SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
CAR GLAS DESIGN Windschots
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend 
Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend » » Thema: Wie hoch ist die Stromaufname von Me Adapter? Leere Batterie liegen geblieben
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Sara

Schreiberlevel:
Forenquintaner
Forenquintaner
Beiträge: 79
User seit 07.06.2014
 Geschrieben am 09.07.2019 um 11:44 Uhr   
Bin nach 14 tägigen Urlaub am Flughafen München liegen geblieben.

Batterie ist zwei Jahre alt und es gab nie Probleme. Als ich meinen Wagen nach dem Urlaub öffnen wollte. Ging nichts. Ich überlegte was wurde zuletzt an diesem Auto gemacht???? Mercedes Me Adapter eingebaut!

Gut hab die Batterie wieder voll geladen und sie verrichtete ihren Dienst wieder einen Monat. Natürlich weiß ich, dass eine tiefenentladene Batterie hin ist aber das sie nicht mal 4 Tage schaft ist neu für mich.Jetzt am Wochenende stand das Auto bei einer Bekannten 3Tage in der Garage Montag Früh wieder tot. Habe gestern die eigentlich neue Batterie austauschen lassen und den Me Adapter entfernt.


Ist jemanden schon mal etwas ähnliches passiert????
Wie hoch ist der Strombedarf des Me Adapters?

Die erste Batterie hielt 11 Jahre und war nicht wirklich defekt.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Sara    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   speedy63



Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 7594
User seit 28.05.2003

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 09.07.2019 um 12:33 Uhr   
Thema verschoben aus dem Forum >Tipps und Technik R171< in das Forum >Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend<

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an speedy63    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 35
User seit 28.07.2016
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 09.07.2019 um 20:31 Uhr   
Hallo zusammen,

was bringt eigentlich der Me-Adapter? Ich hab jetzt auch die Einladung von Mercedes erhalten für den kostenlosen Einbau.

Welche Vorteile hab ich wenn ich schon jede Menge Daten an Mercedes liefere?

LG
Gerhard

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an derNiederbayer    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-M

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 5901
User seit 26.03.2016

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 09.07.2019 um 21:59 Uhr   
Du kriegst immer schön Angst gemacht gleich nochmal längs zu kommen und ordentlich Kohle dazulassen inkl. der Meldung das ein Motorschaden droht bei Überschreitung des Service um 3 km. Sonst fällt mir weiter nichts ein.

@TE
Ich kann mir zwar so einiges bei denen Vorstellen, aber das ein (Bluetooth?) Adapter ne Batterie leerzieht halte ich für unwahrscheinlich. Das hätten die berücksichtigt....hoffentlich.

Schnapp dir ein(en mit dem) Multimeter und mess(t) den Ruhestrom mit und ohne dem Teil - dann sieht man es.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-M    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   QT



Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 8242
User seit 17.04.2005

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 10.07.2019 um 07:47 Uhr   
Hi Sara,

was war das denn für eine Batterie? Wann und wo gekauft?

Oftmals werden für alte Autos die Batterien mit neuester (AGM) Ladetechnik eingebaut. Man denkt, man tut was gutes, ist aber nicht so. Diese Batterien werden nie richtig voll geladen und Probleme sind vorprogrammiert. Für alte Autos mit alter Ladetechnik immer passende Batterien kaufen und nix "neumodisches".

Auch sind Batterien bei so manchem Shop zwar vom Preis her attraktiv, aber wer weiss, in welchem Zustand diese sind. Wenn die original Batterie 11 Jahre gehalten hat, könntest Du überlegen, nochmal eine originale (wenn auch teurere) Batterie einbauen zu lassen. Es könnte sich hintenraus doch rechnen

--
R171 280 PreFL 'Silberpfeil', iridium/schwarz, 7G+Paddle
Comand APS, MSpeed DSM, Bilstein B16 PSS9
///AMG Optik/Aerowings/KI/V8 ESD/Styling V & III

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an QT    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2979
User seit 26.09.2011
 Geschrieben am 10.07.2019 um 13:36 Uhr   
Könnte auch sein das die Verbindung schlecht ist und das Gerät ständig am suchen ist.
Hatte ich mal in einem anderen Fall.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Glatze11    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   S - FP 230

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3921
User seit vor Apr. 03

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 11.07.2019 um 14:27 Uhr   
Hallo Sara,

dass der Adapter schuldig ist, kann ich mir nicht vorstellen. Kenne allerdings dessen Strombedarf/-verbrauch nicht.

Könnte mir eher vorstellen dass entweder eine der Türen oder der Kofferraumdeckel nicht richtig geschlossen war oder deren Kontakte "verklemmt" waren und die Innenraumbeleuchtung die Batterie leergezogen hatte.

Das mit dem Kofferraumdeckel hatte ich vor Jahren am C meiner Frau. Der war ohne es zu erkennen nicht richtig zu.

Gruß

Frank





--
„Ich gehöre einer Generation an, für die Multitasking bedeutet, auf dem Klo zu sitzen und eine Zeitung zu lesen.“

Michael Ringier, Schweizer Verleger

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an S - FP 230    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Sara

Schreiberlevel:
Forenquintaner
Forenquintaner
Beiträge: 79
User seit 07.06.2014
 Geschrieben am 11.07.2019 um 20:55 Uhr   
Also ich hab das Ding wieder rausgenommen. Danke Euch allen für eure Beiträge. Dacht es gibt ausser mir noch andere die mit leerer Batterie liegen geblieben sind und es in Verbindung mit dem Adapter bringen.



--
Liebe Grüße
Sara

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Sara    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-63

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 5655
User seit 18.12.2007
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 12.07.2019 um 07:58 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von SLK-63 am 12.07.2019 um 10:03 Uhr ]


Oftmals werden für alte Autos die Batterien mit neuester (AGM) Ladetechnik eingebaut. Man denkt, man tut was gutes, ist aber nicht so. Diese Batterien werden nie richtig voll geladen und Probleme sind vorprogrammiert. Für alte Autos mit alter Ladetechnik immer passende Batterien kaufen und nix "neumodisches".


"Neumodisch", mal im Ernst ich verbau AGMs seit ich 16 war..
Bitte nicht alles verallgemeinern, die Standard Varta/Bosch/Banner/Moll AGMs funktionieren ganz normal auch an den üblichen LiMa-Reglern mit 14,4V Setpoint. Klar ist ne Stinger oder Ground Zero AGM da ne DiVa und braucht ihre 14,8V (und auch hier geht sie nicht aufgrunddessen kaputt da weitaus Zyklenfähiger auch wenn nicht immer 100% voll), aber das wird sie kaum einbauen wenn sie nicht grad vom HiFi-Sektor kommt. Genauso ne Optima, die frisst alles von 13,8V-15,2V (selftested & jahrelang). Im R230er kommt an der HA sogar Serie ne AGM im Einsatz und er hat auch nur nen SetPoint von 14,4V (bei kalter & intakter LiMa hast eh <14,6V) .. Hielt beim letzten auch ganz normal 8J obwohl er an Strom(ruhe)bedarf hungriger ist als ich vorm Mittagessen.

Andersrum gibts heutzutage gar keinen Grund ne NassBatt zu nehmen außerm Preis wenn der letzte Cent relevant ist.

Zum Thema, einfach Ruhestrom mit und ohne Adapter messen, dann hat man ein klares Bild.

Viele Grüße paar Km vom WeisswurstFlughafen xD
Bari

--
Totally stock R170
JB M62 | 84 Pulley | SS Fächer | HJS 200cpsi | SS Oval | KW Competition Line | 345mm Tarox | ECU by GT-Innovation
HiFi im SLK: http://tinyurl.com/k7sjhjz
Pflege für MB-Roadster: https://goo.gl/UVh1rN

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-63    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Det 59

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3020
User seit 08.01.2015
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 12.07.2019 um 10:57 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Det 59 am 12.07.2019 um 10:58 Uhr ]

Hallo Bari,

da habe ich aber ganz andere Erfahrungen mit einer "guten" und teuren Varta AGM gemacht.
Trotz guter Pflege war sie nach 2 Jahren platt.

Die jetzt verbaute Red Bull äh Banner Power Bull (Bleibatterie) macht da keine Zicken.

Ich würde keine AGM Batterie mehr verbauen - es sei denn der Wagen hat eine AGM serienmäßig.

--
Grüße von Detlef

Hier könnte Ihre Werbung stehen

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Det 59    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend
mbslk.de ... The SLK-CommunitySoftgarage
mbslk.de ... The SLK-CommunitySoftgarage

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :327
Mitglieder:    4
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community21.449.686

mbslk.de ... The SLK-Communitychrometec
mbslk.de ... The SLK-Communitychrometec

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogleSuche@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community Gebrauchtwagen @ Autohaus Bühle Gebrauchtwagen Autohaus Bühle

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Am 1.10.1869 wurde die erste Postkarte verschickt. Und wie sieht es bei Dir aus?

Habe ich noch nie eine verschickt
Habe ich früher genutzt, aber heute nur noch selten
Habe ich früher genutzt, aber heute gar nicht mehr

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityCookies
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2019 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm