Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
WINDSCHOTT DESIGN Windschots
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend 
Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend » » Thema: Chiptuning nur mit 98 Oktan?
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-63

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 6046
User seit 18.12.2007
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 27.03.2015 um 09:51 Uhr   
Ja klar ist es Ansichtssache, der eine schmiert ein 10€ ATU-Wachs auf seine Karosse der andere zahlt 120€ für ein kleines Fläschen, ist doch gut so und jedem selbst überlassen. Man tut sich auch keine Champiron Reifen drauf und wundert sich warum sein B16-Fahrwerk "Mist" ist.

Aber ihr glaubt jetzt nicht ernsthaft das MB irgendwas an einem steinalten Karren "übernehmen" wird?! Jegliche Fehlfunktion/Defekte können easy aufs Alter/Km geschoben werden. Bei einem halbwegs aktuellem Auto ok, aber nicht bei unsereins.

Allen ein schönes Wochenende
Bari

--
Mercedes-Benz SLK 230
HiFi im SLK: http://tinyurl.com/k7sjhjz

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-63    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 759
User seit 29.12.2011
 Geschrieben am 27.03.2015 um 11:23 Uhr   
Ok, ich habe gerade etwas geschmökert.

Verschiedene Materialien und Dichtungen sollen durch den hohen Ethanolanteil spröde werden. Diese wurden jedoch durch das Chiptuning nicht gewechselt, oder erneuert.

Was sich aber wahrscheinlich geändert hat, sind die Temperaturen. Und das mag Aluminium nicht in Verbindung mit Ethanol.

Ein zu hoher Ethanolanteil soll angeblich Aluminium bei hohen Temperaturen angreifen. Wahrscheinlich erhöht sich die Temperatur so sehr, dass es mit E10 zu den gemeinten Schäden kommen kann.

Somit macht das durch aus Sinn, was Väth sagt, auch wenns mir so wurscht ist, wie wenn in Chicago ein Radl umfällt. Wie gesagt, ich habe nie und werde nie im SLK E10 tanken.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an TonyDom    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2096
User seit 04.05.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 27.03.2015 um 14:52 Uhr   
@Prof Dr & Fischmanni: Meinen Beitrag habt ihr aber gesehen, oder?

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an jcool    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 433
User seit 02.01.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 27.03.2015 um 16:41 Uhr   
Hallo Joschi,

ich glaube nicht, ist zumindestens keiner von beiden darauf eingegangen
Lesen ist, glaube ich, nicht ihre Stärke Tatsachen sind ja langweilig, viel besser ist alles anzweifeln was User aus eigenen Erfahrung schreiben, oder Firmen raten.

Hab gesehen Du bist in Luxemburg auch dabei, vielleicht sehen wir uns dann dort mal persöhnlich. Schönes Wochenende wünsch ich.

Gruß

Dieter

--
320 special-Edition Bj 2002

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an borki    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 27.03.2015 um 18:03 Uhr   


jcool schrieb:
@Prof Dr & Fischmanni: Meinen Beitrag habt ihr aber gesehen, oder?




Hallo

Doch, habe ich. Inhaltlich sehr wertvoll. Besonders der Fachbegriff E10 Plörre beeindruckt mich.
Ansonsten finde ich hier ausser Stammtisch Weisheiten wie spröde Dichtungen durch E10 nicht mal ansatzweise eine vernünftige Erklärung warum E10 nach einem Chiptuning zu Motorschäden führen soll.

--
Mehrjungfraumann und Blaubarschbube vereint!!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 759
User seit 29.12.2011
 Geschrieben am 27.03.2015 um 18:55 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Madmax am 28.03.2015 um 18:34 Uhr ]



Tony Dom schrieb:
Verschiedene Materialien und Dichtungen sollen durch den hohen Ethanolanteil spröde werden. Diese wurden jedoch durch das Chiptuning nicht gewechselt, oder erneuert.




Nun, wenn bei dir keine Leseschwäche vorhanden ist, versuch ich es nochmal einfacher zu erklären, damit du es besser verstehst.

Dass der erhöhte Ethanolanteil unter Umständen Dichtungen spröde werden lässt, ist unumstritten, wenn die Dichtungen aus nicht geeigneten Materialen bestehen. Und solche sollen heute noch in verschiedenen Typen verbaut sein.

Dies jedoch hätte mit Chiptuning nichts zu tun, denn beim Chiptuning werden ja keine Dichtungen mit anderen Materialien getauscht. Soweit klar?

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an TonyDom    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 27.03.2015 um 19:12 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von fischmanni am 27.03.2015 um 19:21 Uhr ]



TonyDom schrieb:


Dass der erhöhte Ethanolanteil unter Umständen Dichtungen spröde werden lässt, ist unumstritten, wenn die Dichtungen aus nicht geeigneten Materialen bestehen. Und solche sollen heute noch in verschiedenen Typen verbaut sein.

Dies jedoch hätte mit Chiptuning nichts zu tun, denn beim Chiptuning werden ja keine Dichtungen mit anderen Materialien getauscht. Soweit klar?



Hallo

Ich arbeite an meiner Sozialkompetenz, daher verbietet sich eine Antwort in der für mich meiner Meinung nach passenden Art.
Die "Dichtungstheorie" ist wohl kaum über die Stammtische hinaus haltbar. 10 % Ethanol ist dafür zu wenig, mal abgesehen davon das es meist nicht mal die sind. Meistens so zwischen 6 und 8 %.
Was machen denn die die bereits tausende von Kilometern mit E85 fahren läuft da alles raus? Haben die vielleicht spezielle "Ethanoldichtungen" verbaut?
Selbst in der Old und gerade Youngtimerszene wurde dies natürlich diskutiert. Nun nachdem viele es an verschiedensten Fahrzeugen über Jahre probiert haben war das Ergebnis klar:
Es gibt keinerlei Hinweise das E10 "Plörre" irgendwelchen Dichtungen und Leistungen/Schläuchen mehr schadet als das "Gute Super". Am besten mit 500 Oktan.

--
Mehrjungfraumann und Blaubarschbube vereint!!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-63

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 6046
User seit 18.12.2007
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 28.03.2015 um 00:50 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von SLK-63 am 28.03.2015 um 00:53 Uhr ]

Ist doch im Prinzip ganz einfach, es gibt und wird auch keine Langzeitstudie geben die am selben Modell E10 und am anderen 'Premium' tankt und nach 20J (wo die ersten R170er nächstes Jahr hinkommen) sämtliche relevanten Teile auseinander nimmt und vergleicht.

Da man am Prüfstand aber selbst mit Serienabstimmung nen Unterschied von BilligTanke-95er und zB 102er sieht hat sichs für diejenigen eh erledigt die ihrem Wagen nur das Beste zukommen lassen möchten. Wenn einem der eigene Wagen bzw der Unterschied (möge er noch so klein sein) das nicht wert ist es ja auch ok. Meine Einspritzdüsen bestätigten dies ja auch im Vergleich (wie gesagt seit jeher SP und später 102er). Die 'Mehrbelastung' für die Geldbörse liegt bei meinen 12-16.000 SaisonKm bei unter 100€, wenn ich die nicht mehr für mein Baby hab - abmelden -> Fahrrad.

Viele Grüsse
Bari

--
Mercedes-Benz SLK 230
HiFi im SLK: http://tinyurl.com/k7sjhjz

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-63    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2096
User seit 04.05.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 28.03.2015 um 01:39 Uhr   


fischmanni schrieb:


jcool schrieb:
@Prof Dr & Fischmanni: Meinen Beitrag habt ihr aber gesehen, oder?




Hallo

Doch, habe ich. Inhaltlich sehr wertvoll. Besonders der Fachbegriff E10 Plörre beeindruckt mich.
Ansonsten finde ich hier ausser Stammtisch Weisheiten wie spröde Dichtungen durch E10 nicht mal ansatzweise eine vernünftige Erklärung warum E10 nach einem Chiptuning zu Motorschäden führen soll.

--
Mehrjungfraumann und Blaubarschbube vereint!!



Die Leseschwäche scheint wohl doch vorhanden zu sein
Also gut, ein letztes Mal versuche ich es noch.
Der.Mist.Verbrennt.Zu.Heiß!
Wenn das jetzt immer noch zu viele Wörter für Dich sind, geb ich auf.


--
http://www.highend-computer.de

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an jcool    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   prof_dr_m

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3424
User seit 22.07.2013
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 28.03.2015 um 09:37 Uhr   
Hm, wer hier nicht lesen kann mag jeder selbst beurteilen!
Und ja ich habe deinen Beitrag gelesen lieber jcool – allerdings hat das trotzdem nichts mit dem Problem / Aussage von Väth zu tun wieso E5 keinen Schaden verursacht, E10 jedoch schon!
Wie sich E10 nun auf Dauer für den Motor / Dichtungen oder sonst etwas auswirkt, hat nichts mit dem Chiptuning alleine zu tun, sondern kann auch ohne dieses auftauchen.

@borki
Und außer große Sprüche klopfen und anderem nach dem Mund reden hast du hier im Thread auch noch nichts gemacht – oder bist DU denn auf etwas von meinen Argumenten / Fragen eingegangen und hast deine Behauptungen / Erfahrungen sachlich belegt? Na vermutlich habe ich das auch überlesen – tut mir leid großer allwissender borki

Ich ziehe mich jetzt aus dieser Diskussion zurück, weil manche hier am Thema vorbeireden, andere außer große Sprüche klopfen auch nichts beitragen und es mir hier zu persönlich / emotional wird.
Ich wünsche euch allen trotzdem noch ein schönes WE


--
SLK-320 bril.silber 744*Autom.*Xenon*17“AMG Styling III*el.AMG-Sportsitze*Becker Cascade 7944+8GB-CF-Karte+Antireflexfolie*AWS2002*EasyRoof*CL-Kühlergrill AMG-Look*Pedalbox*Dach-Carbonfolie*CarSign-Kz-Halter*AMG-Heckspoilerlippe*TFL über NSW*Schaltkn.gek.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an prof_dr_m    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :589
Mitglieder:    0
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community25.117.960

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Machst Du den Kauf eines Smartphones davon abhängig, wie gut es reparierbar ist?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm