Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
WINDSCHOTT DESIGN Windschots
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend 
Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend » » Thema: Gutes Car Cover wasserdicht Bezugsquelle?
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   MyFirstSLK

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3993
User seit 02.08.2011
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 28.10.2012 um 12:44 Uhr   
Hi Glatze,

habe auch hin- und herüberlegt, wegen der Scheune.
Aber 25km ins Allgäu bedeuten ca. 45min Fahrt je Strecke.
Da bleibt die Spontanität auf der Strecke.
Und so wie ich mich Faultier kenne, bliebe der Kleine dann bis 1.4.2013 unangetastet (von LaFis abgesehen) in der Scheune.

Das wäre eben der zweite Schwachpunkt an dieser Scheune.
2km zur nächsten menschlichen Behausung. Dort wurde schon im Winter 2010/11 ein WoMo aufgebrochen und quasi ausgeschlachtet.
Will meinem Schatz das nicht antun, im Frühjahr als gerupftes Huhn aufzuwachen.

Hoffe nur, dass unsere Gemeindeseppel meine neue Eingabe bzg. des Carportbaus nun endlich stattgeben werden - dann hätte das Leiden des jungen Werthers, äh SLKs bald endlich ein Ende.


--
Beste Grüsse

Hubert

Seit 06.08.2011 Besitzer eines SLK200K R171, in andraditgrün-metallic und orientbeiger Leder-Innenausstatung, Bj: 03/2004.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an MyFirstSLK    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Nightrider

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 528
User seit 05.10.2011
 Geschrieben am 28.10.2012 um 12:48 Uhr   
Moin Moin

Also ich habe für mich die Erfahrung gemacht das es den heutigen Autos nichts ausmacht ohne Abdeckung den Winter zu überstehen.
Da in unsere Garage eh nur Motorräder und Trikes stehen und keine Autos mehr reinpassen stehen unsere Wagen schon seit über 20 Jahren immer draußen und sehen bestimmt nicht schlechter aus.
Von den einfachen Abdeckungen halte ich eh nichts da der Lack eher beschädigt als geschützt wird und mein SLK wird ohnehin das ganze Jahr gefahren, ist für mich ein Alltagsauto hat ja ein Stahldach.

   

--
Lever dood as Slaav

Holger

Ostfriesen sind halt so


SLK 170 320er & Cl 203 Sportcoupe 200K & XVS 1100 Dragstar

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Nightrider    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE

   MyFirstSLK

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3993
User seit 02.08.2011
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 28.10.2012 um 18:02 Uhr   
Hi Ihr,

vielen Dank für Euere Hinweise.

Stimmt irgendwie schon - wenn, dann fahre ich ohnehin nur im Winter, wenn die Strassen trocken und die Temp > 0°C ist.
Dann sind die Türdichtungen auch garantiert aufgetaut und das Dach ist schneefrei.

Wahrscheinlich besser, das Auto nackert vorm Haus stehen zu lassen, als in einem Feuchtbiotop unter der Schlafmütze.

--
Beste Grüsse

Hubert

Seit 06.08.2011 Besitzer eines SLK200K R171, in andraditgrün-metallic und orientbeiger Leder-Innenausstatung, Bj: 03/2004.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an MyFirstSLK    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Sven_Kamm



Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 7504
User seit 28.04.2003
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 29.10.2012 um 13:01 Uhr   
Hallo zusammen,

also ich verwende diese Teile von Softgarage.
Die sind innen gepolstert und weich, außen Witterungsbeständig und atmungsakiv.
Bei reiner Plaste kanns Dir passieren, dass sich Schimmel ansetzt, daher würde ich von den Supermarkt-Planen abraten.
Die Softgarage Teile sind für Innen und Außen geeignet, ein 170er steht im Winter draußen, einer drinnen.
Beide sehen immer gut aus, wenn man sie "auspackt".
Auch Wind und Wetter, Schnee und Sturm waren kein Problem, wenn man es richtig macht.

Viele Grüße

   

--
Sven Kamm
MBSLK.de - The SLK Community

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Sven_Kamm    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   MyFirstSLK

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3993
User seit 02.08.2011
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 29.10.2012 um 13:26 Uhr   
Hi Sven,

wenn das Auto nur bei trockenem Wetter und Sonnenschein aus der Hülle kommt und ebenso wieder unter den Kaffeewärmer schlüpft, kann es ja bei einer wasserdichten Bettdecke eigentlich nicht von innen anfrieren, oder reicht dazu die Luftfeuchtigkeit schon aus?

Bin ganz hin- und hergerissen, was nun besser für das Auto ist...
Ist ja auch nicht so, dass für mich ca. Euro 100-150.-- Peanuts sind, nur für einen Schuss ins Blaue.


--
Beste Grüsse

Hubert

Seit 06.08.2011 Besitzer eines SLK200K R171, in andraditgrün-metallic und orientbeiger Leder-Innenausstatung, Bj: 03/2004.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an MyFirstSLK    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   miata

Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 412
User seit 07.03.2008
 Geschrieben am 29.10.2012 um 13:32 Uhr   
Also ich warne euch besser vor, heutzutage sind fast alle Abdeckungen mehr oder weniger wasserdurchlässig, auch wenn dort "wasserabweisend" steht. Habe nun 3 verschiedene Abdeckplanen Zuhause, und nur eine ist wenigstens die Oberseite wasserdicht (Hagelgarage). Ich hatte früher mal eine echte Plastikplane die wie eine "Aldi-Tüte" wirklich dicht war und aus ähnlichem Material. Ist leider verschlissen über die Jahre und ich finde solch eine im Internet zumindest nicht mehr, was aber auch fast unmöglich ist ohne das Material selbst zu sehen oder fühlen.

Mir persönlich ist es unmöglich das Wägelchen ungeschützt draußen überwintern zu lassen, wenn es mal gelegentlich keine Garage geben sollte. Ich nehme meißt ein Laken, und dann kommt eine (echte) wasserdichte Plane bzw die Hagelgarage drüber. Auch wenn die Laken dann etwas klamm werden. Ohne wäre der Wagen eh andauernd komplett nass, von daher ist mir klamm lieber. Schimmel fand ich bei mir bisher noch nie, wird ihm wohl zu kalt sein . Beim SLK hab ich da weniger Bedenken, bei einem Stoffdach wäre ich aber vorsichtiger.
Echt empfehlen kann ich die oben genannte Hagelgarage. Gepolsterte Oberseite ist wasserdicht, die Seiten nur sozusagen wasserabweisend - was aber quatsch ist. Die Seiten leiten das Wasser gut ab, aber bei diretkem Kontakt zur Karosse klebts bei nässe etwas an. Da die Seiten aber eher etwas Luft haben (zb wg den Spiegeln) ist das gar kein Problem. Die Seiten gehen auch bis zum Boden, somit kein Spritzwasser von evtl vorbeifahrenden Autos. Die Hagelgarage lässt sich per Gurte auch extrem sicher fixieren und hält auch Sturm ganz gut aus und es flattert nahezu nicht wg der Polsterung und fixierung. Noch dazu ist der Wagen gegen herunterfallende Äste usw geschützt. Daher ist diese mein persönlicher Tipp.

--
Grüße
Micha

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an miata    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   BlackSLK

Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 149
User seit 21.10.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 29.10.2012 um 20:03 Uhr   
Ich weiß auch nicht was ich von den Planen halten soll, habe allerdings auch keine Erfahrung damit.
Nachdem ich meinen SLK erst seit diesem Jahr fahre hatte ich auch versucht eine Garage für den Winter zu bekommen, leider ohne Erfolg.
Da ich meinen Stern im Winter wie jedes andere Fahrzeug bewegen muss werde ich es so halten wie ich es bisher immer gemacht habe, abstellen vor dem Haus, abschliessen und gut is.

Der Tipp von Willfried scheint mir aber wichtig, man sollte drauf acht geben das die Gummis alle ordentlich geschmiert sind !!!

Alle vorhergehenden Autos von mir mussten ebenso durch diese Prozedur und es hat ihnen nicht wirklich geschadet.

Evtl. noch als Alternative, sollte mal ein Unwetter oder ähnliches vorhergesagt sein, geht mein kleiner entweder in eine öffentliche Garage oder bei meinem Supermarkt um die Ecke in die TG.


--
Grüße aus Mittelfranken, Marcus

SLK 280 | 02.2009 | Schwarz | 6-Gang Handschalter | außer Liegesitze, alles drin

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an BlackSLK    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Sven_Kamm



Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 7504
User seit 28.04.2003
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 29.10.2012 um 21:20 Uhr   


MyFirstSLK schrieb:
Hi Sven,

wenn das Auto nur bei trockenem Wetter und Sonnenschein aus der Hülle kommt und ebenso wieder unter den Kaffeewärmer schlüpft, kann es ja bei einer wasserdichten Bettdecke eigentlich nicht von innen anfrieren, oder reicht dazu die Luftfeuchtigkeit schon aus?

Bin ganz hin- und hergerissen, was nun besser für das Auto ist...
Ist ja auch nicht so, dass für mich ca. Euro 100-150.-- Peanuts sind, nur für einen Schuss ins Blaue.




Hallo Hubert,
naja, bei softgarage kannst Du auch die für 74 EUR nehmen, die hab ich auch.
Also, meine war noch nie angefroren.
Im Gegenteil, wenn die Nachbarn noch krazen, fahr ich schon weg.

Viele Grüße

--
Sven Kamm
MBSLK.de - The SLK Community

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Sven_Kamm    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   MyFirstSLK

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3993
User seit 02.08.2011
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 29.10.2012 um 22:18 Uhr   
Hi Ihr,

vielen Dank für Euere Tips.
Muss mal bei Softgarage reinschauen

Musste heute erstmals den Schnee vom Auto entfernen - die Scheibenwischer sind so supergünstig plaziert, dass der Schnee beim Frontscheibe abbürsteln an der Scheibenunterkante eine innige und kompakte Verbindung mit diesen eingeht und sich dort nur noch mit den nackten Fingern rauspopeln lässt. Frosch, äh Frostbeulen an den Extremitäten sind dadurch garantiert.
Da muss bei meinem Auto einfach was plastikmässiges drauf!


--
Beste Grüsse

Hubert

Seit 06.08.2011 Besitzer eines SLK200K R171, in andraditgrün-metallic und orientbeiger Leder-Innenausstatung, Bj: 03/2004.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an MyFirstSLK    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:

User existiert nicht mehr bei MBSLK.de
 Geschrieben am 30.10.2012 um 10:55 Uhr   
Moin Hubert,

nur für den Fall, dass Du es wirklich noch nie probiert hast: bei dem leisesten Verdacht auf Frost/Schnee über Nacht klemm ich mir ne Pappe zwischen halb-
hochgefahren Wischer und Scheibe mit dem Ergebnis, dass ich schon losfahr während Nachbarn noch fluchen/kratzen!

Gruss aus Siegen

Dieter

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :787
Mitglieder:    6
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community23.690.743

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Mal eine andere Wahlumfrage: Mit welcher Emotion siehst Du der Bundestagswahl entgegen?

Neugier
Spannung
Freudige Erwartung
Unruhe oder Sorge
Gleichgültigkeit

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm