Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R170

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:






zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170 
Tipps und Technik R170 » » Thema: SLK neuling mit dem wohl kaputtesten SLK den es gibt
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 38
User seit 25.11.2018
 Geschrieben am 30.11.2018 um 23:57 Uhr   


jw61 schrieb:

Wahrscheinlich hast du den Bremslichtschalter verkehrt eingebaut, hat hier auch schonmal einer geschafft.

Hatte der Automatik? Dann lässt sich mit defektem BLS keine Fahrstufe einlegen.

Wenn sich ne Fahrstufe einlegen lässt, einfach mal direkt hinten an den Leuchten messen, ob dort überhaupt Spannung anliegt, wenn gebremst wird. Sicherung checken.

Wenn Spannung anliegt, dürfte dein Problem mit aufzinnen der Kontakte zu reparieren sein, Anleitung gibt es in Tipps & Tricks.

--
Viele Grüße an die SLK-Fans

Jürgen

200K Final Edition, Autom. EZ 11/03 obsidianschwarz, GEN1, AIO-Dach-/Blinkermodul, Navi-Halter, LED red/smoke, Klarglas-Nebler, DJH-Windschott, Supersprint FL-Oval, Eibach-Federn...dazu A207 E200 04/2016 mit 7G+ Au




Wie weiter oben geschrieben hat auomatik und fahrstufen lassen sich einlegen, sicherrung ok.... gestern ist meine freundin hinter mir gefahren da ging alles noch und das alle lampen gleichzeitig kontaktprobleme bekommen.... hinten links die glühbirne sag gut aus

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Fastdriver    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 22
User seit 11.11.2018
 Geschrieben am 01.12.2018 um 07:41 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Lammal am 01.12.2018 um 08:30 Uhr ]

"Wie weiter oben geschrieben hat auomatik und fahrstufen lassen sich einlegen, sicherrung ok.... gestern ist meine freundin hinter mir gefahren da ging alles noch und das alle lampen gleichzeitig kontaktprobleme bekommen.... hinten links die glühbirne sag gut aus"


Alle Lampen gleichzeitig ? oder nur das Bremslicht ?? oder glimmen manche noch teilweise ??? Weil wenn alle Lampen ausfallen liegt es 100% nicht am BLS oder an der Sicherung. Funktioniert das Rückfahrlicht noch ? Soweit ich das im Kopf hab läuft das Rückfahrlicht nicht über das Lichtmodul und wird auch nicht in der Lampenausfallkontrolle berücksichtigt. Also auf die Schnelle und die Uhrzeit würde ich eher auf ein Massethema tippen wenn alle ausfallen, den soviel ich noch weiss lief das über einen Massepunkt an der Karosserie und wurde per Kabel an beide Heckleuchten verteilt.

Ich denke mit Lichtmodul im Kofferraum meintest du den SAM Heck, der allerdings erst später kam Beim 170iger lief das noch über den Lichtdrehschalter allerdings hat der weder mit dem Bremslicht noch mit dem Rückfahrlicht zu tun. Die liefen damals noch seperat

Gruß Michael

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Lammal    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist ONLINE

   SLK-M

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 7706
User seit 26.03.2016

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 01.12.2018 um 09:10 Uhr   
Naja gut, wenn du bei 8000 landest bei nem 320er geht es noch. Da du schraubermässig fit bist könnte das hinhauen. Mit dem Diff und der Ölwanne ist es halt Aktion. Hier kann ich fürs erste nochmal lecwec empfehlen. Kaputt machst du nix. Hilft es nix kannst du den Kram immer noch machen. Je nach belieben. Eilt aber auch nicht (je nach Menge).

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-M    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1077
User seit 17.11.2016
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 01.12.2018 um 10:06 Uhr   
Zunächst mal Glückwunsch zum 320er!
Lasse Dir doch das Auto nicht gleich madig machen. Und Hinweise zum Besuch von Werkstattketten solltest Du ignorieren. Manche User...

Du hast Dich bewußt für den R170 entschieden (was ich zu 100% nachvollziehen kann).
Das Auto braucht bei 170tkm eine technische Runderneuerung, das war Dir offenbar beim Kauf schon klar.
Und ich habe das bei meinem mit 120tkm auch gemacht. Ob nun nötig oder nicht ist zweitrangig, man weiß dann rundum über den Zustand Bescheid.

Kannst mal hier drin lesen:
https://www.mbslk.de/modules.php?op=modload&name=Forums&file=viewtopic&topic=90938&forum=5

Da habe ich alle verbauten Teile mit Nummer und Anzugsmomenten verewigt. Die Teilenummern passen bei Deinem Auto genau so.

Das Fahrverhalten bessert sich erst nachhaltig, wenn Du ALLES ausgetauscht hast. Es gibt an den beiden Achsen einfach zu viele Verschleißpunkte.
Mir macht die an sich überschaubare Technik Spaß, Ersatzteile sind (wenn nicht SLK-typisch) relativ preiswert und bestens verfügbar.

Also mach weiter, der Weg ist an sich auch das Ziel. Und viel Spaß mit dem Auto, auch für Deine Freundin/Frau.


--
Gruß André
SLK 32 AMG, EZ 12/2001, 120tkm, in 3.Hd., Saisonzul. 04-10

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Saxcab    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist ONLINE

   SLK-M

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 7706
User seit 26.03.2016

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 01.12.2018 um 10:32 Uhr   
Madig machen nicht, aber warnen geht ja, oder?

@te
Wo wohnst du denn?

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-M    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 337
User seit 24.07.2017
 Geschrieben am 01.12.2018 um 10:34 Uhr   


Fastdriver schrieb:

Wenn er technisch wieder gut ist werde ich den rost bearbeiten und die karosse anschleifen und ihn so nach polen schicken, einmal im original perleffeklack neu lackieren.... dann dürfte ich so 4000 reingesteck haben weis aber mit sicherheit was gemacht ist und das dabei nicht der billigste müll verbaut ist, und wenn ich unter 8 bleibe... für unter 10000 habe ich noch keinen wirklich guten slk320 gesehen an dem mich nichs stört....




OK, jeder hat eine andere Herangehensweise. Aber das Szenario welches Du hier beschreibst mache ich bei einem Wagen wenn es nur noch 2-300 davon in Deutschland gibt aber nicht für einen R170 mit z.Zt. ca. 100.000 Einheiten in Deutschland. Selbst heruntergebrochen auf einen SLK320 geschätzt noch ca. 10.000 SLK in D.

Deine Aussage bezüglich der Verfügbarkeit/Angeboten von guten SLK320 ist nicht richtig. Aber wenn man sich z.B. nur 3 Monate in einem Umkreis von 50km Zeit gibt, dann wird es schwierig. Ich habe mir 3 Jahre für meinen 320er Zeit gegeben und nach 2 Jahren stand er vor der Tür. Aber ich gehe auch von vornherein davon aus das ich ca. 10% des Fahrzeugwertes in die Suche (Spritkosten) investieren muss. Ich habe mir mehrere Dutzend R170 angeschaut (je nach Gelegenheit mehr oder weniger genau) weil 95% aller Schwachpunkte Motorenunabhängig sind.

Dabei waren zwei SLK320, wo ich lange überlegt habe zu kaufen, beide für VB 7K+x. Die Rahmendaten waren gut (1.2.Hd., Scheckheft, 100% Nachlackierungsfrei (geprüft), alle sichtbaren Bereiche rostfrei, gepflegte Innenausstattung, 70Tkm/110Tkm und seriöse Privatanbieter). Bei beiden ist es eigentlich nur an der Farbe gescheitert. Silber ein NoGo und linaritblaumet. fährt schon meine Frau. Klar, ich bin bei der Suche nach einem Auto auch ziemlich schmerzfrei, ich habe schon Autos in Schweden, England und Südfrankreich gekauft, mir ist kein Weg zu weit. Aber da ging es auch um relativ seltene Autos und nicht um so ein Allerweltswagen wie ein R170.

Da ich genügend an meinem sonstigen Alteisen schrauben darf/muss, habe ich wenig Muße an einem "Neuwagen" (für mich) wie einem R170 über Gebühr zu schrauben. Mein Credo, guten Wagen kaufen, gut warten und diesen guten Zustand als Hobby/Sommerfahrzeug erhalten. Ein R170 als Halb-Resto-Projekt war und ist für mich grundsätzlich unrentabel.

Dennoch kann ich jeden verstehen der dies anders für sich bewertet. Denn vor über 30 Jahren ging es auch bei mir vordergründig ums Schrauben und meine eigenen Ansprüche an einen Liebhaberwagen waren ganz andere. Aber im laufe der Jahre verändern sich Sichtweisen und Ansprüche.....

VG, Matthias

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an NordschleifeR    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1077
User seit 17.11.2016
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 01.12.2018 um 15:43 Uhr   


SLK-M schrieb:
Madig machen nicht, aber warnen geht ja, oder?

@te
Wo wohnst du denn?



Das ist korrekt. Und er scheint sich doch mit Autos etwas auszukennen.
Und nicht jeder Kauf fürs Hobby muss sich "rechnen", warum?

--
Gruß André
SLK 32 AMG, EZ 12/2001, 120tkm, in 3.Hd., Saisonzul. 04-10

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Saxcab    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 38
User seit 25.11.2018
 Geschrieben am 01.12.2018 um 17:42 Uhr   
Also mir war schon als ich mein schrauberhobby angefangen hab klar das
Es sich nicht rechnet....

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Fastdriver    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1077
User seit 17.11.2016
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 01.12.2018 um 17:59 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Saxcab am 01.12.2018 um 18:03 Uhr ]

Genau so ist es.

Aber schön wäre natürlich, wenn Du Dich als neuer User etwas vorstellen könntest. Das kann man hier unter K&T machen und erfreut viel von uns.
Das ist natürlich kein "MUSS" und Belehrungen andere Menschen liegen mir fern.
--
Gruß André
SLK 32 AMG, EZ 12/2001, 120tkm, in 3.Hd., Saisonzul. 04-10

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Saxcab    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   w169

Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 818
User seit 10.04.2017
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 01.12.2018 um 19:18 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von w169 am 01.12.2018 um 19:25 Uhr ]

Tut mir echt leid für dich. Warum meinst du, das Projekt unbedingt durchziehen zu müssen?

Die Frau kann nicht der Grund sein, so eine Frau gibts ja gar nicht - es sei denn, die will dich loswerden bzw sicher sein, dass du mindestens 2019-2020 Jahr komplett in der Werkstatt verschwindest
Wirtschaftlich ist das totaler Unsinn. Verkaufe die Möhre im Ganzen oder in Teilen, es gibt vernünftige R170 für 5-6000. Daran ist dann immer noch genug zu tun!

Wenn du es aber unbedingt durchziehen willst - Respekt!

Nimm Irfanview. einfach downloaden. Foto öffnen mit irfanview, "bearbeiten", "Größe ändern", "800x600" anklicken, datei Speichern, hier Größe wählen 240KB (dann passt es hier immer), fertig.



--
Gruß Jörg

SLK200K EZ 11/2003

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an w169    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :695
Mitglieder:  10
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community23.766.379

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Würdest Du von Dir selbst sagen, dass Du ein guter Nachbar bist?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm