Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R171

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171 
Tipps und Technik R171 » » Thema: Det`s Vorschalldämpfer
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 314
User seit 13.11.2015
 Geschrieben am 07.06.2022 um 20:15 Uhr   
Gold School ist ohne X und H.😉
Eher Model Durchzug. Zu finden z.B. an einer Cobra 4 ins 1 Fächer und Sidepipes.
Ich fahre ja Fächer, Metallkat's und mit Klappen auf voller Durchzug. 😂
Aber wie ein Bigblock wird das nie klingen.
Dragster eher

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Boy63    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Det 59

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3711
User seit 08.01.2015
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 07.06.2022 um 20:52 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Det 59 am 07.06.2022 um 20:57 Uhr ]



Boy63 schrieb:
Gold School ist ohne X und H.😉




Stimmt nicht!
Schau dir doch mal die alten Mustangs, Charger und zahlreiche andere US-Cars aus den 70er genauer an.
Die hatten alle serienmässig eine H-Pipe verbaut.

Die X-Pipe kam erst viel später auf den Markt - aber das Thema hatten wir ja schon - siehe Seite 1.

Ich würde jedenfalls keine X-Pipe mehr an meinem V8 verbauen.

--
5,5 Liter - Verbrauch? - Nein Hubraum

Gruß Detlef

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Det 59    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 314
User seit 13.11.2015
 Geschrieben am 07.06.2022 um 22:46 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Boy63 am 07.06.2022 um 22:47 Uhr ]

Reihenfolge : zuerst getrennte Rohrführung, dann kam die H pipe um das ganze durch einen Ausgleich der Bänke zu beruhigen.
Danach die x pipe um den ganzen eine Exotische/Europäisch Note zu verleihen.
Dann kam man auf eine double X pipe und vor kurzen gewinnt die double H pipe an Beliebtheit. MERCEDES hat das übrigens schon länger so in der Serie umgesetzt.
Ich werde bei meinem wenn ich was ändere auf eine ähnliche Lösung wie beim safetycar zurückgreifen. So haben bereits die Rennsport Ingenieure bei Mercedes den Sound des SLK 55 optimiert.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Boy63    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Det 59

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3711
User seit 08.01.2015
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 08.06.2022 um 08:55 Uhr   


Boy63 schrieb:

Verändert hatte ich an der Anlage die aus Väth 4/2/1 Fächerkrümmer, HJS 200 Zellen Kat's und Capristo Endschalldämpfern mit Staudruckgeregelten Abgasklappen besteht. Anstelle der Verbindung X- Pipe ,wie du sie beim Soundtreffen gehört hast habe ich eine H- Pipe.
Diese wurde aber weiter Hinten eingebaut, Nähe Differenzial, so das die Abgase lange getrennt laufen.
Vor habe ich einen oder zwei getrennte Mittelschalldämpfer zu installieren damit es nicht so leer unterm Wagen aussieht und etwas leiser wird. Es hört sich mit geschlossenen Klappen zwar leise an, gemessen sind es trotzdem 95-97 db bei 4000 Umdrehungen, mit offenen Klappen 115 dB, mit Mittelschalldämpfer sollte es passen.




Und dann schreibst du später wieder:



Ich werde bei meinem wenn ich was ändere auf eine ähnliche Lösung wie beim Safetycar zurückgreifen. So haben bereits die Rennsport Ingenieure bei Mercedes den Sound des SLK 55 optimiert.



Dein 55er ist doch jetzt schon zu laut - und jetzt willst du dir auch noch eine Safety-Car-Auspuffanlange montieren?

https://tinyurl.com/yp7p49ws

Das fällt bei der nächsten Kontrolle ja überhaupt nicht auf...

   

--
5,5 Liter - Verbrauch? - Nein Hubraum

Gruß Detlef

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Det 59    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 314
User seit 13.11.2015
 Geschrieben am 08.06.2022 um 13:52 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Boy63 am 08.06.2022 um 13:54 Uhr ]

Ja die Safety Variante hat einen Mittelschalldämpfer, den möchte ich noch hinzufügen. Meine Anlage hat lediglich eine H pipe ansonsten ist voller Durchzug ohne Schalldämpfer sobald die Klappen öffnen.
Eventuell probiere ich noch die Variante mit doppelter H pipe aus.
Grüße Andreas

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Boy63    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Det 59

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3711
User seit 08.01.2015
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 12.06.2022 um 10:55 Uhr   
Am Freitag habe ich die "D-Pipe"-Teile bei MTM in Overath abgegeben und mich dabei sehr ausführlich mit dem neuen Chef (Hendrik Müller) unterhalten.

Meine Idee mit der "D-Pipe" fand er übrigens sehr interessant da sie strömungsgünstiger als eine normale H-Pipe ist.

Dabei kam heraus das Herr Müller einen Chrysler mit 7,2 Liter Big-Block besitzt und sich intensiv mit dem Helmholtz-Resonator beschäftigt, da diese Autos bei bestimmten Drehzahlen "Dröhn-Geräusche" verursachen.

Abhilfe haben bei ihm dann die nachträglich angesetzten J-Rohre gebracht (siehe Seite 43).

Als ich in der Ausstellung war fielen mir dann sofort diese Teile ins Auge, die ich schon auf Seite 48 erwähnt hatte:

Diese Kegelsammler hatte damals die Firma Stüber für den C63 angefertigt. Sie bringen beim C63 mit 200 Zellen-Kats über 30 zusätzliche PS und sind nicht so auffällig wie die Fächerkrümmer.

   

--
5,5 Liter - Verbrauch? - Nein Hubraum

Gruß Detlef

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Det 59    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 314
User seit 13.11.2015
 Geschrieben am 12.06.2022 um 15:21 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Boy63 am 12.06.2022 um 15:23 Uhr ]

Diese Art von Sammlern wird von Tuningfirmen gerne angeboten.
Ich würde sagen einfach von der Konstruktion und günstig in der Herstellung. Ja besser als die dünnen Stoßaufladungs Serienkrümmer, da etwas mehr Volumen. Vorteil vielleicht da nicht auffällig.
Leistung wird wenn überhaupt nur gering verbessert. Solche Exemplare bekommt man teilweise sehr günstig im Netz.
Doch die Tuner verdienen damit gut.
So ein Teil ist ruckzuck gebaut, da braucht man nicht lange für im Gegensatz zu einem vernünftigen Fächerkrümmer mit all seinen Biegungen, Überlegungen usw.
Mir wurden auch solche Teile von einem Tuner für günstige 3000 Euro angeboten. 🙈 Die Aussage von 30 PS mit Kat und dann Sofware...wieviel davon wird der Fächer machen ? 2 oder 3 PS lass es 5 sein .😂 Ein richtig gut konstruierte Fächerkrümmer bringt da bedeutend mehr.


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Boy63    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Det 59

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3711
User seit 08.01.2015
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 12.06.2022 um 20:38 Uhr   


Boy63 schrieb:

Ein richtig gut konstruierte Fächerkrümmer bringt da bedeutend mehr.




Natürlich sind gut konstruierte Fächerkrümmer besser.

Wir leben aber im Jahr 2022 - und da werden solche Sachen für den 55er nicht mehr eingetragen - auch wenn es dafür damals mal ein Gutachten gab.

--
5,5 Liter - Verbrauch? - Nein Hubraum

Gruß Detlef

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Det 59    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 314
User seit 13.11.2015
 Geschrieben am 17.06.2022 um 05:46 Uhr   
Hallo Detlef, du hast doch den Serienmäßigen Mittelschalldämpfer begutachtet und geschrieben das er aus drei Kammern besteht.
Eine Kammer eine Verbindung ähnlich einer H-Pipe darstellt.
Frage für einen Freund der vorher keinen Serienschalldämpfer gesehen hat.
Jetzt hat er nach langem Suchen einen Originalen AMG Vorschalldämpfer erworben. AMG SLK 55 und Produktionsjahr 2005 steht drauf.
Als erstes viel Ihm die massive hochwertige Verarbeitung in Edelstahl auf wie es sie sich für einen AMG gehört.
Im Gegensatz zu deinen Bildern hier haben die Siebrohre keine runden Löcher sondern kleine Schlitze. Wenn man durchschaut sieht man nur Siebrohre von einer Verbindung ist nichts zu sehen.
Kann es sein das es intern nur zwei Kammern sind ? Die beiden getrennten Teile mit den Siebrohren auf Stoß sind. Auch mit einer Kamera sieht man keinen Spalt, wo sich was vermischen könnte. Außer das was an Schall durch die Rohre in die voneinander getrennten Kammern dringt und um dort absorbiert/gedämpft zu werden.
So müsste der Seriendämpfer doch eher wie getrennte Rohrführung klingen nur halt etwas leiser und dumpfer da eher die hohen Töne im Schalldämpfer absorbiert werden. Durch die Aufteilung auf zwei kleine Kammern statt einer Großen soll eventuell die Frequenz erst weiter oben gedämpft werden um es bassiger zu machen.
Möglich wäre es Intern eine Verbindung zu schaffen, dadurch würde das schöne V8 Blubbern aber wieder abnehmen.
Oder gibt es da verschiedene Ausführungen?

Hat jemand schon einen SLK 55 ohne Endschalldämpfer nur mit serien Vorschalldämpfer gehört ?

Grüße Andreas

Der für einen Freund hier fragt.😉

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Boy63    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Det 59

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3711
User seit 08.01.2015
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 17.06.2022 um 08:21 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Det 59 am 17.06.2022 um 08:28 Uhr ]



Boy63 schrieb:
Hallo Detlef, du hast doch den Serienmäßigen Mittelschalldämpfer begutachtet und geschrieben das er aus drei Kammern besteht.
Eine Kammer eine Verbindung ähnlich einer H-Pipe darstellt.
Frage für einen Freund der vorher keinen Serienschalldämpfer gesehen hat.
Jetzt hat er nach langem Suchen einen Originalen AMG Vorschalldämpfer erworben. AMG SLK 55 und Produktionsjahr 2005 steht drauf.
Als erstes viel Ihm die massive hochwertige Verarbeitung in Edelstahl auf wie es sie sich für einen AMG gehört.
Im Gegensatz zu deinen Bildern hier haben die Siebrohre keine runden Löcher sondern kleine Schlitze. Wenn man durchschaut sieht man nur Siebrohre von einer Verbindung ist nichts zu sehen.
Kann es sein das es intern nur zwei Kammern sind ? Die beiden getrennten Teile mit den Siebrohren auf Stoß sind. Auch mit einer Kamera sieht man keinen Spalt, wo sich was vermischen könnte. Außer das was an Schall durch die Rohre in die voneinander getrennten Kammern dringt und um dort absorbiert/gedämpft zu werden.
So müsste der Seriendämpfer doch eher wie getrennte Rohrführung klingen nur halt etwas leiser und dumpfer da eher die hohen Töne im Schalldämpfer absorbiert werden. Durch die Aufteilung auf zwei kleine Kammern statt einer Großen soll eventuell die Frequenz erst weiter oben gedämpft werden um es bassiger zu machen.
Möglich wäre es Intern eine Verbindung zu schaffen, dadurch würde das schöne V8 Blubbern aber wieder abnehmen.
Oder gibt es da verschiedene Ausführungen?

Hat jemand schon einen SLK 55 ohne Endschalldämpfer nur mit serien Vorschalldämpfer gehört ?

Grüße Andreas

Der für einen Freund hier fragt.😉




Hallo Andreas,

kann sein, dass der Mittelschalldämpfer bei den ersten 55ern so aufgebaut war - und später dann abgeändert wurde, da er zu laut wurde.

Ich habe schon öfter gehört, dass es Sound-Unterschiede bei der serienmäßigen Anlage geben soll.

Beim Supersprint-Mittelschalldämpfer war es auch so. Da waren die ersten Mittelschalldämpfer nur halb so groß . Sie wurden dann wohl wegen der ABE nachträglich abgeändert.

Auch wenn der alte Serien-MSD nur zwei Kammern haben sollte - die Gase werden trotzdem vermischt da um die Bohrungen/Schlitze nur eine dünne Schicht Edelstahlwolle gewickelt wurde.
Mehr Dämmstoffe sind nicht im MSD.

Ich gehe mal davon aus das dieser MSD mit zwei Kammern etwas dumpfer/lauter klingen wird als die mit der H-Pipe-Verbindung und den drei Kammern.

Zum Klang mit MSD und ohne Endschalldämpfer hier zwei Videos.
So ungefähr wird er sich dann anhören:

https://www.youtube.com/watch?v=qwjhOkoh_qs

https://quicksilverexhausts.store/en-de/products/slk55-inc-black-series-r171-sport-exhaust-2005-on

--
5,5 Liter - Verbrauch? - Nein Hubraum

Gruß Detlef

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Det 59    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :567
Mitglieder:    0
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community24.896.497

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Achtest Du beim Lebensmitteleinkauf mehr auf den Preis als vor dem Ukraine-Krieg?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm