Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R172

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
luukbox - SLK MEDIA VIDEO
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R172 
Tipps und Technik R172 » » Thema: SLK 55 AMG – Wirklich soviel Mängel . Qualität ungenügend? Kauf ratsam ?
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK172

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 16026
User seit 11.09.2004

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 28.07.2014 um 08:09 Uhr   
Hallo Kalle,

inzwischen gehe ich auch davon aus, dass es 2015 eine MOPF geben wird und evtl. noch eine zweite, falls der R172 wie vermutet länger produziert wird (so ähnlich wie beim SL).

Das Klappenproblem ist m.E. auf breiter Front vorhanden, und eine Anfrage meinerseits dazu an MB letzte Woche hat bisher nicht zu einem Ergebnis geführt (ich teile es gerne mit, sobald ich Bescheid bekomme). Sollte es nur daran scheitern, könntest du natürlich im Falle eines Falles auch eine "externe" Klappenlösung von einem Tuner nachrüsten lassen...

Gruß

Guido



--
R172 ///AMG + W176 ///AMG-Line

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK172    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Bärnd

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 7174
User seit 17.01.2005

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 28.07.2014 um 09:42 Uhr   


Kalle M schrieb:
Ist bekannt ob möglicherweise grundlegende, konstruktive Probleme (Klappenauspuff) mittlerweile nachgebessert/optimiert wurden?
Sind die bisher diskutierten Qualitätsprobleme tatsächlich auf breiter Front vorhanden oder erlebe ich hier nur das typische "Internet-Foren-Phänomen" (die, die ein Problem haben posten. die, die zufrieden sind nicht).


Moin Kalle,

da ist schon was dran, an dem "Internet-Foren-Phänomen". Deshalb hier auch mal mein Kommentar als zufriedener Besitzer. In ca. 2 1/2 Jahren und 66.000 km hat mir der Wagen bisher nur Freude bereitet. Keine Probleme! Ich würde mir den AMG jederzeit wieder so bestellen. Der Klappenauspuff scheint allerdings keine konstruktive Meisterleistung zu sein. Bei mir gab es bisher keine Störungen, allerdings höre ich ein leises Quietschen, wenn ich die Zündung anmache ohne den Motor zu starten (die Klappen bewegen sich in diesem Fall).

--
Viele Grüße, Bernd

+++ V8 - völlig sinnlos, aber geil ! +++

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Bärnd    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Methusalem

Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 26
User seit 22.12.2005
 Geschrieben am 28.07.2014 um 13:53 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Methusalem am 28.07.2014 um 13:56 Uhr ]

Hallo zusammen,

wenn alles glatt läuft, werde ich mir in ein paar Monaten auch wieder einen Neuen Gebrauchten gönnen. Ich schwanke derzeit auch noch zwischen dem Z4 35is und dem SLK 55 AMG R172. Wenn ich den SLK mit Junge Sterne Garantie kaufe, ist der Kauf im Vergleich zum Z4 immer noch ein hohes Risiko in Sachen Defekt-Kosten?

Oder fahre ich mit einem Z4 35is in Sachen Qualität und außerplanmäßige Kosten durch Mängel wesentlich besser? Ist hier schon jemand den Z4 35is und den AMG R172 gefahren und kann einen Vergleich ziehen (auch von der gefühlten Motorleistung her)?

Eigentlich habe ich bisher zum SLK tendiert (hatte ja schon einen) aber die hier geposteten Mängel verunsichern mich jetzt doch...

Schönen Gruß,

Methusalem

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Methusalem    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 376
User seit vor Apr. 03
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 29.07.2014 um 00:21 Uhr   
Hallo Methusalem,
ich kann dir da nur bedingt weiterhelfen. Ich fahre einen modifizierten Z4 35i (Fahrwerk, Kühlsystem, Motorleistung 390PS/550Nm) und bin "nur" den R171 AMG gefahren. Mein Eindruck: Ein serienmäßiger Z4 (egal ob 35i oder is) ist fahrwerkstechnisch unterlegen und wirkt innen und außen qualitativ weniger hochwertig. Einen is würd' ich nie kaufen (google hierzu mal im Z-Forum "Schmickler Performance"). Ich finde, mit einem "geschmicklerten 35i fährst du Kreise um einen R171 AMG. Den R172 bin ich noch nicht gefahren. Das Konzept V8-Saugmotor in einem kleinen, leichten Cabrio ist eine Nummer für sich. Diese Fahrzeuggattung stirbt mit Sicherheit aus. Deshalb denke ich auch ernsthaft darüber nach, meinen schönen Z4 zu verkaufen und mir einen Dinosaurier der aussterbenden Art zu sichern


--
Wenn Männer bald Kinder kriegen können, können Frauen sicher auch bald Auto fahren

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Kalle M    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 187
User seit 29.06.2006

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 29.07.2014 um 10:06 Uhr   
Hallo zusammen,
@ Methusalem,
für meinen 55 AMG läuft seit über 7 Monaten eine Klage auf Rücknahme wegen Getriebeproblemem. Nichts was man nicht hätte lösen können. Das Hauptproblem war wohl die involvierte Werkstatt die entweder überfordert oder ignorant oder beides war. Ich kann zum Z 4 nichts sagen. Letztlich ist es eine Bauchentscheidung. Mein Rat: Probefahrt mit beiden Autos. Ich für meinen Teil würde immer einen V 8 nehmen. Die kombination V 8 und kleiner Roadster ist ein absolutes Alleinstellungsmerkmal.
Viele SLK 55 AMG haben in der Tat eine ziemlich lange Mängelliste. Wenn Du einen jungen Stern mit Garantie kaufst ist das Risiko aus technischer Sicht überschaubar.

Gruß
Bernd

--
The problem is not the problem. The problem is your attitude about the problem. Do you understand ? (Captain Jack Sparrow)


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an BerndP    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 207
User seit 14.06.2007
 Geschrieben am 29.07.2014 um 19:50 Uhr   
Hallo!

Zum BMW Z4 (E89) kann ich etwas aus eigener Erfahrung beitragen.
Nachdem ich meinen SLK 55 AMG (R171) wegen einer nicht sichtbaren Ölspur in die Planke gesetzt habe, habe ich mir einen neuen Z4 35is mit 340PS und Doppelkupplungsgetriebe und Verstellfahrwerk gekauft.
Ich kann Euch nur sagen, dass das Auto im Vergleich zum AMG ein Abstieg sondergleichen war.
Der Motor war ja ganz OK, aber das Fahrwerk und die Bremse waren schlicht eine Katastrophe. Ab 200km/h war das Auto schon auf gerader Strecke kaum zu halten. Und die Bremsen waren unterirdisch schlecht. Nach 200km Autobahn war der Pedalweg um ca. ⅓ länger und es war starkes Fading zu spüren.

Das Auto konnte ich zum Glück mit Gericht und Gutachten zurückgeben und habe mir gleich einen 55 AMG R172 geholt.
Fahrverhalten, Motor einfach nur super. Getriebe und Bremsen schlecht.

Leider passt bei diesem AMG der Slogan "das Beste oder Nichts" nicht so richtig.
Ich habe wegen der Auspuffklappen 3 neue Abgasanlagen bekommen.
Beim Fahrertraining haben meine Bremsen den Geist aufgegeben (Beim Test von Sportauto fingen die Bremsen sogar an zu brennen).
Der 2. Satz Bremsscheiben hielt auch nur 5000km, dann waren sie hin.
Leider fuhr das auto auch nicht die versprochenen 280km/h.
Es kam ein Werksingenieur heraus und der meinte, dass das Auto zu AMG nach Affalterbach sollte.
Von dort teilte man mir mit, dass der Motor nicht genug Leistung hätte und ich einen neuen bekommen würde. Das hat dann noch ganze 8 Wochen gedauert und ich bekomm das Auto verbeult und verkratzt zurück, mit eingerissenen Ledersitzen.
Mercedes hat das auto danach anstandslos zurückgenommen und mir den Kaufpreis abzüglich Nutzungsgebühr erstattet.
Nun fahre ich einen Porsche Boxster S mit PDK und bin sehr zufrieden, obwohl ich den V8 doch sehr vermisse.
Jedoch ist die Verarbeitungsqualität um Welten besser als beim SLK.

Schade, denn vor Herrn Schrempp konnte Mercedes auch gute Verarbeitung bieten.
Ich hoffe, dass die Modellpflege nächstes Jahr ganz viele Verbesserungen bringt.
Nämlich:
1. besseres Getriebe (MCT oder Doppelkupplung)
2. Bremsen, Carbon als Option
3. Verstellfahrwerk mit wenigstens 19" besser 20" Räder
4. Qualitativ hochwertigere Schalter.

Trotz all der Mängel bin ich immer noch SLK Fan und der Z4 kann in keinerlei Hinsicht mir dem SLK mithalten. Diese Erfahrung war leider etwas teuer.

Markus



 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Captain    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 10
User seit 21.09.2014
 Geschrieben am 21.09.2014 um 18:33 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Raphael am 21.09.2014 um 18:35 Uhr ]

Hallo an Alle,

Ich heiße Raphael und bin neu hier im Forum,

Ich bekomme leichte Angstzustände nach dem ich mir das alles hier so durchgelesen habe.

Habe nämlich letzte Woche einen Slk 55 bestellt

Am Freitag wurde der so freigegeben.

Als Sonderzubehör habe ich folgendes ausgewählt

B15 Überrollbügel
P18 Sondermodell CarbonLOOK Amg
P30 Amg Handling Package
39P Komfortpaket
508 Vorüstung für Becker Map Pilot
876 Innenraumlicht Paket

sonst alles andere Serie

Mein Slk wird ca 6 Monate bei Mercedes bleiben, abgegeben wird er mit ca 6 Tkm. Dafür habe ich die Volle Punktzahl erhalten ( 35 )


Muss ich mir wirklich Sorgen machen ????

Gruß Raphael





   

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Raphael    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Bärnd

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 7174
User seit 17.01.2005

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 21.09.2014 um 19:06 Uhr   


Raphael schrieb:
Ich bekomme leichte Angstzustände nach dem ich mir das alles hier so durchgelesen habe.
...
Muss ich mir wirklich Sorgen machen ????


NEIN!

--
Viele Grüße, Bernd

+++ V8 - völlig sinnlos, aber geil ! +++

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Bärnd    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 10
User seit 21.09.2014
 Geschrieben am 21.09.2014 um 19:31 Uhr   


Bärnd schrieb:


Raphael schrieb:
Ich bekomme leichte Angstzustände nach dem ich mir das alles hier so durchgelesen habe.
...
Muss ich mir wirklich Sorgen machen ????


NEIN!

--
Viele Grüße, Bernd

+++ V8 - völlig sinnlos, aber geil ! +++





Lese was von schlechten Bremsen, betrifft das die Verbundbremse oder die normale.?

Habe vorab denn 55 für 3 Tage zur Probe gehabt
und die Verbundbremse war super, der 55 lief laut
Tachometer 280 und ich habe noch Luft gehabt.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Raphael    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 10
User seit 21.09.2014
 Geschrieben am 21.09.2014 um 19:39 Uhr   
der wars

   

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Raphael    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R172
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :570
Mitglieder:    9
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community23.142.718

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Wie viele Stunden schläfst Du pro Nacht (unter der Woche/wenn Du nicht frei hast)?

3 Stunden
4 Stunden
5 Stunden
6 Stunden
7 Stunden
8 Stunden
9 Stunden
mehr als 9 Stunden

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm