Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
WINDSCHOTT DESIGN Windschots
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend 
Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend » » Thema: Wandlerautomatik Kontra DSG
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Olli aus Mainhattan



Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 18832
User seit 26.07.2000

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 28.10.2012 um 00:21 Uhr   


Ludo schrieb:

aber der SLK ist nun mal kein "Sportwagen",

sowas gibts nicht zu kaufen mit Stern.




Hier möchte ich mal mein Veto zum Ausdruck bringen. Der SLS ist ein Sportwagen mit Stern umd DSG Getriebe:

http://de.wikipedia.org/wiki/Mercedes-Benz_SLS_AMG


N8, Olli.

--
"Es ist heilsam, sich mit farbigen Dingen zu umgeben. Was das Auge freut, erfrischt den Geist, und was den Geist erfrischt, erfrischt den Körper."
Prentice Mulford (1834 - 1891)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Olli aus Mainhattan    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 28.10.2012 um 08:25 Uhr   
Naja,

ein SLS fährt ja zumindest auf der Rennstrecke rum. Aber eher als Bremskeil
ciao

Ludo

--
SLK 230 R170 Final Edition Bj.8/2003 Brilliantsilber, Automatik, xcarstyle dachmodul, klarglaswindschot
Smart Roadster Ultimate Edition #21
Sprinter 316CDI "James Cook" mit Sprintshift
Honda DN-01 mit hydraulischem Automatikgetriebe

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Olli aus Mainhattan



Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 18832
User seit 26.07.2000

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 28.10.2012 um 09:21 Uhr   
Der SLS ist in diesem Jahr im Motorsport das Highlight von Daimler. Er hat das ADAC GT Masters und FIA GT3 gewonnen. Da sieht die viel beworbene F1 und DTM ganz schön blass aus.


Gude, Olli.

--
"Es ist heilsam, sich mit farbigen Dingen zu umgeben. Was das Auge freut, erfrischt den Geist, und was den Geist erfrischt, erfrischt den Körper."
Prentice Mulford (1834 - 1891)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Olli aus Mainhattan    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-63

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 6046
User seit 18.12.2007
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 28.10.2012 um 17:15 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von SLK-CLK am 28.10.2012 um 17:18 Uhr ]

Hallo Ludo,

ich kann nur sagen das alle befreundeten Taxler die sich (fälschlichweise einen nicht MB) bzw. Wagen mit DSG geholt haben alle schon min. beim 2. Austauschgetriebe sind und das bei einer KM-Leistung über die jeder MB-Automat laut lachen würde

Seit >20 Jahren MB-Automat und nie ein Problem gehabt. Richtiger Umgang und regelmässige Wartung verstehen sich von selbst.

Zum Thema Sportlichkeit, wenn das Getriebe z.B. im SLK nicht schneller als per Hand schaltet, 'läuft' was falsch

Viele Grüße

--
Mercedes-Benz SL 500
Mercedes-Benz ML 500
Mercedes-Benz SLK 230
Mercedes-Benz A140

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-63    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   tho_schmitz

Schreiberlevel:
Forenuntersekundaner
Forenuntersekundaner
Beiträge: 252
User seit 04.10.2004
 Geschrieben am 28.10.2012 um 18:51 Uhr   
Ich fahre derzeit neben meinem 172er SLK 250 CGI mit 7G-Tronic einen 2005er Audi A4 2.0 TFSI mit Multitronic (stufenloses Getriebe bzw. CVT) und .

Von 2006 bis 2009 fuhr ich einen 171er SLK 280, ebenfalls mit 7G-Tronic, zwischen 2009 und 2012 ein Audi A5 Cabriolet 2.0 TFSI Quattro mit 7-Gang S-Tronic (Doppelkupplungsgetriebe).

Jedes dieser Getriebe hat seine Stärken und, äh, Besonderheiten. Allen gemein ist, dass sie sich im Normalfall so verhalten, wie ich mir das vorstelle. Das schließt kriechen und sanftes Schalten ein.

Die 7G-Tronic ist die beste Wandlerautomatik, die ich kenne. Sie schaltet zügig, sehr geschmeidig und ist bestrebt, schnell die Drehzahl (und damit Geräusch und Verbrauch) niedrig zu halten. Sie wählt stets den richtigen Gang, allerdings nicht immer zu dem von mir gewünschten Zeitpunkt.

Aber im Vergleich zur S-Tronic schaltet sie langsamer. Bei kräftiger Beschleunigung merke ich zudem die Gangwechsel deutlich.

Die S-Tronic schaltet stets zum richtigen Zeitpunkt, schneller als der Wandler und oftmals auch komfortabler (weil ohne Zugkraftunterbrechung).
Ab und zu verschätzt sie sich aber (schaltet hoch statt runter) - dann kann es schonmal passieren, dass man die Gangwechsel deutlich wahrnimmt, ähnlich einem sequenziellen Getriebe ist es dann vorbei mit der Sanftheit.

Die CVT ist prinzipbedingt das komfortabelste Getriebe, da es keine Schaltvorgänge gibt - es sei denn man betätigt die Schaltwippen, was zu einem sprungartigen Übersetzungswechsel führt.
Im Komfortmodus wirkt das Fahrzeug aber träge, da das CVT auch bei mittlerem Gas recht lange Übersetzungsverhältnis (und somit Drehzahl) niedrig lässt. Man muss sich auch daran gewöhnen, dass die Drehzahl beim Beschleunigen konstant bleibt, was den trägen Eindruck noch unterstreicht. Außerdem kostet die Hydraulik der Übersetzungsanpassung bei hohem Tempo offenbar reichlich Power, denn die Höchstgeschwindigkeit liegt einige km/h unter dem vergleichbaren Handschalter.

Obwohl die 7G-Tronic wirklich exzellent ist, könnte ich mir für den SLK auch ein DKG gut vorstellen. Es sollte dann aber eines der aktuellen Generation sein.

Greeetz, Thomas

--
Ich glaube an das Pferd.
Das Automobil ist eine vorübergehende Erscheinung
[Kaiser Wilhelm II.]

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an tho_schmitz    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Olaf M

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 10768
User seit 04.11.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 28.10.2012 um 21:41 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Olaf M am 28.10.2012 um 21:42 Uhr ]



tho_schmitz schrieb:
Die S-Tronic schaltet stets zum richtigen Zeitpunkt, schneller als der Wandler und oftmals auch komfortabler (weil ohne Zugkraftunterbrechung).
Ab und zu verschätzt sie sich aber (schaltet hoch statt runter) - dann kann es schonmal passieren, dass man die Gangwechsel deutlich wahrnimmt, ähnlich einem sequenziellen Getriebe ist es dann vorbei mit der Sanftheit.



Moin Thomas!

Das kann ich unterschreiben.

Die S-Tronic (...DSG im Audi ) hat beim Hochschalten keine Zugkraftunterbrechung und extrem kurze Schaltzeiten. Da ich zu etwa 70% die Paddel nutze habe ich mit dem "verschätzen" nicht viel am Hut. Selbst beim Tritt auf das Pedal und gleichzeitigen runterschalten (...hektischer Überholvorgang *lol*) geht alles sehr schnell und ohne merkbare Unterbrechung.

Da ich auch - @Ludo - die Wandlerautomatik und das DSG kenne würde ich immer auf ein DSG zurückgreifen wollen wenn es wirklich sportlich vorwärts gehen soll, die kurzen Schaltzeiten eines DSG sind bis dato nicht zu toppen. Und Schalten? Kann ich im Gelände...

--
Viele Grüße aus dem Süden von Hamburg >> Olaf
__________________________________________
Acht Jahre SLK, davon vier Jahre AMG!
Jetzt mit Allrad-Kurvensau unterwegs...

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Olaf M    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 29.10.2012 um 06:47 Uhr   


Olaf M schrieb:
wenn es wirklich sportlich vorwärts gehen soll



Nehm ich Adidas, nicht Audi.

Öffentlicher Strassenverkehr hat für mich mit "Sport" nicht zu tun.

ciao

Ludo


--
SLK 230 R170 Final Edition Bj.8/2003 Brilliantsilber, Automatik, xcarstyle dachmodul, klarglaswindschot
Smart Roadster Ultimate Edition #21
Sprinter 316CDI "James Cook" mit Sprintshift
Honda DN-01 mit hydraulischem Automatikgetriebe

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   GG AD 600

Schreiberlevel:
Diplomforenuser
Diplomforenuser
Beiträge: 1462
User seit vor Apr. 03
 Geschrieben am 29.10.2012 um 10:04 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von GG AD 600 am 29.10.2012 um 10:06 Uhr ]

Morgen !

Kleiner Vergleich 7G-Tronic+ im R231 vs. DSG im GolfR:

Die 7G+ im SL arbeitet sehr,sehr gut und hat immer den passenden Gang parat und ist mittlerweile auch sehr schnell. Da gibt´s wirklich kaum noch was zu verbessern. Nur im manuellen Modus ist das DSG schneller und macht mehr Spaß.

Der D-Modus beim DSG braucht im Stadtverkehr immer mal so eine kleine Gedenksekunde. Anfahren und Kriechen sind aber kein Problem und funktionieren sehr gut. Kann die Kritik hier nicht nachvollziehen.

Der "große" Vorteil für das DSG ist allerdings der Wirkungsgrad.So verliert das aktuelle 7 Gang DSG von VW nur etwa 3% gegenüber dem Handschalter und liegt bei 91%.

Je nachdem in welchen Betriebszustand die Wandlerkupplung gerade arbeitet, ergeben sich dort zum Teil schlechtere Wirkungsgrade.

Bei der derzeitigen Suche nach dem letzten Gramm Co2 dürfte das auch in Zukunft eine größere Rolle spielen.

Noch ein kleiner Gewichtsvergleich: 7G Tronic ca. 92kg / 7Gang DSG 77kg.

Grüße

Andy







--
Rothe Golf R20 - E 220 T CDI - SL350 R231

if ($ahnung == 0) {
read FAQ;
use SEARCH;
use KristallGOOGLE;
} else {
use brain;
make post;
}

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an GG AD 600    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 29.10.2012 um 10:38 Uhr   


GG AD 600 schrieb:
Noch ein kleiner Gewichtsvergleich: 7G Tronic ca. 92kg / 7Gang DSG 77kg.



Dafür dürfte das 7G Tronic "etwas" mehr Drehmoment verkraften können.

ciao

Ludo


--
SLK 230 R170 Final Edition Bj.8/2003 Brilliantsilber, Automatik, xcarstyle dachmodul, klarglaswindschot
Smart Roadster Ultimate Edition #21
Sprinter 316CDI "James Cook" mit Sprintshift
Honda DN-01 mit hydraulischem Automatikgetriebe

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   GG AD 600

Schreiberlevel:
Diplomforenuser
Diplomforenuser
Beiträge: 1462
User seit vor Apr. 03
 Geschrieben am 29.10.2012 um 11:22 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von GG AD 600 am 29.10.2012 um 11:23 Uhr ]

Hi !

Richtig.... Wobei ich jetzt nicht weiß, ob die 7G bei den "großen" Motorisierungen unterscheidet. Beim DSG hab ich´s mal bei 450NM bewenden lassen.



Ludo schrieb:


GG AD 600 schrieb:
Noch ein kleiner Gewichtsvergleich: 7G Tronic ca. 92kg / 7Gang DSG 77kg.



Dafür dürfte das 7G Tronic "etwas" mehr Drehmoment verkraften können.

ciao

Ludo





--
Rothe Golf R20 - E 220 T CDI - SL350 R231

if ($ahnung == 0) {
read FAQ;
use SEARCH;
use KristallGOOGLE;
} else {
use brain;
make post;
}

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an GG AD 600    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :589
Mitglieder:    0
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community25.117.969

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Machst Du den Kauf eines Smartphones davon abhängig, wie gut es reparierbar ist?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm