Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R171

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171 
Tipps und Technik R171 » » Thema: Knackgeräusch in der Sitzlehne
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   chris55AMG

Schreiberlevel:
Forenquintaner
Forenquintaner
Beiträge: 78
User seit 26.06.2014
 Geschrieben am 19.08.2015 um 10:16 Uhr   
Hallo zusammen,
hab das Problem wie es scheint gelöst.
Hab gestern Abend mal fleißig mit weißem Sprühfett so ziemlich alle beweglichen Teile meines Sitzes besprüht. Sind ja doch einige...
Dann hab ich Sitz ein paar Mal hoch runter, vor zurück gefahren und seit dem ist absolute Ruhe. Echt TOP!! Kann es also nur jedem Raten, das mal zu testen.
LG
Chris

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an chris55AMG    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Jo90

Schreiberlevel:
Forenquintaner
Forenquintaner
Beiträge: 90
User seit 13.05.2008
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 12.07.2016 um 15:06 Uhr   


chris55AMG schrieb:
Hallo zusammen,
hab das Problem wie es scheint gelöst.
Hab gestern Abend mal fleißig mit weißem Sprühfett so ziemlich alle beweglichen Teile meines Sitzes besprüht. Sind ja doch einige...
Dann hab ich Sitz ein paar Mal hoch runter, vor zurück gefahren und seit dem ist absolute Ruhe. Echt TOP!! Kann es also nur jedem Raten, das mal zu testen.
LG
Chris



Hi,

Wohin hast du was gesprüht? Bitte und Danke!!!!

Hintergrund der Frage:

Ich habe seit Anfang April 2016 (Saisonbeginn) auch das Knack-Klapper Geräusch (vermutlich auf der Innenseite der Fahrersitzlehne/Sitzfläche).

Habe das Fahrzeug im Feb. 2015 bei der Ndl. Nürnberg gekauft mit 2 Jahre JS-Garantie.

War zwischenzeitlich 3x bei meiner autorisierten Mercedes-Benz Werkstatt.... die haben es nicht hinbekommen. Garantie-/Kulanz-Anfrage (wohlgemerkt wird das Fzg. am 16.07. erst 7 Jahre alt und hat aktuell erst 82.500 km auf dem Tacho, immer alles bei Mercedes machen lassen) durch die Werkstatt blieb Erfolglos. (Bei der MB100 JS Garantie ist das GESAMTE Interieur ausgeschlossen)

Off-Topic: Bei meinem 20 Jahre alten Audi A4 mit 254.000 km und -ich glaube 5 Vorbesitzern- klappert nix....

Naja auf jeden Fall Kostenpunkt laut Werkstatt ca. 1400 netto nur Material und ca. 350 netto Lohn. (Tausch des Sitzgestells - NUR GESTELL, ALLES ANDERE BLEIBT ALT)....

Es wurde mir "ans Herz gelegt" in Maastricht anzurufen, das hab ich Anfang letzter Woche getan, seither keinerlei Rückmeldung, obwohl von der netten Dame versprochen.

Langsam bin ich mit meinem Latein am Ende. Würde hier ein Verkehrsrechtschutz eventuelle Rechtsstreitigkeiten übernehmen? (Bei meinem Glück wahrscheinlich nicht....)

Danke schon mal vorab an Alle, die irgendwelche Ideen haben.


--
LG Jochen
---------------------------------------------------------------
SLK 350 (FL) mit Sportpaket und allem, was man(n) braucht.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Jo90    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   chris55AMG

Schreiberlevel:
Forenquintaner
Forenquintaner
Beiträge: 78
User seit 26.06.2014
 Geschrieben am 12.07.2016 um 16:07 Uhr   
Hi,

hatte zwischen Sitzlehne und Rahmen gesprüht, jedoch war die Wirklich wohl nicht da oder nur von kurzer Dauer. Ich habe nach wie vor ein Knacken in der Rückenlehne, wenn ich Richtungswechsel fahre (leichte Kurvenkombinationen oder Kreisel) reichen aus.
Ich habe gestern was gelesen, dass wohl die Rückenlehne am AirScarf-Modul reiben kann. Vllt. ist das bei mir die Ursache. Ich will in den nächsten Wochen mal die Rückschale vom Sitz abmachen und schauen, ob man was erkennt bzw. lösen lässt. Hoffe das beste...
Hat sonst hier noch jemand Erfahrungen dazu??

LG
Chris

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an chris55AMG    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 37
User seit 05.10.2015
 Geschrieben am 13.07.2016 um 10:55 Uhr   
Ich habe leider keine Erfahrungen damit, ausser dass mein Fahrersitz auch gelegentlich heftig knackt. Am Anfang dachte ich "das war's jetzt mit dem Magnesiumrahmen" weil ich hier mal irgendwo ein entsprechendes Foto von einem gebrochenen Rahmen gesehen hatte. Inzwischen verbuche ich es (vorerst, bis es richtig nervt) als "Sonderausstattung" Code 0815 "Wegfall Geräuschfreiheit/Fahrer-Weckautomatik".

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SpochtQP    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Joschi74

Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 31
User seit 25.09.2015
 Geschrieben am 15.07.2016 um 18:54 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Joschi74 am 15.07.2016 um 18:56 Uhr ]

Hast Du den Sitz ganz nach hinten gemacht? Liegt er an der Kunststoffabdeckung hinten an?

Dann such mal da. Der Sitz bewegt sich ein bissl....wenn er hinten anliegt und sich die Teile entspannen entsteht dieses Gefühl. Hat wan von tektonischer Aktivität...wenn die Kunststoffe wieder grip bekommen aufeinander bremst es die Reibung aprupt. Das fühlt sich so an.

Erkennen kannst Du es an Scheuerstellen hinten.

Gruss Jochen

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Joschi74    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :532
Mitglieder:    0
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community23.345.807

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Glaubst Du, der Trend zum Homeoffice geht langsam zurück?

Ja
Ja, aber es wird mehr Homeoffice bleiben als vor Corona
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm