Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R170

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:






zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170 
Tipps und Technik R170 » » Thema: Traumfahrwerk!
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2096
User seit 04.05.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 05.03.2014 um 15:44 Uhr   


SLK-63 schrieb:
dann ist ja jetzt fahrwerksmässig auch alles gemacht
Du sollst doch mit der Gummipflege nur bis zu den Reifenflanken hin




Haha - ne, das leider nicht - Spurstangen/Koppelstangen/Quietschbuchse/Traggelenke hab ich jetzt doch nicht einfach "Blind" getauscht. Also, es gibt immer was zu tun - aber ich werde warten, bis da was ausgeschlagen ist. Genug Geld ausgegeben erstmal

--
http://www.highend-computer.de

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an jcool    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   hobi

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 716
User seit 19.06.2012
 Geschrieben am 08.09.2014 um 01:37 Uhr   
Hi Joschi,

hat zwar hier nichts zu suchen, aber mit der Sperre tun sich dich Jungs wohl echt schwer!?

Bezüglich KW Gewindefahrwerk könntest du den Beitrag hier mit deiner Erfahrung noch deutlich positiv ergänzen, oder?

Und ein Tipp unter uns Mitgliedern der C32 AMG Bremsanlage: Dreh die Zugstufe an der VA um ein bis zwei Klicks zu. weil das Gwicht der ungefederten Masse durch die größen Scheiben deutlich höher ist. Kein Gesetz, aber Eigenversuch ist machmal hilfreich

Aber egal, sag scon, gibt es was besseres als unser Fahrwerk KW Gewindefahrwerk Variante 2? Ja, Variante 3!!! Aber leider nicht erhältlich für unsere Autos

Da ist nämlich nicht nur Druck- und Zugstufe einstellbar (ganz abgesehen von der Höhe der Tieferlegung) sondern auch noch (und das ist maga geil) High- und Lowspeed. So könnte man Wank- und Rollneigung für Kurvenfahrten härter einstellen und für die Geraden weicher fahren, ohne die typischen Nachteile in Kauf nehmen zu müssen.

Für den Suzuki Swift gibt es z.B. die KW Variante 3, ich könnte kot...

Aber egal, unsere Oldies sind richtig gepimpt der Burner (lt. Frau Geißen)

Gruß
Hobi

   

--

R170 Pre Fl: Mit dem kleinen Schwarzen ist man eben immer gut angezogen

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an hobi    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2096
User seit 04.05.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 08.09.2014 um 10:33 Uhr   


Und ein Tipp unter uns Mitgliedern der C32 AMG Bremsanlage: Dreh die Zugstufe an der VA um ein bis zwei Klicks zu. weil das Gwicht der ungefederten Masse durch die größen Scheiben deutlich höher ist. Kein Gesetz, aber Eigenversuch ist machmal hilfreich



Werde ich evtl. testen. Wobei ich dann im Umkehrschluss mit der alten Bremsanlage und den leichten Felgen vorne leich aufdrehen hätte müssen
Ich denke, die ungefederte Masse ist mit der größeren Bremse und meinen 17" OZ jetzt ungefähr so, wie im Serienzustand. Insofern passt das wieder



Aber egal, sag scon, gibt es was besseres als unser Fahrwerk KW Gewindefahrwerk Variante 2?


Ja. Das KW DDC. Alle Einstellungen bequem auf Knopfdruck. Autobahn cruisen im Sofamodus? Check. Sportlich und komfortabel auf der Landstraße? Easy. Hart wie Kruppstahl für die Rennstrecke? Logo!
Aber tja... natürlich nicht für den R170. Wenn/falls ich je auf den 172er umsteige, käme das als Erstes rein. So geil.



--
http://www.highend-computer.de

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an jcool    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   hobi

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 716
User seit 19.06.2012
 Geschrieben am 09.09.2014 um 13:12 Uhr   


jcool schrieb:


Und ein Tipp unter uns Mitgliedern der C32 AMG Bremsanlage: Dreh die Zugstufe an der VA um ein bis zwei Klicks zu. weil das Gwicht der ungefederten Masse durch die größen Scheiben deutlich höher ist. Kein Gesetz, aber Eigenversuch ist machmal hilfreich



Werde ich evtl. testen. Wobei ich dann im Umkehrschluss mit der alten Bremsanlage und den leichten Felgen vorne leich aufdrehen hätte müssen
Ich denke, die ungefederte Masse ist mit der größeren Bremse und meinen 17" OZ jetzt ungefähr so, wie im Serienzustand. Insofern passt das wieder



Aber egal, sag scon, gibt es was besseres als unser Fahrwerk KW Gewindefahrwerk Variante 2?


Ja. Das KW DDC. Alle Einstellungen bequem auf Knopfdruck. Autobahn cruisen im Sofamodus? Check. Sportlich und komfortabel auf der Landstraße? Easy. Hart wie Kruppstahl für die Rennstrecke? Logo!
Aber tja... natürlich nicht für den R170. Wenn/falls ich je auf den 172er umsteige, käme das als Erstes rein. So geil.




Das Mehrgewicht pro Rad beträgt bei dei C32 Bremse 5 kg! Das dürfte mehr Unterschied sein, als der Felgenwechsel Aber wie schon gesagt, nur ein Denkansatz um es auszuprobieren. Gerade beim Fahrwerk gilt ja extrem: Versuch mach kluch

Elektronisch einstellbares Fahrwerk ist zwar nett, aber wie ich mich kenne würde ich es in 90% Fahrbetrieb nur auf "so schnell wie geht um die Ecke fahren" einstellen. In den 10% Strecke die ich lieber kompfortabler unterwegs wäre, kann ich mit dem gebotenen Restkompfort einer sportlichen Abstimmung leben. Aber so ein paar hebelchen, Rädchen und Köpfchen, am Besten noch mit Displayanzeige, hat schon was Oder auch Einstellung per Smartphone!

Übrigens kann meines Wissens das eloktonisch gesteuerte Fahrwerk auch lernen und erfahrene Werte per GPS der Strecke zuordnen und bei der nächsten Fahrt auf selber Straße das Fahrwerk automatisch den Anforderungen anpassen.

Alles schön, aber für mich der wichtigste Unterschied zwischen KW Var. 2 und Var. 3 ist die Einstellbarkeit im Low- und Highspeed Bereich!!!

Aber wollen wir mal nicht auf hohem Niveau jammern:
SLK R170: KW Variante 2 e basta!

Gruß
Hobi

--

R170 Pre Fl: Mit dem kleinen Schwarzen ist man eben immer gut angezogen

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an hobi    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2096
User seit 04.05.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 09.09.2014 um 15:50 Uhr   
Mmmh 5kg pro Rad gespart kommt bei mir fast hin, vor allem hinten.
Ja, das KW DDC kann man exakt genau abstimmen, mit einem Modul auch per Smartphone während der Fahrt. Also High- und Lowspeed Bereich

Bei mir muss der SLK eben für die Rennstrecke genauso taugen wie für die Urlaubsfahrt mit >1000km. Und den Kompromiss schafft man nur schwer ohne ein elektronisches Fahrwerk... daher werde ich meinen R170 schweren Herzens wohl auch irgendwann abgeben/stillegen... irgendwann
Wenn ich alt bin. 30 oder so

--
http://www.highend-computer.de

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an jcool    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Tobsucht

Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 161
User seit 27.08.2008
 Geschrieben am 09.09.2014 um 19:05 Uhr   


jcool schrieb:
Wenn ich alt bin. 30 oder so
--
http://www.highend-computer.de



Ich hoffe du hast Dich einfach nur vertippt.

--
"Das ist keine Kunst. Ich mache das als Therapie damit die Handgranaten in meinem Kopf nicht explodieren."

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Tobsucht    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   hobi

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 716
User seit 19.06.2012
 Geschrieben am 09.09.2014 um 19:40 Uhr   


jcool schrieb:
Mmmh 5kg pro Rad gespart kommt bei mir fast hin, vor allem hinten.
Ja, das KW DDC kann man exakt genau abstimmen, mit einem Modul auch per Smartphone während der Fahrt. Also High- und Lowspeed Bereich

Bei mir muss der SLK eben für die Rennstrecke genauso taugen wie für die Urlaubsfahrt mit >1000km. Und den Kompromiss schafft man nur schwer ohne ein elektronisches Fahrwerk... daher werde ich meinen R170 schweren Herzens wohl auch irgendwann abgeben/stillegen... irgendwann
Wenn ich alt bin. 30 oder so
--



Ja nee is klar, du bist ja jetzt schon zu alt für ein hartes Setup. Und dann erst im hohen Alter von 30 ....

Ich war kürzlich am Gardasee, bin ca. 1.500 km gefahren und davon knapp 1.000 km kurvige Landstraßen. Brenner, St Leonhard, Hochgurgl, Timmelsjoch etc. und hatte keinerzeit das gefühl zu unkomfortabel unterwegs zu sein!

Aber ist ja klar, ich bin ja auch noch nicht alt, sondern erst 50

Gruß
Hobi

   

--

R170 Pre Fl: Mit dem kleinen Schwarzen ist man eben immer gut angezogen

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an hobi    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2096
User seit 04.05.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 09.09.2014 um 20:52 Uhr   


Tobsucht schrieb:


jcool schrieb:
Wenn ich alt bin. 30 oder so
--
http://www.highend-computer.de



Ich hoffe du hast Dich einfach nur vertippt.

--
"Das ist keine Kunst. Ich mache das als Therapie damit die Handgranaten in meinem Kopf nicht explodieren." <Ozzy Osbourne>



Hehe... ne. Bin 27 Aber war natürlich nicht so ganz ernst gemeint
Hobi, ich stimme Dir ja zu - auf den schönen Landstraßen runter zum Gardasee bin ich mit dem Komfort sehr zufrieden. Aber fahr mal auf langen "Waschbrettautobahn" Strecken, das nervt. Da einen "die Straße ist beschissen" Knopf zu haben wäre schon genial!

--
http://www.highend-computer.de

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an jcool    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   hobi

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 716
User seit 19.06.2012
 Geschrieben am 10.09.2014 um 09:43 Uhr   
Hi jcool,

du musst bei "langen Waschbrettautobahn Strecken" nur einfach so schnell fahren, dass die Unebenheiten sich wieder kompensieren und du quasi darüber fliegst

Aber jetzt im ernst: Bei mir holpert es nur unangenehm wenn ich sehr langsam unterwegs bin, bis ca. 30-40 km/h.

Aber wie schon gesagt, ich bin ja noch lange nicht in deinem hohen Alter

Gruß
Hobi

--

R170 Pre Fl: Mit dem kleinen Schwarzen ist man eben immer gut angezogen

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an hobi    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2096
User seit 04.05.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 10.09.2014 um 11:40 Uhr   
Mmmh ne, ich meine grad bei schnellen Fahrten >200. Da ziehen einen die Dämpfer nach Bodenwellen dermaßen schnell und stark wieder runter, dass es Löcher im Bauch gibt
Aber jaaaaaaaaa... meckern auf hohem Niveau hier, mal wieder. Bin ja schon ruhig ^^

--
http://www.highend-computer.de

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an jcool    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :631
Mitglieder:  10
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community24.724.218

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Hast Du noch eine Nähmaschine

Ja, ich nähe auch damit bzw. kann es
Ja, aber ich kann nicht nähen
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm