Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Klatsch und Tratsch

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:






zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch 
Klatsch und Tratsch » » Thema: Fassungslos .. über Preise bei Daimler
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 )
Beitrag von:
... ist ONLINE


Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2748
User seit 31.05.2006
 Geschrieben am 10.08.2019 um 17:01 Uhr   
Ersatzteilpreise sind nicht nur bei Daimler staunenswert.

Hatte vor 2 Jahren in Dresden am Flugplatz einen Leihwagen Ford Fiesta, das damals aktuelle Modell bekommen. Die Sicherung vom Zig.-Anzünder war hin und so war kein Mobil-Navi zu betreiben. Ich hatte mein Garmin dabei, meldete mich via Telefon in der Parkhalle an der Rezeption und die Dame kam mit einem TomTom. Dann erst sah sie wohl auch ein, dass die Sicherung durch war. Sicherung gesucht, gefunden, gezogen und ach, wie sieht die dann jetzt aus. Nicht rund, gibt schon lange nicht mehr an neuen Autos, nicht flach, und da gibt es auch zwei Größen, nein viereckig, etwa 1cm im Quadrat. Habe nun selbst Jahrzehnte bei Ford gearbeitet. Das es mittlerweile eckige Sicherungen gibt, und dann noch für einen Zig-Anzünder, wo man gerne die Sicherung himmelt, war mit entgangen und dies kann nur „Absicht“ sein.
Denn, so was hatte der Verleiher nicht in der Schublade.
Drei Tankstellen angefahren: „Haben wir nicht“. ??
Also, Navi auf eigenen Akku und nächste Ford Werkstatt aufgesucht.
Hätte gerne die Sicherung für den Fiesta Zig-Anzünder.
Ja Moment bitte.
Der Servicemann kam mit der (nur einen) Sicherung, bitte zur Kasse.
Und dann traf mich der Schlag: „ACHT Euro Neunundachtzig, 8,89 Euro“.
Wie bitte, ich will doch nicht das Auto kaufen ! Mit Rechnung bitte.
Das Geld habe ich mir dann vom Verleiher bei der Fahrzeugrückgabe erstatten lassen, für 2,—€ hätte ich ehrlich nicht den Mund aufgemacht, auch wenn dies berechtigt war.

Das für mich jedoch weiter Überraschende beim Dresdener Ford Händler war aber folgendes. Das war ja mal DDR, lange her, aber im Showroom stand ein Oldie, ein 1977 Granada in metallic grün mit Kunstlederdach im TOP Zustand.
So ein Auto hat es da, 12 Jahre vor der Wende, wohl nie gegeben. Historie weiß ich jetzt nicht mehr. Aber das mit der Sicherung ist mir hängen geblieben.


--
Gruß Peter

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an psr-slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist ONLINE

   S - FP 230

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4590
User seit vor Apr. 03
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 10.08.2019 um 18:01 Uhr   


Odin schrieb:

Frank, ich stimme Dir grösstenteils zu, aber dieser Vergleicht hinkt.
Eine 100000€ Uhr hat viele Komplikationen und wird in monatelanger Handarbeit, bis zum letzten Zahnrädchen, handgefertigt.
Die Billiguhr wird im Minutentakt maschinell gefertigt.

--
Gruß Ralf, CCAA




Hi Ralf,

das Beispiel passt sicherlich so nicht so ganz !

Aber was ich sagen wollte ist einfach das, dass eben auch die Marke ein Teil des Preises ist.

Die MB-Felgen bekommt man auch günstiger, eben in ähnlicher Form, gleicher Hersteller und ohne Stern.

So ist das auch mit vielen anderen Dingen wo Original und vergleichbares Teil identisch sind.

Aber tlw. wird hier auch bekannter Maßen getrickst, siehe Aldi oder anderer Discounter. Da wird tlw. Suggeriert gleicher Hersteller, gleiches Produkt, nur günstiger und trotzdem eben nicht deckungsgleich. Da wird der Verbraucher wieder in die Irre geleitet.

Ich erinnere mich da an meine Erstausbildung als chemisch technischer Assistent. Da gab es spezielle Chemikalien mit dem Prädikat Hochrhein für dia Analyse. Ein Prof. hat mir dann erklärt, dass es bestimmte Produkte gibt für welche es nur ein Produktionsverfahren gibt, "da wirft keiner nachträglich Dreck rein um die zu verunreinigen", und das Endprodukt fällt Hochrhein an. Trotzdem gab es da auch die "Premiummarke" zum deutlich teureren Preis um Kohle zu machen.

Fakt ist, alle Produzenten versuchen den maximalen Gewinn zu erzielen und dafür gibt es viele Ziele.

Gruß

Frank

--
„Ich gehöre einer Generation an, für die Multitasking bedeutet, auf dem Klo zu sitzen und eine Zeitung zu lesen.“

Michael Ringier, Schweizer Verleger

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an S - FP 230    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3838
User seit 26.09.2011
 Geschrieben am 10.08.2019 um 20:49 Uhr   
Qualitätsunterschiede?Bessere Teile bekommt MB?
Ist doch Quatsch.
Ich glaub einfach nicht das zb ein Luftmengenmesser auf 2 verschiedenen Anlagen in 2 Qualitäten läuft.
Oder das jeder einzelne geprüft wird ob er es wert ist nach Benz zu kommen.
Oder ein Bremsbelag oder was auch immer.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Glatze11    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3842
User seit 20.04.2010
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 10.08.2019 um 21:49 Uhr   
Bei allen Automobilzulieferern die ich kenne erfolgt eine 100%-Prüfung. Wenn für Hersteller und Teilemarkt gefertigt wird ist bei normalen Teilen der Unterschied zwischen OEM und Originalteil nur in der Beschriftung.

--
typischer "bei-dem-ersten-Staubkorn-zum-waschen-fahrer"

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Herr der Kringel    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   cynomolgus

Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 327
User seit 29.07.2015

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 11.08.2019 um 10:01 Uhr   


Seit froh dass es noch Teile gibt!
Gruß

Frank



Eben. Kauf mal ein Teil für einen 40 Jahre alten Opel

Es ist doch zunächst mal sehr beruhigend, wenn es das Teil noch bei MB am Tresen gibt. Meinetwegen zum Blattgoldtarif. Dann kann man in Ruhe ohne Panik nach Alternativen suchen.

... so geschehen bei der eingelaufenen Nockenwelle meines 2,6 l M103. Beim Daimler am Tresen wäre das in die Nähe eines wirtschaftlichen Totalschadens des Autos geraten.

schönen Sonntag, Rainer




--
Käfer1200, Datsun200L, Datsun 2.4, Nissan Patrol 2.8, Opel RekordE, Opel Rekord C, Opel Kadett C, Ford Sierra, Nissan 300 ZXT, Citroen BX, Daewoo Nubira, Citroen C1, Opel Corsa C, MB S210, Hyundai H1, MB S212, MB R170, MB W201 2.6...

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an cynomolgus    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-M

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 7707
User seit 26.03.2016

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 11.08.2019 um 13:48 Uhr   


Glatze11 schrieb:
Qualitätsunterschiede?Bessere Teile bekommt MB?
Ist doch Quatsch.
Ich glaub einfach nicht das zb ein Luftmengenmesser auf 2 verschiedenen Anlagen in 2 Qualitäten läuft.

Glaube ich auch nicht. Ein Lagerist eröffnete mir letztens die Theorie das VDO LMM (mein FL) für MB speziell baut und im Zubehör das gleiche Teil mit anderer Nummer für BMW, Opel etc. anbietet. Somit wäre der MB-LMM optimal geeignet, der andere halt nicht. Kann sein, einen Unterschied merke ich nicht - zumindest keinen der mich interessiert...

Das mit der Steuerkette schrieb ich ja bereits oben.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-M    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   silverstone

Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2488
User seit 10.12.2011

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 11.08.2019 um 14:04 Uhr   
Aufgrund der Erfahrungen die ich schon mit Lageristen von MB gemacht habe verwundert mich diese Aussage nicht

Gruss Rainer

P.S. da gibt es sicher auch sehr kompetente, jedoch haben die beiden letzten nicht dazu gehört.

--
SLK 280 (R 171)
Tuning: Parktronic hinten, kurze Antenne, Glaswindschott, TFL, Jet-Streaming-Performance-Flaps, Domstrebe des Glaubens (mehr brauche ich nicht)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an silverstone    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist ONLINE

   S - FP 230

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4590
User seit vor Apr. 03
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 11.08.2019 um 17:42 Uhr   


Glatze11 schrieb:
Qualitätsunterschiede?Bessere Teile bekommt MB?
Ist doch Quatsch.
Ich glaub einfach nicht das zb ein Luftmengenmesser auf 2 verschiedenen Anlagen in 2 Qualitäten läuft.
Oder das jeder einzelne geprüft wird ob er es wert ist nach Benz zu kommen.
Oder ein Bremsbelag oder was auch immer.




Denk doch mal in Ruhe nach bevor Du das als Quatsch bezeichnest!

Und sorry, ein 100%ige Qualitätskontrolle gibt es heute zu 99,99 % nicht mehr, da das niemand mehr zahlen kann/will!

Mein letzter SLK kam mir leerer Klimaanlage bei mir an, wurde so ausgeliefert! Ursache Haarriss eines Ventils in Kältekreislauf. Ich hatte das Pech dass meiner eben nicht auf funktionsfähige Klimaanlage geprüft wurde!

Bei jeder Produktion nutzen sich z.B. Werkzeuge ab oder müssen zu Beginn " eingefahren" werden, siehe z. B. Bei Spritzgusswerkzeugen.

Es gibt eine gewisse Vorproduktion welche nicht taugt, zum Ende hin verschleist die Form oder Werkzeuge und die Qualität wird schlechter.

Somit haben Hersteller und Besteller es in der Hand in welchem Qualitätsspektrum die bestellten Teile sein sollen/ müssen.

Wen solche Teile in viele Fahrzeuge bei vielen Herstellern benutzt werden, gibt es auch Hersteller welche eine größere Toleranz zulassen und dann eben preislich etwas sparen. Und das muss nicht unbedingt negativ sein!

Je nach Produktionsverfahren und produzierter Teile gibt es Teile die nur wenig Toleranz vertragen und welche wo es nicht so genau sein muss.

Wer hat sich nicht schon beim Zusammenbau von etwas über mangelnden Genauigkeit, z. B. von Bohrungen geärgert?

Warum wird z.B. Bei MB gefühlt und ggf. auch tatsächlich die Qualität schlechter. Man lässt die Luft raus, sprich opfert Sicherheiten, welche Geld kosten.

Ein Freund arbeitet z.B. In einer Abteilung die Angebote nachkalkuliert und Verbesserungsoptionenund damit Preiseinsparungen sucht. Sagt der Lieferant dass er Teile so und so lang zu dem Preis liefert, Check er, ob es nich auch mit Xylophon minus 1 geht und was das einspart. Bei Kleinteilen geht es da um 1/1000 Cent.

Deshalb rostet Macher Stahl eben, weil auf Kosten des Rostschutzes gespart wird und die getroffene Einsparung das Rostrisiko Negation beeinflusst.

Zu den genannten technischen Gründen die die Qualität beeinflussen kommen eben auch die Einsparungsziele hinzu, die ggf. realisiert werden und in die Hose gehen.





--
„Ich gehöre einer Generation an, für die Multitasking bedeutet, auf dem Klo zu sitzen und eine Zeitung zu lesen.“

Michael Ringier, Schweizer Verleger

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an S - FP 230    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-M

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 7707
User seit 26.03.2016

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 11.08.2019 um 23:21 Uhr   


silverstone schrieb:
P.S. da gibt es sicher auch sehr kompetente, jedoch haben die beiden letzten nicht dazu gehört.

Ach du, da würde ich nicht die Kompetenz anzweifeln wenn so Argumente kommen. Da muss man wie immer in geschäftlichen Aussagen die Frage stellen: Was ist das Interesse meines Gegenübers...

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-M    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   silverstone

Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2488
User seit 10.12.2011

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 11.08.2019 um 23:38 Uhr   
... ich hatte eher das Gefühl als ob es als Frechheit angesehen wurde dass ich überhaupt etwas kaufen wollte. Vielleicht habe ich auch nur einfach gestört.
Einen ausgeprägten Geschäftssinn konnte ich nicht erkennen.

--
SLK 280 (R 171)
Tuning: Parktronic hinten, kurze Antenne, Glaswindschott, TFL, Jet-Streaming-Performance-Flaps, Domstrebe des Glaubens (mehr brauche ich nicht)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an silverstone    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :549
Mitglieder:    6
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community23.779.695

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Würdest Du von Dir selbst sagen, dass Du ein guter Nachbar bist?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm