SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R171

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171 
Tipps und Technik R171 » » Thema: Sitzgestell verbogen?
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrünschnabel
Forengrünschnabel
Beiträge: 7
User seit 30.06.2019
 Geschrieben am 11.09.2019 um 15:07 Uhr   
Hallo,

beim Instandsetzen beider! Sitzheizungen ist mir folgendes aufgefallen.
Vorweg, ich habe bei der Demontage äusserste Vorsicht geboten.
Nach dem Ausbau der Sitzkissen scheint das Sitzgestell irgendwie verbogen zu sein. Nur 3 der 4 Auflagepunkte mit den Schraublöchern liegen plan auf. Verzieht sich das untere Gestell nach dem Ausbau ? Denn kurz vorher standen die Sitze noch wackelfrei auf einem Tisch.
Merkwürdig ist auch, das Fahrersitz und Beifahrersitz spiegelverkehrt an der gleichen Stelle nicht aufliegen.
Die Sitzschienen sind auf gleicher Längsposition.
Ich hoffe man kann auf den Bildern erkennen, was ich meine.

   

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Holgi1969    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Slappyjoe

Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 387
User seit 25.09.2014
 Geschrieben am 11.09.2019 um 21:38 Uhr   
Es gibt beim 171er spezielle Aufspannvorrichtungen für Sitzreperaturen. Diese Vorrichtungen verhindern das verziehen der Sitzgestelle.
In deinem Fall ist das bereits geschehen. Ich würde jetzt versuchen die Sitze auf eine Holzpalette zu spannen und diese bis zum Ende der Reparatur dort verlassen. Vielleicht auch mit Spannpratzen oder Brettern auf die Palette Spaxen dass sie weitgehend gerade aufliegen bis das Sitzkissen wieder drinn ist.
Auf keinen Fall jetzt die Befestigungsschrauben der Rückenlehne am Sitzgestell lösen.
Könnte dumm enden. Im schlimsten Fall bricht dir der Magnesiumrahmen an den Schraubenlöchern und dann wird's richtig teuer.

CU
Joe

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Slappyjoe    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrünschnabel
Forengrünschnabel
Beiträge: 7
User seit 30.06.2019
 Geschrieben am 11.09.2019 um 23:45 Uhr   


Slappyjoe schrieb:
Es gibt beim 171er spezielle Aufspannvorrichtungen für Sitzreperaturen. Diese Vorrichtungen verhindern das verziehen der Sitzgestelle.
In deinem Fall ist das bereits geschehen. Ich würde jetzt versuchen die Sitze auf eine Holzpalette zu spannen und diese bis zum Ende der Reparatur dort verlassen. Vielleicht auch mit Spannpratzen oder Brettern auf die Palette Spaxen dass sie weitgehend gerade aufliegen bis das Sitzkissen wieder drinn ist.
Auf keinen Fall jetzt die Befestigungsschrauben der Rückenlehne am Sitzgestell lösen.
Könnte dumm enden. Im schlimsten Fall bricht dir der Magnesiumrahmen an den Schraubenlöchern und dann wird's richtig teuer.

CU
Joe



Alles klar, vielen Dank für die Info.
Ich werde die Sitze mal mit Schraubzwingen auf eine Arbeitsplatte spannen.
Von so einer Vorrichtung hab ich noch nie gehört. Ist das nur bei MB so ?
Ich hab ja schon einige VW Sitze zerlegt, aber verzogen hat sich da noch nie einer bei.
Man lernt nie aus

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Holgi1969    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Slappyjoe

Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 387
User seit 25.09.2014
 Geschrieben am 12.09.2019 um 07:29 Uhr   
Gerne.
Das Problem besteht an den Sitzen ohne Memoryfunktion darin, das diese durch die verbauten Torsionsfedern der Rückenlehne enorm unter Spannung stehen. Dadurch wird die gesamte Konstruktion verdreht.
Anbei noch das Hilfsmittel.

CU

   

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Slappyjoe    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrünschnabel
Forengrünschnabel
Beiträge: 7
User seit 30.06.2019
 Geschrieben am 12.09.2019 um 23:07 Uhr   


Slappyjoe schrieb:
Gerne.
Das Problem besteht an den Sitzen ohne Memoryfunktion darin, das diese durch die verbauten Torsionsfedern der Rückenlehne enorm unter Spannung stehen. Dadurch wird die gesamte Konstruktion verdreht.
Anbei noch das Hilfsmittel.

CU



Eine Rückmeldung.
Das Abspannen hat nix gebracht. Wenn man es von Anfang an machen würde, dann vielleicht.
Aber ich konnte durch ein paar Prozent Körpergewicht die Sitze wieder montieren und alles ist ok.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Holgi1969    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Slappyjoe

Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 387
User seit 25.09.2014
 Geschrieben am 15.09.2019 um 20:49 Uhr   
Prima!
Wenn's funktioniert hat und nun wieder alles so ist wie es soll, dann ist doch alles in Butter

CU
Joe

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Slappyjoe    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171
mbslk.de ... The SLK-CommunitySoftgarage
mbslk.de ... The SLK-CommunitySoftgarage

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :352
Mitglieder:    3
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community21.377.818

mbslk.de ... The SLK-Communitychrometec
mbslk.de ... The SLK-Communitychrometec

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogleSuche@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community Gebrauchtwagen @ Autohaus Bühle Gebrauchtwagen Autohaus Bühle

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Besuchst Du noch eine Automesse?

Ja, aber nur Neuwagen
Ja, aber nur Oldtimer/Youngtimer
Ja, mir sowohl Oldtimer als auch Neuwagen
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityCookies
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2019 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm