Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R170

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170 
Tipps und Technik R170 » » Thema: R.I.P SLK 230 Kompressor :((
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 )
Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 08.04.2012 um 12:00 Uhr   
Hallo

Mit dem alter hatte das ganz sicher nichts zu tun. Zumal die Reifen erst 2 Jahre alt waren.
Ein Fabrikationsfehler? Möglich, aber nach 2 Jahren?
Bleibt noch ein Fremdkörper der sich seit längerem im Reifen befunden hat, der Reifen wurde mit zu wenig Luft gefahren oder der Reifen hat doch irgendwo geschliffen. Das halte ich in Anbetracht der Gefahrenen Größe immer noch für die wahrscheinlichste Option.

--
Mehrjungfraumann und Blaubarschbube vereint!!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Osiris

Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 238
User seit 30.07.2011
 Geschrieben am 08.04.2012 um 12:19 Uhr   


pewie schrieb:



Osiris schrieb:
.... Aber ich glaube gerade im SLK legt man sich die Karten... der bricht sofort aus... wo ein SLK zb noch etwas reserve hat.



@ Osiris,

muss ich das verstehen?


--
Nur Nullen haben keine Ecken!



Ne war auch Unsinn. Meinte als beispiel den SL. Weil der nen größeren Radstand hat.

--
SLK 230 Facelift

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Osiris    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 26
User seit 01.06.2011
 Geschrieben am 08.04.2012 um 12:32 Uhr   
Hallo Sebastian,

Der Wert (Händlereinkaufswert) wird so bei ca. 5.500,- liegen. Ich schätze , daß die die Versicherung so um die 7.000,- bieten wird. Und wie schon jemand hier geschrieben hat, wenn bei mobile.de dein Fahrzeug für 9.500 dringestanden wäre, hätte man dir geraten, den Preis auf 7.500-8.000 zu drücken. Allerdings würde niemand hier im Forum weniger als 9.000 verlangen, wenn es sein Auto wäre. Also sind 7.000-7.500 von der Versicherung eigentlich realistisch.

Ansonsten sei wirklich froh, dass dir nichts passiert ist. Reifenplatzer sind wohl für jeden die Horrorvorstellung schlechthin.

Und warum aus dem Forum abmelden, es gibt doch sooo viele schöne SLK's zu kaufen. Und andere Marken kommen doch wohl nicht in Frage!!! Gerade jetzt ist die Konkurrenz groß, und man hat bei größerer Auswahl auch mehr Möglichkeiten den Preis zu drücken.

Also melde dich wenn dein neuer in den Startlöchern steht,

Gruß
Thomas

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Thophi    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 08.04.2012 um 12:36 Uhr   
bin mal gespannt was der gutachter zu berichten hat.. muss mir den schaden auch nochmal genauer ansehen .. samstag war mir nicht mehr danach.. aber glaube nicht das ich 8 bis 8.5TE bekommen werde.. damit könnte ich noch gut leben.. hätte ihn bei mobile zum verkauf so für 8.900 angeboten.. die rh felgen alleine gehen bei ebay immer für ca 1000 euro weg.. aber ich stelle mich mal eher auf 6.000 ein als entschädigung.. wollte das fahrzeug eigentlich noch 2 jahre fahren da war nichts dran... top gepflegt für das alter.. was bekomme ich für 6000 euro? nichts vergleichbares.. weiß momentan auch noch gar nicht was ich mir dann neues kaufen soll... im moment fahre ich den zweitwagen meiner eltern ..smart for two .... na immerhin auch ein zweisitzer.. und besser als gar kein auto.. aber auf der autobahn fühle ich mich momentan sehr unwohl mit dem kleinen...

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 400
User seit 15.06.2009
 Geschrieben am 08.04.2012 um 13:23 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Tigra am 08.04.2012 um 13:23 Uhr ]

Ganz so schwarz würde ich nicht sehen.
Da der Wagen augenscheinlich gut da steht und auch über Zubehör verfügt wirds ganz so wenig nicht geben. Immerhin wir der Wiederbeschaffungswert fürs aktuelle Auto gezahlt und nicht für eine 'verkommene' Ebaykarre.
Selbst das Zubehör wird mitgerechnet, sicher nicht zum Neupreis, aber dafür gibts auch Listen. Ich denke du wirst sicher einen würdigen Ersatz finden.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Tigra    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3021
User seit 04.08.2009
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 08.04.2012 um 13:56 Uhr   
Sei dankbar das niemand zu schaden gekommen ist, ich sehe auch keinen Grund schwarz zu sehen.

Ich war mit der Regulierung von 2 Totalschäden (sowohl unverschuldet als auch selbst verschuldet) sehr zufrieden.

Ein Wort noch zur Ermittlung des Restwertes, da ich hier andere Erfahrungen gemacht habe. Im Gutachten wird der Wiederbeschaffungswert und ein Restwert ausgewiesen. Den Wiederbeschaffungswert haben die Versicherungen übernommen, den Restwert zunächst nicht.

Stattdessen wurden die Gutachten mit Bildern durch die Versicherungen in eine "Restwertbörse" eingestellt. Hier haben gewerbl. Händler 24 Std. Zeit ein verbindliches Gebot abzugeben. An dieses i.d.R. höhere Gebot ist der Händler 3 Wochen gebunden und deine Versicherung rechnet -unabhängig davon ob du dieses Gebot binnen der 3 Wochenfrist annimmst oder nicht (du könntest den Wagen ja auch behalten oder ein noch besseres Angebot annehmen ) aufgrund des höheren Börsen-Restwertes mit dir ab.
Nur wenn die Restwertbörse kein höheres Gebot erzielt, kommt der Restwert aus dem Gutachten zur Abrechnung.


--
Viele Grüße an die SLK-Fans

Jürgen

200K Final Edition, Autom. EZ 11/03 obsidianschwarz, GEN1, Dach-/Blinkermodul, Navi-Halter, LED red/smoke, Klarglas-Nebler, DJH-Windschott, Supersprint FL-Oval

In freudiger Erwartung auf unser H-Kennzeichen

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an jw61    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   hausrocker

Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1087
User seit 08.12.2010
 Geschrieben am 10.04.2012 um 12:11 Uhr   
Was ich ja krass finde: Ich bin mit platten Reifen hinten links sogar noch ca. 100 gefahren, ehe es mir dann doch etwas sehr schwammig vorkam.
Ok, der ist nicht geplatzt, sondern war nachher nur total... mit ner Rille versehen, weil ja die Felge quasi auf dem Reifen gerollt ist.

Aber dass das so dramatisch ist?
Beim Fahrsicherheitstraining, was einem die GVV Berufsgenossenschaft sogar gratis alle X Jahre bezahlt lernt man übrigens, wie man sein Auto in so Situationen wieder einfängt.

Das haben Golf Fahrer wirklich einfacher gekonnt am Ende, aber es ist mit viel fahrerischem Können auch beim SLK möglich. Das Geschickt habe ich auch nicht ansatzweise, wie der Fahrtrainer da, der selbst bei 120 km/h über diese "Wackelplatte" gefahren ist und das in einer Sekunde wieder eingefangen hatte, wo wir "normalen" bei 60 schon Probleme hatten, aber es geht.
Das nur am Rande.

Ich würde ja sagen, dass dein Auto vor dem Crash locker noch 8000€ wert war mindestens. Es ist immer so, dass man den jenigen finden muß, der es genau so und nicht anders haben will, der zahlt einem dann auch etwas mehr sogar noch.

Du solltest selbst einfach mal bei mobile schauen: Die liegen zwischen 7 und etwas utopischen 10,5 k€.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an hausrocker    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Osiris

Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 238
User seit 30.07.2011
 Geschrieben am 10.04.2012 um 12:26 Uhr   
@Hausrocker
Urplötztlicher lastwechsel auf der hinterachse ist anders zu bewerten wie langsames Luftverlieren.
Du hast einen FL der dank ESP gut mit eingreift. Mit dem FL kann man auch bei nasser fahrbahn in Kurven durchlatschen ohne das was passiert... beim FL ist das lebensgefährlich.

Im übrigen kann man Realbedingungen wo es einem das Heck buchstäblich wegreißt nicht mit vorbereiteten Schulungsbedingungen vergleichen.

Man ist theoretisch geschult, aber ob dies in so einer Extremsituation von einem laien wieder abrufbar ist und korrekt angewandt wird wage ich zu bezweifeln, gerade dann wenn die Schulung schin etwas hinter sich gebracht hat. (Beispiel: wie sehr erinnert Ihr Euch noch an die Dinge aus dem Erste-Hilfe-Kurs)

--
SLK 230 Facelift

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Osiris    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Juergen S

Schreiberlevel:
Diplomforenuser
Diplomforenuser
Beiträge: 1270
User seit 16.02.2001

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 10.04.2012 um 13:05 Uhr   
Hi @ll.
Ich habe in diesem Zusammenhang mal eine andere Frage :
Wie ist das denn mit dem nachträglich eingebauten Zubehör ??
Bei mir kämen da u.A. Dachmodul, Navi + MP 40 Player, Spoiler, weisse 3. Bremsleuchte, Rückfahrwarner und noch ein paar Kleinigkeiten in Frage.
Kann man die aus einem " Totalschaden " nach Unfall und vor Abgabe an die Versicherung ausbauen oder gehört das dann alles automatisch der Versicherung ?
Oder macht man das besser im Dunkeln ohne jemand zu fragen ?

Grüße aus dem Erftkreis von Jürgen

--
Was uns nicht umbringt macht uns nur härter.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Juergen S    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   hausrocker

Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1087
User seit 08.12.2010
 Geschrieben am 10.04.2012 um 16:13 Uhr   
Danke für die Info Osiris. Das stimmt schon mit dem ESP etc.

Und zum Ausbau: Wenn der Gutachter da war, denn der begutachtet das Fahrzeug auch wenn es nen wirtschaftlicher Totalschaden ist um das überhaupt mal festzustellen und es dann nen Navi drin hat, dann fließt das mit in die Bewertung und das Gutachten ein. Danach darf man an sich offiziell nichts mehr ausbauen.

Das Fahrzeug gehört dann der Versicherung, du bekommst ja Geld erstattet im Gegenzug und bei diesem Gutachten wird ja auch berücksichtigt, was du sonst so eingebaut hattest an Extras. Die Versicherungen versteigern so kaputte Autos an Teilehändler und co.

Also vor dem Gutachter rausbauen oder danach ist es wohl Diebstahl streng genommen.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an hausrocker    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :362
Mitglieder:    1
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community23.145.352

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Wie viele Stunden schläfst Du pro Nacht (unter der Woche/wenn Du nicht frei hast)?

3 Stunden
4 Stunden
5 Stunden
6 Stunden
7 Stunden
8 Stunden
9 Stunden
mehr als 9 Stunden

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm