Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Klatsch und Tratsch

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch 
Klatsch und Tratsch » » Thema: Immer mehr Kirchenaustritte.....
 THEMA WURDE GESPERRT (Du kannst keinen neuen Beitrag mehr schreiben!)
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   dimsi1965

Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 230
User seit 03.04.2018
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 05.08.2019 um 21:30 Uhr   
Ich bin während meiner Ausbildung Anfang/Mitte der 80er ausgetreten (das Azubi-Gehalt war ja eh schon so wenig), da war es noch kostenlos.
Kann mich aber erinnern, dass es ein paar Jahre später dann kostenpflichtig wurde.

--
Liebe Grüße
Sylvia

---
SLK 250 CDI
SLK = Sylvias Lieblings Kabrio



  E-Mail an dimsi1965    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Helmut aus Köln

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3203
User seit 24.07.2000
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 11.08.2019 um 07:31 Uhr   
Es gibt gerade einen interessanten Artikel, der die vielfältigen Einnahmequellen der Kirche durchleuchtet. Z.B. regelmäßige staatliche Zahlungen als Wiedergutmachung für Enteignungen von Napoleon, die über Umwege im Grundgesetz festgelegt sind, Briefkastenfirmen in Holland zum Steuersparen, Privilegien....

Gruß Helmut

https://sptnkne.ws/8VdH




  E-Mail an Helmut aus Köln    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   mike_bu

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 5621
User seit 03.09.2006
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 11.08.2019 um 10:05 Uhr   


Helmut aus Köln schrieb:
Es gibt gerade einen interessanten Artikel, der die vielfältigen Einnahmequellen der Kirche durchleuchtet. Z.B. regelmäßige staatliche Zahlungen als Wiedergutmachung für Enteignungen von Napoleon, die über Umwege im Grundgesetz festgelegt sind, Briefkastenfirmen in Holland zum Steuersparen, Privilegien....

Gruß Helmut

https://sptnkne.ws/8VdH





Hallo Helmut

Ja, eigentlich nichts Neues und vielen bekannt. Es gerät aber immer wieder in Vergessenheit, wie die Kirche die Bürger ausbeutet, welch unappetitlichen Verquickungen sie mit dem Staat haben. Wenn wir eine unabhängige und kritische Presse hätten, könnten sie sich täglich mit den Sauereien der Amtskirchen beschäftigen anstatt sich über die heilige Greta, die nächste Woche mit dem Segelschiff nach Amerika reist, zu beschäftigen. Pädophile, Gewalttäter, Betrüger....die Kirchen sind für alles gut.

--
------ mike -------
** carpe diem **

SLK 250 R172 Diesel
SLK 200 R172 Benzin
SLK 200 R171 Benzin

SLK Stammtisch Bad Füssing



  E-Mail an mike_bu    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 11.08.2019 um 10:25 Uhr   
Hallo

Als Staat tut man gut daran sich eine Gruppe von Rückratlosen Opportunisten wie die Kirche, aber auch weite Teile der Gewerkschaften oder Künstler hinter sich zu halten. Man weiß nie wozu man sie braucht. War schon 1933-45 so. Aktuell geht es um den Schulterschluss "gegen Rechts".

--
Ich habe nicht gelogen! Ich kann oder will nur meine Position nicht durchsetzen!!



  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   lennon



Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 8585
User seit 26.09.2002

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 11.08.2019 um 10:26 Uhr   


mike_bu schrieb:
... Pädophile, Gewalttäter, Betrüger ...



... da ist der stramme deutsche Schrebergärtner aber auch ganz gut dabei ...

schönen Sonntag, Andy



  E-Mail an lennon    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   silverstone

Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2455
User seit 10.12.2011

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 11.08.2019 um 11:04 Uhr   


Helmut aus Köln schrieb:
Es gibt gerade einen interessanten Artikel, der die vielfältigen Einnahmequellen der Kirche durchleuchtet. Z.B. regelmäßige staatliche Zahlungen als Wiedergutmachung für Enteignungen von Napoleon, die über Umwege im Grundgesetz festgelegt sind, Briefkastenfirmen in Holland zum Steuersparen, Privilegien....

Gruß Helmut

https://sptnkne.ws/8VdH





Hallo Helmut,

was wäre denn wenn die Kirchen auf den Artikel reagieren würden und innerhalb eines Jahres alle ihre Einrichtungen (Kindergärten, Schulen, Krankenhäuser) schliessen würden und der Staat in Eigenregie Ersatz schaffen müsste?
Wären dann nicht auch andere private Anbieter (Bsp. Waldorfschule, Rotes Kreuz) im Zugzwang, da diese die gleichen staatlichen Zuschüsse wie die Kirchen für ihre Einrichtungen erhalten?

In der Tat ist eine Religionsgemeinschaft gesetzlich kein normaler Arbeitgeber, genau wie Parteien.
Was wäre denn wenn ein Funktionär der AfD die Linke verklagt weil seine Bewerbung als Fraktionsmitarbeiter der Bundestagsfraktion negativ beschieden wurde (Diskriminierung)?

Welche Privatperson würde denn freiwillig auf die ihm gesetzlich zustehende Enteignungszahlungen verzichten? Wenn das kaum einer machen würde, wieso dann die Kirchen?

Es gibt wahrlich einiges an der Institution Kirche zu kritisieren, aber man sollte dabei nicht das Kind mit dem Bad ausschütten .

Gruss Rainer


--
SLK 280 (R 171)
Tuning: Parktronic hinten, kurze Antenne, Glaswindschott, TFL, Jet-Streaming-Performance-Flaps, Domstrebe des Glaubens (mehr brauche ich nicht)



  E-Mail an silverstone    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   prof_dr_m

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3215
User seit 22.07.2013
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 11.08.2019 um 22:52 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von prof_dr_m am 12.08.2019 um 07:49 Uhr ]

Hallo Rainer

Na so arg schlimm wäre das nicht, denn soweit ich mich erinnere zahlt der Staat eh schon 90% oder mehr von den ganzen Ausgaben für kirchliche Kindergärten, Schulen, Altenheime, Krankenhäuser usw. !

Die Kirche macht immer einen auf so wichtig und großzügig - ist ja auch nicht so schwer wenn man jedes Jahr vom Staat ca. 550 Millionen bekommt!

Tja du hast recht, wieso sollte die Kirche auf etwas verzichten was ihr mal vor zig Jahren unter ganz anderen Bedingungen zugesichert wurde.
Die Kirche sagt zwar ihren Mitgliedern man solle immer ehrlich sein, großzügig, nicht nachtragend, lieber mal auf etwas verzichten, aber da sie sich selbst ja schon seit Jahrhunderten nicht daran gehalten hat, wieso sollte sie ja jetzt anfangen anderen gegenüber so "fair" zu sein, wie sie es von anderen erwartet!?
Wie bittet doch manchmal im Amtsblatt der (gut bezahlte) Pfarrer seine Schäfchen - Sie sollen sich doch bitte, so wie es die Bibel schreibt, ehrenamtlich zur Verfügung stellen - vor allem weil die Kirche ja auch SO arm ist! Soll der gute Mann doch mal selbst mit gutem Beispiel vorangehen ...
"Teilt eure Gaben genauso großzügig aus, wie ihr sie geschenkt bekommen habt"

Oh, ok, die Kirche(n) haben ja vieles gar nicht "geschenkt" bekommen, sondern "erbeutet, erpresst, geraubt" usw. ... na gut, dann gilt diese Bibelstelle natürlich auch nur eingeschränkt für das was sie auf rechtmäßige Weise erhalten hat

--
SLK-320*AMG:Tacho+Sitze+17“Styl.I+Spoiler*CL-Kü-Grill*Dach+LFK+SK foliert*CarSign-Halter mit MBSLK Inlay*INXX-Bügel*Becker 7944*Sparco-Schaltkn.*AWS2002*EasyRoof*TFL ü.NSW*LED-RL+3.BL“smoked“*ÖP:Stage-II+LFK-M113+Speedshift*Bilstein-B4*Stahlflex



  E-Mail an prof_dr_m    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   silverstone

Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2455
User seit 10.12.2011

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 12.08.2019 um 10:33 Uhr   
Hallo Rainer,

viele Gemeinden wären froh wenn sie die Einrichtungen abgeben könnten, da sie sehr an ihrem finanziellen Eigenanteil zu leiden haben.
Aber egal, vom Grundsatz her ist in der heutigen Zeit die Versorgung mit Kindergärten, Schulen, Krankenhäuser, Altenheimen eine weitgehend gesetzlich geregelte Aufgabe des Staates. Wenn das dann von jemanden übernommen wird, egal von wem, dann zahlt der Staat.
Wie läuft denn das in der Praxis (Bsp. Kindergarten) ab. Der Staat macht ein Gesetz das jedes Kind einen Anspruch auf einen Kindergartenplatz hat und das die Erzieherinnen besser bezahlt werden sollen. Da aber schon vorher die Kindergartengebühr nicht kostendeckend war und man die Preise für die Kinderbetreuung auch nicht erhöhen will (irgend wann sind wieder Wahlen) beschließt die Politik den Zuschuss zu erhöhen. Bei den nicht kirchlichen Einrichtungen ist das absolut i.O. und keiner bemängelt das, aber den kirchlichen Einrichtungen wirft man das vor.
Zum Glück haben wir in Deutschland eine Trennung von Staat und Kirche. Aber ungeachtet dessen hat die Institution Kirche die gleichen Rechte und Pflichten wie alle andere Organisationen in diesem Staat. Das ist dann nach meiner Auffassung Gleichheit und nicht Bevorteilung.

Gruss von deinem Namensvetter

--
SLK 280 (R 171)
Tuning: Parktronic hinten, kurze Antenne, Glaswindschott, TFL, Jet-Streaming-Performance-Flaps, Domstrebe des Glaubens (mehr brauche ich nicht)



  E-Mail an silverstone    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Helmut aus Köln

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3203
User seit 24.07.2000
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 12.08.2019 um 13:02 Uhr   


mike_bu schrieb:
...sich über die heilige Greta, die nächste Woche mit dem Segelschiff nach Amerika reist, zu beschäftigen.



Meine persönliche Einschätzung: ...dumm wie Stroh, aber unglaublich begeisterungsfähig.

Gruß Helmut



  E-Mail an Helmut aus Köln    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3021
User seit 04.08.2009
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 13.08.2019 um 14:04 Uhr   


Helmut aus Köln schrieb:


mike_bu schrieb:
...sich über die heilige Greta, die nächste Woche mit dem Segelschiff nach Amerika reist, zu beschäftigen.



Meine persönliche Einschätzung: ...dumm wie Stroh, aber unglaublich begeisterungsfähig.

Gruß Helmut




Ein Zusammenhang mit Kirchenaustritten erschließt sich mir zwar nicht, aber die Zeit ist eindeutig auf ihrer Seite, nicht auf deiner.

Mit etwas Geduld, Bildung und Aufklärung erledigen sich fossile Denkweisen von ganz alleine, das gilt auch für die Kirche als Institution.

--
Schwarz-Leistung-Kabrio



  E-Mail an jw61    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :494
Mitglieder:    2
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community23.345.626

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Glaubst Du, der Trend zum Homeoffice geht langsam zurück?

Ja
Ja, aber es wird mehr Homeoffice bleiben als vor Corona
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm