Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R170

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170 
Tipps und Technik R170 » » Thema: Der Schock meines Lebens - Rad locker
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3753
User seit 26.09.2011
 Geschrieben am 15.09.2017 um 19:56 Uhr   
Radlager schmieren ist zwar besser als nichts aber eigendlich sollte man sie auswaschen und begutachten.Schon bei leichtem Pitting müssen neue her.Sind ja auch nicht so teuer.
Löst sich das Radlager auf entsteht Spiel und dann hat die Klemmmutter keinen Gegendruck mehr.Glaub nicht das so eine Klemmmutter von alein aufgibt.Höchstends bei unsachgemäßer anbringung.Das ganze kann dann bis 2cm hin und her und das hält sie nicht aus.
Saß ja auch noch drauf.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Glatze11    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1017
User seit 09.10.2016
 Geschrieben am 15.09.2017 um 20:09 Uhr   
interessant, daß bei db-hecktrieblern die vorderen radlager solch eine achillesferse darstellen. hört man von bmw zb nicht so. und von den hinterradlagern bei fronttrieblern erst recht nicht.
liegt es an der höheren statischen last durch den motor oder die dynamische last durch die eingeschlagenen räder bei kurvenfahrt? das sollte ein student bereits im 1. semester konstruktionslehre berücksichtigen können.

warum nun das nachfetten gerade der kegelrollenlager so wichtig sein soll, während man die lager hinten dagegen völlig außer acht läßt, leuchtet mir auch nicht so recht ein. das fett dort ist genauso alt und von der verwendeten menge her gesehen noch deutlich weniger.

aber viele tauschen ja lieber das öl in der verdeckpumpe (wiiichtig!!), als sich darüber gedanken zu machen.

--
--------------------------
R170 230 FL 5/2000

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an enrgy    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   convertible

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 9209
User seit 03.05.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 15.09.2017 um 20:47 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von convertible am 15.09.2017 um 20:50 Uhr ]

Hallo enrgy,

bei meinem E46 habe ich kürzlich an der VA die Radlager getauscht.
Das sind ganz ordinäre Kugellager, keine Kegellager wie bei MB.
Bei BMW wird nicht das Radlager selbst gewechselt, es nennt sich Radlagersatz.
In dem Radlagersatz befinden sich zwei Kugellager, ein inneres und ein äußeres.
Die MB Variante erscheint mir hochwertiger/haltbarer zu sein.
Beim BMW kann man auch nichts nachstellen, die Mutter ist mit 240 Nm fest, wenn das Radlager Spiel hat muss es gewechselt werden.

--
Beste Grüße
............................................................
///AGM-BigBlock M113ego NonEco
320CI E46

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an convertible    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   zermanik

Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1114
User seit 21.08.2016
 Geschrieben am 15.09.2017 um 21:09 Uhr   


enrgy schrieb:

warum nun das nachfetten gerade der kegelrollenlager so wichtig sein soll, während man die lager hinten dagegen völlig außer acht läßt, leuchtet mir auch nicht so recht ein. das fett dort ist genauso alt und von der verwendeten menge her gesehen noch deutlich weniger.




Natürlich gibt es auch Lagerschäden an der HA.
Aber an der VA nehmen die Kegelrollenlager auch noch zusätzlich den seitlichen Druck von den Gelenkten Vorderräder auf und haben es nicht so leicht , wie die hinteren Lager , die eigentlich nur die geradeaus laufenden Räder führen und den Axialendruck aufnehmen müssen.

In den heutigen Lagerfetten sind Bestandteile enthalten die beim Heißlaufen des Lagers das festfressen verhindern oder eventuell verzögern soll.
Bei einem festgefressenen Lager hat immer auch das fehlen von Fett eine Rolle gespielt.
Eine neue Fettfüllung kann hinten sicher auch nicht verkehrt sein.

Gruß
Werner


--
200 Kompressor Pre. FL. Brillantsilber Schwarzes Leder Italien Reimport. 192 PS und Originalzustand Bauj. 99

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an zermanik    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   convertible

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 9209
User seit 03.05.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 15.09.2017 um 21:35 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von convertible am 15.09.2017 um 21:48 Uhr ]

Nun wäre in dem Zusammenhang auch noch interesssant weshalb es das linke Vorderrad war und nicht das rechte.
Auf beiden Seiten haben die Radnaben am Ende Rechtsgewinde für die Aufnahme der Klemmmutter.
Auf der rechten Seite würde sich die Klemmutter durch das vorwärts drehende Rad tendenziell eher fester drehen wollen, auf der linken Seite würde sich die Klemmmuter eher lösen wollen mit der Drehung des Rades.
Hier wäre möglicherweise ein Linksgewinde sicherer gewesen.

Auf dem letzten Foto Seite 2 fehlt die Unterlegscheibe in der Sammlung.
Diese sitzt zwischen Lager und Klemmmutter.

--
Beste Grüße
............................................................
///AGM-BigBlock M113ego NonEco
320CI E46

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an convertible    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3753
User seit 26.09.2011
 Geschrieben am 15.09.2017 um 23:33 Uhr   
Da ich auf meinem Spitfire auch Speichenräder fahre weiß ich das Rechts/Linksgewinde dort wichtig sind weil sie sich jeweils festziehen.Gibt ja eigendlich auch keinen Drehmoment dort sondern die werden nach Gefühl festgezogen bzw geprügelt.
OK,inzwischen gibts Drehmomentschlüssel und passende Aufnahmen aber früher halt nicht.
Das ganze wäre ja kontrapruduktiv bei Radlagern wenn sich die Spannmutter fester drehen würde.Radlagerspiel futsch.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Glatze11    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Kompressor09

Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 869
User seit 09.06.2005
 Geschrieben am 16.09.2017 um 16:08 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Kompressor09 am 16.09.2017 um 16:16 Uhr ]



convertible schrieb:
Eine Achsvermessung ist dadurch nicht erforderlich, aber der Reifen wird an der Innenseite wohl recht stark abgefahren sein.

--
Beste Grüße
............................................................
///AGM-BigBlock M113ego NonEco
320CI E46



Ich habe mir gerade mal den Reifen angesehen, da ist nichts zu sehen.

Darum kann ich mir im Nachhinein auch nicht vorstellen, das ich mit dem Schaden noch so weit gekommen bin. Von den 160km/nicht zu reden.

Denke mal das Lager hatte schon auf dem ersten Parkplatz einen leichten Schaden,und ich habe das Radlager dann auf der Weiterfahrt den Rest gegeben.

Nur noch eines: Das ich mich selbst gefährdet habe OK eigene Doofheit
Aber andere das muss und darf nicht sein. Darum werde ich auch einen Betrag an die Kirche spenden, obwohl es seit 40 Jahren nicht gerade meine Freunde sind

--
Mir egal wer dein Vater ist. So lange ich hier angel, geht hier keiner übers Wasser.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Kompressor09    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   zermanik

Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1114
User seit 21.08.2016
 Geschrieben am 16.09.2017 um 17:16 Uhr   


Kompressor09 schrieb:

Darum werde ich auch einen Betrag an die Kirche spenden, obwohl es seit 40 Jahren nicht gerade meine Freunde sind




Nicht deine Freunde??
Dafür kann der Herr im Himmel aber nichts.
Und doch scheint noch ein Rest vom Glaube in dir.
Ist die Not am größten , ist wer am nächsten?


--
200 Kompressor Pre. FL. Brillantsilber Schwarzes Leder Italien Reimport. 192 PS und Originalzustand Bauj. 99

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an zermanik    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1017
User seit 09.10.2016
 Geschrieben am 16.09.2017 um 18:45 Uhr   


Bei BMW wird nicht das Radlager selbst gewechselt, es nennt sich Radlagersatz.




ja, das sind 2 vom hersteller vorgespannte schrägkugellager in einem gehäuse.
quasi wie ein kegelrollenlager, aber beide lagerseiten in einem gehäuse und statt kegelrollen sind es kugeln. haben den vorteil, daß sie eben nicht unsachgemäß durch falsche vorspannung bei der montage hops gehen können und das fett durch die dichtscheiben an ort und stelle bleibt.
mitunter sogar doppelreihig ausgeführt wie in dem schaubild.



   

--
--------------------------
R170 230 FL 5/2000

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an enrgy    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Kompressor09

Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 869
User seit 09.06.2005
 Geschrieben am 16.09.2017 um 20:53 Uhr   


zermanik schrieb:


Kompressor09 schrieb:

Darum werde ich auch einen Betrag an die Kirche spenden, obwohl es seit 40 Jahren nicht gerade meine Freunde sind




Nicht deine Freunde??
Dafür kann der Herr im Himmel aber nichts.
Und doch scheint noch ein Rest vom Glaube in dir.
Ist die Not am größten , ist wer am nächsten?


--
200 Kompressor Pre. FL. Brillantsilber Schwarzes Leder Italien Reimport. 192 PS und Originalzustand Bauj. 99



Da sage ich jetzt besser nichts zu, denn wir sind einfach nur froh das wir überlebt haben. Was sie mit dem Geld machen ist mir eigentlich egal, von mir aus kann er auch sein Papa Mobil damit voll tanken.Ich will hier auch nicht ein weiteres Diskussion Thema vertiefen.Jeder soll so (über) leben wie er es meint,und für richtig hält.

--
Mir egal wer dein Vater ist. So lange ich hier angel, geht hier keiner übers Wasser.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Kompressor09    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :526
Mitglieder:    0
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community23.379.583

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Welches Jahrzehnt hatte nach Deiner Meinung die beste Musik

1950er und davor
1960er
1970er
1980er
1990er
2000er
2010er
2020er

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm