Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R172

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
luukbox - SLK MEDIA VIDEO
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R172 
Tipps und Technik R172 » » Thema: Der SLK 55 AMG ist Geschichte...
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Anlernschwabe



Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2325
User seit vor Apr. 03
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 21.11.2015 um 17:45 Uhr   


HC schrieb:
...
Und ob es überhaupt sinnvoll ist, einem Roadster einen 250 kg-Motor auf die Vorderachse zu knallen muß jeder für sich entscheiden.
Fahrdynamisch sicher nicht, höchstens emotional.
...


Beim R172 187 kg bitte.
Selbst der Dino-Motor M156 wiegt "nur" 199 kg trocken.
Beim R170 war es nicht sinnvoll, weil er dafür nicht ausgelegt war, bei den Nachfolgern sehr wohl.


--
Grüße
Bernd
______
"If you tell the truth, you don't have to remember anything.” - Mark Twain


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Anlernschwabe    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Silver

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 646
User seit 23.04.2006
 Geschrieben am 21.11.2015 um 18:24 Uhr   
Ist aber doch schade, dass es diesen Sound in einem SLK (SLC) nie wieder geben wird...
https://youtu.be/NENsJslg4q0

--
Berliner Grüße
Silver

"Ein Mensch ist erfolgreich, wenn er zwischen Aufstehen und Schlafengehen das tut, was ihm gefällt." (Bob Dylan)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Silver    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 315
User seit 12.03.2009
 Geschrieben am 23.11.2015 um 08:02 Uhr   


Anlernschwabe schrieb:


HC schrieb:
Und ob es überhaupt sinnvoll ist, einem Roadster einen 250 kg-Motor auf die Vorderachse zu knallen muß jeder für sich entscheiden.


Beim R172 187 kg bitte.
Selbst der Dino-Motor M156 wiegt "nur" 199 kg trocken.
Beim R170 war es nicht sinnvoll, weil er dafür nicht ausgelegt war, bei den Nachfolgern sehr wohl.


Das glaubst du ja wohl selber nicht.
Schon ein M271 1,8 Liter Vierzylinder wiegt real gut 170 kg.

Diese Katalogwerte, die du da zitierst, sind trockenwerte, ohne Flüssigkeiten und Anbauteile usw.
Von anderen Komponenten, die verstärkt werden müssen ganz zu schweigen, Achsen, Getriebe, Bremsen usw.

Natürlich ist der R171/172 z.B. fahrwerksseitig stark verbessert gg.über R170, trotzdem ist diese frontlastige Gewichtsverteilung sicher nicht gut für Handling und Fahrdynamik.

Der 200er kommt hier den Roadster-Tugenden einfach am nächsten...

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an HC    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   MB-R172

Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 127
User seit 21.09.2014
 Geschrieben am 23.11.2015 um 19:31 Uhr   
Wo die Leute Fahrdynamik und Handling bestimmen, entzieht sich meiner Kenntnis. Rennstrecke? Sicherlich ein ungünstiges Auto.

Auf Landstraßen und Pässen macht der 172er eine gute Figur, begleitet von diesem tollen Sound. Traktion ist sicherlich nicht seine Stärke, logisch dicker Frontmotor+Heckantrieb

Klar auf dem Handlingparcours fährt so ein A45 mal locker weg, okay...

Aber so grottenschlecht wie einige gerne behaupten, ist er wohl nicht.



--
Bollernde Grüße aus Brandenburg.

Gino

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an MB-R172    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Bärnd

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 7174
User seit 17.01.2005

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 23.11.2015 um 19:55 Uhr   


HC schrieb:
Natürlich ist der R171/172 z.B. fahrwerksseitig stark verbessert gg.über R170, trotzdem ist diese frontlastige Gewichtsverteilung sicher nicht gut für Handling und Fahrdynamik.


Danke für deinen Erfahrungsbericht! Schön, dass sich mal jemand meldet, der hier praktische Erfahrungen hat. Ich fahre zwar erst 4 Jahre R172 AMG nach R171 200K - aber so war mir das nie bewusst geworden. Gottseidank, wieder was dazu gelernt.

--
Viele Grüße, Bernd

***Wir sind im Auftrag des Bembels unterwegs***
"Es sind 106 Meilen nach Chicago, wir haben genug Benzin im Tank, 'n halbes Päckchen Zigaretten, es ist dunkel, und wir tragen Sonnenbrillen!"

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Bärnd    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK172

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 16025
User seit 11.09.2004

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 23.11.2015 um 20:52 Uhr   
Also ich muss auch sagen: trotz aller Mängel und Macken bin ich mittlerweile froh "noch einen erwischt zu haben".

Gruß

Guido

P.S.: Neben dem aussterbenden V8 ist auch noch ein vernünftiges Navi an Bord (Becker Map Pilot). Das wird nämlich kein Spaß mit dem Garmin im SLC...

--
R172 ///AMG

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK172    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   jot-we

Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 946
User seit 25.08.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 23.11.2015 um 20:54 Uhr   


HC schrieb:
...Und ob es überhaupt sinnvoll ist, einem Roadster einen 250 kg-Motor auf die Vorderachse zu knallen muß jeder für sich entscheiden.
Fahrdynamisch sicher nicht, höchstens emotional...



Naja, sinnvoll und Roadster schließt sich im Prinzip ja von selbst aus ich bin der Meinung da spielen (fast) nur Emotionen eine Rolle.

o.k. bzgl. Fahrdynamik gebe ich Dir recht, da gibt es sicherlich bessere Kandidaten. Andererseits, V8 bleibt eben V8

Übrigens, auch der SL65AMG mit V12 (und sicher noch mehr kg auf der Vorderachse) nennt sich Roadster

--
Besser is das,
So denn, Jörg

***Der beste Beweis dafür dass es intelligentes Leben im Universum gibt ist dass noch keiner versucht hat Kontakt mit uns aufzunehmen***

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an jot-we    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Slk55ziger

Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 142
User seit 16.10.2014
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 23.11.2015 um 21:16 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Slk55ziger am 23.11.2015 um 21:23 Uhr ]



MB-R172 schrieb:
Wo die Leute Fahrdynamik und Handling bestimmen, entzieht sich meiner Kenntnis. Rennstrecke? Sicherlich ein ungünstiges Auto.

Auf Landstraßen und Pässen macht der 172er eine gute Figur, begleitet von diesem tollen Sound. Traktion ist sicherlich nicht seine Stärke, logisch dicker Frontmotor+Heckantrieb

Klar auf dem Handlingparcours fährt so ein A45 mal locker weg, okay...

Aber so grottenschlecht wie einige gerne behaupten, ist er wohl nicht.



--
Bollernde Grüße aus Brandenburg.

Gino



mir aber nicht seit dem ich auf KW V3 umgestiegen bin und meine Michelin Cup 2 Reifen habe, fährt mir keiner so schnell weg auch dank der Sperre !

Fahre die Nos von Brücke zu Brücke eine 8,10-8,20 Zeit

So schlecht ist der Slk nicht ! Wie oft habe ich auf der AB Porsche-Fahrer zur Verzweiflung gebracht auch die S4 Fahrer

Gruß Markus

--
Darf der Unglückliche den Glücklichen stören, in dessen Glück?

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Slk55ziger    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   U WE 55

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 5857
User seit 12.08.2003

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 23.11.2015 um 23:14 Uhr   
Beim AMG Fahrertraining auf dem Sachsenring war kein 45 AMG schneller als die SLK 55 Truppe und der Klang der kleinen Giftzwerke war grottig

Man kann ja alle Fahrzeuge mit diversen Modifikationen optimieren, wobei mir immer das KW Fahrwerk vorschwebte...

Mal sehen was sich an der Bollerwagen Front noch tut

--
keine ist traurig

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an U WE 55    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 207
User seit 14.06.2007
 Geschrieben am 24.11.2015 um 17:10 Uhr   
Das stimmt. Die A 45 AMGs klingen echt schlimm.
Ich war im Sommer in Spa zum Fahrertraining. Da waren auch ein paar A Klassen dabei.

Der V8 Sauger ist schon ein guter Motor.
Leider hat es Mercedes versäumt ihm ein gutes Getriebe zu spendieren.
Es schaltet viel zu langsam.

Ich fahre zurzeit Porsche Boxster GTS (vorher SLK 55 AMG R172, R171) und im Handling ist der Porsche wesentlich agiler.
Auf der Autobahn sind beide gleich schnell. Der SLK kann wegen dem Mehrgewicht und dem deutlich schlechteren Getriebe seine höhere Leistung (90PS mehr) nicht ausspielen. Vmax ist gleich mit 280km/h.
Auf der Rennstrecke oder auf Alpenpässen untersteuert der SLK zu stark um mithalten zu können.
Es sind allerdings auch zwei komplett andere Fahrzeugkonzepte. Der Porsche liebt hohe Drehzahlen. Der SLK nicht so sehr.
Der SLK holt seine Leistung aus dem großen Hubraum, was auf der Autobahn sehr souverän ist und zum gemütlichen Cruisen sehr angenehm ist.

Leider wird der V8 ja nicht mehr angeboten und der SLC 450 ist kein richtiger AMG mehr. Schade.



 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Captain    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R172
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :609
Mitglieder:  16
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community23.130.677

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Wie viele Stunden schläfst Du pro Nacht (unter der Woche/wenn Du nicht frei hast)?

3 Stunden
4 Stunden
5 Stunden
6 Stunden
7 Stunden
8 Stunden
9 Stunden
mehr als 9 Stunden

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm