.
;
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityMotointegrator
mbslk.de ... The SLK-CommunityMotointegrator Autoteile

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Klatsch und Tratsch

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:






zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch 
Klatsch und Tratsch » » Thema: Wer sein Mofa / Moped früher nicht frisiert hat,der werfe den ersten Stein.
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 )
Beitrag von:
... ist ONLINE


Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 846
User seit 11.10.2014

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 18.02.2021 um 12:02 Uhr   


umac schrieb:


Moin!

Diesen Opa-Hobel mit Blechpressgabel hatte ich auch

................... Kettenrad und Abdeckungsblechkasten blieben original (bis auf die damals seltenen Sicherheitstorxschrauben), aber das Ritzel vorn hatte weniger Zähne. ...............

Rückblickend darf man nicht darüber nachdenken, was da so alles hätte passieren können.

Mit 18J. folgte dann die erste 3-Zylinder 2-Takt Kawasaki... aber das ist eine andere Geschichte. Das war dann auch die Zeit, wo die ersten Grünen mobile Leistungsprüfstände für die 50er an Bord hatten

Ciao Uwe

--
**** Kaffee - der Tod aller Träume ****

1-14-9-4-7-12-15-6-13-8-3-16-11-2-5-10



Hallo Uwe,

War die dann so schwach im Anzug, daß du vorne ein kleineres Ritzel gebraucht hat? Dann hat die sich ja dumm und dämlich gedreht.

Ja die Gefahr haben wir alle in unserer Sturm und Drangzeit ausgeblendet. Zum Glück haben es alle Schreiber hier überlebt.

Mal was anderes: Sicher hat der ein oder andere auch einen männlichen Sprößling, der mit 15 oder 16 mobil sein wollte. Hat sich da denn keiner an so einem lahmen Roller vergriffen und hat den mal ein bisschen auf die Sprünge geholfen?? Was war denn eure Reaktion darauf????
Ich fange mal bei mit unserem Sohnemann an. 15J=strengstes Fahrverbot, weil 25km/h zu gefährlich im Strassenverkehr ist (meine Meinung). Mit 16 und bestandener Führerscheinprüfung hat er dann eine 125ccm Honda bekommen. Damit konnte er im Fahrkehr mitschwimmen und hat das ohne größere Schäden bis heute überstanden. Es gibt sie beide noch, den Sohnemann und die Honda. Hatte erst Bedenken wegen der Versicherung, aber die haben wir dann übernommen. Der Motorradhändler hatte eine für 95.- im Jahr auch für Anfänger, das war schon super günstig, wenn ich da an unsere Prämien von damals denke.

--
Viele Grüsse und bleibt gesund

Gerhard, mit dem roten 172er
5. Erlebniswochenende im Ahrtal vom 08.07.-11.07.21
6. Erlebniswochenende in der Südpfalz 12.8.-15.8.21

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-RH    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4925
User seit 26.09.2011
 Geschrieben am 18.02.2021 um 13:57 Uhr   
Bei meinem Sohn hab ich zuerst alles falsch gemacht.
1.Versuch-Puch Maxi N
2. Versuch Zündapp ZD 25.
Dann hab ich bemerkt das bei den Kisten keine begeisterung aufkam.
War fälschlicherweise von meinem Geschmack ausgegangen.
3.Versuch Chinaroller.
Das wars dann,kaum noch zu Hause und der hat 30000km im Jahr abgerissen.
Muß dazu sagen das ich das häßliche Teil lackiert und umgebaut habe,sah dann schon besser aus.
Außerdem hab ich sie bei den 40 kmh gelassen weil ich 25kmh wie schon mal geschrieben für gefährlich halte.
Mit 16 wollte der nichts anderes haben und erst der Führerschein ließ das Teil im Keller verschwinden.
Da steht sie immer noch seit 14 Jahren.Er gibt sie nicht her.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Glatze11    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE

   umac

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3856
User seit 12.01.2008
 Geschrieben am 19.02.2021 um 06:04 Uhr   


SLK-RH schrieb:
War die dann so schwach im Anzug, daß du vorne ein kleineres Ritzel gebraucht hat?



Moin!

Latünich nich - wollt' 'mal sehen ob's jemand merkt... und wurde nicht enttäuscht

Ciao Uwe

--
**** Kaffee - der Tod aller Träume ****

1-14-9-4-7-12-15-6-13-8-3-16-11-2-5-10

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an umac    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4925
User seit 26.09.2011
 Geschrieben am 19.02.2021 um 13:47 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Glatze11 am 19.02.2021 um 13:48 Uhr ]

Zu meiner Zeit(so 80) mußten wir das so machen mit dem vorderen Ritzel.Die haben mit Kreide die hinteren Ritzel markiert und gezählt die Förster.Vorn war ja verkleidet.
Kurz vorm Führerschein fingen die damit an einen kleinen Rollenprüfstand aus dem Kofferraum zu fischen.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Glatze11    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Ramius

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 8713
User seit 02.03.2006

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 19.02.2021 um 19:15 Uhr   
Moin,

ich hatte ein '38er Getriebe in meiner Ciao Mofa (25 km/h zulässige Höchstgeschwindigkeit),
Beschleunigung unendlich langsam, aber wenn sie denn dann mal Touren war, lief sie 48Km/h , und leise war sie, da die Motordrehzahl enorm gesenkt wurde, ich habe die grüne Rennleitung nie direkt gesehen, und angehalten wegen Lautstärke hat man mich auch nie!

Mein Kumpel hatte seine Puch Maxi S (Vmax 81Km/h) 3x in Tomatenkisten von der grünen Trachtengruppe wieder bekommen und zu letzt 160 Sozialstunden belegt wengen illegalem Tuning

1x mehr noch, und er hätte seinen Auto FS erst ab 20 Jahren machen können

--
Viele Grüsse
Ralf

http://www.RN-eTech.de
Tuningparts für SLK's und Roadster
________________________________________
170.449 von 2006 bis 2015
aktuell:172.457 Palladiumsilber


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Ramius    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4925
User seit 26.09.2011
 Geschrieben am 19.02.2021 um 19:23 Uhr   
Die war ja auch leicht zu frisieren ohne das man es sah.
Da mußte irgendein Zapfen weggefeilt werden für ein anderes Ritzel vorn,größerer Vergaser und Auslaß auffeilen.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Glatze11    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   4slk

Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 402
User seit 07.06.2006

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 20.02.2021 um 16:05 Uhr   
Hallo,

da sehe ich Parallelen zu umac

Die "Dorfpolizei" war damals fast nie ein Thema, mit Feilen und Fräser sammelten wir erste Erfahrungen mit Überschneidungen von Einlass-/Auslasszeiten. Ansaugstutzen aufbohren, dickere Krümmer, Zylinderkopf hefunterschleifen über Mamor-/Glasplatten.... Da ging etliches Taschengeld drauf. Nur möglichst leise mussten die Teile sein... für den Schulweg "in die Stadt" und den Weg zu den Freundinnen..... natürlich um das Gehör deren Eltern zu schonen....
Das alles ohne Hilfe von Ingenieure GOOGLE, Internet gab es noch nicht und die Leihbücherei war dürftig in dem Thema ausgestattet. Aber als man dann auf die ersten (Papier) Kataloge gestoßen ist...

So ab 12 bis 16 Jahre: NSU Quickly, Zündapp Bergsteiger, Kreidler Flory mit Van Veen Satz (50 ccm Motorad Renn Serie) Gabel mit Scheibenbremse und Stoßdämpfer von der Florett. Die Kreidler ging alleine und zu Zweit > 95 km/h, lt. Tacho vom Polizei Käfer bei dem war da Ende
Erwischt von der "Rennleitung" klar doch aber ohne juristische Folgen. Vorführen innerhalb 3 Tage klappte immer dafür hatte man die Originalteile im Keller.

Dann kam eine Hercules Ultra 50 Wassergekühlt für die irgendwie ein 83 ccm Satz bei kam, ca. 125 km/h bei Rückenwind nie erwischt worden. Die Freundinnen standen drauf

Ab 18 einige 3 Zylinder 2-Takter von Susi und Kawa. Die schlimmste war die grüne Mach-3 von Kawa. Das Fahrwerk war 20 PS schwächer als der Motor. Der Drehmoment Verlauf war lebensgefährlich. Mensch hat mich die Zicke als abgeworfen.

Dann parallel zum Auto XT500, XS1100

CU
Robert

--
"Die wirklich guten Fahrer haben die Fliegen auf den Seitenscheiben" (Walter Röhrl)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an 4slk    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 20
User seit 04.12.2014
 Geschrieben am 20.02.2021 um 17:41 Uhr   
Hallo zusammen,

die Mofazeit haben wir damals mit dem Rennrad überbrückt, dann kam bei zwei Freunden und mir 1980 (alle im Januar 16 geworden) eine Honda CB50 ins Haus, die meisten werden jetzt gähnen, aber: die Drehzahlsperre im Polrad aufgebogen und die Dinger liefen vom ersten Tag an um die 70 km/h. Drehzahl natürlich ohne Ende, über den roten Bereich hinaus. Das war ein schöner kleiner Vierzylinder und ausser einem sehr hohen Verschleiss von den Kontakten (konnte man schnell selber wechseln) bis 1995 ohne ein Problem sauber gelaufen. Bei den damals wenigen Kontrollen der Grünen wurde natürlich nichts gefunden, Drehzahl bis zum roten Bereich und das hiess max 42 km/h. Die hatte zwischendurch mein jüngerer Bruder gefahren und später meine jetzige Frau zur Arbeit nach D'dorf in die Innenstadt rein.
Danach kam dann eine SR500, XJ600S, R1100RT und jetzt noch K1200GT.

Gruss
Stefan

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an esha64    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist ONLINE


Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 846
User seit 11.10.2014

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 20.02.2021 um 22:46 Uhr   


esha64 schrieb:
Hallo zusammen,

..........eine Honda CB50 ins Haus, die meisten werden jetzt gähnen, aber: die Drehzahlsperre im Polrad aufgebogen und die Dinger liefen vom ersten Tag an um die 70 km/h. Drehzahl natürlich ohne Ende, über den roten Bereich hinaus. Das war ein schöner kleiner Vierzylinder und ausser einem sehr hohen Verschleiss von den Kontakten ................................................

Gruss
Stefan



Hallo Stefan,

Das dürfte so ziemlich der kleinste "Vierzylinder" gewesen sein, den du mit 16 fahren durftest. Dann immer 4 Kontakte tauschen geht natürlich richtig ins Geld oder hatte die einen Verteiler wie beim Aut0??

--
Viele Grüsse und bleibt gesund

Gerhard, mit dem roten 172er
5. Erlebniswochenende im Ahrtal vom 08.07.-11.07.21
6. Erlebniswochenende in der Südpfalz 12.8.-15.8.21

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-RH    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 20
User seit 04.12.2014
 Geschrieben am 21.02.2021 um 09:10 Uhr   
Hallo Gerhard,

ach, erwischt, ich meinte natürlich Viertakter, nicht Vierzylinder.
Da war wohl der Wunsch Vater des Gedanken.

Gruss
Stefan

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an esha64    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :825
Mitglieder:    8
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community28.798.926

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Hast Du Angst vor Spinnen?

Ja
Nein, aber einen gewissen Respekt
Nein, überhaupt nicht

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2024 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm