Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R171

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171 
Tipps und Technik R171 » » Thema: Alternative Stoßdämpfer für das poltrige original MB Sportfahrwerk gesucht
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Techniker

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3690
User seit 28.12.2003
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 03.02.2016 um 18:38 Uhr   
Es waren keine Kabel recht oder links im Weg, die ich hätte beschädigen können.
An dieser Stelle wird später die Abdeckkappe eingesetzt.

A 17132610 00

   

--
Wer später bremst, ist länger schnell !

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Techniker    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Techniker

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3690
User seit 28.12.2003
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 03.02.2016 um 18:50 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Techniker am 03.02.2016 um 18:53 Uhr ]

2)
Dann hab ich noch die aktuelle Fahrzeughöhe von Radnabenmitte bis Kotflügelunterkannte gemessen.
Sicher ist sicher, damit ich weiß, ob was sich etwas verändert oder beim Einbau ein Fehler gemacht wurde, Gummi vergessen, falsch eingebaut usw.!

Ich hab mir an jedem Kotflügel jeweils eine Markierung mit Klebeband angebracht und an diesen Stellen habe ich 2 mal gemessen (zur Sicherheit)ich hatte dabei jeweils nur 1mm Unterschied bei beiden Messungen.

Nach dem Einbau wir an der gleichen Stelle wieder nachgemessen!

Werte vor Einbau:

VL: 34,4cm
VR: 34,6cm
HL: 35,6cm
HR: 35,4cm

So, und jetzt folgt der nächste Beitrag am Fr oder Sa!



   

--
Wer später bremst, ist länger schnell !

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Techniker    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Techniker

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3690
User seit 28.12.2003
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 06.02.2016 um 16:15 Uhr   
So,

Einbau der B8 hat problemlos funktioniert, gezahlt hab ich jetzt 379€ inkl. vermessen und einstellen!
Die Federn und Domlager wurden nicht getauscht, war noch alles i.o. laut Meister! (hatten wir aber vorsorglich bestellt)

Hier die Werte (Tankfüllung war bei beiden Werten identisch)

vor Einbau__nach Einbau _Veränderung
VL: 34,4cm___35,1cm____+0,7cm
VR: 34,6cm___35,4cm____+0,8cm
HL: 35,6cm___35,8cm____+0,2cm
HR: 35,4cm___35,5cm____+0,1cm

Der erste Eindruck:

Also die MB-Sportpaket Dämpfer waren nach 90T wirklich Schrott, haben teilweise durchgeschlagen bei Schlaglöcher, das Einlenken war unpräzise und bei schnellen Kurven hab ich mich nicht wirklich sicher gefühlt.
Einfach eine miese Qualität, hätte ich bereits bei 80T tauschen müssen.

Das hat sich jetzt deutlich verbessert
Jetzt läuft er wieder wie auf Schienen durch die Kurven, direktes Einlenken und kaum Seitenneigung.

Aber,
die Dämpfer sind schon hart, eine Sänfte ist das nicht.
Einen Komfortgewinn erreicht man dadurch nicht (meine Meinung) das Poltern hat sich deutlich verbessert ist aber noch leicht da, die Federung ist (noch) harmonischer als zuvor.
Als ich den SLK mit 45t gekauft hatte, fand ich damals das Fahrwerk ganz o.k. Die Verschlechterung hat sich natürlich schleichend bemerkbar gemacht.

Das Standardfahrwerk finde ich auch nicht besonders, ist nur etwas komfortabler.
Habe ja die Möglichkeit (durch meine Schwester) einen 200K Fl, ebenfalls 2008er mit über 90Tkm (Standardfahrwerk) als direkten Vergleich auf einer Strecke probezufahren um einen besseren subjektiven Eindruck zu erhalten.

Fazit (Meine Meinung)

Als alternative Dämpfer eignen sich die B8, der Wagen kommt nur minimal höher.
Preislich liegen die 4 MB Dämpfer glaub bei knapp 900€!
Somit sind die B8 (im B12er Set) 300€ günstiger, das ist auch mal was.
Die Federn kann ich noch einbauen wenn mir die Optik nicht gefällt, mal sehen.

Klar über die Langlebigkeit kann ich noch nichts sagen, werde aber nach 10T km nochmal was berichten.

Um eine signifikanten Verbesserung am Fahrwerk inkl. Komfortgewinn zu erreichen benötigt man sicher ein Gewindefahrwerk, das ist mir schon klar.
Aber diese Mehrkosten von über 1000€ wollte ich nicht ausgeben.

PS:
Die B8 habe ich anstatt den B6 gewählt, um wenn nötig die Eibachfedern einzubauen!

Grüße
Steffen






--
Wer später bremst, ist länger schnell !

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Techniker    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Techniker

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3690
User seit 28.12.2003
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 06.02.2016 um 16:40 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Techniker am 06.02.2016 um 16:46 Uhr ]

Ach ja,

ich wurde noch gefragt,
Was ist der Unterschied zwischen B6 und B8.

Hier hat Bilstein eine klasse Seite mit mehreren Erläuterungen:

http://www.bilstein.de/de/produkte/suche-service/faqs/

z.B.

Was ist der Unterschied zwischen "Bilstein B6 Sport" und "Bilstein B8 Sprint" Dämpfern?
Der "Bilstein B6 Sport" Dämpfer ist ein Einrohr-Gasdruckdämpfer, der dafür konzipiert ist, sehr präzise die unterschiedlichsten Schwingungen zu dämpfen. Dort, wo der Öldämpfer schon nach kurzer Fahrt Ölschaum bildet und ein schwammiges Fahrgefühl erzeugt, arbeitet der Bilstein B6 Sport gleichbleibend, präzise und stabil. Der "Bilstein B8 Sprint" Dämpfer ist ein Einrohr-Gasdruckdämpfer, der speziell für tiefergelegte Fahrzeuge mit verkürztem Hub abgestimmt wurde. Auch er bietet alle Vorzüge des Bilstein B6 Sport Dämpfers

--
Wer später bremst, ist länger schnell !

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Techniker    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Kuffi

Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 199
User seit 21.04.2005
 Geschrieben am 06.02.2016 um 18:44 Uhr   
Hallo Steffen,

warum sollte ein Gewindefahrwerk mehr Komfort bringen !

Die Regel ist eigentlich ziemlich einfach:

KOMFORT = FEDERWEG

Da die Gewindefahrwerke meistens immer schön tief einstellt werden, bleibt also auch nicht viel Restfederweg, somit auch kein Komfort !

Wenn also die Bodenwelle oder Huckel in der Straße größer ist als noch Federweg da ist, rumst es halt ordentlich !

An dieser einfachen physikalischen Regel kann auch kein noch ach so gutes Gewindefahrwerk was verändern !

Gruß

Stefan

--
SLK 350 05/2009 AMG-Styling-Paket AMG55 Abgasanlage

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Kuffi    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Wersi

Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 202
User seit 13.10.2007

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 06.02.2016 um 21:13 Uhr   
Moin,

hat denn jemand Erfahrung mit der Kombi Eibach Pro Kit und Bilstein B6? Ich habe vor, diese Kombi mit 3er Gummis in meinen 350er FL einzubauen.

Gruß
Ulf

--
erst 170er SLK 230, dann SLK 320, jetzt 171er SLK 350, Bj. 2010 und die Begeisterung wächst.....

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Wersi    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Techniker

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3690
User seit 28.12.2003
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 07.02.2016 um 08:13 Uhr   


Kuffi schrieb:
Hallo Steffen,

warum sollte ein Gewindefahrwerk mehr Komfort bringen !

Die Regel ist eigentlich ziemlich einfach:

KOMFORT = FEDERWEG

Da die Gewindefahrwerke meistens immer schön tief einstellt werden, bleibt also auch nicht viel Restfederweg, somit auch kein Komfort !

Wenn also die Bodenwelle oder Huckel in der Straße größer ist als noch Federweg da ist, rumst es halt ordentlich !

An dieser einfachen physikalischen Regel kann auch kein noch ach so gutes Gewindefahrwerk was verändern !

Gruß
Stefan

SLK 350 05/2009 AMG-Styling-Paket AMG55 Abgasanlage



Hallo Stefan,

klar, die Gewindefahrwerke sind natürlich 1. Wahl wenn es um eine tiefe Optik geht, aber ich und evtl. noch andere User hier möchten gar nicht tiefer, sondern ein komfortableres oder auch harmonischeres Federverhalten gegenüber den MB-Sportdämfer erreichen.
Zudem ist die Haltbarkeit (um 80T) und der Preis diese Dämpfer ein Witz
Ob sich die Qualität seit 2008 etwas verbessert hat weiß ich natürlich nicht.

Was meinst denn Du?
Wenn man ein Gewindefahrwerk (Härte einstellbar usw.) wählt, und in etwa auf das Niveau (Fahrzeughöhe wie beim MB-Sporfahrwerk) einstellt, kann man dadurch ein gefühlt komfortableres Fahrverhalten erreichen?
Mir ist auch klar, vieles sind subjektiv Eindrücke.

Bei einer Höhe Vorn um 34cm und Hinten um 35cm würde das ja so ausschauen:

Grüße
Steffen

   

--
Wer später bremst, ist länger schnell !

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Techniker    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Techniker

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3690
User seit 28.12.2003
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 07.02.2016 um 08:37 Uhr   


Wersi schrieb:
Moin,
hat denn jemand Erfahrung mit der Kombi Eibach Pro Kit und Bilstein B6? Ich habe vor, diese Kombi mit 3er Gummis in meinen 350er FL einzubauen.
Gruß
Ulf

erst 170er SLK 230, dann SLK 320, jetzt 171er SLK 350, Bj. 2010 und die Begeisterung wächst.....



Hallo Ulf,

bin mal gespant welche Erfahrungen es hier im Forum gibt.

Auf der Bilstein-Seite gibt's ja nur diese Info:

Bis zu welcher Tieferlegung kann ich einen Bilstein B6 Sport Dämpfer (nicht gekürzt) in Verbindung mit kürzeren Federn einsetzen?
Bis zu 30 mm. Das ist die typische Tieferlegung, die für Neufahrzeuge ab Werk angeboten wird. Bei Tieferlegungen über 30 mm ist es erforderlich, einen Dämpfer mit verkürztem Hub einzubauen. Dann wird die Vorspannung der Feder, die die Karosserie von dem Rad weghält, in allen Fahrzuständen erhalten. Sonst besteht die Gefahr, dass die Feder aus der Halterung rutscht und das Fahrzeug schlagartig unkontrollierbar wird.

Sollten eigentlich noch (gut?) funktionieren.

An die B6 hab ich ja auch kurz gedacht, aber wenn die länger sind (müsste ja so um 2cm sein) nicht das dadurch der auch vorne noch einen Tick höher kommt.

Ich habe persönlich zwischen den B8 und B4 geschwankt, ohne die Eibach-Federn zu verweden!

Gut, Du willst ja die Eibach Federn, mit denen erreicht man eine Fahrzeughöhe VORNE um ca. 33cm und HINTEN um ca. 33-34cm je nach Gummi (Erfahrung meiner Rescherche hier im Forum)

Aber was ich nicht verstehe, warum hast Du nicht das B12 genommen.
Laut Bilstein sind doch hier die Dämpfer (B8) auf die Eibach-Federn abgestimmt?

Grüße
Steffen




--
Wer später bremst, ist länger schnell !

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Techniker    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Techniker

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3690
User seit 28.12.2003
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 07.02.2016 um 09:43 Uhr   
Für alle die es interessiert:

Das B12 gibt es wieder für 606€

https://www.kfzteile24.de/index.cgi?rm=showArticles&node=100370&notTypeSearch=b12&ktypnr=26662

Grüße
Steffen

--
Wer später bremst, ist länger schnell !

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Techniker    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Wersi

Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 202
User seit 13.10.2007

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 07.02.2016 um 09:57 Uhr   
Moin,

das B12 war auch meine Idee, da hier im Forum auch beschrieben. Man hat mir dann allerdings geraten, da ich möglichst viel Restkomfort haben möchte, die B6 Dämpfer in Verbindung (mehr Komfort weil länger als die B8sprint) mit dem Eibach Pro Kit zu verwenden. Ich bin ja selber etwas unsicher, deswegen die Frage, ob das jemand bestätigen kann, bzw. ob es Erfahrungswerte dazu gibt.

Gruß
Ulf

--
erst 170er SLK 230, dann SLK 320, jetzt 171er SLK 350, Bj. 2010 und die Begeisterung wächst.....

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Wersi    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :667
Mitglieder:    8
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community23.766.295

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Würdest Du von Dir selbst sagen, dass Du ein guter Nachbar bist?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm