SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Klatsch und Tratsch

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch 
Klatsch und Tratsch » » Thema: Timo, schieb ihn raus!
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenquintaner
Forenquintaner
Beiträge: 86
User seit 06.02.2015
 Geschrieben am 06.08.2015 um 17:02 Uhr   
Hallo Liebe Community,

es ist inzwischen schon vier Tage her, dennoch rege ich mich noch immer über das vergangene DTM-Rennen und den darin vorgefallenen Skandal-Funkspruch auf.

Zudem wundere ich mich, das es bisher hier noch nicht diskutiert wurde.
Vielleicht interessieren sich aber auch viele von euch nicht mehr für F1 oder DTM.

Ich muss sagen das ich beide Serien immer verfolge,
auch wenn viele sagen es wäre langweilig!

Ich fande Audi ja noch nie gut- aber das was sie sich in Spielberg geleistet haben geht gar nicht. Ich glaube Dr. Ullrich auch kein Wort wenn er meint er hätte das im Hintergrund gesagt und nicht direkt in den Funk rein.

Denn: Wenn man sich das alles noch einmal ansieht merkt man das man ihn nicht im Hintergrund hört, sondern er laut und deutlich den Funk benutzt!!
Und Scheider ist zudem auch noch kein guter Lügner, weil er behauptet hat er hätte nichts gehört!! Da hat man gemerkt das er lügt.

Die Datenaufzeichnung kam auch zu dem Entschluss das es Absicht war.
Ich bin jetzt mal gespannt was vor dem DMSB-Sportgericht passiert.

Ich glaube ich muss mich richtig zusammenreißen wenn ich die beiden beim DTM-Finale in Hockenheim im Fahrerlager treffe.

Ich wünsche mir eine harte Strafe gegen Scheider und den Sportchef!!
Die DTM braucht meiner Meinung nach Audi nicht!!!!

Der arme Pascal Wehrlein.........

So das musste mal raus....


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SvensBenz    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Tobsucht

Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 160
User seit 27.08.2008
 Geschrieben am 06.08.2015 um 17:31 Uhr   
Zu dem Vorfall selber kann ich nicht viel sagen. Dazu hätte ich das komplette Rennen sehen müssen, offensichtlich hatte die Aktion ja schon eine Vorgeschichte.

Ich habe mir aber die Szene selber öfter noch angeschaut
(hier https://www.youtube.com/watch?v=VCJkSTIbY1I) und da sieht das Ganze doch schon ziemlich eindeutig nach hirnrissiger Stallorder aus. Und das Ullrich und Schneider dann versuchen sich rauszureden ist klar.
Ich bin jedenfalls gespannt was das Sportgericht dazu sagt.

Klar gibt es auch die andere Seite, die Leute die sagen: das gehört dazu, das muss man abfangen können, ect.
Normalerweise würde ich den Leuten auch recht geben. Aber halt nicht in dieser Situation, direkt nach diesem Funkspruch. Und gerade in der Onboard Perspektive sieht das doch sehr gewollt aus.

Was mich noch mehr aufregt ist aber folgender Bericht:
http://www.sport1.de/motorsport/dtm/2015/08/dtm-skandal-ex-audi-pilot-christian-abt-verspottet-pascal-wehrlein

Warum muss sich Abt denn da noch einmischen? Da wäre doch Klappe halten und sich raushalten angesagt. Ne, man beschwert sich auf Facebook darüber und meckert, dass so Sachen auf Facebook diskutiert werden. Also dieser Typ hat mit einem Mal sämtlichen Respekt meinerseits verloren.

--
"Das ist keine Kunst. Ich mache das als Therapie damit die Handgranaten in meinem Kopf nicht explodieren." - Ozzy Osbourne

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Tobsucht    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Olli aus Mainhattan



Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 18375
User seit 26.07.2000

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 06.08.2015 um 17:38 Uhr   
Die DTM schafft sich gerade selbst ab, so kommt es mir vor. Erst der Reifenskandal um Hankook, dann dieser Funkspruch. Der ganze Vorfall erinnert mich stark an Flavio Briatore, der seinem 2. Fahrer auch die Anweisung gab einen Kontrahenten "kalt" zu stellen. Briatore durfte sich, als das Publik wurde, für eine Zeit die F1 nur von weitem ansehen. Wer will schon einen Dr. Ullrich seiner Rennserie verweisen?


Gude, Olli.

--
"Es ist heilsam, sich mit farbigen Dingen zu umgeben. Was das Auge freut, erfrischt den Geist, und was den Geist erfrischt, erfrischt den Körper."
Prentice Mulford (1834 - 1891)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Olli aus Mainhattan    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   UC

Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1151
User seit 27.06.2015
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 06.08.2015 um 18:11 Uhr   
Ich finde solch ein Verhalten unter aller Sau. Zum einen von der Box her und zum anderen vom Fahrer. Schade das Audi es nötig hat zu solchen Mitteln zu greifen um auf ihre (ja nicht schlechten) Produkte aufmerksam zu machen. Leider spielt hier das Geld eine so große Rolle das man sicherlich Audi mit einen gehobenen Finger davon kommen lässt.
Ähnliches Verhalten bemerke ich momentan bei Hamilton, dem man auch weitaus mehr durchgehen lässt als anderen Fahrern. So kann man zum eine Rennserien kaputt oder uninteressant machen und Teams zum Sieg verhelfen.....
Solche Unfälle haben mit "normalem Renngeschehen" nichts zu tun.
Mein Vorschlag
-Audi alle Vorteile aus dem Rennen aberkennen und eine erheblich Geldstrafe
-Fahrer für mehrere Rennen sperren und seine Gage an Bedürftige spenden.
Nur wenn die Strafen wirklich empfindlich sind wird sich vielleicht etwas ändern.
Fairplay geht anders
Gruß UC

--
320, automatic, schwarz-siam-beige
http://www.energieprojekt.biz

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an UC    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK172

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 15843
User seit 11.09.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 06.08.2015 um 18:17 Uhr   


Tobsucht schrieb:
Und das Ullrich und Schneider dann versuchen sich rauszureden ist klar.


Der Mann ist Scheider, nicht Schneider. Schneider gehört zur anderen "Seite".

Der Boykottaufruf Wehrleins diese Woche keine Audis mehr zu kaufen war m.E. übrigens genauso albern.

Gruß

Guido

--
R172 ///AMG + W212

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK172    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Tobsucht

Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 160
User seit 27.08.2008
 Geschrieben am 06.08.2015 um 18:25 Uhr   
Danke für die Korrektur.

Aber stimmt, der Aufruf ist ähnlich lächerlich.

--
"Das ist keine Kunst. Ich mache das als Therapie damit die Handgranaten in meinem Kopf nicht explodieren." - Ozzy Osbourne

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Tobsucht    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Hamilkar Barkas

Schreiberlevel:
Diplomforenuser
Diplomforenuser
Beiträge: 1278
User seit 15.10.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 06.08.2015 um 18:52 Uhr   


SvensBenz schrieb:

Die DTM braucht meiner Meinung nach Audi nicht!!!!





Damit liegst du m.E. nach falsch. Als Insider (Fahrerlager-Zutritt) solltest du wissen:
Die DTM ist mehr als alles andere eine Werbeveranstaltung der deutschen Automobilindustrie unter Führerschaft (und Hauptfinanzierung) der großen drei. Die Rennserie wird in vielen Ländern Europas und darüberhinaus tv-ausgestrahlt.
Das Ausscheiden oder Verlassen der DTM seitens eines oder gar zweier der drei Showgestalter wäre Gift, ja tödlich für diesen Teil des Geschäfts.
Und zur Show gehört gelegentliche Unsportlichkeit dazu, nicht nur im Motorsport. Den reinen sportlichen Wettkampf gibt's heutzutage nicht mehr. Oder allenfalls dort wo kein Geld im Spiel ist.
Den Audi-Dummbeuteln wird schon nichts passieren. Leider.
Gruß Hans


--
Black is back and beautiful
seit 10/2012: SLK 200K (R 171 Facelift) obs.-schwarz, Sportpaket, Automatik, Leder
1998 - 2008: SLK 230K (R 170) Inden-geschönt, Väth-getuned

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Hamilkar Barkas    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenquintaner
Forenquintaner
Beiträge: 86
User seit 06.02.2015
 Geschrieben am 06.08.2015 um 20:13 Uhr   
Natürlich ist Audi vielleicht Marketing technisch gut für die DTM.
Einen kompletten Ausschluss wird es eh nicht geben.
Mercedes, BMW und Audi sind nunmal DIE Hersteller und wollen dadurch natürlich auch Werbung in eigener Sache machen.

Aber es sollen ja anscheinend für 2017 auch neue Hersteller im Gespräch sein.

Christian Abt hätte sich da nicht einmischen sollen- ist ja logisch, das dieser zu Audi hält. Und die Aussagen über Wehrlein.......
Christian Abt hat in der DTM eh nie wirklich viel erreicht.
Da ist Pascal schon erfolgreicher.

Man hat gemerkt, das Scheider schon des öfteren bei der Stock-Car-Chrash-Challenge von Stefan Raab war.



 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SvensBenz    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Tobsucht

Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 160
User seit 27.08.2008
 Geschrieben am 06.08.2015 um 20:40 Uhr   
Nein, einen Ausschluss sicher nicht. Dafür ist Audi zu bedeutend, das muss man einfach anerkennen. Aber irgend eine (bittere) Strafe muss es geben, sonst verliert man an Glaubwürdigkeit und rutscht noch tiefer in die Krise.

Mich würde es freuen, wenn Opel mal wieder zurück in die DTM kommt, wobei ich mir momentan kein geeignetes Basismodell vorstellen kann. (Den Adam etwa? )

--
"Das ist keine Kunst. Ich mache das als Therapie damit die Handgranaten in meinem Kopf nicht explodieren." - Ozzy Osbourne

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Tobsucht    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   UC

Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1151
User seit 27.06.2015
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 06.08.2015 um 21:11 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Madmax am 07.08.2015 um 07:03 Uhr ]


SvensBenz schrieb:
Man hat gemerkt, das Scheider schon des öfteren bei der Stock-Car-Chrash-Challenge von Stefan Raab war.



Ist schon traurig wenn sich ein eigentlich so renommiertes Unternehmen wie Audi mit solchen Mittel an die Spitze bringen muss. Aber nicht jeder Fahrer hat die Qualität eines Röhrl's (auch wenn der nicht in "Kreisklassen" fuhr)
Dann macht man es eben so.........
UC

--
320, automatic, schwarz-siam-beige
http://www.energieprojekt.biz

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an UC    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :299
Mitglieder:  15
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community22.342.130

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogleSuche@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Glaubst Du, dass China die seitherige Vormachtstellung der USA übernehmen wird?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityCookies
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2020 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm