Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Klatsch und Tratsch

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:






zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch 
Klatsch und Tratsch » » Thema: Noch ein Unfall...
 THEMA WURDE GESPERRT (Du kannst keinen neuen Beitrag mehr schreiben!)
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Gerd122

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4142
User seit 23.09.2006
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 07.10.2013 um 15:22 Uhr   
Hi zusammen,

meiner Meinung haben Mopeds einfach nichts mehr auf der öffentlichen Straße zu suchen, sondern gehören auf den Rundkurs.
Nebenbei macht es dort um ein vielfaches mehr Spaß und es ist relativ sicher.
Nur leider gibt es in vielen Gegenden zu wenig Rennstrecken. Hier müssten die Genehmigungen vereinfacht werden. Dann würden auch die späteren Kosten drastisch sinken.

Gruß
Gerhard
(der seit 1998 nicht mehr auf der öffentlichen Straße Moped fährt)

--
cubanitsilberne Hubraumflunder
**************************
die schönste Verbindung von zwei Geraden ist eine Kurve
------------------------------------



  E-Mail an Gerd122    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 16.10.2013 um 09:52 Uhr   
Hallo,

Meiner Meinung nach gibt es heute einfach für niemanden mehr einen vernünftigen Grund, Motorrad zu fahren.

Für mich sind die Dinger Relikte aus der Vergangenheit. Motorräder waren früher nötig und waren das Auto des kleinen Mannes. Heute kann sich jeder ein Auto leisten. Ganz im Gegenteil, die meisten Motorräder sind sehr teuer, sehr leistungsstark und damit unkontrollierbar für die die meisten Fahrer derselben geworden. Die einzigen Gründe die Motorradfahrer heute noch vorschieben sind vermeintliche „Freiheit“ „Geiles Gefühl“ usw.

Der Gesetzgeber müsste einschreiten, will er die Zahl der Toten jährlich verringern. Er müsste nicht nur die Motorradfahrer zwingen auffällige Kleidung zu tragen, sondern sich auch sehr hoch Vollkasko und mit Lebensversicherung zu versichern. Die Versicherungsprämien müssten in die Tausende gehen, vierteljährlich. Dann wären wenigstens die Angehörigen der Motorradfahrer ausreichend versorgt, wenn sich z. B der Ernährer zu Tode gefahren hat, Schuldhaft oder Schuldlos.

Meint Christoph

--
Mercedes Slk 200 mit üblichem Schnickschnack, BMW 316i Compact ohne Gimmicks



  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3861
User seit 20.04.2010
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 16.10.2013 um 10:04 Uhr   
Sorry Christoph, aber die Einstellung find ich blödsinnig.
Soll doch jeder Motorradfahren, die Leute die so dumm sind mit ner schwarzen Maschine, schwarzer Kleidung und ohne Reflektoren zu fahren und so ein deutlich höheres Risiko eingehen übersehen zu werden bringen dem Staat auch nicht viel ein. Mal hart gesagt...

Tagfahrlich hat imho auch zu weniger Aufmerksamkeit gegenüber Motorradfahrern geführt, muss man sich halt mit Reflektoren oder Warnwesten aushelfen.

Ich mag auch Motorradfahrer nicht, aber nur diejenigen die sich nichtmal grob an die STVO halten und sich und Andere gefährden. Gegen alle anderen Biker die sich nicht an der Ampel mit 5 cm Abstand Lack zu Lenker an mir vorbeidrängeln hab ich nix, warum auch?
Gruß,

Daniel


P. S.: Nicht weitersagen, aber es gibt eigentlich auch keinen vernünftigen Grund Roadster zu fahren wenn's doch auch ein spritsparender Kleinstwagen mit genauso viel Kofferraum sein kann.

--
typischer "bei-dem-ersten-Staubkorn-zum-waschen-fahrer"



  E-Mail an Herr der Kringel    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 404
User seit 12.06.2012
 Geschrieben am 16.10.2013 um 10:56 Uhr   
Hi,

Allg,

Deswegen fahre ich meist mit Fernlicht,leicht runter gedreht,Abblendlicht ist schon schwach beim Bike.

Seppl grüsst

P.s:

Vor paar Tagen aufkleber am Auto gesehen."Ich achte auf Motorradfahrer"



  E-Mail an seppl-slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Bärnd

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 7174
User seit 17.01.2005
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 16.10.2013 um 11:24 Uhr   


cpelkowski schrieb:
Meiner Meinung nach gibt es heute einfach für niemanden mehr einen vernünftigen Grund, Motorrad zu fahren.


Meiner Meinung nach gibt es heute einfach für niemanden mehr einen vernünftigen Grund SLK zu fahren.



  E-Mail an Bärnd    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Treiber

Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2511
User seit vor Apr. 03

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 16.10.2013 um 13:14 Uhr   
Grüß Euch,

sehr interessanter Thread der ohne Vorurteile bisher gepostet wurde - einige sollten mal in den Spiegel der Realität schauen wie man selber ab und zu unterwegs ist - auch als Autofahrer bevor so krasse Statements kommen

--
mfG
Franz-Josef
„Die Anzahl unserer Neider bestätigt unsere Fähigkeiten.“ (Oscar Wilde)



  E-Mail an Treiber    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Diplomforenuser
Diplomforenuser
Beiträge: 1398
User seit 24.12.2007
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 16.10.2013 um 23:52 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von moritz7 am 16.10.2013 um 23:58 Uhr ]

Ein wenig mehr Verstand und Umsicht den PKW-Fahrern und es könnten viele Unfälle verhindert werden.
Zum Pflichtprogramm eines PKW-Führerscheins sollten Infos und praktische Erfahrungen mit einem Zweirad gehören.

Gruß Moritz

PS verbieten sollte man den Blödsinn Tagfahrlicht am Auto. Diese "Neuerung" hat sicher schon einigen Motorradfahrern das Leben gekostet.
PPS @ Franz-Josef Danke



  E-Mail an moritz7    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Olaf M

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 10764
User seit 04.11.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 17.10.2013 um 00:17 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Olaf M am 17.10.2013 um 00:18 Uhr ]



Ostseepower 1 schrieb:
moin

bin auch froh dass meine aktive Bikerzeit nach über 30 Jahren zu Ende ist.

Und mal ehrlich, in der Regel sind alle Kräder zu schnell unterwegs...

Und...die wenigsten Autofahrer saßen je auf einem Krad und schätzen so manche Situation falsch ein.

Auch denke ich, dass sich die Moral untereinander verschlechtert hat

Jeder erfahrene Kradfahrer hat sowas wie einen Sinn für Gefahren entwickelt , es klappt einfach nicht jedesmal

Die Punkteliste ließe sich beliebig fortführen, entscheident ist.... seine Kradzeit heil zu überstehen..



Moin Johann,

da haste mir aus der Seele gesprochen!

Ich bin seit 1980 aktiv und hauptsächlich Motorrad gefahren, einige Jahre nur Bike, kein Auto.

Seit ca. 2005 fahre ich nur noch sporadisch, hatte in den 25. Jahren einen derben - unverschuldeten - Abflug inklu Krankenhaus. Die Hauptgefahr in den Jahren war nicht zuviel Leistung sondern unerfahrene Autofahrer mit null Peilung über Motorräder bezügl. ihrer Leistung, ihren Bremsweg bei Nässe, Ausweichverhalten, den Neigungswinkel inklu Fahrer in Kurven etc.

Ich wusste sehr wohl das viele das eben nicht wissen oder unterschätzen - das war des öfteren mein Lebensretter.

Heute habe ich keine Karre mehr weil mir einfach die Zeit dazu fehlt und das Risiko aufgrund der Verkehrsdichte definitiv um ein vielfaches höher ist als noch vor 30. Jahren.

--
Viele Grüße aus dem Süden von Hamburg >> Olaf
_________________________________________________
S3r Kurvensau, 479Nm.

Ein Auto ohne Allrad ist eine Notlösung (W. Röhrl)



  E-Mail an Olaf M    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   prof_dr_m

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3413
User seit 22.07.2013
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 17.10.2013 um 09:49 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von prof_dr_m am 17.10.2013 um 09:51 Uhr ]


moritz7 schrieb:
Ein wenig mehr Verstand und Umsicht den PKW-Fahrern und es könnten viele Unfälle verhindert werden.
Zum Pflichtprogramm eines PKW-Führerscheins sollten Infos und praktische Erfahrungen mit einem Zweirad gehören.


Hm, genauso sollte es zum „Pflichtprogramm“ von Motorradfahrern gehören (wobei das eigentlich ja jeder schon in der Fahrschule lernt), dass man sich nicht zwischen den Autos durchschlängelt ohne den nötigen Sicherheitsabstand (ca. 2,60m) einzuhalten und sich nicht vorne an der Ampel quer vor ein Fahrzeug zu stellen.
Ich habe nichts gegen Motorradfahrer, nur da ich im Großraum Stuttgart unterwegs bin, erlebe ich es leider jeden Tag dass sich obiges abspielt. Motorradfahrer drängeln sich nicht nur zwischen den stehenden Fahrzeugen, sondern auch zwischen fahrenden Autos ohne den nötigen Sicherheitsabstand durch. Wenn man davon ausgeht, dass man rechts und links jeweils 1m Abstand einhalten sollte, das Motorrad ca. 60cm breit ist, müsste zwischen den Fahrzeugen 2,60m Abstand sein. Dies ist jedoch auf einer normalen 2-spurigen Fahrbahn selten der Fall. Ich habe aufgehört zu zählen wie oft schon ein Motorrad keine 20cm an meinem Spiegel vorbei gefahren ist.
Hier fahren Motorräder sogar auf der Fahrradspur an den Fahrzeugen vorbei!
Natürlich kommt ein Motorrad meistens recht schnell an der Ampel weg, aber es ist mir auch schon ein paar mal passiert dass ich einen fast „umgefahren“ habe, weil er sich schräg vor mich gestellt hat und eben nicht so flott weggekommen ist wie ich. Von dem was ICH jeden Tag hier in Stgt erlebe, verhalten sich ca. 90% der Motorradfahrer nicht korrekt. Es ist eher eine rühmliche Ausnahme wenn hier ein Motorradfahrer sich an die Regeln hält.


--
SLK-320 bril.silber*Autom.*Xenon*BOSE*Sitzhz*abbl.Spiegel*74Ah*AMG-17“+ el.AMG-Sportsitze*Lenksäule einst.*CD-Fach*Cupholder*Becker Cascade 9744 mit FSE+Navi+8GB-Karte+Antireflexfolie*Windschott AWS2002*Dachmodul EasyRoof*CL-Kühlergrill AMG-Look



  E-Mail an prof_dr_m    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 17.10.2013 um 11:25 Uhr   
moin

ich möchte noch einmal auf das Thema Motorleistung der Kräder ansprechen.

Ende der 70er Jahre, als es losging mit dem Wettrüsten um Leistung und Zylinderanzahl, wurde ja durch die Versicherer ein "freiwilliger" Verzicht auf Motorleistung über 100 Ps propagiert.
So wurden die Spitzenmodelle der japanischen Hersteller auf 100 Ps gedrosselt, sehr zum Leidwesen z.B. einer Z1300 welcher mit einem Schlage rund 30 Ps fehlten
und das war im Alltag durchaus entscheident, so ein Modell dann nicht zu erwerben.

Ob das Ganze jetzt einen Beitrag leistete, die Unfallzahlen zu senken, weiß ich nicht und ich traue da auch keiner Statistik, ausser ich würde sie selbst manipulieren.

Grundsätzlich bin ich der Meinung, dass ein jeder die Möglichkeit hat, ein leistungsschächeres Motorrad zu erwerben, um damit dann umzugehen.

Das Motorrad fahren gefährlich ist weiß ein jeder.

Ich hasse aber die Bevormundung durch Andere, die mir erzählen wollen wie es geht.
Das liegt ganz alleine bei mir und die Kluglaberer sollen ihre Klappe halten.

Und wie wir wissen, hat sich die Selbstbeschränkung auch nicht durchgesetzt.

Es ist bedauerlich um jeden Unfalltoten, egal aus welcher Fraktion er kommt, wird sich aber wohl nicht vermeiden lassen.

Da bin ich gerne provokativ...in diesem Sinne immer Gas geben...und ......man kann langsam fahren

Gruß Johann
---
DMSB-Lizenz Nat. A
mit SLK 32 AMG
Performance Car
-----
und bisher Null Unfall und Null Punkte

Klapp doch und toi toi toi



  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :676
Mitglieder:    5
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community24.894.471

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Achtest Du beim Lebensmitteleinkauf mehr auf den Preis als vor dem Ukraine-Krieg?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm