SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Klatsch und Tratsch

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch 
Klatsch und Tratsch » » Thema: Welches Smartphone?
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-006

Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 228
User seit 30.09.2015
 Geschrieben am 25.08.2019 um 10:39 Uhr   


S - FP 230 schrieb:
1. 100%ige Sicherheit und Technik gibt es nicht!
2. Das größte Risiko ist der Bediener!


Gilt für das Thema Auto genauso - und auch hier gibt es Hersteller, denen das Thema (Verkehrs-)Sicherheit besonders am Herzen liegt und denen ich mein Leben eher vertraue als anderen!

Die Parallelen gehen weiter...
Einzelne Rückrufaktionen ärgern zwar, beeinflussen aber kurzfristig nicht meine Kaufentscheidung.
Und auch hier ist der Kauf eines guten Gebrauchten immer eine Alternative um im Portemonnaie anstelle des Produktes zu sparen.
Das Thema Datensammeln /-klau ist schon lange auch im Automobilsektor angekommen und wird immer mehr in den Fokus rücken.

Beim Thema „autonomes Fahren“ werden die Aspekte zuverlässige Technik und (Programmier-)fehler besonders pikant werden.
Und neben dem DAU werden wir wohl bald vom DAK (dümmsten anzunehmende KFZ) hören ... und spätestens dann wird‘s gar nixht mehr lustig!

--
Gruß
Michael

• • • Mittelmaß ist ja soooo langweilig… • • •

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-006    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Olaf M

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 10638
User seit 04.11.2004

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 25.08.2019 um 14:48 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Olaf M am 25.08.2019 um 14:49 Uhr ]



Olli aus Mainhattan schrieb:

Um auf Hans´ Frage zurück zu kommen: Seit etwa einem Jahr nutze ich das Huawei P20 privat und das P20 lite dienstlich und habe absolut kein Grund zur Klage. Beide funktionieren einwandfrei, bei guten Akku Laufzeiten (2-3 Tage). Jedoch sollte man auch die aktuelle Problematik durch Trumps Blockadepolitik nicht ausser acht lassen. Wie es mit Huawei und den Google updates weiter geht, ist momentan für mich noch offen. Entscheidend wird jedoch nicht das Betriebssystem sein, sondern der Store der angeschlossen ist.
Wer sich für Huawei interessiert, sollte auch ein Blick auf Honor werfen. Die gehören ebenfalls zum Konzern.



Moin,

ich hatte zwei Jahre ein S4 Mini und war absolut unzufrieden mit dem Teil. Vier mal (!) hatte ich es eingeschickt weil sich das Teil permanent aufgehangen oder sporadisch abgeschaltet hatte. Komischerweise kannte ich viele andere Nutzer die das gleiche Problem mit Samsung hatten.

Danach hatte ich ein LG was mir ins Wasser gefallen ist - bis dahin war das Gerät gut...

Seit zwei Jahren habe ich ein Mate 9 und bin absolut zufrieden, hohe Performance, klasse Dual-Kamera, lange Akkulaufzeit inklu. Schnellladen. Für den (...damaligen) Preis unschlagbar was Kosten- Nutzenfaktor angeht. Meine Updates bekomme ich jetzt zwar später, interessiert mich aber nicht. Bei ganz neuen Geräten wäre es natürlich Mist wenn diverse Google-Apps in Zukunft nicht mehr zur Verfügung stehen würden - aber ich glaube nicht dass es Final wirklich soweit kommen wird.

Aber egal, mein Mate 9 wird noch eine Zeit lang seinen Dienst tun...

--
Viele Grüße aus dem Süden von Hamburg >> Olaf
_________________________________________________
G VII R, volle Hütte, Stage 1, 480Nm
Passat B8 TDI Bi-Turbo, 4Motion, Highline mit diversen Schnickschnack, 500Nm

Ein Auto ohne Allrad ist eine Notlösun

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Olaf M    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 210
User seit 30.04.2018
 Geschrieben am 26.08.2019 um 09:49 Uhr   
Hier seit Jahren OnePlus... zuletzt das OnePlus 6T McLaren Edition. Was soll ich sagen... top Ausstattung, 12GB RAM, 256GB Speicher, gute Kamera und McLaren Look. Verpackung, die mir eigentlich gar nicht wichtig ist, war auch spitzenmäßig. Und wie es für OP üblich ist, kann man auch den Bootloader ohne Sanktionen entsperren, wenn man etwas tunen sprich rooten möchte.

Für mich das passende Telefon zum Auto.

--
Volle Kanne Hoschi!

*** SLK 280, V6, 7 Gang Automatik, R171 (EZ 03/2007) ***

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an mr_vince    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 626
User seit 24.05.2007
 Geschrieben am 27.08.2019 um 21:50 Uhr   


mr_vince schrieb:
Und wie es für OP üblich ist, kann man auch den Bootloader ohne Sanktionen entsperren, wenn man etwas tunen sprich rooten möchte.



Aber das geht mit iOS doch auch. Denn die Apple Entwickler haben hierzu exklusiv für das sicherste Betriebssystem seit Menschen gedenken einen alten Bug, äh ich meine natürlich ein altes Feature, neu zum Leben erweckt. War das Ausführen von Code mit root Rechten unter iOS 12.3 noch erschwert worden, so war diese Gängelung unter iOS 12.4 endlich wieder vorbei. Die Zitat: "erstaunlich einfach zu implementierenden Jailbreak" war für User als auch für Hacker gleichermaßen verstörend. Wo war sie die cloud-basierte data mining ki blockchain sandbox? Einige Entwickler hatten berichtet Sie zuletzt im Marketing gesehen zu haben. Andere schwörten darauf, dass diese noch im Lager liege. Doch das ist nur die halbe Wahrheit. Hochrangige Wissenschaftler der Scammer University of HOAX haben Untersuchungen zufolge Spuren der cloud-basierte data mining ki blockchain sandbox beim Kunden ausgemacht. Wie es zu diesem Missverständnis kam ist bis heute ein Rätsel. Der Chef Entwickler erinnert sich:
Ja wir hatten da so eine Wette am Laufen. Jeder sollte sich irgendein lustiges Buzzword ausdenken um die Leute im Verkauf zu verarschen.
Aber es hat doch niemand damit gerechnet, dass die das dem Kunden wirklich verkaufen."

Ja und nun ist es zu spät. Der Kunde verlässt sich doch auf die versprochen Sicherheit. Womit soll man denn jetzt in Foren nun angeben?

Halt! Es ist noch nicht zu spät. Apple stellt ab sofort iOS 12.4.1 bereit und alles ist wieder in bester Ordnung und wieder sicher, so wie man es vorher ja schließlich behauptet hat. Aber daran erinnert sich sowieso keiner mehr, ist ja schon wieder ein paar Tage her.

So und nun ran an die Äpfel, denn Patches stehen ebenfalls für tvOS, watchOS und macOS bereit.

In dem Sinne einen wunderschönen guten Abend.

Gruß Dr. Klenk

PS.
Allergiker Warnung: Dieser Text enthält spuren von rhetorischen Mitteln, wodurch die Stoffe Ironie-E430 und Sarkasmus-E500 nicht auszuschließen sind.
Bitte beachten Sie diesen Warnhinweis und antworten Sie keinesfalls überhastet oder zynisch, da es hierbei zu Irritation kommen kann.


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an fundriver    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Spaßfahrer

Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 28
User seit 12.10.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 28.08.2019 um 12:32 Uhr   
Hallo Leute,

ich habe jetzt seit 2 Jahren ein Smartphone von Gigaset, das GS185 im beruflichen Einsatz.

Hat € 156,00 gekostet und ist mit der neuesten Android-Version ausgestattet. Darüber hinaus ist es, zwar mit chinesischen Komponenten, in Bocholt montiert worden.

Die Kamera könnte zwar besser sein, aber selbst für den beruflichen Einsatz mit Mails, Bluetooth ans Auto, Telefon, zweiter SIM-Karte etc. hat das ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis.

Ist auch nicht zu groß. Der Akku ist zwar auch kein Gigant, aber bislang wurden auch nur Nokia-Knochen ausgebuddelt, die noch Akku-Leistung hatten.

Ich kann das Gigaset wirklich empfehlen.

--
Gruß
Thomas, der Spaßfahrer

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Spaßfahrer    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Hamilkar Barkas

Schreiberlevel:
Diplomforenuser
Diplomforenuser
Beiträge: 1281
User seit 15.10.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 29.08.2019 um 10:57 Uhr   
Rückmeldung:

Es ist dann doch wieder ein iPhone geworden u.z. das 7er (teuer genug).
So bleibt alles (mac, ipad, die iphones) beisammen. Erleichtert ja auch einiges.
Gekauft habe ich das Teil im hiesigen Saturn-Laden; erstaunlicherweise zum gleichen VP wie online beim großen Fluß (€ 439,-). Software- und
Speicherstatus deuten auf kürzliche Fertigung und absolut jungfräulichen Zustand hin. Diesbezüglich las ich bei A.-Rezensionen die dollsten Dinge.
Nochmals danke für alle Beiträge.

Gruß Hans

--
1998 bis 2008 = R 170 SLK
2012 bis 2017 = R 171 SLK
ab 12/2017 = X 156 GLA

Wir leben alle unter dem selben Himmel, aber nicht
mit dem gleichen Horizont (Konrad Adenauer)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Hamilkar Barkas    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   hbgo

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 502
User seit 01.11.2017
 Geschrieben am 29.08.2019 um 16:05 Uhr   
Gute Entscheidung, benutze auch ein 7er Plus seit 2 Jahren und zufrieden. Nun gut hab auch schon das 3. Display drin, aber wegen runterfallen

--
MOPF 04/2002 SLK R170 200 Kompressor

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an hbgo    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 543
User seit 01.06.2019

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 29.08.2019 um 17:41 Uhr   
Hallo zusammen,
wie beim Auto profitiere ich auch beim Smartphone von unserer Überflussgesellschaft und kaufe generell meist gebraucht aus gutem Vorbesitz; mein erstes Smartphone war ein HTC Sensation und als das selbst mir zu schlapp war habe ich ein HTC One M7 gekauft, das zwei Jahre alt war.
So kostet mich ein ehemaliges Spitzengerät zwischen 50- und 100,-€.
Dazu gönne ich mir in jedes Auto eine Brodit Halterung.

Viele Grüße
Thomas

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Edelfisch    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:







Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :361
Mitglieder:    1
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community22.886.434

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Am Donnerstag, 21.01. war Tag der Jogginhose - ist das Tragen einer Jogginghose für Dich angemessen?

Nur beim Sport
Nur zu Hause
Nur beim Sport oder zu Hause
In der Öffentlichkeit
Nein, nie

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityCookies
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm