Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
WINDSCHOTT DESIGN Windschots
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend 
Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend » » Thema: Wandlerautomatik Kontra DSG
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   LuckySLK

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 5504
User seit vor Apr. 03
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 29.10.2012 um 22:32 Uhr   
DSG und Multitronic haben ein Problem gemeinsam: Die hydraulisch/elektronisch angesteuerten Kupplungen. Bei der Multitronic sogar deren zwei, eine für vorwärts, die andere für rückwärts. Dir für den Rückwärtsgang reagierte besonders übel.
Da gibt es beim Druckaufbau zum Einkuppeln systembedingte Verzögerungen, die sich in Rucken bemerkbar machen. VW/Audi bekommen das offensichtlich nicht in den Griff.
Bei der Multitronic war das für mich der Abschied von Audi. In zwei A6 mit Multitronic wurden 4 Getriebe getauscht. Danach habe ich den Vertrag rückgewandelt und das Geld aufs Konto bekommen.

--
Grüße, Lutz
_________

===================

Wenn man meint der SL sei fehlerfrei, sollte man ihn besser nicht kaufen...

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an LuckySLK    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Diplomforenuser
Diplomforenuser
Beiträge: 1491
User seit 22.12.2007
 Geschrieben am 29.10.2012 um 22:52 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von RPGamer am 29.10.2012 um 22:56 Uhr ]

Ich glaube Audi möchte die multitronic selber lieber gestern als heute loswerden. Die DSG-Getriebe aus dem Volkswagenregal können die aber nicht benutzen (passt nicht an den längseingebauten Motor). Bei längseingebauten Motoren in Frontkratzerausführung hat man im Prinzip immer die multitronic an der Backe (und somit das Fahrgefühl von einem Motorroller). Einzig der A3/TT als Golf-Zwilling hatte Glück und konnte dank dessen Plattform und den Audi-untypisch quer eingebauten Motoren auf DSG aus dem Volkswagenregal setzen. Damit das niemand merkt, hat man es "S-tronic" getauft.

--
Gruß,
Markus
___________________________________________

SLK 350 7G (55AMG-Optik) iridiumsilber (09/2004) - http://www.myslk.de.vu/

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an RPGamer    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Olaf M

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 10768
User seit 04.11.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 29.10.2012 um 22:59 Uhr   
Moin Lutz!

CVT war und ist bekannt für Probleme, nebenbei auch Wartungsintensiver. Ursprünglich für drehmomentschwächere Fahrzeuge vorgesehen - keine Ahnung warum die z.B. in einem 2.7 TDI noch verbaut werden.

--
Viele Grüße aus dem Süden von Hamburg >> Olaf
__________________________________________
Acht Jahre SLK, davon vier Jahre AMG!
Jetzt mit Allrad-Kurvensau unterwegs...

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Olaf M    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 30.10.2012 um 06:52 Uhr   


Tomm schrieb:
Und beim echten Sportwagen, gibts für mich nur eine Getriebe -und hier muss ich Ludo widersprechen- nämlich eine manuelles Handschaltgetriebe.



Hi Thomas,

da mußt Du mich gar nicht widersprechen, nur, wir hattens bislang vom SLK.

"Echte" Sportwagen gibts, bezahlbar, derzeit nur wenige.

Fallen MIR nur Mitsubishi Lancer EVO und Subaru WRX ein.

Der SLK ist ein superschöner, bequemer Roadster, langes Schnauze/Stummelheck, aber weder das Gewicht noch die Leistungsentfaltung machen das Teil Sportlich.
Ab Werk ein Cruiser für die Damen ab 45 (deswegen fährt meine Frau den SLK)
Mindestens 200kg weniger, Turbo statt Kompressor, kürzere Gesamtübersetzung, strafferes Fahrwerk.....jetzt haben wir schon eher einen Sportwagen



ciao


Ludo



--
SLK 230 R170 Final Edition Bj.8/2003 Brilliantsilber, Automatik, xcarstyle dachmodul, klarglaswindschot
Smart Roadster Ultimate Edition #21
Sprinter 316CDI "James Cook" mit Sprintshift
Honda DN-01 mit hydraulischem Automatikgetriebe

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3861
User seit 20.04.2010
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 30.10.2012 um 11:45 Uhr   
Hi,
wenn du Lancer und Impreza sagst musst du aber auch Skyline sagen. Wobei der innen leicht mit ner Playstation zu verwechseln ist.
Gruß,

HdK

--
typischer "bei-dem-ersten-Staubkorn-zum-waschen-fahrer"

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Herr der Kringel    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 58
User seit 07.02.2009
 Geschrieben am 09.11.2012 um 16:16 Uhr   
Hi,
ich habe den BMW z4 35i gefahren und kann nur schreiben, das ich am überlegen bin mir ein BMW z4 35is zu kaufen. Meiner 350er wird alt!
Der Motor und das Getriebe haben mich schon sehr beeindruckt und beim Schalten das ballern im Auspuff

Das DSG Getriebe funktionierte einwandfrei.

Grüße Michael

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an turbine35    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Olaf M

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 10768
User seit 04.11.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 09.11.2012 um 17:43 Uhr   
Moin Michael!

Mache Dir mal keinen Kopf zum DSG nur weil es hier einige Wandlerautomatenfreaks gibt, die Getriebe sind state of the art!

--
Viele Grüße aus dem Süden von Hamburg >> Olaf
__________________________________________
Acht Jahre SLK, davon vier Jahre AMG!
Jetzt mit Allrad-Kurvensau unterwegs...

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Olaf M    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 09.11.2012 um 18:50 Uhr   


Olaf M schrieb:
die Getriebe sind state of the art!



das dachten auch alle bei der Einführung der CVT-Getriebe

ciao

Ludo



--
SLK 230 R170 Final Edition Bj.8/2003 Brilliantsilber, Automatik, xcarstyle dachmodul, klarglaswindschot
Smart Roadster Ultimate Edition #21
Sprinter 316CDI "James Cook" mit Sprintshift
Honda DN-01 mit hydraulischem Automatikgetriebe

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Olaf M

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 10768
User seit 04.11.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 09.11.2012 um 19:21 Uhr   
Moin Ludo!

Wandel Du mal lieber mit der alten Automatik und erfreue Dich an dem tollen Kriechvorgang - mehr kommt da ja auch nicht...

--
Viele Grüße aus dem Süden von Hamburg >> Olaf
__________________________________________
Acht Jahre SLK, davon vier Jahre AMG!
Jetzt mit Allrad-Kurvensau unterwegs...

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Olaf M    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Tomm

Schreiberlevel:
Forendoktor
Forendoktor
Beiträge: 1787
User seit 28.11.2001
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 09.11.2012 um 22:06 Uhr   
Ich muss auch nochmal meinen Senf hinzugeben. Seit einer Woche hab ich als Dienstwagen einen 318d mit der hochmodernen 8 Gang Automatik von ZF. Ich hab noch nie ein besseres Getriebe gefahren (sorry ist zwar ein BMW, aber das Auto ist wirklich gut und das ZF-Getriebe ist eine Wucht).

Beim Passat hat das DSG wegen dem EU-Gedönskirchen-Verbrauch bereits bei konstanter Fahrt bei ca. 50 km/H in den 7.Gang geschaltet (Ja...der 7. Gang..ca. 1250 U/min). Wenn man dann mal halbwegs zügig beschleinigen will, wurde blitzschnell auch der 6. Gang eingelegt. Nur ist der 6. Gang fast genauso lang übersetzt und die Fuhre beschleunigt immer noch nicht wirklich. Das merkt das Getriebe nach gefühlten 1,5 Sec. dann auch und schaltet weiter runter. Also mal eben Gas geben, wenn man mal zügig von 50 km/h auf sagen wir mal 70 km/h beschleunigen will ist nicht. Ja werden Viele nun sagen, dann muß man das Getriebe halt im S-Modus fahren. In diesem Modus schaltet das Gebtriebe dann allerdings (selbst bei sehr sanftem Beschleunigen) erst bei ca. 3000 U/min hoch, und das stört gwaltig.

Mag sein, dass das DSG bei VW mit einem drehmometstarken Motor harmoniert, aber mir ging das Getriebe mächtig auf den Sack!

Vom Komfort beim Fahren im Stau und beim Parken mal ganz abgesehen, ist eine moderne Automatik einem Doppelkupplungsgetriebe überlegen, sofern man nicht allzuviel Wert auf ein Snapsglas weniger Verbrauch legt, bzw. auf es die letzten Zentelsekunden bei den Fahrleistungen ankommt.




 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Tomm    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :541
Mitglieder:    3
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community25.118.047

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Machst Du den Kauf eines Smartphones davon abhängig, wie gut es reparierbar ist?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm