Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
WINDSCHOTT DESIGN Windschots
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend 
Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend » » Thema: Chiptuning nur mit 98 Oktan?
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 )
Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 02.04.2015 um 11:51 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von fischmanni am 02.04.2015 um 12:01 Uhr ]

Hallo

Nun, es gibt eigentlich 2 Themen in dem Fred.
Zum Einen die Frage ob man mit einem Chipgetunten Auto (so lautet genau die Überschrift) E10 tanken kann/darf.
Ethanol verbrennt in der Tat heißer als Benzin. Wenn nun jemand meint seinem Motor "Eingriffe" antun zu müssen bei denen 5% Ethanol über den Exodus entscheiden um 10 oder 15 PS (wenn überhaupt) raus zu quetschen ? Jeder wie er mag. Vollgas hin oder her. Meine Infos aus verschiedene Quellen gehen halt eben dahin das viele Chiptuner mehr oder weniger gut (oft schlecht) an der Klopfregelung rummachen. Genau das sind die Gründe weshalb für mich ein Motortuning nicht in Frage kommt, zumin. nicht wenn es, auch wie beim SLK die Kiste mit (richtig) Qualm ab Werk zu kaufen gibt. Dazu kommt noch das beim 230er eh wenig dabei rauskommt.

Dann gab es die Frage ob E10 Dichtungen und Leitungen schadet. Bisher spricht nix dafür. Ausser "Vermutungen" in/an irgendwelchen "Schrauberhöhlen/Stammtischen die was von E10 Motorschäden erzählen, obwohl sie so einen Motor wahrscheinlich nie von innen sehen. Bauen bestenfalls Tauschaggregate ein oder geben das Ding zum Motorenbauer. Das wahrscheinlich auch weil die Meisten Teiletauscher schon beim Ausbau der Nockenwelle weinend zusammenbrechen würden



--
Mehrjungfraumann und Blaubarschbube vereint!!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 433
User seit 02.01.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 02.04.2015 um 11:57 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Madmax am 03.04.2015 um 16:11 Uhr ]



TonyDom schrieb:

Zu diskutieren ob man ein getuntes Auto mit E10 tankt oder nicht ist eben so sinnlos wie zu diskutieren ob ein Nagel oder ein Messer den schöneren Kratzer im Lack verursacht.

Man tut beides nicht.


Du schreibst mir aus der Seele!!!!

Kann ich alles nicht kapieren, wenn ich ein Auto tune, dann will ich doch für das Geld ein paar Mehr-Ps haben, dazu brauche ich ein optimiertes Kennfeld und SuperPlus und kein E10.
Die ca.100€ Mehrkosten im Jahr(beim Normalfahrer) sollten auch keine Rolle spielen, sonst würde ich mir das tunen sparen.

Gruß

Dieter

--
320 special-Edition Bj 2002

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an borki    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 433
User seit 02.01.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 02.04.2015 um 12:01 Uhr   


fischmanni schrieb:

Hallo

Nun, es gibt eigentlich 2 Themen in dem Fred.
Zum Einen die Frage ob man mit einem Chipgetunten Auto (so lautet genau die Überschrift) E10 tanken kann/darf.
Ethanol verbrennt in der Tat heißer als Benzin. Wenn nun jemand meint seinem Motor "Eingriffe" antun zu müssen bei denen 5% Ethanol über den Exodus entscheiden um 10 oder 15 PS (wenn überhaupt) raus zu quetschen ? Jeder wie er mag. Vollgas hin oder her. Meine Infos aus verschiedene Quellen gehen halt eben dahin das viele Chiptuner mehr oder weniger gut (oft schlecht) an der Klopfregelung rummachen. Genau das sind die Gründe weshalb für mich ein Motortuning nicht in Frage kommt, zumin. nicht wenn es, auch wie beim SLK die Kiste mit (richtig) Qualm ab Werk zu kaufen gibt.

Dann gab es die Frage ob E10 Dichtungen und Leitungen schadet. Bisher spricht nix dafür. Ausser "Vermutungen" in/an irgendwelchen "Schrauberhöhlen/Stammtischen die was von E10 Motorschäden erzählen, obwohl sie so einen Motor wahrscheinlich nie von innen sehen. Bauen bestenfalls Tauschaggregate ein oder geben das Ding zum Motorenbauer. Das wahrscheinlich auch weil die Meisten Teiletauscher schon beim Ausbau der Nockenwelle weinend zusammenbrechen würden



--
Mehrjungfraumann und Blaubarschbube vereint!!



Das stimmt so nicht, der Fred Ersteller hat nichts von E10 geschrieben!

Gruß

Dieter

--
320 special-Edition Bj 2002

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an borki    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 02.04.2015 um 12:09 Uhr   


borki schrieb:




Das stimmt so nicht, der Fred Ersteller hat nichts von E10 geschrieben!





Hallo

Ja, Entschuldigung, das Thema kam wohl später dazu.

--
Mehrjungfraumann und Blaubarschbube vereint!!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 759
User seit 29.12.2011
 Geschrieben am 02.04.2015 um 12:31 Uhr   


borki schrieb:


TonyDom schrieb:

Zu diskutieren ob man ein getuntes Auto mit E10 tankt oder nicht ist eben so sinnlos wie zu diskutieren ob ein Nagel oder ein Messer den schöneren Kratzer im Lack verursacht.

Man tut beides nicht.

Du schreibst mir aus der Seele!!!!

Kann ich alles nicht kapieren, wenn ich ein Auto tune, dann will ich doch für das Geld ein paar Mehr-Ps haben, dazu brauche ich ein optimiertes Kennfeld und SuperPlus und kein E10.
Die ca.100€ Mehrkosten im Jahr(beim Normalfahrer) sollten auch keine Rolle spielen, sonst würde ich mir das tunen sparen.

Gruß

Dieter

--
320 special-Edition Bj 2002



Deshalb habe ich auch bei Väth nicht dumm rumgefragt, warum und weshalb ich nicht E10 tanken darf, und welche Schäden GENAU entstehen könnten, wenn ich das doch tue.

Ob Materialprobleme oder Hitzeprobleme ....

1. Der hätte mich für bekloppt gehalten
2. Ich tanke sowieso nicht ein getuntes Auto mit E10

Wieso also da recht groß rumdiskutieren?

Ich wette in einem SUV-Forum gibts auch keine Threads, welcher SUV wohl der geländegängigste SUV aufm Mond ist, oder Fischmanni, wäre das nicht eine Herausforderung für dich?

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an TonyDom    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Det 59

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3723
User seit 08.01.2015
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 02.04.2015 um 12:43 Uhr   

Meine Meinung dazu:

Wer seinen Wagen zusätzlich "abstimmen" lässt, sollte auch das Geld für Super+ übrig haben!

Mein Vorgänger, ein Opel Tigra Twin Top Turbo, wurde bis zur Schmerzgrenze getunt (von 125 auf 260PS)

Der Motor hat diese extreme Belastung ohne Probleme überstanden und erfreut heute noch den Käufer.

Ich fahre nur Aral Ultimate 102 - auch beim (noch nicht getunten) SLK 55 AMG.
Dieser Sprit bekommt dem Motor sehr gut.
Der "Shell-Null-Power" Sprit hat bei mir nichts gebracht.

Mit Ulimate 102 gibt es keine Ablagerungen im Motor, der Motor läuft ruhiger, verbraucht etwas weniger und ist "spritziger" geworden.
Dafür zahle ich gerne etwas mehr.

P.S.: Ich arbeite nicht bei Aral - mich hat der Sprit einfach nur überzeugt.



--
Viele Grüße
Detlef

"Hubraum ist durch nichts zu ersetzen,
außer durch noch mehr Hubraum"
............................................................
SLK mit AMG-BIG-BLOCK (R171)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Det 59    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-63

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 6046
User seit 18.12.2007
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 02.04.2015 um 13:28 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Madmax am 02.04.2015 um 20:10 Uhr ]

Hallo fischimanni,


Fischmanni schrieb:
Genau das sind die Gründe weshalb für mich ein Motortuning nicht in Frage kommt, zumin. nicht wenn es, auch wie beim SLK die Kiste mit (richtig) Qualm ab Werk zu kaufen gibt.


da bin ich bei dir, ich würde nie dem Auto etwas antun/anbauen das seine Lebensdauer verkürzt oder wie auch immer. Aber '98 gabs tatsächlich nichts Größeres als den 230er mit voller Schalterleiste, was die 170er Baureihe angeht und wenn man(n) sich nicht trennen kann?!
Es muss aber klar abgegrenzt werden zwischen fertiges FlashFile drauftun wie es bei den Meisten der Fall ist und einem individuellen Setup beim Profi - da geht nichts kaputt oder auf Kosten der Langlebigkeit und es kann auf genau deine "Peripherie" und Wünsche eingegangen werden. Werde ich bei meinem auch machen wenn es soweit ist, einfach damit ich weiß das die Einstellung 100% passen ohne das irgendwelche Spezifikationen überschritten werden etc. (Automat zB).

@Detlef: Ist beim zwangsbeatmeten 55er ebenso

Viele Grüße
Bari

--
Mercedes-Benz SLK 230
HiFi im SLK: http://tinyurl.com/k7sjhjz

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-63    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 02.04.2015 um 17:18 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von fischmanni am 02.04.2015 um 17:23 Uhr ]



TonyDom schrieb:



Deshalb habe ich auch bei Väth nicht dumm rumgefragt, warum und weshalb ich nicht E10 tanken darf, und welche Schäden GENAU entstehen könnten, wenn ich das doch tue.

Ob Materialprobleme oder Hitzeprobleme ....

1. Der hätte mich für bekloppt gehalten
2. Ich tanke sowieso nicht ein getuntes Auto mit E10

Wieso also da recht groß rumdiskutieren?

Ich wette in einem SUV-Forum gibts auch keine Threads, welcher SUV wohl der geländegängigste SUV aufm Mond ist, oder Fischmanni, wäre das nicht eine Herausforderung für dich?



Hallo

Wie hieß es noch im Intro der Sesamstraße? Wer nicht fragt bleibt naaaa.....
Warum "groß rumdiskutieren"?
Dachte das hier sei ein Forum um u.a. genau das zu machen.
Du musst ja nicht mit diskutieren und ich wäre dir dankbar wenn du deine wirklich miesen Witzchen für dich behalten könntest.

Mehrjungfraumann und Blaubarschbube vereint!!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   T1000

Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 122
User seit 24.07.2006
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 02.04.2015 um 21:34 Uhr   
So ich kann nicht mehr
Eigentlich ist das hier ein sehr interessantes Thema. Aber es wird leider immer wieder unterbrochen weil der Väth wohl was gesagt hat was einige hier nicht verstehen oder verstehen wollen! Warum der TonyDom nicht weiter nachgefragt hat ist wohl ganz alleine seine Sache. Wer es nun wirklich wissen will sollte einfach mal selber bei Väth nachfragen z.B. gibts da ein Telefon!

Und nun wieder zum Thema.
Wird dieser Zündzeitpunkt den auf genau 98 Oktan eingestellt oder gibt es durch 102 Oktan noch mal eine Leistungssteigerung?

Gruß Axel

--
Erstkontakt 09.2013 SLK350SM...

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an T1000    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Sven_Kamm



Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 7553
User seit 28.04.2003
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 02.04.2015 um 22:24 Uhr   


fischmanni schrieb:

Dann gab es die Frage ob E10 Dichtungen und Leitungen schadet. Bisher spricht nix dafür. Ausser "Vermutungen" in/an irgendwelchen "Schrauberhöhlen/Stammtischen die was von E10 Motorschäden erzählen, obwohl sie so einen Motor wahrscheinlich nie von innen sehen. Bauen bestenfalls Tauschaggregate ein oder geben das Ding zum Motorenbauer. Das wahrscheinlich auch weil die Meisten Teiletauscher schon beim Ausbau der Nockenwelle weinend zusammenbrechen würden




...was für einen Blödsinn Du da schreibst. Pass auf. Es gibt einen Grund, warum ich genau dort kein Auto reparieren lasse… und folglich auch nicht mit "Teiletauschern" rede.

Viele Grüße

--
Sven Kamm
MBSLK.de - The SLK Community

Bitte haltet euch in euren Beiträgen an unsere Netikette.
http://tinyurl.com/besjyoz

Ein freundlicher Umgangston, aussagekräftige Themenüberschriften und eine präzise Darstellung des Problems sind ein guter

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Sven_Kamm    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :559
Mitglieder:    3
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community25.118.041

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Machst Du den Kauf eines Smartphones davon abhängig, wie gut es reparierbar ist?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm