.
;
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityMotointegrator
mbslk.de ... The SLK-CommunityMotointegrator Autoteile

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R171

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171 
Tipps und Technik R171 » » Thema: Variodach und Kofferraum öffnet nicht
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrünschnabel
Forengrünschnabel
Beiträge: 5
User seit 28.02.2017
 Geschrieben am 28.02.2017 um 11:48 Uhr   
Hallo,
leider bekomme ich den Kofferraum nicht auf, auch nicht mit dem Notschlüssel.
Habe auch abwechselnd Störungsmeldungen Variodach in Betrieb und Variodach schliessen, wenn man den Schalter für den Variodach betätigt tut sich nichts man hört auch nichts. Daraufhin habe ich die Batterie für ca. 45min abgeklemmt leider ohne Erfolg. Danach musste ich feststellen daß die Fensterscheiben nicht mehr ganz hochfahren, habe immer den Spalt als wäre die Tür offen.
Vielleicht hat jemand ähnliche Probleme gehabt oder weiß woran es legen könnte.
Danke im voraus.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an sir973    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   speedy63



Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 7915
User seit 28.05.2003

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 28.02.2017 um 12:20 Uhr   


sir973 schrieb:
Daraufhin habe ich die Batterie für ca. 45min abgeklemmt leider ohne Erfolg.
Danach musste ich feststellen daß die Fensterscheiben nicht mehr ganz hochfahren, habe immer den Spalt als wäre die Tür offen.


Also dies ist leicht zu erklären:
Wenn du das Auto 'Stromlos' gemacht hast sprich Batterie abgeklemmt hast, musst du die Fenster neu anlernen/justieren!
Das heißt Fensterheber nach unten drücken und 4-5sek.halten, wenn man genau hinhört macht es "klick",
dann nach ganz oben fahren ebenfalls ein paar sek.halten dann sind sie neu angelernt

--
Grüße von Vice(nte) alias speedy63,
dem Spanischen Schwaben aus der Schwabenmetropole!
***Rems-Murr Stammtisch***

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an speedy63    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Dreifünfziger

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3085
User seit 21.03.2006
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 28.02.2017 um 12:35 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Dreifünfziger am 28.02.2017 um 13:46 Uhr ]

Hallo Kollege

Ich habe mich schon eingehend mit der Variodachproblematik befasst.
Bei dir schein das Dach nicht richtigt in die Endlage " geschlossen " gefahren zu sein.
Das zeigt die Meldung Dach in Betrieb oder Dach schliessen.
Dann geht natürlich auch der Kofferraum nicht auf denn das Schloss wird erst freigegeben wenn alle Verriegelungen in der Endlage " geschlossen " stehen.
Ich würde mal die Sicherungen links am Armaturenbrett füe 15 min. ziehen die für die Dachfunktion sind. Die Nummern könnte ich am Abend nennen stehen aber auf dem Zettel der das klemmt.
Ich könnte mit aber auch denken das der Microschalter der oben rechts vorne im Variondach sitz nicht richtig betätigt wird. Dies geschiet wenn das mechanische Verriegelungsgestänge schwrgängig wird und nicht ganz verriegelt. Da genügen schon 2 mm und der Endschalter wird nicht betätigt. Dies kann man aber neu fetten muss aber vorne den Dachinnenhimmel mit drei Schrauben lösen.
Eine weitere von mir schon in eine anderen Fred beschriebene Fehlerquelle könnte die Dachhydraulik bzw. die Relais dort sein.
Hierbei muss die komplette innere Rückwand hinter den Sitzen ausgebaut werden um an die Relais zu gelangen. Die kosten nur 30 Euro und geben schon mal nach Jahren den Geist auf.
Es gibt leider einige Möglichkeiten. Versuche es ruhig bei laufendem Moter öffter manchmal tut sich dann doch was.
Woher kommst du ??


Hier mal Lesestoff zum Thema Dachhydraulik
Das Problem mit der Magnetspule / Ventil kannst du ausschliesen
dazu kommen anderer Displaymeldungen.
Du kannst aber sehen wo die Dachhydraulik sitzt.

http://www.mbslk.de/modules.php?op=modload&name=Forums&file=viewtopic&topic=89156&forum=4&highlight=Variodach


--
LG aus der Klingenstadt
Henning

2009er Bollerwagen

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Dreifünfziger    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrünschnabel
Forengrünschnabel
Beiträge: 5
User seit 28.02.2017
 Geschrieben am 28.02.2017 um 14:05 Uhr   
Hallo, habe es mit dem einlernen probiert klappt leider nicht, wahrscheinlich hängt das Problem mit dem anderen zusammen. Danke dir trotzdem.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an sir973    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Dreifünfziger

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3085
User seit 21.03.2006
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 28.02.2017 um 14:25 Uhr   
Hallo

Also zum einen wäre natürlich auch mal nett deinen Namen zu erfahren
und ich hatte gefragt woher du kommst denn ggfl. könnte ich mir das mal ansehen.

--
LG aus der Klingenstadt
Henning

2009er Bollerwagen

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Dreifünfziger    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrünschnabel
Forengrünschnabel
Beiträge: 5
User seit 28.02.2017
 Geschrieben am 28.02.2017 um 14:55 Uhr   
Hallo Kollege, danke für die sehr ausführliche Antwort.
Habe es mit den Sicherungen ausprobiert leider ohne Erfolg.
Was mir noch aufgefallen ist beim Betätigen des Varioschalters kommt die Meldung "Kofferraumabtrennung schliessen" und wo ich dann den Schlüssel abgezogen habe kommt die Meldung "Variodach sinkt ab":
Übrigens komme aus dem Kreis Heidenheim.
Danke nochmals für das Interesse und euren Bemühungen.

LG Meli

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an sir973    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Dreifünfziger

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3085
User seit 21.03.2006
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 28.02.2017 um 17:11 Uhr   
Hallo Meli

Hm das sind ja immer wieder neue Meldungen.
Deine Elektronich spint total.
Hast du wirklich alle relevanten Sicherungen für mind. 15 min. entnommen.
Also ich denke dann bleibt nur das auslesen zu lassen.
So aus der Ferne kann ich leider auch nicht mehr sagen.

--
LG aus der Klingenstadt
Henning

2009er Bollerwagen

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Dreifünfziger    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrünschnabel
Forengrünschnabel
Beiträge: 5
User seit 28.02.2017
 Geschrieben am 02.03.2017 um 13:26 Uhr   
Hallo,
ja anscheinend. Habe heute MB Werkstatt aufgesucht, die Vermutung ist daß ein Microschalter vom Dach defekt sein kann, dafür muss ausgelesen werden.
Diese würde ca. 1,5- 2,5 Stunden dauern bis der defekte Microschalter gefunden ist.
Kosten ca. 200-250€ fürs auslesen, Microschalter ca. 50€ + Einbau war die Aussage vom Meister.
Ja dann werde ich wohl einen Werkstattermin machen müssen.

LG Meli

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an sir973    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Dreifünfziger

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3085
User seit 21.03.2006
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 02.03.2017 um 13:49 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Dreifünfziger am 02.03.2017 um 14:17 Uhr ]

Hi

Also der Preis für das Auslesen ist unverschämt. Was wollen die denn das stundenlang auslesen und suchen.
Der Einbau wenn denn dann der Schalter gefunden ist wird locker 300-400 Euro bei MB kosten. Warum erklärt sich wenn du weiterliest wie aufwändig der Umbau ist.

Mal grob überschlagen könnte die Instandsetzung bei MB 600-700 Euro kosten.

Ich würde die Dachhydraulik drucklos machen das geht durch die aufrechte Klappe der hinteren Mittelkonsole dort ist eine Perforation Ø ca. 20 mm die rausgebrochen werden muss. Dann mit langen 6er Inbus duch den Teppich muss man eine Messingschraube finden die 3 Umdrehungen nach linkst zu drehen ist. Dann ist die Dachhydraulik drucklos. Beim Verschliessen bitte gut festziehen denn sonst baut das System ggfl. keine Drck auf. Vorne in der Mitte unter dem Dach über dem Innenspiegel die Kappe entfernen und mit 6er Inbus das Dach vorne entriegeln. Dann den Kofferraum von per Hand so öffnen wie es zum Einklappen des Dachen sein muss als erst hinten anlupfen und dann zu zweit vorne anfassen und augklappen. Das geht mit etwas Kraft und langsam weil sich ja das Öl aus den Zylindern drückt. Keine Angst Öl kann nie auslaufen das System ist immer ein geschlossener Kreislauf.
Nun kann man zu zweit das Dach anheben halb öffnen und mit einer ca. 50 cm langen Dachlatte nach vorne gegen zufallen sichern.
Dann die 3 Schrauben vorne am Dachhimmel lösen und diesen etwas runterklappen.
Dann sieht man in Fahrtrichtung oben rechts am Dach das Innenleben mit einem Metallgestänge. Wenn man mal mit einem 6er Inbus die manuelle Verriegelung das ist die vorne über dem Innenspiegel etwas bewegt sieht man die Funktion des Mechanismus und wie der Microtaster betätigt wird.
Manchmal reicht schon die Schmierung des Gestänges. Der Microschalter ist mit nur einer Schraube und einer Platte gesichert und leicht auszubauen.
Das Problem beim Tausch bei MB ist das die Zuleitung das Schlaters bis hinten in den Kofferaum als dort unter den Überrollbügeln an das Steuergerät verlegt ist und ein erhelblicher Aus und Einbauaufwand ist.
Ich würde erst mal schauen ob es nicht mit der Schmierung des Gestänges und damit besseren Betätigung des Schalters getan ist.
Wenn nicht dann würde ich den nicht teuren Schalter ausbauen das Kabel in der Nähe das Schalters abknipsen und verlöten. Ich würde zunächst nicht das ganze Dach und die Rückwand des Wagens zerlegen um das Kabel nach hinten zu verlegen.
Ich gehe davon aus das bei dir z.Z. das Dach zu bzw. beinahe zu ist und somit
wird es wohl nicht am hinteren Microschalter liegen.

Du kannst auch mal folgendes ganz einfach versuchen, nimm mal die Abdeckkappe in der Mitte unter dem Innenhimmel ( über den Innenspiegel ) ab setzte eine 6er Inbus an und bewege die Verriegelung mal etwas. Die Mechanik wird so etwas bewegt und ggfl tut sich was.
Du wirst die Verriegelung nicht wirklich viel drehen können denn das geht nur wenn das System drucklos gemacht wurde.


Schade das du so weit weg bist sonst würden wir das hier bei mir mal versuchen zu beheben.

--
LG aus der Klingenstadt
Henning

2009er Bollerwagen

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Dreifünfziger    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   silverstone

Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2624
User seit 10.12.2011

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 02.03.2017 um 13:49 Uhr   
Hallo Meli,

hat der Meister wirklich gesagt, dass das Auslesen 1,5 - 2,5 Std dauert?

Was will er innerhalb dieser Zeitspanne alles auslesen (Krieg und Frieden)?

Gruß Rainer

--
SLK 280 (R 171)
Tuning: Parktronic hinten, kurze Antenne, Glaswindschott, TFL, Jet-Streaming-Performance-Flaps, Domstrebe des Glaubens (mehr brauche ich nicht)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an silverstone    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :441
Mitglieder:    0
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community28.782.304

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Hast Du Angst vor Spinnen?

Ja
Nein, aber einen gewissen Respekt
Nein, überhaupt nicht

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2024 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm