Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Klatsch und Tratsch

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:






zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch 
Klatsch und Tratsch » » Thema: Neu an der Bergstraße
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   bitti

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 5447
User seit 15.07.2006

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 29.02.2020 um 13:51 Uhr   
Hallo Kalli,

herzlich willkommen bei den SLK-Verrückten. Viel Spaß mit Deinem ,,neuen" Spiel Mobil und immer knitterfreie Fahrt.

(letzte große Inspektion bei 69.600 km für knapp 1.200 €)

Da hat MB die alte Dame ganz schön über den Tisch gezogen, würde gern mal wissen was die da alles vermeintlich gemacht haben!!!

Das hat bei mir selbst die sauteure MB NL in Mannheim nicht im entferntesten geschafft...

Grüße aus Speyer
Claus





   

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an bitti    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   raimund54

Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 394
User seit 23.08.2014

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 29.02.2020 um 14:10 Uhr   
Hallo Kalli,

willkommen und viel Spaß mit Deinem neuen Gefährt. Immer unfallfreie Fahrt wünscht Dir aus dem nicht ganz so fernen Darmstadt

Raimund

--
SLK 230 R 170 YELLOWSTONE, Designo + AMG; E43 AMG T-Modell als Alltagskutsche in hyazinthrot metallic

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an raimund54    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE

   k_u_k

Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 23
User seit 28.02.2020
 Geschrieben am 29.02.2020 um 17:24 Uhr   
@ Claus
Hast Recht: Das Auto hat kalt kein Gas angenommen, daher Fehlercode prüfen, Fahrpedal, Fahrpedal erneuern. Allein 250 € netto
Dann wurde ein LU Behälter (was auch immer das ist) gewechselt.
Ölwechsel (Liter 23 € netto)
mit Kombifilter und TS Filtereinsatz ???
Zündkerzen
Dichtring
Schmierfett
Handbremse einstellen 32 € netto
Bremsflüssigkeit wechseln
Luftfilter gewechselt (TS Filtereinsatz???) + Gehäuse gereinigt


--
Wer SLK fahr'n nicht kennt, hat die Welt verpennt.
Wer Schmetterlinge im Bauch haben will, muss sich Raupen in den Hintern stecken.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an k_u_k    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   k_u_k

Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 23
User seit 28.02.2020
 Geschrieben am 29.02.2020 um 17:27 Uhr   
Nachtrag an K-stone

Der Wagen stammt übrigens aus Großkarlbach. Dürftest Du kennen
Ihr Sohn hat den gleichen Wagen nur 2 Jahre jünger, aber doppelt so viel km und Rost

--
Wer SLK fahr'n nicht kennt, hat die Welt verpennt.
Wer Schmetterlinge im Bauch haben will, muss sich Raupen in den Hintern stecken.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an k_u_k    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:

User existiert nicht mehr bei MBSLK.de
 Geschrieben am 29.02.2020 um 21:11 Uhr   


SLK-M schrieb:


k_u_k schrieb:
Es ist für mich auch eine Herausforderung,..

Glückwunsch, die kriegst du.

Zum Cruisen taugt die Karre nicht wirklich: Scheiß Übrsetzung in den unteren Gängen (dafür schult man die Konzentration beim Schalten - also ein Vorteil so gesehen).

Ach ja, schalten mit Kupplung und auch bremsen kann (fast) jeder. Oft nicht so gut wie Walter Röhrl, aber der hätte mit dem Teil auch wiederum keinen Blumentopf gewonnen...

Genug, viel Spaß mit der Karre...


Hi, heute mit dem falschen Fuss aufgestanden, oder warum so miesepetrig?

--
Grüsse,
Achim

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1058
User seit 09.10.2016
 Geschrieben am 29.02.2020 um 21:57 Uhr   
ist doch normalzustand bei unserem selbsternannten moderator und schaltgetriebe-hasser...


@kuk

da haste ganz schön aufwand betrieben, um das optimale gefährt zu finden. den genannten umständen nach scheint es ja eine echte perle zu sein und hat sich gelohnt. es gibt sie also noch, die 170er mit weit unter 100.000km und in nahezu perfektem zustand.

fahren bei salz verbietet sich von selbst, und auch nässe sollte man meiden. nimm es einfach wie dein motorrad, da fährst du ja auch nicht bei regen.
meiner ist optisch bei weitem nicht in dem zustand, zuviele steinschläge, sommersprossen und kleinere gemachte lackschäden an den kotflügeln.
trotzdem kein rost an den neuralgischen stellen und deshalb meide ich wasser wie die pest.
in den 3 jahren, die ich ihn hab, hat er grad 3x eine wäsche bekommen. und fahrten bei regen von haus aus nicht.
scheibe von fliegen säubern reicht für die nächste 400km eifel-hatz.

zum schaltgetriebe habe ich dieselbe meinung wie du. ich kauf mir kein altes auto, um eingelullt dahinzucruisen. die motordrehzahl bestimme ich, nicht irgendein auf rentner und zahnarztgattin programmiertes steuergerät.
in der stadt mag es vielleicht zutreffen, daß ich an der ampel nicht der schnellste beim gangwechsel bin, aber auf der landstraße im 4./5./6. sehe ich keine probleme mit dem getriebe. da bin ich eh so schnell unterwegs, daß die 1/10 sekunde langsamerer gangwechsel in der radarfalle keinen unterschied mehr macht. die pappe wäre dann sowieso für längere zeit weg...

--
--------------------------
R170 230 FL 5/2000

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an enrgy    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-M

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 7653
User seit 26.03.2016

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 29.02.2020 um 23:23 Uhr   


PepperSLC schrieb:
Hi, heute mit dem falschen Fuss aufgestanden, oder warum so miesepetrig?

Nein Achim. Altes Thema: User stellt sein Auto vor und muss sich halt auch mal andere Meinungen oder generelle Schwachstellen anhören .

Zugegeben habe ich mich auf das 6Gang eingeschossen, aber man muss eins haben um da qualifiziert stenkern zu können. Selbst Alfa hat es hingekriegt sich ein Getriebe bauen zu lassen was auch als solches zu bezeichnen ist.

Da sich User enrgy mal durch einen, für seine Verhältnisse, relativ sinnvollen Post mit mehr als 5 Worten hier einbringt sei noch rein sachlich gesagt dass das Automatik dank Wandler in jeder Lebenslage dynamischer und kraftvoller ist. Reine Physik. Für wen auch immer programmiert, die Leute fahren einem trotzdem müde lächelnd davon.... . Sollte man sich mal aus dem Provinzgebirge in die Alpen wagen ist dann eh jedwede Diskussion vorbei .

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-M    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Alex3000

Schreiberlevel:
Forenuntersekundaner
Forenuntersekundaner
Beiträge: 272
User seit 09.11.2016
 Geschrieben am 01.03.2020 um 09:01 Uhr   
Hallo Kalli,

herzlich Willkommen hier im Forum. Viel Spaß mit Deinem Pfälzer SLK und immer eine gute sowie knitterfreie Fahrt mit dem Schätzchen.

"3 Wochen knapp 2.000 km durch ganz Deutschland. Das 12. Auto war es:"
Wow, Hut ab und das Gute war dann doch so nah.

Grüße aus der Vorderpfalz nach Bensheim
Alex

--
171er 2007er 55er Nullserienfahrzeug in Mopf Ausführung
172er 2012er CDI AMG Paket, HUBCAR Stereokonzept 7.1, smart Top Modul
meinen Werkstatt/Detailer Blog unter
https://alex3000blog.wordpress.com/

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Alex3000    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   k_u_k

Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 23
User seit 28.02.2020
 Geschrieben am 01.03.2020 um 09:02 Uhr   
Automatik:
Stichwort Selbstbestimmung - sehr gut! Ok, mit der Tiptronic bzw. die Fahrstufen manuell einlegen kann ich das auch.
ABER: Automatik bedarf auch mehr Pflege wie Ölwechsel, Bremsbänder. Benötigt meist mehr Sprit.

Klar, eine Kupplung kann auch verschleißen, aber es ist eben die Herausforderung so mit der Kupplung umzugehen, dass sie trotzdem lange hält; Rangieren, am Berg anfahren. Es ist der Reiz mit 1.8 t am Haken an einer Steigung (Sardinien Baustellenampel oder Fähre Korsika (s.o.)) ohne Abzuwürgen oder Kupplung zu verbrennen anzufahren.

Und ich bilde mir ein, es wohl drauf zu haben: Peugeot 205 Diesel mit 1. Kupplung bei 330.00 km verkauft, MB 190 E 2,0 mit 1. Kupplung bei 426.000 km verkauft, Volvo 850 2,4 l 140 PS trotz Anhängerbetrieb mit 1. Kupplung bei 306.000 km verkauft, Passat 1,8 l Turbo 150 PS trotz Anhängerbetrieb mit 1. Kupplung bei 280.000 km verkauft.

Wer's nicht kann, fährt halt Automatik - Freunde, war ein Scherz. Einige meiner Freunde, Bekannte und Kollegen fahren aus Bequemlichkeit oder Status eine Automatik. Jeder wie er es will.

Als mein Volvo auf einem Campingplatz von einem Wohnmobil aufs Korn genommen wurde, hatte ich für die Zeit des Werkstattaufenthaltes eine aktuelle E-Klasse als Leihwagen mit einer 8-Gang-Automatik - hatte in der Tat seinen Charme.

Dagegen die Tiptronic des 2,0 Liter Benziner 116 PS des Beetle Cabrios meiner Frau der reinste Albtraum. Der Motor ist spitze, aber hier brüllte er nur und es ging nicht vorwärts. Schaltpunkte - ja gab es, aber nach welcher Regel? Einziger Vorteil: ich konnte manuell im 2. Gang anfahren (deutlich angenehmer).

Ich hatte mal einen Audi 80 Bj. 82 mit 1,8 l 90 PS und 3-Gang-Automatik. Ja als Jugendlicher hat es Spaß gemacht die stärken GTIs und Mantas etc. an der Ampel zu versägen - ich musste nicht mit der Kupplung spielen und spätestens bei deren Schaltvorgang war es um sie geschehen. Ich habe nur gegen einen Porsche 911 und einen Saab 9000 Turbo verloren.

Aber wenn es mir um Duelle jeglicher Art gehen würde, dürfte ich mir keinen R170 mit 163 PS zulegen. Ich will doch nur entspannt in Ruhe Offenfahren geniessen - Criusen. Und das kann ich auch mit einem hakeligen 6-Gang-Schalter. Und offen gesagt, wie ich bislang feststellen konnte ist die Abstufung für mich recht gelungen und dem Motor ist eine Elastität nicht abzusprechen. Vergleiche hier meinen Volvo mit 2,4 l Benziner 200 PS Turbo 5-Gang bei 1,7t Leermasse. 285 Nm von 1.800-5.000 U/min. Meiner Meinung nach sind beide gleichauf und mir reicht das.

Kommentare anderer:
Wie überall gibt es verschiedene Charaktere. Jeder zeigt sich auf seine Art. Ich weiß um die Schwächen des Autos. Es ist wie in Beziehungen und im Job. I.d.R. geht man Kompromisse ein, wenn die aber nicht mehr passen, muss man was verändern.

Wenn jemand auf einem Fahrzeug rumhackt, frage ich mich, warum u.U. er selbst das Fahrzeug noch fährt und in Foren aktiv ist (ist in allen Foren so). Vllt kann er es nicht besser ausdrücken und wollte eigentlich nur eine Hilfestellung geben. Kann mir auch passieren - falscher Fuss...

Auf jeden Fall freue mich auf Euch alle!

--
Wer SLK fahr'n nicht kennt, hat die Welt verpennt.
Wer Schmetterlinge im Bauch haben will, muss sich Raupen in den Hintern stecken.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an k_u_k    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   k_u_k

Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 23
User seit 28.02.2020
 Geschrieben am 01.03.2020 um 09:15 Uhr   


Alex3000 schrieb:
Hallo Kalli,

herzlich Willkommen hier im Forum. Viel Spaß mit Deinem Pfälzer SLK und immer eine gute sowie knitterfreie Fahrt mit dem Schätzchen.

"3 Wochen knapp 2.000 km durch ganz Deutschland. Das 12. Auto war es:"
Wow, Hut ab und das Gute war dann doch so nah.

Grüße aus der Vorderpfalz nach Bensheim
Alex

Riesen Dank.

ja, das mit der Nähe war dann doch verblüffend. Aber die anderen 11 Autos waren eine sehr gute Lehrstunde... Und für gute Fahrzeuge muss eben riskieren.
Meinen 1. Volvo habe ich damals in HH wohnend in Frankenthal gekauft.
Meinen Passat hinter Köln.
Der aktuelle Volvo ist aus Dortmund und der Wohnwagen aus Berlin.
Internet macht es möglich...
Dafür der Neuwagen meiner Frau: 300 m weit der Händler

Sorry wg Bensheim, war ein Versehen, ich arbeite in Bensheim wohne aber in Heppenheim.

Daher aktuell: Sonnige Grüße aus Heppenheim in die Pfalz (da hatte ich mir insgesamt 6 Autos angesehen, allein 3 in LU/Frankenthal)
Kalli

--
Wer SLK fahr'n nicht kennt, hat die Welt verpennt.
Wer Schmetterlinge im Bauch haben will, muss sich Raupen in den Hintern stecken.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an k_u_k    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :606
Mitglieder:    4
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community23.683.767

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Mal eine andere Wahlumfrage: Mit welcher Emotion siehst Du der Bundestagswahl entgegen?

Neugier
Spannung
Freudige Erwartung
Unruhe oder Sorge
Gleichgültigkeit

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm