Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R170

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170 
Tipps und Technik R170 » » Thema: Stoßdämpfer Bilstein B6
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Techniker

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3600
User seit 28.12.2003
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 17.09.2019 um 22:07 Uhr   
So sah mein 200K Schalter mit Eibach und Bilstein B8 aus.
Höhe im Schnitt Vorne/Hinten mit 1er Gummi Vorne/Hinten um 34,0-34,5cm!

Felgen waren 17“

   

--
Wer später bremst, ist länger schnell !

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Techniker    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1077
User seit 17.11.2016
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 17.09.2019 um 23:53 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Saxcab am 17.09.2019 um 23:54 Uhr ]

Wer schon einmal einen DÄMPFER mit der Hand in ausgebautem Zustand zusammengedrückt hat (egal ob alt oder neu) glaubt doch nicht ernsthaft, dass dieses Teil eine SLK-Karosse (> 300kg je Rad!) im cm-Bereich nach OBEN drückt. Da geht es - wenn überhaupt - um Größenordnungen um wenige Millimeter. Da stimmt was anderes nicht. Wurde der Dämpfer im EINGEBAUTEN und DURCHGEFEDERTEN Zustand festgezogen oder auf der Bühne einfach getauscht und die Querlenker dadurch verspannt?

--
Gruß André
SLK 32 AMG, EZ 12/2001, 120tkm, in 3.Hd., Saisonzul. 04-10

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Saxcab    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-63

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 6017
User seit 18.12.2007
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 18.09.2019 um 06:47 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von SLK-63 am 18.09.2019 um 06:58 Uhr ]

Genauen cm-Wert weiß ich natürlich nicht mehr, war beim Wechsel von 140Tsd Km stock Dämpfern auf neuen B4 aber auch so. Der Unterschied war bei mir eine Noppe bei den Federgummis. Waren es vorher 5er, sinds dann 4er für gleiche Höhe geworden. Mit von Hand runterdrücken war beim neuen Gasdämpfer eh nix.

Viele Grüße
Bari

--
Totally stock R170
JB M62 | 84 Pulley | SS Fächer | HJS 200cpsi | SS Oval | KW Competition Line | 345mm Tarox | ECU by GT-Innovation
HiFi im SLK: http://tinyurl.com/k7sjhjz
Pflege für MB-Roadster: https://goo.gl/UVh1rN

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-63    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 231
User seit 21.01.2011
 Geschrieben am 18.09.2019 um 10:28 Uhr   


Saxcab schrieb:

Wer schon einmal einen DÄMPFER mit der Hand in ausgebautem Zustand zusammengedrückt hat (egal ob alt oder neu) glaubt doch nicht ernsthaft, dass dieses Teil eine SLK-Karosse (> 300kg je Rad!) im cm-Bereich nach OBEN drückt. Da geht es - wenn überhaupt - um Größenordnungen um wenige Millimeter. Da stimmt was anderes nicht. Wurde der Dämpfer im EINGEBAUTEN und DURCHGEFEDERTEN Zustand festgezogen oder auf der Bühne einfach getauscht und die Querlenker dadurch verspannt?

--
Gruß André
SLK 32 AMG, EZ 12/2001, 120tkm, in 3.Hd., Saisonzul. 04-10




Also das es hier keine Missverständnise gibt. Ich meinte nur "gefühlt" höher. Ist natürlich klar das es ein riesen Unterschied ist zu den alten ausgelutschten Dämpfern. Und wie gesagt hin. sind auch noch die alten drin. Montiert wurden sie so wie man es machen muss! Daran liegt es nicht. Die Höhe werde ich noch messen, hätte ich vielleicht vorher machen sollen. So wie es aussieht werde Ich aber jetzt die B8 einbauen. Wird wahrscheinlich aber ziemlich hart?
Wer hat hier die B8 mit - 30 Federn und kann vielleicht etwas dazu sagen.
Gruß Pedro

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an PEDRO200    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3677
User seit 26.09.2011
 Geschrieben am 18.09.2019 um 12:07 Uhr   
Eigendlich haben Dämpfer nichts mit der Höhe zu tun.
Das machen die Federn.
Bei sehr kurzen Federn tauscht man die Dämpfer nur mit wenn der Weg des Dämpfers nicht mehr ausreicht.
Sonnst kann er zb beim einfedern in einer Bodenwelle aufschlagen.
Für den Normalfahrer jedenfalls dem die Optik am wichtigsten ist.
Will man das Fahrverhalten/Straßenlage verbessern geht man schon tiefer in die Materie.Sprich man kauft ein abgestimmtes Set das vom Hersteller zusammengesetzt und berechnet und getestet ist.
Da gibt es aber auch Qualitätsunterschiede.Da sollte man nicht zu geizig sein und einen namhaften Hersteller aussuchen.


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Glatze11    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3737
User seit 20.04.2010
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 18.09.2019 um 12:07 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Herr der Kringel am 18.09.2019 um 12:09 Uhr ]

Habe die Kombi verbaut, B8 mit Eibach.
Ist schon straff, bei schnellen, flachen Unebenheiten angenehmer als Serie, bei allem Anderen halt härter. Dafür ist eben die Straßenlage wesentlich besser.

Mein Wagen ist übrigens etwas höher als auf dem von Techniker geposteten Bild. Wird dann wohl an höheren Gummis liegen, habe die nicht getauscht und weiß auch aktuell nicht, welche drin sind.

--
typischer "bei-dem-ersten-Staubkorn-zum-waschen-fahrer"

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Herr der Kringel    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-M

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 7084
User seit 26.03.2016
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 18.09.2019 um 12:46 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von SLK-M am 18.09.2019 um 12:53 Uhr ]



Glatze11 schrieb:
Eigendlich haben Dämpfer nichts mit der Höhe zu tun.
Das machen die Federn.

Dachte ich bislang auch. Da man auch ohne Dämpfer "fahren" kann macht das auch Sinn. Klar, wenn die Federn wirklich fertig wären könnte es ggf. etwas nach oben stützen....ggf..

Und meine Meinung als Originalfan der seine Karre nicht verbastelt: Die Kombi oben auf dem Bild sieht bei dem großen Radlauf absolut beschissen aus (sprich die Karre ist viel zu tief). Ich finde das eher peinlich, will aber auch nur eine Meinung der Zielgruppe wiedergeben für die es gemacht wurde (für den Fahrer sind die schweren 17er Walzen wohl nicht gedacht bzw. von Vorteil)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-M    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 231
User seit 21.01.2011
 Geschrieben am 18.09.2019 um 16:07 Uhr   
So, da lag Ich ja garnicht so falsch!!!!! Gerade gemessen Vorderrad 36 cm, Hinterrad 33,5 cm allerdings mit den noch alten Dämpfen. Bestätigt allerdings meine Wahrnehmung beim Fahren. Also raus damit und die B8 rein von. u. hi. Natürlich. Kann mich doch noch auf mein Popometer verlassen.
Gruß an alle

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an PEDRO200    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Techniker

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3600
User seit 28.12.2003
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 18.09.2019 um 16:17 Uhr   
unbedingt die 1er Gummi verwenden!

Umbau ist schnell gemacht!

--
Wer später bremst, ist länger schnell !

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Techniker    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-63

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 6017
User seit 18.12.2007
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 18.09.2019 um 16:20 Uhr   
Genau, dann wird er noch härter xD War ja das Ziel oder

--
Totally stock R170
JB M62 | 84 Pulley | SS Fächer | HJS 200cpsi | SS Oval | KW Competition Line | 345mm Tarox | ECU by GT-Innovation
HiFi im SLK: http://tinyurl.com/k7sjhjz
Pflege für MB-Roadster: https://goo.gl/UVh1rN

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-63    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :580
Mitglieder:    9
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community23.144.153

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Wie viele Stunden schläfst Du pro Nacht (unter der Woche/wenn Du nicht frei hast)?

3 Stunden
4 Stunden
5 Stunden
6 Stunden
7 Stunden
8 Stunden
9 Stunden
mehr als 9 Stunden

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm