SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Nachricht an Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R172

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
luukbox - SLK MEDIA VIDEO
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R172 
Tipps und Technik R172 » » Thema: Distronic: Nicht nutzbar bei Regen?
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Tom R

Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1024
User seit vor Apr. 03

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 14.11.2017 um 14:35 Uhr   
Ich fahre den SLK normalerweise nicht bei anhaltend schlechtem Wetter. Letztes WE gings aber nicht anders: 2 Strecken à ca. 300 km bei Dauerregen, ausschließlich BAB, dichter Verkehr. Das Vorhaben, mittels Distronic entspannt auf der rechten oder mittleren Spur mitzuschwimmen habe ich schnell aufgegeben. Warum? Der maximal einstellbare Abstand (lt. Display ca. 1/2 Tacho) reicht bei ordentlich Wasser auf der Fahrbahn m. E. nicht aus. "Doppelter Abstand bei Regen" habe ich mal gelernt. Ich hätte erwartet, daß der Dauerbetrieb des Scheibenwischers vielleicht dazu führt, daß der Sicherheitsabstand entsprechend verlängert wird, aber anscheinend macht die Distronicsteuerung keinen Unterschied zwischen trockener und nasser Strasse. Passt das zum Sicherheitsverständnis von MB? Oder gibt es doch noch eine Möglichkeit, einen größeren Abstand einszustellen?

PS: Die dicken SUVs (bzw. deren Fahrer/innen) stört strömender Regen überhaupt nicht. Die rauschen gnadenlos links vorbei. Dafür ist dann aber die Nebelschlussleuchte an

--
Freundliche Roadstergrüße von Thomas

R172 350, EZ 07/15, hyazinthrot/schwarz, AMG-Line, KW V3, Comand, Distronic, HK, Parktronic u.v.m.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Tom R    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 857
User seit 31.05.2006
 Geschrieben am 14.11.2017 um 21:10 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von psr-slk am 14.11.2017 um 21:12 Uhr ]

Hallo Thomas,
ich habe die Distronic nicht im SLC, leider, aber in meinen Fords schon mehrfach und aktuell wieder.
Das System arbeitet nach den gesetzlichen Bestimmungen beim kleinsten einstellbaren Abstand. Ich glaube etwa 1,1 sec, Knolle gibt es ab < 0,9 Sec, siehe Bußgeld ab Hälfte der Hälfte der gefahrenen Geschwindigkeit 100 Km = 50 m/2 = 25 m 1 sec bei 100 = 27 m. Dieser ist für mich als erfahrener Vielfahrer (ca. 40000 Km/Jahr) auf BABs schon zu nah. Der Abstand gilt nach Gesetz m.W. auch bei Regen daher gibt es auch bei Ford kein automatisches Ändern. Am Lenkrad läßt sich der Abstand bei Ford aber vergrößern auf ungefähr den doppelten oder gar 3-fachen Wert. Auch das erscheint manchmal nah, bin aber schon oft mit der Einstellung durch Abstandskontrollen durch und hatte noch nie eine Anzeige. Also immer im grünen Bereich. Suchecmal in der Anleitung, die Distronic ist sicher einstellbar.

--
Gruß Peter

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an psr-slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Bärnd



Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 6987
User seit 17.01.2005

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 14.11.2017 um 21:17 Uhr   
Die Distronic ist natürlich einstellbar. Hat er ja auch gemacht - nur ist ihm der maximale Abstand noch zu gering.

Falls das beruhigt: wenn es richtig schüttet, dann schaltet sich die Distronic ab. Also auch wenn man sie nicht aktiviert hat, verschwindet bei Starkregen das Symbol im KI.

--
Viele Grüße, Bernd

Eh isch misch uffreesch is mers egal!
http://youtu.be/pR_BMw0-uHI

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Bärnd    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoktor
Forendoktor
Beiträge: 1963
User seit 04.05.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 15.11.2017 um 10:17 Uhr   
Da ich ebenfalls jedes Jahr zwischen 30-40t km mit meinem A4 auf der Autobahn abspule, benutz ich dazu auch größtenteils den Radartempomat (bei VAG heißt das ACC). Das funktioniert bei Sonne genauso wie bei Regen oder Nebel, Probleme gibt's nur bei anhaltendem Schneefall, da ist dann irgendwann der Sensor zu
Abstand lässt sich wählen zwischen 1 und 4 Sekunden Abstand, zu 90% fahr ich auf kleinster Einstellung weil sich sonst permanent Leute dazwischen drängeln (Abstand halten ist ja eh für die meisten ein Fremdwort)
Bei starkem Regen nutze ich 2s und bremse ggf manuell, das reicht aber locker. Setting 3 und 4 hab ich noch nie verwendet, das ist so weit, dass sich jeder Kleintransporter animiert fühlt auszuscheren
Also, bei anderen Herstellern geht das was Dir vorschwebt. Leider hat mein prähistorischer SLK natürlich kein Radar, aber frag doch mal Deinen Mercedes Dealer, was der dazu sagt? Vielleicht kann man ja mit der SD was anpassen oder es gibt ein Software Update.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an jcool    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist ONLINE

   13sternchen

Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 477
User seit 14.06.2016

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 19.11.2017 um 20:00 Uhr   
hallo thomas,
so gestern 550 km autobahn gefahren, 300km davon dunkel regen total und viel verkehr. habe die Distronic auf 120km eingestellt und sternchen hat alles perfekt gereglt. es war dunkelheit mit starken regen, wischblätter voller einsatz und ich sah zeitweise nur schwache roten schlusslichter durch das aufgesprizte fahrwasser.... eigentlich ne sehr anstrengende fahrsituation aber sternchen hatte alles im griff und ich konnte die fahrt trotzdem sehr geniesen. bin immer wieder begeistert welche fähigkeiten sternchen hat

--
Uwe + Sternchen
slk200, bj 08/2012 automatic. obsidianschwarz, bengalrot und vollausstattung, und fahrspass jede minute!!!!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an 13sternchen    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Tom R

Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1024
User seit vor Apr. 03

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 21.11.2017 um 14:34 Uhr   
Danke für eure Antworten und Kommentare. Die BA gibt hier nichts weiter her. Das hatte ich natürlich vorher überprüft. Der Zeitbereich ist variierbar, aber nur zwischen 1 und 2 Sekunden.
2 Sekunden bei regennasser Straße ist eindeutig zu wenig.
Zum Thema MB und Sicherheit: In der BA wird empfohlen, die Distronic bei Regen gar nicht zu benutzen. Damit sind die natürlich aus dem Schneider.


   

--
Freundliche Roadstergrüße von Thomas

R172 350, EZ 07/15, hyazinthrot/schwarz, AMG-Line, KW V3, Comand, Distronic, HK, Parktronic u.v.m.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Tom R    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoktor
Forendoktor
Beiträge: 1963
User seit 04.05.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 21.11.2017 um 15:01 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von jcool am 21.11.2017 um 15:34 Uhr ]

Hmmm, okay. Wie gesagt, mir persönlich reicht die 2s Einstellung bei Nässe, aber ist sicher Geschmackssache. Die Einstellungsmöglichkeit ist also bei MB auch gegeben, fragt sich nur, warum so eingeschränkt. Hat der Radarsensor evtl. nicht genug Reichweite für 3 oder 4 Sekunden? Bis zu welchem Tempo lässt sich die Distronic denn aktivieren? Bei meinem Audi geht's "nur" bis 200, aber das Auto ist ja auch schon wieder 7 Jahre alt. Ist ein Generation 2 ACC mit Midrange-Radar (ca. 200m). Die neueren ab 2012 können da schon bis 250, wobei mir das etwas zu viel wäre für "semi-autonomes" Fahren.
Wie gesagt, ich würde mal den Händler konsultieren. Hab leider noch keinen MB mit Distronic mit meiner StarDiagnose ausgelesen, sonst könnte ich vielleicht mehr dazu sagen, ob man die Abstandswerte irgendwie beeinflussen kann. Mach ich mal beim nächsten Stammtisch...

Edit: Das hab ich grade dazu gefunden:
"Die moderne Radartechnologie der DISTRONIC PLUS erfasst die Situation vor dem Auto und kann einen drohenden Unfall erkennen. Hinter der vorderen Stoßfängerverkleidung befinden sich zwei Nahbereichsradarsensoren mit einer Reichweite von 20 Zentimeter bis 30 Meter und einem Abtastwinkel von 80 Grad. Das Fernradar verbirgt sich hinter der Kühlermaske. Eine spezielle Walzentechnik sorgt dafür, dass sowohl der Fern- als auch der Mittelbereich erfasst werden können. In die Ferne reicht das System 200 Meter weit bei einem Abtastwinkel von 18 Grad, im Mittelbereich 60 Meter weit bei einem Abtastwinkel von 60 Grad"

Somit verstehe ich nicht, wieso max. 2s Abstand vorgesehen sind. Technisch müsste mehr gehen. Standardeinstellung beim ACC sind übrigens 3 Sekunden, ich muss immer manuell runter regeln auf 1-2.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an jcool    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Tom R

Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1024
User seit vor Apr. 03

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 21.11.2017 um 17:28 Uhr   


jcool schrieb:

Bis zu welchem Tempo lässt sich die Distronic denn aktivieren?



Beim SLK (meiner ist aus 2015) bis 200.

--
Freundliche Roadstergrüße von Thomas

R172 350, EZ 07/15, hyazinthrot/schwarz, AMG-Line, KW V3, Comand, Distronic, HK, Parktronic u.v.m.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Tom R    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   erron-3

Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 203
User seit 12.04.2005
 Geschrieben am 24.11.2017 um 18:51 Uhr   
Ich habe im SLK seit 2013 Distronic Plus und bin sehr zufrieden. Entspanntes Fahren auch bei Regen. Durch drehen des Distronic-Schalters nach vorne (näher) oder zurück (weiter) ist der Abstand zwischen 1 und 2 sek. regelbar. Ich fahre 95% mit 1 sec. Abstand, auf trockener Fahrbahn auch bis 200 km/h.
Ich hatte zwischenzeitlich in zwei Situationen Ausfälle der Distronic: Ein Starkregen auf der Autobahn bei Stuttgart, bei der alle Fz. ohnehin auf Schrittempo abbremsen mussten, weil trotz Endstellung des Wischers praktisch nichts mehr zu sehen war. Mit blinkendem Warnlicht "Distronic steht nicht zur Verfügung" verabschiedeten sich die Sensoren. Zum zweiten in dichtem Schneefall, bei dem sich der Stern im Kühler - dahinter sitzt der Radarsender-und Empfänger - immer wieder zusetzte - mit gleichem Ergebnis. Anhalten und Schnee abwischen brachte einfache Abhilfe.
Ansonsten benutze ich die Distronic auch im Regen - bei etwa 80- 120 km sieht sie mehr als der/die FahrerIn und bremst zuverlässig. Ich stelle dann immer durch Drehen des Hebels auf den größtmöglichen Abstand - 2sek.
Das mag insofern instiktiv zunächst irritierend sein, aber Du musst bedenken, dass die Distonic ja permanent den Abstand misst und in Echtzeit auf Veränderungen des Vorherfahrenden reagiert. Im Gegensatz zum Menschen kennt die Distronic dabei keinen Reaktionsweg - insofern ist - eine zuverlässige Funktion vorausgesetzt - auch der Abstand bei Regen gefühlt näher, als wir es instinktiv als FahrerIn einzuhalten gewohnt sind, trotzdem OK.

Aber es ist natürlich ein Schritt innerer Überwindung, den "Roboter" ans Steuer zu setzen und auf seine Zuverlässigkeit zu vertrauen. Das wird uns beim teilautonomen Fahren in Zukunft noch öfter begegnen. Völlig autonomes Fahren halte ich auch aufgrund der langen Erfahrung mit der Distronic nebenbei für relativ unwahrscheinlich, denn da müsste sich gravierendes (car2car Kommun.) ändern.

Aber Abstandsradar ist wirklich eine feine Sache, vor allem bei Staus oder dichtem Verkehr bleibst Du cool und entspannt, wo man früher genervt war.

--
Der Weg ist das Ziel...(Mahatma Ghandi)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an erron-3    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R172
mbslk.de ... The SLK-CommunitySoftgarage
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :101
Mitglieder:    4
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-Communitychrometec
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community19.298.231

mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle Suche@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community Gebrauchtwagen @ Autohaus Bühle Gebrauchtwagen Autohaus Bühle

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
In Feinstaub-Zeiten auch mal nicht das Thema Auto: Betreibst Du einen Kaminofen oder ähnliches?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityCookies
mbslk.de ... The SLK-Community

 
BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen



© 1999-2017 Sven Kamm