Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R171

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171 
Tipps und Technik R171 » » Thema: Det`s Vorschalldämpfer
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenuntersekundaner
Forenuntersekundaner
Beiträge: 278
User seit 13.11.2015
 Geschrieben am 04.04.2017 um 16:41 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Boy63 am 04.04.2017 um 16:45 Uhr ]

Die H Pipe größere wählen um die Funktion zu gewährleisten... Ruhiger wird es auch..Bei höheren Abgasfluss gehen die Abgase an der H Pipe vorbei, dann klingt es wie getrennte Rohre, bei der kleinen geht das ganze schon früher.
Getrennte Rohrführung war schon im unteren und mittleren Drehzahlbereich sehr dominant und auch viel lauter....
H Pipe wurde bei mir im hinteren Bereich montiert..Nähe am Differenzial...Sonst eigentlich hinter den Kat's...Passte bei mir nicht mehr da ich zuerst getrennte Rohre ausprobiert hatte.
Ich habe kein Dröhnen über den gesamten Drehzahlbereich...H Pipe ist 50 mm...Bei hohen Drehzahlen hämmert er los wie ein AMG klingen muss.

Gruß Andreas

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Boy63    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Det 59

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3490
User seit 08.01.2015
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 04.04.2017 um 20:43 Uhr   


Boy63 schrieb:

Die H Pipe größere wählen um die Funktion zu gewährleisten... Ruhiger wird es auch..Bei höheren Abgasfluss gehen die Abgase an der H Pipe vorbei, dann klingt es wie getrennte Rohre, bei der kleinen geht das ganze schon früher.
Getrennte Rohrführung war schon im unteren und mittleren Drehzahlbereich sehr dominant und auch viel lauter....
H Pipe wurde bei mir im hinteren Bereich montiert..Nähe am Differenzial...Sonst eigentlich hinter den Kat's...Passte bei mir nicht mehr da ich zuerst getrennte Rohre ausprobiert hatte.
Ich habe kein Dröhnen über den gesamten Drehzahlbereich...H Pipe ist 50 mm...Bei hohen Drehzahlen hämmert er los wie ein AMG klingen muss.

Gruß Andreas



Richtig Andreas,

getrennte Rohrführung hören sich brutal an (Stock-Car) - kosten aber bei unseren Straßenfahrzeugen Leistung und Drehmoment.
Stock-Cars werden für die Show gebaut und in ihrer Leistung gedrosselt - da ist dann der Sound wichtiger.

Beide Auspuffstränge sollten bei V6 und V8 Motoren verbunden werden, damit ein Druckausgleich stattfinden kann.

Bei H-Pipes bleibt der typische "Ballersound" erhalten, wenn die Verbindung nicht zu groß ist (je nach Motor unterschiedlich).

Ein X-Pipe bringt etwas mehr Drehmoment und Leistung im oberen Drehzahlbereich - aber bei V8 Motoren geht der "Boller"- und "Ballersound" fast vollständig verloren.

Also nur was für V6 Motoren.

Einige SL-Besitzer verstärken den "Ballersound", indem sie das vordere H-Pipe (siehe Bild) trennen und eine gleichgroße runde Platte einschweißen.

Da der SL im hinteren Bereich noch ein kleines H-Pipe verbaut hat, ist der wichtige Druckausgleich aber noch vorhanden.

Deshalb sollte auch beim SLK-55-MSD immer ein Druckausgleich vorhanden sein.

   

--
Gruß Detlef

Achtung, Sie befinden sich im Ansaugbereich eines V8 Motors! Kinder, Tiere & Kleinwagen unbedingt fernhalten!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Det 59    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenuntersekundaner
Forenuntersekundaner
Beiträge: 278
User seit 13.11.2015
 Geschrieben am 04.04.2017 um 21:00 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Boy63 am 04.04.2017 um 21:02 Uhr ]

Vielleicht deshalb mein ballersound, habe die h Pipe hinten....
Der c 63 S hat es so ähnlich...Nur noch mit Klappe...
Sieht man aber auch wieder....
Gruß Andreas

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Boy63    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   lulu011

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4684
User seit 28.08.2005
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 04.04.2017 um 22:24 Uhr   
Ich habe keine H Dingens und merke keinen Leistungsverlust oder sonst was, und so mega brutal würde ich den Sound jetzt nicht bezeichnen.
Eher schön dezent wenn man es ruhig angehen lässt, und schön kernig wenn man ihn mal von der Leine lässt aber ohne jetzt wirklich übertrieben zu klingen ich schwör

--
Gruß Carsten
"Die Zeit ist zu kostbar, um sie mit falschen Dingen zu verschwenden"

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an lulu011    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenuntersekundaner
Forenuntersekundaner
Beiträge: 278
User seit 13.11.2015
 Geschrieben am 05.04.2017 um 02:14 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Boy63 am 05.04.2017 um 02:23 Uhr ]

Alles eine Frage wie man es sieht.... Gestern hat mir jemand nach dem überholen auf der Autobahn baller baller gezeigt, wahrscheinlich erschrocken wenn die Klappen öffnen.
Andere zollen Respekt mit Daumen hoch.
Meiner hört sich im Gegensatz zur x Pipe komplett anders an.
Nicht ganz so dominant wie die straight Pipes...halt so wie ein AMG klingen muss.
Vielleicht sollte wir uns Mal wieder treffen zum probehören...
Würde mich auch interessieren wie Det seiner klingt.

Meinen Kollegen als Maßstab zu nehmen ist schwierig..Er hat jetzt noch aufgerüstet mit SLR Nockenwellen und den Kompressor vom CLK DTM mit "3 Ladeluftkühler.... Jetzt sollte die 700 PS Grenze überschritten sein...Da ist meiner harmlos.. Er fährt 0- Zellen Kat, 3"Straight Pipe und "original ?"Endschalldämpfer.... Brutaler geht es nicht....Und der macht sich nicht ins Hemd...Wurde sogar schon von der Polizei gemessen....Standgeräusch bei 3000 U/min...War ok...Man muss halt nur vorsichtig Gas geben.
Gruß Andreas

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Boy63    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Det 59

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3490
User seit 08.01.2015
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 05.04.2017 um 08:25 Uhr   


Boy63 schrieb:

Alles eine Frage wie man es sieht.... Gestern hat mir jemand nach dem überholen auf der Autobahn baller baller gezeigt, wahrscheinlich erschrocken wenn die Klappen öffnen.
Andere zollen Respekt mit Daumen hoch.
Meiner hört sich im Gegensatz zur x Pipe komplett anders an.
Nicht ganz so dominant wie die straight Pipes...halt so wie ein AMG klingen muss.
Vielleicht sollte wir uns Mal wieder treffen zum probehören...
Würde mich auch interessieren wie Det seiner klingt.

Meinen Kollegen als Maßstab zu nehmen ist schwierig..Er hat jetzt noch aufgerüstet mit SLR Nockenwellen und den Kompressor vom CLK DTM mit "3 Ladeluftkühler.... Jetzt sollte die 700 PS Grenze überschritten sein...Da ist meiner harmlos.. Er fährt 0- Zellen Kat, 3"Straight Pipe und "original ?"Endschalldämpfer.... Brutaler geht es nicht....Und der macht sich nicht ins Hemd...Wurde sogar schon von der Polizei gemessen....Standgeräusch bei 3000 U/min...War ok...Man muss halt nur vorsichtig Gas geben.
Gruß Andreas



Hallo Andreas,

Ins "Hemd" mache ich mir nicht... aaaber an gewisse Spielregeln sollten wir uns schon halten, denn wir sind ja keine 15 mehr und frisieren unsere Mofas.

Wenn die "Ordnungshüter" unsere Bollerwagen mit einem "Brüllrohr" anhalten, kann es RICHTIG teuer werden!

Wenn du auf die Falschen triffst kann das böse enden. Spreche mal mit Leuten, deren Wagen stillgelegt wurde!

Der Kunde mit dem lauten Stüber-Auspuff wartet jetzt auch sehnsüchtig auf die Supersprint-Endschalldämpfer - die erst in ca. 6-8 Wochen lieferbar sind.
Und soooo lange bleibt das Auto eben stehen - da er ja keine Original-Anlage mehr hat!

Zu den Abschleppkosten kommen dann die Begutachtung und Messung durch den TÜV, die erheblichen Kosten für eine komplette gebrauchte oder neue Auspuffanlage, das Bußgeld und die Standzeit in der Werkstatt, bis der Wagen wieder o.k. ist und wieder eine Betriebserlaubnis vom TÜV bekommt.

All DAS sollte man vorher bedenken. Ich werde jetzt nicht vom Saulus zum Paulus - aber an gewisse Spielregen sollte man sich doch halten.

Zum Beispiel haben wir bei unserem 55er einen "Bonus" von + 5dB!
Und das ist für mich völlig o.k.!

Eine Zunahme von + 10 dB wird als DOPPELTE Lautstärke wahrgenommen - da sind die + 5 dB doch ausreichend - oder?

Es geht ja nicht darum, den lautesten SLK zu fahren - es geht hier doch um einen schönen und "kräftigen" V8 Sound (den ich für eine gewisse Zeit auch mal hatte!).

--
Gruß Detlef

Achtung, Sie befinden sich im Ansaugbereich eines V8 Motors! Kinder, Tiere & Kleinwagen unbedingt fernhalten!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Det 59    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Olli aus Mainhattan



Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 18650
User seit 26.07.2000

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 05.04.2017 um 08:50 Uhr   
Ihr seid echt die Weltmeister im "aus einer Mücke einen Elefanten machen" . Macht doch nicht so ein langes, breites aus dem Thema. Rohre durch den VSD und gut ist´s. Das kann doch nicht so schwer sein: Es gibt nichts gutes ausser man tut es


Gude, Olli.

--
"Es ist heilsam, sich mit farbigen Dingen zu umgeben. Was das Auge freut, erfrischt den Geist, und was den Geist erfrischt, erfrischt den Körper."
Prentice Mulford (1834 - 1891)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Olli aus Mainhattan    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Dreifünfziger

Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2761
User seit 21.03.2006
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 05.04.2017 um 09:03 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Dreifünfziger am 05.04.2017 um 09:19 Uhr ]

Moin Olli

Ganz genau Olli da bin ich bei dir.
Ich hatte das ja Gestern schon vorsichtig gechrieben.

Nach vielen Versuchen wird es am Ende ganz einfach sein.
Durchgangsrohre ( umgeschweisst nicht eingeschoben ) mit entsprechender H-Pipe. Geiler Sound ohne Leistungsverlust.

--
LG aus der Klingenstadt
Henning

2009er Bollerwagen

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Dreifünfziger    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SL47

Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 873
User seit 17.09.2009
 Geschrieben am 05.04.2017 um 11:17 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von SL47 am 05.04.2017 um 11:18 Uhr ]

Danke Euch allen für die ausführlichen Infos zur H-Pipe!

Die H-Pipe also tendenziell wohl eher etwas größer als 17 mm wählen, damit der Klang nicht zu hart wird sondern AMG-like bleibt?! Genauso schön wie Serie, nur lauter.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SL47    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Dreifünfziger

Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2761
User seit 21.03.2006
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 05.04.2017 um 11:45 Uhr   
Ich würde beim Serien 55er nicht größer als 17 mm werden.
Dann ist es bei normaler Fahrt eine sehr schöner Blubbersound und wenn
man mag und mal deftig ans Gas geht bollert der richtig los.

Wir sollten vieleicht wirklich noch mal vor dem Roadhous Event ein Soundtreffen
anpeilen.
Wenn Det seinen Dicken fertig hat wäre es mal wieder Zeit.

--
LG aus der Klingenstadt
Henning

2009er Bollerwagen

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Dreifünfziger    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :596
Mitglieder:    9
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community23.765.056

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Würdest Du von Dir selbst sagen, dass Du ein guter Nachbar bist?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm