SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Klatsch und Tratsch

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch 
Klatsch und Tratsch » » Thema: Angeparkt ... nicht zugeparkt. Eine immer währende Geschichte ?
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 368
User seit 27.01.2018
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 14.05.2019 um 14:45 Uhr   
Hi,

vielleicht hat so Etwas ja auch der Ein / oder Andere schon einmal erlebt und es gibt hier so Etwas wie Gedankenansätze oder Links um sich etwas zu belesen...

Folgende Situation:

Mein Nasenbär steht auf einen gemieteten Platz in einer privaten Tiefgarage mit 33 Plätzen. Bisher war der direkte Platz neben mir nicht vermietet. Jetzt ist der Platz vermietet an ein nicht ganz kleines Auto der Klasse VAN.

Im Gegensatz zum "Zuparken" hat mich / muß mich dieser neue Mieter jetzt "Anparken". Also er/sie parkt seitlich so dicht drauf, dass der Zugang nur mit akrobatischen Einlagen möglich ist. Der neue Nachbar kann auch nicht weiter weg parken weil er auf der anderen Seite die Garagenmauer hat.

Ein Einstieg, in meinen Wagen von der Fahrerseite, ist nunmehr, ohne eine akrobatischen Einlage, nicht möglich. Die Tür läßt sich nicht einmal bis zur ersten Stufe des Türfangbandes öffnen, ohne das ich Kontakt zum Wagen des Nachbarn aufnehme. Wenn ich den Wagen anders herum einstelle - ist das Zusteigen fahrerseits möglich - jetzt kommt der Beifahrer nur mit akrobatischer Einlage ... und die Ausfahrt ist dann auch nur mit min.3 x hin und her Rangieren möglich.

Der Nachbar hat es auch nicht so mit der Pfleglichkeit des Autos und backt sich ein Ei auf Dellen, Streifen etc. an der Seite (seine Beifahrerseite), die zu mir zeigt. Und nun hat er mir das Blinkerglas am Spiegel zerdeppert so das es gesprungen ist und er ist weit und breit nicht zu sehen. Sein Wagen ist, genauso wie meiner, silber. Und da seine Seite eh zerdellt ist, kann der mir beim Einparken, zumindest theoretisch, immer mal wieder einen überbraten und ich kann's nicht wirklich beweisen.

Der Vermieter tut sich schwer und bietet mir einen Platz an der noch kleiner ist als der Jetzige. Und hinsichtlich des Blinkerglases ist das alles mein Problem....

So, und bevor ich jetzt anfange eine größere Blase zu machen, dachte ich mir, ich frag mal so ins Forum .... vielleicht gibt's ja 'ne Lösung aus der Schwarmintelligenz...

Danke für's Lesen

Gruß
Gerdi

--
Hmmmm ... interessant

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an real_lucky    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   prof_dr_m

Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2823
User seit 22.07.2013
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 14.05.2019 um 15:03 Uhr   
Hallo

Zunächst einmal natürlich mein „Beileid“ zu dieser besch..eidenen Situation!

Da kommen natürlich verschiedene Faktoren zusammen – enge Parkplätze und „lange“ Türen beim SLK.


real_lucky schrieb:
Wenn ich den Wagen anders herum einstelle - ist das Zusteigen fahrerseits möglich - jetzt kommt der Beifahrer nur mit akrobatischer Einlage ... und die Ausfahrt ist dann auch nur mit min.3 x hin und her Rangieren möglich.


Hm, ok, also dass rechts und links genügend Platz bleibt um bequem einzusteigen ist doch wohl auch etwas anspruchsvoll, oder?
Da kann man doch sicher auch kurz etwas zurückfahren und dann den/dieBeifahrer /in einsteigen lassen? Ist doch bei den engen Verhältnissen evtl. eh praktischer wenn der/dieBeifahrer /in einen da „einweisen“ kann?


--
SLK-320*AMG:Tacho+Sitze+17“Styl.I+Spoiler*CL-Kü-Grill*Dach+LFK+SK foliert*CarSign-Halter mit MBSLK Inlay*INXX-Bügel*Becker 7944*Sparco-Schaltkn.*AWS2002*EasyRoof*TFL ü.NSW*LED-RL+3.BL“smoked“*ÖP:Stage-II+LFK-M113+Speedshift*Bilstein-B4*Stahlflex

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an prof_dr_m    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist ONLINE


Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 223
User seit 28.11.2017

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 14.05.2019 um 15:20 Uhr   
Hallo

Ich habe bei mir ein ähnliches Problem,
zwar ist der TG Platz vom SLK momentan safe,
aber mein Hauptfahrzeug hat einen Nachbarn,
dessen Frau zumindest allen Klischees gerecht wird,
nicht einparken zu können.
Da ich bereits schon den ersten Kratzer am Auto habe,
und leider nicht beweisen kann, woher dieser kommt,
habe ich mir eine Dashcam ins Auto gemacht, die mit
Bewegungsmelder und IR aufzeichnet sobald jemand in
die Nähe meines Autos kommt. So kann ich zumindest
nachweisen ob in der TG jemand ans Auto kam.

Da es eine recht günstige war (ca 20 Euro) sind die Aufnahmen
zwar nicht Kinoreif, aber als Nachweis reicht es allemal.

Gruß Marcel

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Thauron    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Odin

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 7532
User seit 26.03.2010

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 14.05.2019 um 15:28 Uhr   
Anzeige bei der Polizei. Die analysieren die Lackspuren und stellen schnell fest, von welchem Wagen die sind. Die Gegenprobe steht ja neben Dir.
Das ist dann zusätzlich Fahrerflucht.

--
Gruß Ralf
Wieder in Bad Füssing.
SLK Stammtisch Bad Füssing

SLK R172 250 CDI Palladium
R170 200K 10 Jahre bis 2017

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Odin    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 646
User seit 11.10.2014

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 14.05.2019 um 17:24 Uhr   


Odin schrieb:
Anzeige bei der Polizei. Die analysieren die Lackspuren und stellen schnell fest, von welchem Wagen die sind. Die Gegenprobe steht ja neben Dir.
Das ist dann zusätzlich Fahrerflucht.




moin,
nee, so wie es sich anhört, ist es eine private TG, da macht die Rennleitung mal garnix, Privatgrundstück, es sei denn, sie wird " zum öffentlichen Parken " zu Verfügung gestellt

--



Bernsteinroter 170er, Bj.1998, 136 Pferde, unverbauter Zustand, Bernd als Fahrer

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Luki-1    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Odin

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 7532
User seit 26.03.2010

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 14.05.2019 um 19:26 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Odin am 14.05.2019 um 19:30 Uhr ]



Luki-1 schrieb:


Odin schrieb:
Anzeige bei der Polizei. Die analysieren die Lackspuren und stellen schnell fest, von welchem Wagen die sind. Die Gegenprobe steht ja neben Dir.
Das ist dann zusätzlich Fahrerflucht.




moin,
nee, so wie es sich anhört, ist es eine private TG, da macht die Rennleitung mal garnix, Privatgrundstück, es sei denn, sie wird " zum öffentlichen Parken " zu Verfügung gestellt

--



Bernsteinroter 170er, Bj.1998, 136 Pferde, unverbauter Zustand, Bernd als Fahrer


Ok, wenn ich mal einen Besucher in meinem Haus krankenhausreif schlage, macht die Polizei auch nichts. Ist ja Privatgelände, prima.
Bei einer OWI mag das zutreffen, aber hier ist ein Straftatbestand, also ein Offizialdelikt d.h. es ist ein öffentliches Interesse vorhanden und wird von der Staatsanwaltschaft verfolgt.
Geh mal zur Polizei Gerdi und resigniere nicht im Vorfeld.

--
Gruß Ralf
Wieder in Bad Füssing.
SLK Stammtisch Bad Füssing

SLK R172 250 CDI Palladium
R170 200K 10 Jahre bis 2017

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Odin    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2883
User seit 26.09.2011
 Geschrieben am 14.05.2019 um 19:44 Uhr   
So ein Problem hatte ich auch mal,hab dann meinen Parkplatz bis zur Linie so ausgenutzt das der andere weder rein noch raus kam.Da ich genug Fahrzeuge und Plätze hatte hat der nach ein paar Wochen aufgegeben.
Hat mich natürlich drauf angesprochen aber ich sagte nur -wenn du bis zur Linie stehen darfst dann ich auch.
Ansonsten find ich das mit der Dashcam gut.Eine mit bewegungsmelder zur Seite gerichtet wird wohl nicht so oft ausgelöst das mann stunden nachschaun muß.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Glatze11    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-M

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 5489
User seit 26.03.2016

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 14.05.2019 um 20:11 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von SLK-M am 14.05.2019 um 20:12 Uhr ]

Einer parkt rückwärts ein und der Beifahrer steigt nach dem ausparken ein - fertig. Klingt bei mir nach reiner Bequemlichkeit gepaart mit den Dickkopf durchsetzen wollen...

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-M    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   QT



Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 8199
User seit 17.04.2005

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 14.05.2019 um 20:53 Uhr   


real_lucky schrieb:

Mein Nasenbär steht auf einen gemieteten Platz in einer privaten Tiefgarage mit 33 Plätzen. Bisher war der direkte Platz neben mir nicht vermietet. Jetzt ist der Platz vermietet an ein nicht ganz kleines Auto der Klasse VAN.
Und hier ist Dein "Fehler". Als der Platz frei war, hast Du Dich nicht gekümmert, um entweder den 2. Platz auch noch zu mieten oder alternativ wenigstens den Platz zu wechseln auf den damals noch freien Platz.

--
R171 280 PreFL 'Silberpfeil', iridium/schwarz, 7G+Paddle
Comand APS, MSpeed DSM, Bilstein B16 PSS9
///AMG Optik/Aerowings/KI/V8 ESD/Styling V & III

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an QT    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2978
User seit 04.08.2009
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 14.05.2019 um 22:57 Uhr   


Odin schrieb:
Anzeige bei der Polizei. Die analysieren die Lackspuren und stellen schnell fest, von welchem Wagen die sind. Die Gegenprobe steht ja neben Dir.
Das ist dann zusätzlich Fahrerflucht.

--
Gruß Ralf
Wieder in Bad Füssing.
SLK Stammtisch Bad Füssing

SLK R172 250 CDI Palladium
R170 200K 10 Jahre bis 2017




Sehr fraglich, ob die positive Gegenprobe beweist, WER den Schaden tatsächlich verursacht hat, üblicherweise beschuldigen sich die Beteiligten gegenseitig...

Sehr fraglich, ob hier überhaupt ein Unfall im Rechtssinne der Verkehrsunfallflucht vorliegt.

Es liegt IMHO lediglich eine einfache Sachbeschädigung vor, die erfordert aber 1. Vorsatz und ist 2. ein relatives Antragsdelikt und wird in der Praxis in diesen Fällen nicht strafrechtlich verfolgt sondern durch Privathaftpflichtversicherungen geregelt, wobei der Beweis WER (s.o.) denn nun der Schädiger und wer der Geschädigte ist, schwierig zu führen ist.

Erst ausparken, dann einsteigen bzw. andersrum wäre hier die Lösung, die man mit dem Nachbarn einvernehmlich treffen könnte.

Wenn die Gegenseite kein Interesse zeigt, würde ich mein Auto während der Parkzeit schützen, gibt da zb. so Magnettafeln, die man schnell anbringen und wieder entfernen kann.

--
Schwarz-Leistung-Kabrio

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an jw61    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch
mbslk.de ... The SLK-CommunitySoftgarage
mbslk.de ... The SLK-CommunitySoftgarage

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :403
Mitglieder:  10
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-Communitychrometec
mbslk.de ... The SLK-Communitychrometec

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community21.217.052

mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogleSuche@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community Gebrauchtwagen @ Autohaus Bühle Gebrauchtwagen Autohaus Bühle

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Thema - Flugscham- Hast Du ein schlechtes Gewissen, wenn Du mit dem Flugzeug in den Urlaub fliegst?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityCookies
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2019 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm