SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » HiFi und Telecom

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
Schwarz - Automobile Meisterleistungen
zur Foren-Übersicht » » zur Seite HiFi und Telecom 
HiFi und Telecom » » Thema: Neues SLK-gerechtes Navi
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   rwhilli

Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 150
User seit 23.06.2012
 Geschrieben am 09.06.2019 um 14:49 Uhr   
Hallo zusammen,

ich benutze seit Jahren ein Navigon Navi, weil es die Option "schöne Strecke" bietet, die dem kurvenliebenden Offenfahrer immer wieder sehr schöne Touren beschert hat. Leider gibt es Navigon schon seit einigen Jahren nicht mehr und die Kartenupdates wurden 2018 eingestellt. Mein Akku ist auch fast tot und die Startzeiten des Oldtimers passen auch nicht zu meiner nachlassenden Geduld.

Kurz und gut, es soll etwas Neues her. Meine Internet-Recherche hat ergeben, dass nur Motorrad-Navis (Garmin Zumo oder TomTom Rider) noch die Option schönste oder kurvige Strecke anbieten.

Gibt es bei Euch diebezüglich Erfahrungen mit aktuellen Navis?

Gruß
Rolf

--
zum Spaß SLK, natürlich rot - was denn sonst?
fürs normale Leben Volvo V70

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an rwhilli    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   speedy63



Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 7572
User seit 28.05.2003

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 09.06.2019 um 15:35 Uhr   
Thema verschoben aus dem Forum >Tipps und Technik R171< in das Forum >HiFi und Telecom<

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an speedy63    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoktor
Forendoktor
Beiträge: 1587
User seit 31.05.2006
 Geschrieben am 09.06.2019 um 16:39 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von psr-slk am 09.06.2019 um 16:41 Uhr ]

Hallo Rolf,

komme gerade von einem Urlaub aus dem Berchtdesgadener Land zurück und habe dort Touren mit meinem Navi gemacht.
Ich plane Touren immer am PC oder vor Ort Laptop vor. Das mache ich seit mehr als 10 Jahren schon, genau genommen seit 2004, als ich noch einen Street-Ka fuhr und einen HP PDA mit Navigon 4. Nach einigen Jahren dann mit Navigon PNA, nach dem PDA, bin ich seit 2014 mit Garmin unterwegs.
Garmin hatte im Jahr 12 Navigon PNA übernommen und ist seit den Geräten ab dem Jahr 15 , und das bis heute, nur fast so gut wie Navigon, aber die Funktionen sind fast genauso, ein paar Wenige, sogar besser.

So, jetzt zu Deinem Anliegen. Schöne Route durch das Navi planen geht bei Garmin nicht. Ich würde auch sagen, selbst wenn es ginge, stelle ich mir die Frage, was heißt bei den Garmins dann schöne Route. Und ist es dann auch die Route die ich fahren will.

Ich mache es aktuell so, dass ich die Route mir mit Zwischenzielen selber zusammenstelle vom Startpunkt 010 bis zum Ziel, das kann dann wieder der Starpunkt sein, dann aber 0x0 Ziel benannt und exportiere die Route auf das Garmin.
Aktuell benutze ich das vom Display hervorragende DriveSmart61 LMTD, was es noch in diversen Online Shops gibt ubd das schon mittlerweile für unter 200€. Das Gerät ist bei Garmin durch das 65 LMT D abgelöst, dies hat aber so gut wie keine Vorteile, sofern man nicht auf 3D Gebäudedarstellung besteht.

Wie komme ich am PC an schöne Routen. Google Maps zeigt die nicht und in Basecamp erkennt man dies auch nicht.
Basecamp als Routenplaner mit Datenbank installiert die Karte fest auf den PC, wenn man ein Garmin andockt und dies dann auswählt, auch die Updatekarten. Damit kann man auch offline planen.
So, schöne Routen, findet man oft mit dem grünem Strich an der Straße markiert auf der Shell Generalkarte, die Papierversion, oder anderen Karte. Gut, falls man nicht Online sein kann und kein W-Lan hat oder das Handy zum Theathern des W-Lans an den Laptop nur 3G Netz hat. Dann funktionieren die Onlinekarten nicht oder quälend langsam.
Hat man ein gutes Netz, zeigt der Michelin Routenplaner unter viamichelin.de dir die „Landschaftlich schönen“ Strecken an. Du sucht die Dein Strecke aus und markierts dir parallel im Basecamp auf der Karte Zwischenziele entlang der Wunschstrecke, gibts den Befehl Route aus Zwischenzielen erstellen ein und kopiert diese auf‘s Navi. Habe ich jetzt gerade wieder mehrfach praktiziert.
Es ist nicht ganz einfach, braucht Übung und ich kann die Fallen und Tricks hier nicht alle aufführen, es funktioniert aber eigentlich hervorragend.
Wenn Du dich da ein bisschen einlesen möchtest, ich bin im Forum Pocketnavigation unter dem Avatar PSR (halt ohne SLK) aktiv und wenn du dort in der Suchfunktion mein Avatar und Routenplanung eingibst kommt ne ganze Menge an Infos. Ansonsten schick mir mal ne PN. Ein paar Videos zu Basecamp und Routenplanung gibt es auch in Youtube, jedoch nicht von mir und oft nur für Off-Road. Zum grundsätzlichen verstehen ist das aber hilfreich.



--
Gruß Peter

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an psr-slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenuntersekundaner
Forenuntersekundaner
Beiträge: 251
User seit 09.01.2004
 Geschrieben am 09.06.2019 um 17:22 Uhr   
Hallo

wir planen unsere Ausfahren seit Jahren mit KURVIGER.de. Am PC planen und dann ab damit auf die Handyapp.

Hat uns schon sooo viele tolle Straßen gezeigt die keine andere App gezeigt hatte. Absolut Daumen hoch für Kurviger.de

--
Viele Grüße vom Bodensee,

Torsten

SLK Bodensee-Oberschwaben Stammtisch
Webmaster http://www.slk-bost.de

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Toto_Rocket    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoktor
Forendoktor
Beiträge: 1587
User seit 31.05.2006
 Geschrieben am 09.06.2019 um 19:54 Uhr   
hallo Thorsten, welche App mit welchen Karten nutzt Du?

nicht alle Apps bieten Karten zum Download oder nutzen diese, falls möglich im Online Modus.


--
Gruß Peter

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an psr-slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 109
User seit 09.06.2018
 Geschrieben am 09.06.2019 um 22:14 Uhr   
Hallo,
ich habe ein TomTom Rider 550 am Motorrad und das kann diverse Stufen von kurvig und bergig für eine Route. Habe darüber selbst im Heimatgebiet neue Streckenabschnitte gefunden.

Telefon kann der 550 nicht mehr so gut wie der TT Rider 2 zuvor.

Dafür hat er sehr gute Verkehrsmeldungen, wenn via Handy verbunden. Die beim Motorrad aber doch eher nebensächlich sind.

Wäre eine Möglichkeit für Dich!

--
Grüsse,
Achim

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an PepperSLC    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-006

Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 185
User seit 30.09.2015
 Geschrieben am 10.06.2019 um 04:41 Uhr   


rwhilli schrieb:
ich benutze seit Jahren ein Navigon Navi, weil es die Option "schöne Strecke"
(…)
Kurz und gut, es soll etwas Neues her. Meine Internet-Recherche hat ergeben, dass nur Motorrad-Navis (Garmin Zumo oder TomTom Rider) noch die Option schönste oder kurvige Strecke anbieten.

Gibt es bei Euch diebezüglich Erfahrungen mit aktuellen Navis?



Ganz einfach: die App TomTom Go bietet für 20,- jährlich weltweite Offline-Navigation (mit den besten Stau- und aktuellen Blitzerinfos) und ... der vom TomTom Rider für Motorradfahrer bekannten Routenoption „kurvenreiche Strecke“.
Die App ist für iPhone und Android-Smartphones verfügbar.

--
Gruß
Michael

• • • Mittelmaß ist ja soooo langweilig… • • •

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-006    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   prof_dr_m

Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2883
User seit 22.07.2013
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 10.06.2019 um 09:20 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von prof_dr_m am 10.06.2019 um 09:23 Uhr ]

Hallo Rolf

Ob ein Navi "schöne Touren" planen kann, weiß ich nicht, zumindest kann man bei vielen (hauptsächlich Motorradnavis wie Zumo/Rider) Einstellungen wie kurvig oder bergig machen. Ob das dann jedoch dem entspricht was man selbst als "schön" empfindet?
Ich benutze meistens mehrere Tools, weil jedes seine Vor/Nachteile hat.
Mein Haupttool ist wie bei Torsten KURVIGER.DE, weil das viele Vorteile hat:

*Es gibt einen Onlineplaner
*Der Onlineplaner ist, was die Zwischenziele angeht, nicht so beschränkt wie die meisten anderen
*Es gibt eine Free/Pro Version fürs Handy
*Beide Versionen (Internet-Planer/Handy-App) nutzen die gleichen Karten
*Man kann On/Offline arbeiten
*Die App zeigt einem genau die identische Route/Tour an die man am PC erstellt hat.

Einen kleinen "Nachteil" hat das Tool jedoch - es arbeitet zwar offline, aber verlässt man die vorgegeben Route, dann braucht es zur Neu-Berechnung Internetzugang bis man wieder auf der Strecke ist.

Der Download der Karten ist auch sehr praktisch - entweder direkt über die App, oder wenn man seinen Datentarif nicht so sehr belasten möchte, auch am PC und dann aufs Handy kopieren.

@PSR

Die App KURVIGER mit Offline Karten (OSM) zum Download!

Basecamp mag ja ganz toll sein, aber inuitiv ist etwas anderes!
Nicht mal ein Import funktioniert "logisch" - ich importiere eine GPX, in Basecamp wird sie auch exakt gleich dargestellt, aber wenn ich sie aufs Garmin importiere zeigt es etwas anderes an!


--
SLK-320*AMG:Tacho+Sitze+17“Styl.I+Spoiler*CL-Kü-Grill*Dach+LFK+SK foliert*CarSign-Halter mit MBSLK Inlay*INXX-Bügel*Becker 7944*Sparco-Schaltkn.*AWS2002*EasyRoof*TFL ü.NSW*LED-RL+3.BL“smoked“*ÖP:Stage-II+LFK-M113+Speedshift*Bilstein-B4*Stahlflex

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an prof_dr_m    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoktor
Forendoktor
Beiträge: 1587
User seit 31.05.2006
 Geschrieben am 10.06.2019 um 11:15 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von psr-slk am 10.06.2019 um 11:20 Uhr ]

zunächst, man könnte hier noch eine Rubrik Tourenplanung aufmachen, so umfangreich kann dies Thema sein. Vieles dazu findet man, wie von mir beschrieben in Pocketnavigation.de.

@ Dr. m
i; eien gebe ich Dir voll Recht. Was die Präferenz „schöne oder kurvige Route“ erstellt, muss und wird in vielen Fällen nicht das sein, was ich mir selber als Tour vorstelle. Handarbeit ist da eindeutig von Vorteil.

Ich kenne Kurviger.de am PC aber nicht als App. Im übrigen war sie auch kürzlich wegen der DSVG kurz vom Netz.
Werde sie mir mal ansehen.

Ich mache die Routenplanung ja schon sehr lange und kenne so einige Planer.
Beliebt ist z. B. der RouteConverter weil er in sehr viel Formate konvertiert.
Basecamp verlang ein bisschen Übung, schrieb ich schon. Vorteil er arbeitet offline mit fast allen Garmins.
Das eine in Basecamp geladene GPX Datei beim Export aufs Garmin Navi anders aussehen kann ist normal. Das Navi rechnet immer für sich sich die Route neu nach den vorgegebenen Präferenzen. Auch kommt es bei den GPX Koordinaten schon mal zu Richtungswechseln, weil die Ordnungsfolge nicht eindeutig ist. Man sieht es oft auch in Basecamp an den Fahrtrichtungspfeilen. Man hat zwar optisch die Route wie auf der Quelle dargestellt. Es geht aber hin und her.
Ich habe mir da schon mal so einige Routen aus Portalen wie Tourenfahrer oder Motorrad und Reisen als GPX für Garmins runter gezogen. Die müssen alle in Basecamp noch mal „optimiert“ werden.

Ich kann nur wiederholen, es kommt allerdings auf die eigenen Vorstellungen an. Mit einen nativen Navi von Garmin oder TT und einem Planer der Offline planen kann und export der Route ist man an jedem Ort auf der sicheren Seite.
Ich war gerade wieder in Bayern. Es gibt dort noch viele Ecken in denen gab es nur eine 3G Netzversorgung. Wer da mit einem Smartphone routen will und auf Online Karten zum planen oder auch aktiv zum fahren angewiesen ist, wird nicht froh.
Ein Nachteil noch wird in Pocketnavigation öfters erwähnt. Viele Smartphones ggf stundenlang im Navimodus werden sehr heiß. Manche bzw. die meisten Displays sind nichts fürs Auto, erst recht nicht, wenn man im Cabrio, was hier gilt mit offenem Dach in praller Sonne fährt. Bevor man als sich üerleegt, sein Smartphone aufzurüsten, sollte man sich mal mit dem Ding in die Sonne stellen, und mit mindestens Armlänge von sich weg halten und sehen, was er dann noch erkennt. Das wird oft ernüchternd sein.Sollte man auch bedenken.
Ich kann nur von meiner Seite wiederholen. Das 6 Zoll Garmin 61 oder aktuell 65 Lmt-D ist trotz einiger Garmin typischer Macken zum Planen und Route ein geeignetes Gerät, alternativ ein 6Zoll TT, falls offline planen mit eine Planer am PC/Laptop funktioniert. Das Display meines 61 funtioniert auch in der Sonne noch ausreichend gut. Die Motorradversionen von Garmin und TT sind fürs Cabrio zu teuer, weil Wetterfestigkeit und Rüttelfestigkeit der Geräte brauche ich im Cabrio nicht.
g
Nachtrag. Stelle gerade fest, dass es keine Kurviger-App im Apple Store gibt. Falls es nur Android ist, ist man mit einem iPhone schon außen vor.
Die Online-Karte zeigt keine „grünen“ Strecken wie die Karte von via Michelin.
--
Gruß Peter

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an psr-slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 109
User seit 09.06.2018
 Geschrieben am 10.06.2019 um 11:56 Uhr   
Hallo,

woher soll man vorher ohne Ortskenntnis wissen, ob es die schönste Tour ist? Egal womit geplant?

Man kann die Tour in/mit Google Street View abfahren, sofern abgedeckt, oder findet in Youtube Videos ähnlicher Touren.

Aus Erfahrung kann ich sagen, dass Routenvorstellungen von Motorrad und Cabrio fast gleich sind. Das Angebot von Touren ist auf der Kradseite imho grösser, z.B. Tourenfahrer Magazin.

Basecamp hab ich, war nach Mapsource ein Rückschritt und ist wirklich schlecht zu bedienen, imho eine Katastrophe.

Mapsource habe ich, und komm gut klar, für Tourenplanung OSM Maps für MTB in unbekanntem Gebiet mit Garmin Dakota. Die GPX Touren aus Mapsource funktionieren aber (soweit) nicht im Comand.

Tyre hab ich fürs Motorrad Navi und funktioniert soweit gut. Für eine Tour ab Köln via Landstrassen nach Saarlouis hab ich mich an Kurven in der Karte und grün markierten Strecken in einer ADAC Karte orientiert. Auf gut 250km gab es trotz Prüfung der gewählten Wegpunkte zwei bis drei fehlerhafte Kurzabbiegungen mit dem Rider.

Kurviger.de ist auch klasse um sich fremd, ins Blaue planen zu lassen.

Am liebsten mag ich meinen alten, eingestellten MOTORRAD Tourenplaner von 2009(?), dessen Karten allerdings veraltet sind. Nicht unbedingt schlimm.

--
Grüsse,
Achim

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an PepperSLC    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite HiFi und Telecom
mbslk.de ... The SLK-CommunitySoftgarage
mbslk.de ... The SLK-CommunitySoftgarage

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :420
Mitglieder:    4
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community21.369.753

mbslk.de ... The SLK-Communitychrometec
mbslk.de ... The SLK-Communitychrometec

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogleSuche@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community Gebrauchtwagen @ Autohaus Bühle Gebrauchtwagen Autohaus Bühle

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Die SLK/SLC Baureihe wird ja eingestellt - was ist Deine Konsequenz?

Ich behalte meinen SLK bis der TÜV uns scheidet (Ich habe einen 170)
Ich behalte meinen SLK bis der TÜV uns scheidet (Ich habe einen 171)
Ich behalte meinen SLK bis der TÜV uns scheidet (Ich habe einen 172)
Ich kaufe einen anderen Roadster (Ich habe einen 170)
Ich kaufe einen anderen Roadster (Ich habe einen 171)
Ich kaufe einen anderen Roadster (Ich habe einen 172)
Ich kaufe ein ganz anderes Fahrzeug (keinen Roadster) (Ich habe einen 170)
Ich kaufe ein ganz anderes Fahrzeug (keinen Roadster) (Ich habe einen 171)
Ich kaufe ein ganz anderes Fahrzeug (keinen Roadster) (Ich habe einen 172)
Ich habe keinen SLK/SLC

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityCookies
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2019 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm