Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Klatsch und Tratsch

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:






zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch 
Klatsch und Tratsch » » Thema: SLK 170 bei den Tuningprofis
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   ASW29

Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2643
User seit 09.07.2014
 Geschrieben am 26.01.2020 um 19:33 Uhr   
Der Lacker hat jedenfalls null Ahnung. Rückt dem Handschuhfachdeckel erst mit Verdünner und dann noch mit dem Exenterschleifer zu Leibe. Da wäre die lederähnliche Struktur vom Deckel im nu weggewesen. Ein Glück, denn das Mädel hatte wohl ein wenig mehr Grips in der Birne.

--
Gruß
Dirk
SLK 230 PreFl Baujahr 97

Mein SLK sagt immer....isch habe keine Rost.
Nun auch Star Diagnose C4

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an ASW29    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3926
User seit 26.09.2011
 Geschrieben am 27.01.2020 um 13:35 Uhr   
Auf Backofenreiniger mußte auch erstmal kommen.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Glatze11    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 22
User seit 05.03.2019
 Geschrieben am 27.01.2020 um 13:54 Uhr   
Also ich habe gestern Abend mal vor lauter Langeweile da reingeschaut...die Lackierung sieht zumindestens aus der Entfernung noch nicht mal so schlecht aus...(die Spinnen sind jetzt nicht so mein Fall)
Aber über den Umgang der "Mechaniker" mit dem armen Wägelchen bin ich echt erstaunt...da geht der Kofferraum nicht zu (wegen fehlendem Kabel) und dann wird da noch zwanzig mal zugeschlagen...der muss doch zu gehen...
Sorry aber die suchen bestimmt auch die Kolbeninnenraumbeleuchtung wenn es Ihnen als Auftrag erteilt und die finden diese auch...natürlich ist dann das Birnchen kaputt und muss getauscht werden...
Fusseltuning hoch zehn...

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Peterlustig50    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   silverstone

Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2533
User seit 10.12.2011

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 27.01.2020 um 14:22 Uhr   
Hallo zusammen,
nach dem hier so viel über die Sendung berichtet wurde, habe ich mir die letzte Folge angeschaut.
Man muß es für das nehmen was es ist. Eine preiswert produzierte Sendung die auf der einen Seite Sendezeit füllen soll und zum anderen so unterhaltsam sein muß um möglichst viele Zuschauer anzulocken. Das das nicht die Qualität von engagierten Hobbyschraubern oder gar eines anerkannten Restaurators /Tuner erfüllt ergibt sich somit schon aus dem Anforderungsprofil.
Über Geschmack läßt sich bekanntlich trefflich streiten, und auch wie lange die durchgeführten Maßnahmen halten, aber sowohl technisch als auch optisch wurde die bearbeitete Möhre zumindest in diesem Fall wohl aufgewertet. Da die gesamten Kosten von der Produktionsfirma getragen werden hat der Besitzer des R170 wohl einen gewissen Mehrwert. Schlechter ist die Kiste nicht geworden, was bei dem Zustand auch schwer möglich war.

Gruss Rainer

P.S. habe meiner Fam. gleich nach der Sendung gesagt, dass wenn sie meinen SLK dort einliefern ich nie mehr mit ihnen rede

--
SLK 280 (R 171)
Tuning: Parktronic hinten, kurze Antenne, Glaswindschott, TFL, Jet-Streaming-Performance-Flaps, Domstrebe des Glaubens (mehr brauche ich nicht)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an silverstone    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 691
User seit 11.10.2014

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 27.01.2020 um 15:25 Uhr   


silverstone schrieb:
.......................
Gruss Rainer

P.S. habe meiner Fam. gleich nach der Sendung gesagt, dass wenn sie meinen SLK dort einliefern ich nie mehr mit ihnen rede

--
SLK 280 (R 171)
Tuning: Parktronic hinten, kurze Antenne, Glaswindschott, TFL, Jet-Streaming-Performance-Flaps, Domstrebe des Glaubens (mehr brauche ich nicht)



Hallo Rainer,

Wenn der eingeliefert werden müßte, dann wäre er wohl krank bzw. nicht fahrtüchtig. Die Jungs machen ja die Autos nach deinen Wünschen und Vorlieben. Nur mal angenommen, daß du Tigerentenfan wärst, dann würden sie eine schöne Tigerente daraus basteln. Allein die Vorstellung daran, bringt mich zum grinsen. Natürlich bist du das ja nicht und sollte nur als Beispiel dienen .

--
Viele Grüsse

Gerhard, mit dem roten 172er
Exklusivwochenende im Ahrtal 02.07.-05.07.20
4. Erlebniswochenende in der Eifel 13.8.-16.8.20


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-RH    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   silverstone

Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2533
User seit 10.12.2011

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 27.01.2020 um 16:16 Uhr   
Hallo Gerhard,

ich glaube nicht, dass die das nach den Wünschen des Besitzers, sondern es nach der Konzeption der Sendung machen.
Wenn einer wie ich käme und sagt: Lack uni Silber ohne "besondere Akzente, und ja kein Spoiler oder Sportauspuffanlage, und schon gar keinen Bildschirm im Kofferraum, dann würden das bei der Zielgruppe der Sendung nicht gut ankommen.
Wenn es um notwendige Reparaturen ging, dann würde ich mich bei den "Auto Docs" deutlich besser aufgehoben fühlen, wobei ich genau weiß, dass da auch nicht alles so abläuft wie es gesendet wird.

Aber egal. Tigerentendesign, klingt interessant, muss ich drüber nachdenken

Gruss Rainer

--
SLK 280 (R 171)
Tuning: Parktronic hinten, kurze Antenne, Glaswindschott, TFL, Jet-Streaming-Performance-Flaps, Domstrebe des Glaubens (mehr brauche ich nicht)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an silverstone    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 65
User seit 05.04.2019
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 27.01.2020 um 19:35 Uhr   
Hollo
War bei den Doctoren in Köln,sind Super nett,jeder hat seine Werkstatt die haben schon
ahnung, siehe den letzten Beitrag,war auch mit meinem SLK da.

Grüsse

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Zisslerauto    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-M

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 7915
User seit 26.03.2016

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 27.01.2020 um 20:14 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von SLK-M am 27.01.2020 um 20:19 Uhr ]



Zisslerauto schrieb:

War bei den Doctoren in Köln,sind Super nett,jeder hat seine Werkstatt die haben schon
ahnung, siehe den letzten Beitrag,war auch mit meinem SLK da.


Ne echt? Die arbeiten nicht zusammen oder wie? Gut, auf jeden Fall sehr informativ. Wohl etwas getunt für das Fernsehen, aber das sei ihnen gegönnt.

Was mich nur immer wundert das der gelbe Pulli so sauber ist....

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-M    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2871
User seit 31.05.2006
 Geschrieben am 27.01.2020 um 21:18 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von psr-slk am 27.01.2020 um 21:30 Uhr ]

Ja, es ist so
Der Herr Parsch, der mit dem gelben Pullover und der Herr Faul sind beide Meister, Herr Parsch als Mechaniker und Herr Faul als Autoelektriker und besitzen beide eigene Betriebe.

Ja nach Fall und Schwerpunkt wird von VOX auch in der entsprechenden Werkstatt gefilmt.
Ich selber sehe die Sendung nun schon seit einigen Jahren und bin immer wieder erstaunt, welche tw. an sich einfachen und blöden Fehler die Beiden finden, woran die vorher vom Betroffenen aufgesuchten Werkstätten scheitern.

Unterschied ist aber immer, dass hier nahezu alle Zeit der Welt aufgewendet wird, um den Fehler zu finden, was eine Markenwerkstatt niemals macht weil:
A) Zeit kostet Geld und bezahlt wird dieser Aufwand vom Kunden eher selten und würde bei vielen dieser gezeigten Fehler Kopschütteln hervorrufen.
Nach dem Motto: Wie, 20 Arbeitsstunden a 130, € für ‚nen defekten Stecker zu tauschen im Wert von 15,-€. Habt ihr ‚se noch alle.
B: Reparaturen nach Werksvorgaben, Schema und Zeitvorgaben durchgeführt werden.
Auch hier die Vorgehensweise der Autodoktoren zwar immer logisch, aber nicht unbedingt nach der Vorgabe.

Und jetzt mal zurück zu den Tuningprofis.
Die aufgeräumte Werkstatt eines Edelrestaurators ist das bei den Tuningprofis auch in der neuen Werkstatt nicht.
Handwerkliches Geschick und wahrscheinlich eine Fachausbildung wird man den Akteuren nicht in Abrede stellen können. Der Lackierer und Sattler erscheinen da zumindest mit ihrer Werkstatt und Arbeit in einem schon besseren Licht.
Manche arbeiten wirken für mich auch speziell in der Rostentfernung sehr fragwürdig und nicht gerade auf lange Haltbarkeit hin ausgeführt.
Was dann mit Farben und Spoilern gemacht wird, ist schlicht Geschmackssache.
Da die Autos aber oft eher schon ein Fall für die Schrottpresse sind, ist das an sich oft nicht billige „Retten“ für 3-5 Jahre und dies n noch vom Fernsehen bezahlt, für den Eigner ein Geschenk wie das mit dem sprichwörtlichen Gaul.
So und nicht anders sollte man dies sehen.

--
Gruß Peter

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an psr-slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Olaf M

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 10726
User seit 04.11.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 28.01.2020 um 03:30 Uhr   
Moin,

ich habe heute in eine Sendung reingezappt (DMax) wo Amis "veredeln" und "tunen!"

Die hatten da einen T2-Bulli "gepimmt!" Die Amis sind da die größten Pfuscher, in Mattschwarz foliert alles komplett über den Rost, Kühler hinten (!) im 90 Grad-Winkel eingebaut etc.

Dagegen sind die Tuningprofis echte Pfuschamateure...obwohl die auch echt scheisse sind. Die sollten bei den Amis pimpen, da wären sie noch echte Helden...

--
Viele Grüße aus dem Süden von Hamburg >> Olaf
_________________________________________________
Passat B8 TDI Bi-Turbo, 4Motion, Highline mit diversen Schnickschnack, Stage 1, 580Nm.

Ein Auto ohne Allrad ist eine Notlösung

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Olaf M    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :594
Mitglieder:    5
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community24.091.072

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Nur R170: Welches Erstzulassungsdatum (Jahr) hat Dein SLK?

1996
1997
1998
1999
2000
2001
2002
2003
2004

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm