.
;
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityMotointegrator
mbslk.de ... The SLK-CommunityMotointegrator Autoteile

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R170

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:






zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170 
Tipps und Technik R170 » » Thema: Lohnt sich die Reparatur noch?
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-63

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 6217
User seit 18.12.2007
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 11.05.2020 um 20:51 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von SLK-63 am 11.05.2020 um 21:05 Uhr ]

Scheckheft heißt also er hat die nötigsten Betriebsflüssigkeiten und Filter zum Betrieb bekommen, richtig? Also sind ServoÖl, KompriÖl, DachÖl noch 'Originalzustand', richtig? Fahrwerksteile auch noch 'Originalzustand'? Verstehst du was ich damit meine ohne irgendwelche persönlichen Bezugspunkte?! Netter Km-Nachweis das Heft Die Leute kümmern sich grob immer gleich um ne Kiste und wenn sie dann noch nen MB + Stahldach sehen, denken sie eh dass man da noch weniger machen muss da es ja für die 'Ewigkeit' gebaut ist. Nochmal, die Pest ist ja nicht von heut auf morgen aufgetaucht, also wars total gleichgültig. (Genauso wie Leute mit massivem Übergewicht so tun als wären sie eines morgens so aufgewacht und unschuldig am jahrelangen Schlamasel xD)

Wie gesagt, seh die Dinger zu Hauf auf der Bühne. Nix Besonderes oder gar Schlimmes, Alltagszustand halt. Sagst ja selber der Kabelbaum wurde erst ersetzt als alles zu spät war (müsste auch in der Tat der teuerste Kabelbaum seiner Art sein)

Einzige Möglichkeit die ich mir vorstellen könnte, in Polen etc machen lassen oder an einem LackierAzubi usw. Die Arbeitszeit in DE ist halt das Problem. Aber der Unteboden wird ja auch nicht besser aussehen usw.

Viele Grüße & Erfolg
Bari

--
Totally stock R170
JB M62 | 84 Pulley | SS Fächer | HJS 200cpsi | SS Oval | KW Competition Line | 345mm Brembo/Tarox/EBC | ECU by GT-Innovation
HiFi im SLK: http://tinyurl.com/k7sjhjz
Pflege für MB-Roadster: https://goo.gl/UVh1rN

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-63    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 561
User seit 17.10.2009
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 11.05.2020 um 21:30 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Rainer91 am 11.05.2020 um 21:32 Uhr ]

Klar, Dirk, Gold-Edition. Bessere Leitfähigkeit!
Nee, Spaß beiseite, war wohl 2014 der normale MB-Preis?!

Also, die Eigentümerin hängt an dem SLK, ist ein 230 Kompressor von denen gibts nur noch deutlich unter 10.000 Exemplare.

Und ich soll Euch ausdrücklich vielen Dank für Eure Antworten sagen. Das hatte sie so nicht erwartet.

Vielleicht gibts bald ein neues berliner Mitglied. Dafür müsste der SLK aber am Leben bleiben.

--
Grüße aus Berlin
Rainer + Wanda

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Rainer91    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-63

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 6217
User seit 18.12.2007
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 11.05.2020 um 22:30 Uhr   
Gold leitet schlechter als das üblich verbaute Kupfer..
Silber wäre ein UpgradeKandidat, rostet auch nicht.

--
Totally stock R170
JB M62 | 84 Pulley | SS Fächer | HJS 200cpsi | SS Oval | KW Competition Line | 345mm Brembo/Tarox/EBC | ECU by GT-Innovation
HiFi im SLK: http://tinyurl.com/k7sjhjz
Pflege für MB-Roadster: https://goo.gl/UVh1rN

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-63    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3866
User seit 20.04.2010
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 12.05.2020 um 05:47 Uhr   


Rainer91 schrieb:
Also, die Eigentümerin hängt an dem SLK, ist ein 230 Kompressor von denen gibts nur noch deutlich unter 10.000 Exemplare.




... in Schwarz ist das gut möglich.

Mal im Ernst, das ist ein Allerwelts-SLK. Mach deiner Freundin bitte klar, dass sie sich ein Alltags-/Winterauto zulegen sollte wenn sie länger Spaß an dem Wagen haben will. Sonst steckt sie da 1000e € hinein und steht in 2 oder 3 Jahren wieder vor dem selben Problem.
Persönlich kann ich das gut nachvollziehen, ich würds genauso machen. Wollte es nur nochmals erwähnen damit nachher keine Diskussionen anfangen.

--
typischer "bei-dem-ersten-Staubkorn-zum-waschen-fahrer"

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Herr der Kringel    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-63

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 6217
User seit 18.12.2007
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 12.05.2020 um 06:52 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von SLK-63 am 12.05.2020 um 06:55 Uhr ]

Lohnt sich in dem Zustand doch eh nicht mehr.. Wenn der Rost schon außen dermaßen sichtbar ist, ists dahinter nicht mehr ansehnlich, da immer innen von außen. Ohne Anbauteile, an den Scheibenrahmen und von unten wird sichs ja zeigen.

Für 'Liebhaberei' ists da mehrere Winter zu spät. Nen schwarzen 230/320 FL als SaisonFahrzeug kriegst ja genug am Markt, den dann versiegeln, weiter saisonal fahren und mit bis zur Rente nehmen.

Viele Grüße
Bari

--
Totally stock R170
JB M62 | 84 Pulley | SS Fächer | HJS 200cpsi | SS Oval | KW Competition Line | 345mm Brembo/Tarox/EBC | ECU by GT-Innovation
HiFi im SLK: http://tinyurl.com/k7sjhjz
Pflege für MB-Roadster: https://goo.gl/UVh1rN

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-63    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 561
User seit 17.10.2009
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 12.05.2020 um 07:19 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Rainer91 am 12.05.2020 um 08:03 Uhr ]

Moin Herr Kringel, Bari und Dirk und allen anderen MBSLKlern!

Ich denke ihr habt Recht. Der Rost ist wohl nur die eine Seite der Medaille. Wie Bari schon hat anklingen lassen:

Tim Eckert und Mike Sanders werden bei den Inspektionen nicht dabei gewesen sein. Wahrscheinlich hat auch keiner die Live-Time-Füllung des Differenzials gegen frisches Öl mit LecWec und Anti-Jaul-Additiv getauscht und gegen die verrußten Felgen hat die Fahrzeugwäsche vor Rückgabe an den Kunden geholfen.

Da ist wohl doch noch zuviel, neben der Rostbeseitigung, zu machen. Und wenn man Pech hat brennt, nachdem alles fertig ist, die Zylinderkopfdichtung durch.

Ich bin jedenfalls jetzt auch der Meinung, fahren solange der TÜV es zuläßt und dann beim Kauf eines Kleinwagens in Zahlung geben.

Vielen Dank für Eure Beiträge!

--
Grüße aus Berlin
Rainer + Wanda

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Rainer91    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-63

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 6217
User seit 18.12.2007
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 12.05.2020 um 10:23 Uhr   
..die Notwendigkeit von Zusätzen jeglicher Art die so nie vom Werk vorgesehen waren beheben die Ursache (nämlich das kaputte Teil) nicht. Genauso wenn du tackernde Hydros hast und dann wild mit Ölsorten rumexperimentierst, tauschen und fertig. Aber da sind die Wartungsansichten noch verschiedener als die Menschen unterschiedlich.

Viele Grüße in die schönste (Weltmetropole) DEs
Bari

--
Totally stock R170
JB M62 | 84 Pulley | SS Fächer | HJS 200cpsi | SS Oval | KW Competition Line | 345mm Brembo/Tarox/EBC | ECU by GT-Innovation
HiFi im SLK: http://tinyurl.com/k7sjhjz
Pflege für MB-Roadster: https://goo.gl/UVh1rN

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-63    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   tompike

Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 435
User seit 27.10.2008

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 22.05.2020 um 17:01 Uhr   
Oh Gott, ja, .. nur fahren geht nicht.

Mit Mike Sanders nach Reparatur nachbehandeln.

Von unten wird er nicht besser aussehen, vor allem die Bremsleitungen in!! der Hinterachse! Eisstrahlen könnte sich ggf. noch lohnen.

Schade um das schöne Auto.

--
mit einem Dreirad fing alles an

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an tompike    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 237
User seit 27.04.2019

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 28.05.2020 um 11:20 Uhr   
Auf die Bühne alles anguggen und die Teile Tauschen /Reparieren, und denn alles versiegeln.
Und nur noch im Sommer fahren

--
Auto und Stubentigerbändiger
SLK 200 bj. 5/1998
Saisonkennzeichen 4 - 10 weitere Fahrzeuge sind
1 Polo 86c coupe 2f = Hauptfahrzeug und
1 Polo 86 c Steilheck 2f = Saisonfahrzeug 5 - 10
ID: Ich bin Real

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Mäxle R 170    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 55
User seit 03.01.2015
 Geschrieben am 01.06.2020 um 00:09 Uhr   
Hallo.
Natürlich sieht das erst mal elend aus, aber anders als Bari sagt rosten die Radläufe nicht von innen sondern von der nicht versiegelten Naht der Überlappung Innen- und Außenkotflügel.
Mein, leider der Immobilienspekulation in Berlin zum Opfer gefallener, Lackierer hat den, bei mir erst beginnenden Rost (Abblättern der Farbe im Bereich der Naht) entfernt. Im Anschluss hat er diese Blechkante dauerhaft elastisch versiegelt und dann alles überlackiert. Halber Bayernpreis inlc. Rechnung.
Ein Freund von mir fährt mit einer optisch, ebenso wie deiner Freundin ihr SLK, verschlissenen C-Klasse umher und hat TÜV bekommen. Warum? Sieht scheiße aus ist aber nicht durchgerostet.

Wenn das Auto in 5 Jahren röchelt und scheppert und alles wieder aufblüht...egal hat ja noch 5 Jahre gehalten. Auch das kann eine Entscheidung sein. Es darf auch alte abgerockte Karren geben.
Der macht noch ein bischen mit irgendwelchen Hinterhofmaßnahmen.

LG Tobi

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an -Tobi-    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :766
Mitglieder:    4
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community28.774.809

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Wirst Du oder hast Du das Finale der Fussball EM angeschaut bzw. anschauen?

Ja
Nein, interessiert mich seit dem Ausscheiden der Deutschen Elf nicht mehr
Nein, interessiert mich grundsätzlich nicht

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2024 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm