SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R172

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
luukbox - SLK MEDIA VIDEO
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R172 
Tipps und Technik R172 » » Thema: ILS gelegentlich ohne Funktion
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 35
User seit 01.12.2015
 Geschrieben am 27.04.2016 um 09:25 Uhr   
Bei der Evaluierung der Fehlermeldung "ILS ohne Funktion" von zwei Leidgenossen (beide SLK 250 CDI mit ILS) ergab sich folgendes:

Bei beiden Fahrzeugen scheint der rechte Scheinwerfer keine Leuchtweitenregulierung durchzuführen. Dies zeigt sich an folgendem:

Steht das Fahrzeug vor einer (Garagen-)Wand und lässt man den Motor an, machen zwar beide Scheinwerfer (rechts und links) eines Fahrzeugs eine horizontale rechts-links-Bewegung, jedoch macht nur der linke Scheinwerfer zudem auch eine vertikale rauf-runter-Bewegung.

Ist das normal oder ein Defekt?

Bei Interesse kann ich einen kurzen Film schicken (oder posten, wenn mir jemand verrät, wo und wie das hier geht).

Danke im voraus für Antworten.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Jeff2015    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Tepfi

Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2999
User seit 07.03.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 01.05.2016 um 20:10 Uhr   
Hallo

Hab gestern Abend mal extra drauf geachtet.
Bei mir macht der rechte Scheinwerfer auch eine vertikale rauf-runter-Bewegung.



--
MfG
André

E10? Mein Auto ist doch kein Vegetarier.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Tepfi    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 35
User seit 01.12.2015
 Geschrieben am 04.05.2016 um 12:40 Uhr   
Vielen Dank für die Nachricht.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Jeff2015    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Michael59

Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 65
User seit 06.04.2012
 Geschrieben am 29.04.2020 um 19:12 Uhr   
Hallo Jeff2015,

hat sich dein Problem mit der Meldung "Intelligent Light System ohne Funktion" geklärt? Und wenn ja, was war die Ursache. Ich habe seit letzter Woche auch einen R 172 und heute bekam ich dieselbe Meldung. Wäre nett, wenn du dich einmal dazu äußern würdest.
Vielen Dank.
Gruß
Michael

--
Lebe jeden Tag "First Class", bevor es Deine Erben tun!!!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Michael59    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   haedanae

Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 39
User seit 23.10.2016
 Geschrieben am 30.04.2020 um 08:09 Uhr   
Schau mal da. Vielleicht hilft das weiter.

https://www.mbslk.de/modules.php?&name=Forums&file=viewtopic&topic=97672&forum=19

--
Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an haedanae    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 35
User seit 01.12.2015
 Geschrieben am 30.04.2020 um 11:11 Uhr   


Michael59 schrieb:
Hallo Jeff2015,

hat sich dein Problem mit der Meldung "Intelligent Light System ohne Funktion" geklärt? Und wenn ja, was war die Ursache. Ich habe seit letzter Woche auch einen R 172 und heute bekam ich dieselbe Meldung. Wäre nett, wenn du dich einmal dazu äußern würdest.
Vielen Dank.
Gruß
Michael

Hallo

--
Lebe jeden Tag "First Class", bevor es Deine Erben tun!!!



Hallo Michael,

das Problem ist geklärt, ist aber ärgerlich, kompliziert und wahrscheinlich teuer:

Es beginnt mit dem Wechsel einer Lampe, z.B. H7-Abbiegelichtlampe. Wahrscheinlich noch von Deinem Vorgänger.

Vielleicht wurde der letzte Wechsel von einem „Fachmann“ gemacht, den es hierfür aber leider nicht gibt. Zum Lampenwechsel braucht man sehr kleine Hände (Kinderhände) und ein drittes Gelenk am Unterarm sowie genaue Kenntnisse des inneren Aufbaus der Scheinwerfereinheit. Letztere kann man sich recht einfach mit einer kleinen Kamera selbst verschaffen, am besten Fotos und einen Film drehen, damit man den Inneren Aufbau kennenlernt. Beim Lampenwechsel sieht man nichts, da der eigene Arm alles verdeckt. Man muss daher blind arbeiten und alles ertasten.

Mit der Kamera wirst Du einen Kabelbaum sehen, der beim Lampenwechsel im Weg steht. Ist die Hand zu dick oder zu ungeduldig, drückt man leider gerne mal den Kabelbaum zur Seite. Die Folge ist das (wahrscheinlich nur teilweise) Lösen eines nicht sichtbaren Steckers im Inneren der Scheinwerfereinheit mit der Konsequenz, dass der Stellmotor für den Scheinwerfer teilweise außer Betrieb gesetzt wird. Leider kann man den Stecker nicht wieder festdrücken. Hierzu müsste erst das verklebte/verschweißte Gehäuse aufgesägt werden, das dann aber hin ist.

Eine ILS-Xenon-Scheinwerfereinheit mit Einbau kostete vor ca. 4 Jahren ca. 1.700-1.800 € (brutto). Ich hatte mich damals mit einem anderen Betroffenen ausgetauscht, der das Gehäuse aufgesägt hat.

MB gab damals bei rund 3 Jahre alten SLKs Kulanz, so dass der Spaß nur zu 1/3 bzw. 1/4 selbst gezahlt werden musste. Keine Ahnung, wie das heute bei älteren Fahrzeugen sein wird.

Überprüfen kann man das Problem meist dadurch, dass man das Auto (am besten im Dunkeln oder Halbdunkeln) vor eine Wand stellt und bei eingeschaltetem Licht den Motor startet. Dann sollten beide Scheinwerfer eine horizontale und vertikale Verstellung durchführen. Wenn das auch nur teilweise nicht der Fall ist, ist wahrscheinlich der Stecker gelöst und eine neue Scheinwerfereinheit fällig.

Typischer Fall von gut gedacht (Kunde soll ja möglichst nicht selber Birnen wechseln, sondern dafür die Werkstätten aufsuchen) und schlecht gemacht (Werkstätten können nämlich ebenfalls nicht die Birnen vernünftig wechseln).

Ansonsten bin ich aber mit meinem SLK sehr zufrieden, der immer noch super läuft. Trotzdem mein Tipp: Lampen immer nur selber wechseln und meine hier im Forum gegebenen Tipps dazu beachten. Dann bleibt die Freude erhalten.

Daher Gratulation um SLK und viel Spaß am Fahren.

Bitte halte mich auf dem Laufenden, was sich bei Dir ergibt.

VG
Jeff 2015

PS: Wenn Du auf meinen Namen Jeff2015 klickst, findest Du schnell meine Posts zu diesen Themen, mit einigen anderen Infos.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Jeff2015    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Michael59

Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 65
User seit 06.04.2012
 Geschrieben am 30.04.2020 um 13:16 Uhr   
Hallo headanae, hallo Jeff 2015
vielen Dank für eure Antworten. Das hört sich erst einmal nicht so gut an, da ich auch gestern Abend bemerkt habe, daß der rechte Scheinwerfer nicht die entsprechenden Auf- und Abbewegungen durchführt. Aber da soll sich die Mercedesniederlassung Gedanken machen, bei der ich den Wagen in der letzten Woche gekauft habe. Schließlich kann ich verlangen, ein funktionstüchtiges ILS mit gekauft zu haben.
Ich werde berichten.

Gruß
Michael

--
Lebe jeden Tag "First Class", bevor es Deine Erben tun!!!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Michael59    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 35
User seit 01.12.2015
 Geschrieben am 30.04.2020 um 15:15 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Jeff2015 am 30.04.2020 um 15:16 Uhr ]



Michael59 schrieb:
Hallo headanae, hallo Jeff 2015
vielen Dank für eure Antworten. Das hört sich erst einmal nicht so gut an, da ich auch gestern Abend bemerkt habe, daß der rechte Scheinwerfer nicht die entsprechenden Auf- und Abbewegungen durchführt. Aber da soll sich die Mercedesniederlassung Gedanken machen, bei der ich den Wagen in der letzten Woche gekauft habe. Schließlich kann ich verlangen, ein funktionstüchtiges ILS mit gekauft zu haben.
Ich werde berichten.

Gruß
Michael

--
Lebe jeden Tag "First Class", bevor es Deine Erben tun!!!



Das klingt gut, wenn der Wagen von der Niederlassung stammt. Gerüchteweise hörte ich, dass ein defektes ILS ein Grund sein könnte, beim TÜV durchzufallen (vermutlich weil von einer Blendgefahr des Gegenverkehr ausgegangen werden muss). Damit wäre das Fahrzeug wohl nicht verkehrssicher, was ein starkes Argument sein dürfte, dass die NL das auf eigene Kosten in Ordnung bringen müsste.

Viel Erfolg! ... und über einen kurzen Bericht der weiteren Entwicklung wäre ich dankbar.

PS:
Und wenn die Reparatur stattgefunden hat und demnächst - wahrscheinlich im Herbst - ein Birnenwechsel nötig ist (Abbiegelicht H7-Birnen halten (bei mir) leider nur ca. 2-3 Jahre), bloß SELBER machen und zwar mit viel Ruhe und Geduld (dann geht es eigentlich ganz einfach) und vorher hier im Forum meine Tipps lesen.
(... und nur beste Qualität kaufen, damit Du nicht so schnell wieder daran musst - hier bloß nicht sparen, das lohnt auf gar keinen Fall).

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Jeff2015    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Michael59

Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 65
User seit 06.04.2012
 Geschrieben am 04.05.2020 um 10:39 Uhr   
Kurzer Zwischenbericht zu meinem ILS-System, wen es interessiert:

Ich war heute morgen bei meinem Cousin, der Kundendienstleiter in der hiesigen Mercedes-
Niederlassung ist und ihm mein Problem geschildert. Er hat sofort das Fahrzeug ausgelesen und festgestellt, das der rechte Scheinwerfer defekt ist. Ob es jetzt nur das Steuergerät ist oder ob der Scheinwerfer "im Eimer ist", kann er nur bei Demontage zu 100% analysieren.
Er wird sich jetzt mit der MB-Niederlassung, bei der ich den Wagen gekauft habe in Verbindung setzen, zwecks der Garantieleistung. Bei der Garantie greift ja noch die Beweislastumkehr, also die müssen nachweisen, daß der Fehler nicht vor der Auslieferuung vorlag.
Die haben aber den Fehlerhinweis einfach bei km-Stand 54492 gelöscht, nichts weiter unternommen und mir das Fahrzeug bei km-Stand 55005 übergeben. Damit dürfte der Fall eigentlich klar sein. Schön, daß alles dokumentiert wird bei den Niederlassungen.
Ausserdem hat mein Cousin beim auslesen festgestellt, daß die Heizung des Spiegelglas auf der Beifahrerseite nicht funktioniert. Hätte ich jetzt bei den Temperaturen dieser Jahreszeit selbst nicht bemerkt.
Mal schauen, wie es weitergeht. Bericht folgt.

Gruß
Michael

--
Lebe jeden Tag "First Class", bevor es Deine Erben tun!!!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Michael59    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 35
User seit 01.12.2015
 Geschrieben am 04.05.2020 um 10:56 Uhr   
Hallo Michael59,

danke für das Feedback . Ich bin gespannt, wie das weitergeht.

Du hast noch insofern Glück, als dass Du den Mangel sofort bemerkt hast. Ich hatte damals weniger Glück: Ich hatte meinen SLK im April/Mai zum Räderwechsel zur NL gebracht, wo bei der Gelegenheit die H7-Abbiegelichtlampe getauscht wurde. Dann kam der Sommer mit langen Tagen und erst im Herbst mit kürzer werdenden Tagen bemerkte ich, dass das ILS über das Cockpit abgeschaltet worden war (ich war es nicht gewesen und außer mir und der NL saß niemand am Steuer ). Als ich es anschaltete, bekam ich die Meldung "ILS ohne Funktion" . Bis ich dem Fehler auf die Schliche gekommen war, war mindestens ein halbes Jahr seit dem Lampentausch vergangen und ein Verschulden natürlich nicht nachzuweisen. Das ist dann Pech.

Gruß
Jeff2015

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Jeff2015    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R172
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :358
Mitglieder:    2
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community22.597.814

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogleSuche@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Was glaubst Du? Wer wird als US-Präsident gewählt?

Donald Trump
Joe Biden

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityCookies
mbslk.de ... The SLK-Community <

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2020 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm