Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R170

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:






zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170 
Tipps und Technik R170 » » Thema: Schreckliches Geräusch Vorderachse rechts
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 307
User seit 31.01.2013
 Geschrieben am 21.12.2017 um 19:33 Uhr   


schubidu schrieb:
Wackele ich vertikal am Rad, bemerke ich ein leichtes Spiel.



Vielleicht auch mal nach den Spurstangeninnengelenken schauen.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an felixfix    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Seelenruhig

Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 215
User seit 28.03.2016
 Geschrieben am 22.12.2017 um 00:01 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Seelenruhig am 22.12.2017 um 00:05 Uhr ]

Moin,
der ältere Meister sollte in Rente gehen.

So einen Blödsinn habe ich noch nie gehört. Die einzige vorhandene Fettfüllung befindet sich in den Traggelenken (untere UND obere) und Spurstangenköpfen. Diese werde ganz einfach getauscht und nicht neu befüllt. Wenn diese die Geräusche, wie von Dir beschrieben verursachen, sind die völlig fertig, was ich bei der Laufleistung nicht annehme.

Die Stabilisatoren sind ein Stabilisator, welcher in Gummibuchsen gelagert wird. Hier ist Fett völlig tabu.
Die Gummis werden auch einfach getauscht. Diese können zwar ein Poltern verursachen, aber eher bei Geradeausfahrt.

Lenkungsdämpfer ist es auch nicht, dieser dämpft die Lenkung, dies merkt man aber eher bei Geradeausfahrt und bei etwas Geschwindigkeit.

Ich sag immer noch Reifen...und Querlenkerlager mal prüfen - das sind die einzigen Teile, die eine wirklich massive Bewegung ausser der Norm zulassen, wenn die hinüber sind...

ei ei ei ei....

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Seelenruhig    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 123
User seit 17.12.2011

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 22.12.2017 um 15:15 Uhr   
Ist genug Öl im System? Knacken hatte auch, fehlte Öl...

--
Gruß vom Niederrhein
Harald

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an 44loona44    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenquintaner
Forenquintaner
Beiträge: 84
User seit 20.01.2016
 Geschrieben am 22.12.2017 um 15:55 Uhr   
44loona44 bei dir scheint sicher noch mehr im System zu fehlen
- wer lesen kann ist klar im Vorteil
Gruß von der Ostsee

--
SLK 230 PreFL Bj.97,schwarz -ziemlich geil !

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an alifather    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1077
User seit 17.11.2016
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 22.12.2017 um 23:45 Uhr   
Hat das Auto wirklich erst 42tkm runter?

--

Gruß André
SLK 32 AMG, EZ 12/2001, 119tkm, in 3.Hd.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Saxcab    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3809
User seit 20.04.2010
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 23.12.2017 um 07:28 Uhr   


alifather schrieb:
44loona44 bei dir scheint sicher noch mehr im System zu fehlen
- wer lesen kann ist klar im Vorteil


Nett, und wo steht geschrieben, dass das Servoöl geprüft wurde?




Seelenruhig schrieb:
Bei aller Liebe....
Bei Nässe zeigt sich das wahre Gesicht alter Reifen....

...Kann jeder machen, wie er mag...Ich merke den Unterschied garantiert ...



Schön für dich wenn du den Unterschied merkst, ich fahr halt keine Rundstrecke damit. Ist das Alltagsauto und daher bei jedem Wetter von Sonnenschein bis Glatteisregen unterwegs. Und dafür, dass Anfang des Jahres die Straßen nach eben jenem Glatteisregen die Oberfläche von frisch lackiertem Lack hatten bin ich doch arg gut in die Arbeit gekommen. Ich fahr ja nun auch nicht erst seit gestern.

@TE:

Hast du eine Hebebühne? Dann könntest du den Wagen anheben und vorsichtig unter die vordere Aufhängung einen Wagenheber/Bock drunterfahren und das Rad wieder auf ca. normale Einfedertiefe bringen. Dann sollte man doch rauskriegen, woher es kommt.

--
typischer "bei-dem-ersten-Staubkorn-zum-waschen-fahrer"

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Herr der Kringel    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 66
User seit 26.04.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 24.12.2017 um 11:40 Uhr   
Hallo,
ich würde dem Tip von 44Ioona44 doch mal nachgehen; also, ob genug Öl im Lenkservosystem ist!
Schöne Heiligabendgrüße aus dem Ederbergland
Karl

--
R170 - 200K, Final Edition, Automatic, Obsidianschwarz,

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an schmidtkarl    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 66
User seit 26.04.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 25.12.2017 um 15:13 Uhr   
Hallo, noch ein Nachtrag:
Wie Felixfix schrieb "Spurstangeninnengelenk nachsehen"; das würde ich auf jeden Fall inspizieren!
Das ist die Lagerbuchse des Umlenkhebels (Reparatursatz kostet ca. 10€) auf der rechten Seite, der Umlenkhebel stützt die rechte Spurstange ab.
Frohe Weihnachten aus dem Ederbergland
Karl

--
R170 - 200K, Final Edition, Automatic, Obsidianschwarz,

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an schmidtkarl    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 187
User seit 29.06.2006

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 28.12.2017 um 16:39 Uhr   
Hallo zusammen,
Der 32 AMG meiner Frau hat auch ein Problem. Ein sehr lautes Klacken bei schneller gefahrenen Rechtskurven. Es ist so stark das ich es im Fußraum spüre. Wir haben Lenkgetriebe, Lenkhebel, Traggelenenke, Spurstangen und Stabilager geprüft, ohne Befund.
Dann bin ich zum TÜV gefahren und habe den Leter der Prüfstelle gebeten den Wagen auf die Rüttelplatte zu nehmen was er freundlicherweise sofort gemacht hat. Ergebnis, er fand keinen Fehler. Ich hätte die Plakette bekommen. Das Geräusch ist aber da und ich kann den Verursacher nicht lokalisieren. Hat jemand eine Idee ?
Ansonsten muss ich im Frühjahr nach dem Try and Error Prinzip anfangen alle möglichen Verursacher nacheinander austauschen. Nicht lustig...
Gruß
Bernd

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an BerndP    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 114
User seit 16.04.2003
 Geschrieben am 28.12.2017 um 16:57 Uhr   
Guten Abend, erst einmal vielen Dank für die vielen Beiträge zu meinem Problem. Den Hinweisen von Harald und Karl bin ich sofort nachgegangen und habe den Ölstand geprüft. Der kleine Peilstab war zu 1mm benetzt. Habe mir gleich nach dem Fest das MB 236.3 Lenkgetriebeöl gekauft (1 Liter für 16,18 € - die spinnen total). Habe mich aber nicht getraut, das viel billigere Fuchs Titan zu nehmen.
Mit einer Spritze in kleinen Portionen wurden insgesamt 40ml nachgefüllt. Bei betriebswarmem Motor ist der Ölstand jetzt bei "80 Grad max". Habe kein Leck gefunden, werde aber den Ölstand beobachten. Bei einer Probefahrt traten die im Eröffnungsbeitrag beschriebenen nervigen Geräusche nicht mehr auf. Am fehlenden Öl hat es dann wohl gelegen - hat das Sensibelchen übel genommen. Problem ist damit dank Eurer Hilfe gelöst.
Lenkungsdämpfer ist montiert, neue Reifen wurden gestern aufgezogen.
Der genannte Kilometerstand ist zutreffend.
Wenn was mit den Achsgelenken ist, wird es mir der TÜV im nächsten Jahr sagen. Bis dahin halte ich diesbezüglich still.
Nunmehr 20 Jahre lang konnte ich mit Hilfe von MBSLK mein Auto ohne einen Werkstattaufenthalt auf dem Stand halten. Größere Probleme, die einen Werkstattaufenthalt erzwungen hätten, sind mir bislang erspart geblieben.
Ein tolles Forum und alles in allem ein tolles Auto der SLK.

Nochmals Dank an alle und alles Gute im neuen Jahr.
schubidu


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an schubidu    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :626
Mitglieder:    4
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community23.669.257

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Mal eine andere Wahlumfrage: Mit welcher Emotion siehst Du der Bundestagswahl entgegen?

Neugier
Spannung
Freudige Erwartung
Unruhe oder Sorge
Gleichgültigkeit

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm