Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R171

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171 
Tipps und Technik R171 » » Thema: Kontrolle Schaltsaugrohr-Schrauben
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   lulu011

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4684
User seit 28.08.2005
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 09.04.2015 um 06:43 Uhr   
Eine Garantie ist das aber nicht

--
genieße jeden Tag so als wäre es dein letzter!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an lulu011    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Olli aus Mainhattan



Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 18821
User seit 26.07.2000

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 09.04.2015 um 09:14 Uhr   


lulu011 schrieb:
Eine Garantie ist das aber nicht

--
genieße jeden Tag so als wäre es dein letzter!




Schon klar, Vertrauen ist gut Kontrolle ist in dem Fall besser

--
"Es ist heilsam, sich mit farbigen Dingen zu umgeben. Was das Auge freut, erfrischt den Geist, und was den Geist erfrischt, erfrischt den Körper."
Prentice Mulford (1834 - 1891)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Olli aus Mainhattan    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Minchen

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 10700
User seit vor Apr. 03
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 09.04.2015 um 09:46 Uhr   
Hallo @ all
Ich habe eben nochmal nachgesehen (fragt nicht, aber ich habe hier eine kaputte Ansaugbrücke zerlegt in der Garage liegen). Wenn Ihr die Ansaugbrücke abschraubt (also nur oben und der untere Teil bleibt am Motor) dann fallen Euch 2 Lange Bauteile entgegen die nur Fixiert sind wenn das Oberteil mit dem Unterteil fest verschraubt ist.
Das sind Teile das Kanalsystems der Luftführung die dann abfallen in dem Moment wo Ihr das Oberteil abschraubt.

LG Armin


--
Einfach nur das Leben genießen und Spaß haben !


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Minchen    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Det 59

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3711
User seit 08.01.2015
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 09.04.2015 um 10:02 Uhr   

Hallo Armin,

danke für den Tipp.
Alle Schrauben (auch die Inneren) mit 20 Nm anziehen?

--
Viele Grüße
Detlef

"Hubraum ist durch nichts zu ersetzen,
außer durch noch mehr Hubraum"
............................................................
SLK mit AMG-BIG-BLOCK (R171)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Det 59    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Minchen

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 10700
User seit vor Apr. 03
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 09.04.2015 um 10:13 Uhr   


Det 59 schrieb:

Hallo Armin,

danke für den Tipp.
Alle Schrauben (auch die Inneren) mit 20 Nm anziehen?

--
Viele Grüße



Detlef

"Hubraum ist durch nichts zu ersetzen,
außer durch noch mehr Hubraum"
............................................................
SLK mit AMG-BIG-BLOCK (R171)



Hallo Det
Ich weiß das nur von den Schrauben außen mit den 20Nm
ein Freund von mir mit einem SL 500 R230 hat auch dieses Klapper / Scharbgeräusch von der Ansaugbrücke seit ein Paar Tagen am Auto.
Er hat einen Werkstatttermin nächsten Mo.
Und da soll die Ansaugbrücke zerlegt werden.
Die wollen auch erst nur das Oberteil abnehmen.
Da werde ich mal fragen wie die das Problem gelöst haben.
Und das dann On stellen.

LG Armin


--
Einfach nur das Leben genießen und Spaß haben !


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Minchen    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   lulu011

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4684
User seit 28.08.2005
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 09.04.2015 um 11:09 Uhr   
Danke Armin wirklich guter Tipp, nach meinem Wissen muss nur der obere Teil runter dann kommt man die Schrauben im oberen und unteren Teil ran. Da diese recht klein ausfallen denke ich 20Nm könnte zuviel sein.
Gruß Carsten

--
genieße jeden Tag so als wäre es dein letzter!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an lulu011    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 404
User seit 12.06.2012
 Geschrieben am 09.04.2015 um 23:05 Uhr   
Hi,

Allg,

Da ist ja Leben in denn alten Thread von mir gekommen.

Fahrts ihr immer noch die alten kisten Spass bei seite ein bissel Schrauben-Sicherung auf die Schrauben wäre wichtig,damit sie fest bleiben.


***Zu den Saugrohrschrauben: Momentan sieht es so aus, das hauptsächlich die Mopf Modelle ab 2008 betroffen sind. Ich liebe meinen Altwagen ***

Hi Olli da bin ich andere Meinung,hatte einen 2004 und 2.Stück 2006 bei dem die Schrauben-Locker bzw. die vorderen fast rausgedreht waren,schätze es kommt mit dem alter bzw. durch die Vibrationen zustande,das sich die Schrauben lockern.
(Bei meinem Bike ist es auch ned anders musste mal Kennzeichen paar mal suchen bis ich sie mit Selbstsichernde Muttern fest gemacht hab,die Allgemeine Schrauben kontrolliere ich auch regelmässig)

Hab damals im Web mal geschaut es hat immer die alten mit viel Km erwischt bzw. rausgestellt z.B. E 55 AMG (W 210) oder C 43 AMG (W 202) usw.

Naya da das ya alles Liebhaber fahrzeuge sind würde ich die inneren mal auch nachschauen lassen so ne Schraube lässt sich ned leicht verdauen.

Seppl grüsst all open Cruisers

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an seppl-slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   lulu011

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4684
User seit 28.08.2005
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 11.04.2015 um 08:48 Uhr   
Guten Morgen, eben aus der Garage zurück, das Projekt ist umfangreicher als erwartet. Mal eben ist da nicht lach ich habe das erstmal verschoben zumal mein Motor erst 12Tkm gelaufen hat.
Ich werde mir aber nächste Woche Dichtungen bestellen die erforderlich sind, schaut mal hinten links neben den Ansaugstutzen etwas tiefer sitzt ein Anschluss dieser muss los und diese Dichtung muss neu.
Das gesamte Saugrohr wird so wie ich es sehe, mit einer Dichtmasse versehen Dirko oder ähnliches.
Oben auf dem Saugbrücke die rechte Kabelbrücke auf der Kraftstoffleitung ist auch kniffelig da sitzen Schrauben drunter die los müssen.
Ansonsten kommt man an alle Schrauben relativ gut ran, und es sollte keine größeren Probleme geben.
Ich bleibe dran und werde es zeitnah erledigen.
Gruß Carsten

--
"Die Zeit ist zu kostbar, um sie mit falschen Dingen zu verschwenden"

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an lulu011    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Minchen

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 10700
User seit vor Apr. 03
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 15.04.2015 um 08:23 Uhr   
Moin
So gestern wurde die Ansaugbrücke von dem SL 500 mit ca. 180.000 km runtergenommen.
Außen waren alle Schrauben fest, und Innen waren auch noch alle Schrauben bombenfest (kein Witz).
Nichts gebrochen, keine Schrauben locker.

Und die Teile wo ich meinte die fallen raus waren fest verbunden mit dem Oberteil der Ansaugbrücke.

Jetzt stellt sich mir die Frage was muß passiert sein mit der Ansaugbrücke die ich hier in der Garage liegen habe.

Ich vermute jetzt mal !
Es haben sich erst die Schrauben außen gelöst (natürlich ohne das man was merkt) dann hat das ganze angefangen zu klappern.
Als nächstes haben die Schrauben Innen sich gelöst, jetzt haben die Teile innen angefangen zu klappern.
Jetzt haben sich die Vernietungen gelöst von den Teilen wo ich meinte die fallen rein wenn man nur das Oberteil löst.
Und schwups hat man eine Kinderrassel


LG Armin

--
Einfach nur das Leben genießen und Spaß haben !


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Minchen    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 404
User seit 12.06.2012
 Geschrieben am 21.04.2015 um 10:54 Uhr   
Hi,

Jungs,Allg,und was weiss ich alle.


Da mir warten auf Kennzeichen langweile hatte,
Bin bissel im Netz rumgesurft.

Das hier könnte interessant für euch sein bestimmt.

Mit dem Saugrohr ist es wohl doch ned so einfach und gleich gemacht,
Paar knifflige sachen zu beachten usw. Der Thread zu empfehlen.

z.B. der knifflige unterdruckschlauch usw. oder das Teil wie sau pappt,
Also die äusserren Schrauben nicht ma so wichtig aber die inneren um so mehr.

http://www.motor-talk.de/forum/m113-agr-ventil-deaktivieren-t5252276.html

Wie in dem Thread auch erwähnt gibt es von Pierburg Oem das ganze und ned mal so Teuer
und in einem abwasch dann erledigt.

http://download.ms-motorservice.com/ximages/pg_pi_1132_de_web.pdf

Leider ist das ganze von mir grob und schnell erstellt,sonst müsste ich mich einlesen/befassen,fehlt mir die zeit.(aber hab nix dagegen wenn man es korrigiert oder so)


Seppl grüsst allllll

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an seppl-slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :514
Mitglieder:    2
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community24.944.287

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Wenn Du einen Online-Artikel liest - interessieren Dich die Kommentare anderer Leser dazu?

Nein (zumindest allermeistens)
Ja

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm