 23:20 Uhr   
So nun einmal noch kurz zum aktuellen Stand.
Die LEDs funktionieren, ich gehe also davon aus das einfach nur die Steckverbindung vergammelt is.

Ich werde trotzdem mal schauen das ich die Tage mal beim Bosch Service hier inner Nähe vorbei fahre um da mal zu gucken das ich irgendwie einen korrekten Nebler einbauen kann.
Ich hoffe die können mir da weiterhelfen, bisher hat sich da halt nie einer wirklich dran getraut

Mir is das sowieso egal ob jetzt im Nebler LEDs sind oder ne Birne. Die sind eigentlich eh nie an... Nur wenn man das weiß, kann man das ja nun auch mal angehen.

Danke nochmal an alle beteiligten, war sehr aufschluss und hilfreich!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Wuarst    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 10
User seit 25.10.2012
 Geschrieben am 16.06.2020 um 08:53 Uhr   
Aktueller und abschließender stand: Es ist alles Original Piecha nur die Leuchtmittel LEDs sind von irgendjemanden nachträglich geändert worden. Es ist eine "H8 Fassung" und der Stecker ist auch ein "H8 Stecker". Die Werkstatt bestellt für morgen neue Stecker und Lampen und tauscht die grade aus.

Traurig das man wegen so einem anscheinend offensichtlichem Kleinkram erst durch 4 Werkstätten muss..

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Wuarst    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:

User existiert nicht mehr bei MBSLK.de
 Geschrieben am 16.06.2020 um 09:50 Uhr   
Guten Morgen,
vielen Dank für die Info und schön, dass es nun doch relativ leicht zu lösen ist.

--
Grüsse,
Achim

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :650
Mitglieder:    0
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community26.573.468

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Hast Du noch eine Straßenkarte oder einen Atlas im Auto?

Ja, nutze ich auch gelegentlich
Ja, aber nur für den Fall, dass das Navi ausfällt
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2023 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm