Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R170

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:






zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170 
Tipps und Technik R170 » » Thema: SLK neuling mit dem wohl kaputtesten SLK den es gibt
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Schlosser

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 688
User seit 15.02.2014
 Geschrieben am 30.11.2018 um 07:41 Uhr   
"Spur vermessen", geht sicher in null, nix.
Wenn aber eingestellt wird, dauerts halt länger.....lol.

Min. zwei Sturz-Korrekturschrauben sollten dazu bereit liegen.
...wenn es genau werden soll.

Meist fehlen die Schrauben, und dann wird drum rum gepfuscht.
Oder es gibt nen zweiten Date....

--
Gruß Bernd


230 Kompr./automat, linarit blau, quarz, Bj.97
mit wenig Gedöns

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Schlosser    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3842
User seit 20.04.2010
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 30.11.2018 um 09:36 Uhr   


zermanik schrieb:



Herr der Kringel schrieb:

Habe das dieses Jahr auch machen lassen, allerdings bei nem lokalen, auf Fahrwerkstechnik spezialisierten Bude. Elektronische Achsvermessung in ner viertel Stunde, 49€. Ebenfalls mit Messprotokoll.




Viertel Stunde is nicht, war bei mir eher ne 3/4 Stunde gewesen.
Bin auch die ganze Zeit dabei geblieben und habe dem Mechaniker auf die Finger geschaut.
Der hat abwechselnd Vorne und Hinten geschraubt, solange bis alles wieder im grünen Bereich war.



Hat aber halt bei mir ne viertel Stunde gedauert. War ja im Wagen und hab das Lenkrad auf Mitte gestellt und gehalten.
Ich meine die Spur wurde leicht nachgestellt, der Sturz war noch im Sollmaß.
Gut, das Bezahlen hat nochmal 5 Minuten gedauert, aber insgesamt gings flotter und günstiger als gedacht. Dem Geradeauslauf hats jedenfalls nicht geschadet.

--
typischer "bei-dem-ersten-Staubkorn-zum-waschen-fahrer"

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Herr der Kringel    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Mic67

Schreiberlevel:
Forenquintaner
Forenquintaner
Beiträge: 85
User seit 28.08.2018
 Geschrieben am 30.11.2018 um 10:09 Uhr   
Na ja , ich habe einen 230 Kompressor , Bj 98 mit 108 TSD km aus 2.Hand für 6500 € Euro gekauft und habe bis jetzt ca 9500 € versenkt für Inspektion, Innenaustattung, Lenkrad neu, Leistungssteigerung, Hifi und Lackierung, paar Kleinigkeiten.
Wenn ich noch das Fahrwerk mache kommen nochmal ca 2700€ on Top, das macht 18700 € komplett.
Da gibt es nur noch eins , Augen zu und fahren,fahren,fahren, ansonsten Geldverschwendung

--
SLK 230 Kompressor PreFL, AMG Felge, Bastuck Edelstahlanlage, Glaswindschott

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Mic67    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-M

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 7707
User seit 26.03.2016

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 30.11.2018 um 11:43 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von SLK-M am 30.11.2018 um 11:45 Uhr ]

Ja, da hat die Karre ihre eigene Magie...leider.

Immer denken "jetzt ist eh schon wurscht" und veruchen die Mühle lange zu fahren/halten. Ich habe ein paar Investitionen getätigt die sich als unnütz rausgestellt haben (Motor). Kommt vor, aber man lernt ja daraus...

Will meinen aber nicht hiermit vergleichen...

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-M    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 38
User seit 25.11.2018
 Geschrieben am 30.11.2018 um 12:21 Uhr   
Naja, die frau hat gesagt der isses also was soll mann da nocv machen ausser reparieren....
Heute gibt es nen neues gaspedal, neue reifen und für vorn neue gelochte zimmermänner die neue lenkstange sollte nächste woche kommen....
Was gwnau für sturzkorrekturschrauben werden gebraucht? Konnte mir irgentwie denken das sowas kommt....

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Fastdriver    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 19
User seit 06.11.2016
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 30.11.2018 um 12:37 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von dennker am 30.11.2018 um 12:38 Uhr ]

Die Facelift Sitze haben auf jeden Fall dickere Wangen für besseren Seitenhalt. Ob es trotzdem passt, weiß ich nicht - aber gleich sind die Bezüge schon mal nicht.

Übrigens: Schalter oder Automat?

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an dennker    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   bitti

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 5463
User seit 15.07.2006

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 30.11.2018 um 13:07 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von bitti am 30.11.2018 um 13:15 Uhr ]



Fastdriver schrieb:

Was gwnau für sturzkorrekturschrauben werden gebraucht? Konnte mir irgentwie denken das sowas kommt....

z.B. diese: https://tinyurl.com/ya2j6a39

und für hinten: https://tinyurl.com/y6vbwycu


LG Claus

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an bitti    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 30.11.2018 um 15:26 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von fischmanni am 30.11.2018 um 15:29 Uhr ]

Hallo

Herzlichen Glückwunsch zu deinem SLK
Darf man fragen was du bezahlt hast?
Wie du den Allgemein Zustand und das Fahrwerk beschreibst werden dir irgendwelche Korrekturschrauben, wenn überhaupt, eher kurzfristig helfen. Fahrwerk wird wohl komplett ausgenudelt sein! Sind die Reifen denn wenigstens innen abgefahren? Dann "passt" es wenigstens noch grob.

--
Ich habe nicht gelogen! Ich kann oder will nur meine Position nicht durchsetzen!!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 337
User seit 24.07.2017
 Geschrieben am 30.11.2018 um 15:42 Uhr   


Fastdriver schrieb:
Hallo, seid letzte woche habe ich einen SLK320 vor dem Haus stehen,
Naja er hat den Modelltypischen Rost und viele Kratzer und ein Loch im Fahrersitz, so weit war mir der Zustand auch vorher klar.
Jetzt nach den ersten Probefahrten kamen leider ein paar überraschungen.... Gaspedal ist wohl defekt, Reifen vorne runter, Bremsen vorn am Ende... Lenkgestänge ausgeschlagen... Ölwanne undicht... Heckdifferenzial undicht.... Bremsschläuche Poros und Benzinleitung rostig.... naja gibt sicher noch mehr kleinigkeiten...





Also eins muss man dir lassen, Du hast einen naiven Humor......

Nach "den ersten Probefahrten" führst Du Mängel auf, welche unbedingt bei der ersten Probefahrt incl. Besichtigung eines Wagens auffallen MÜSSEN! Das hat jetzt mal nichts mit der BR R170 zu tun. Oder Du hast den Wagen im 3-stelligen Bereich ersteigert.
So ein grober Zustand wie geschildert darf ein Auto grundsätzlich nur soviel kosten wie für die Schlachtteile zu erwarten sind. Wenn dann aus Verzweiflung der Resto-Abbruch kommt, dann kommt man mit einem blauen Auge davon. Oder Geld spielt keine Rolle - aber warum dann so ein Eimer?

Jetzt mal Butter bei die Fische, gib mal die allgemeinen Daten zu dem Wagen bekannt und was dich der "Spass" gekostet hat. Dazu noch ein paar Detail-Bilder von den Mängeln, damit wir hier auch sehen können über was wir sprechen. Und mach dir keine Sorgen, angenommen Du hast 3K für diesen SLK320 bezahlt, das macht doch gar nichts, das Geld ist nicht verloren, es hat nur den Besitzer gewechselt......

Und was die "bessere Hälfte" angeht, da muss jeder selbst wissen inwieweit man(n) dieser "hörig" ist. Ich habe bisher privat Autos im dreistelligen Bereich gekauft und mich genau 2x nach den Wünschen meiner Frau gerichtet (lange her...), 2x ist es schiefgegangen......

Mit anderen Worten, jeder soll in eine Beziehung auch Stärken und Schwächen einbringen, aber es gibt eben Sachen da ist mir meine Frau meilenweit überlegen und es gibt Autos...... Seit diesen o.g. zwei "Reinfällen" hatte meine Frau jedenfalls mit den von mir ausgesuchten PKW keine Probleme mehr (außer das sie einige geschrottet hat.....).

Ach ja, lass diesen Thread bitte leben, das wird bestimmt eine interessante Geschichte. Alleine deine Headline verspricht schon einiges.....

VG, Matthias

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an NordschleifeR    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Olli aus Mainhattan



Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 18654
User seit 26.07.2000

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 30.11.2018 um 17:00 Uhr   
In dem Zustand sollte der SLK geschenkt gewesen sein, das Ding ist ja wirklich völlig runter geritten. Das wird ein Faß ohne Boden.

Warum schreibst du beim Fahrwerk von H&R Dämpfern? Tiefer gelegt wird mit den Federn, nicht mit den Dämpfers. Wie viele km hat der Wagen denn inzwischen runter?


Gude, Olli.

--
"Es ist heilsam, sich mit farbigen Dingen zu umgeben. Was das Auge freut, erfrischt den Geist, und was den Geist erfrischt, erfrischt den Körper."
Prentice Mulford (1834 - 1891)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Olli aus Mainhattan    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :527
Mitglieder:    6
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community23.779.888

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Würdest Du von Dir selbst sagen, dass Du ein guter Nachbar bist?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm