Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R170

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170 
Tipps und Technik R170 » » Thema: R.I.P SLK 230 Kompressor :((
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 )
Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

   kauba1
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 07.04.2012 um 22:10 Uhr   
Laut Fahrerverzeichnis sind diese Socken montiert: RH ZW3 8,5x18" und 10x18. VG Dieter.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 350
User seit 10.12.2009
 Geschrieben am 07.04.2012 um 22:24 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Der Ahnungslose am 07.04.2012 um 22:26 Uhr ]

Hallo Freunde

SewiD1, schlimm, dass so etwas passiert ist.
Gut und das Wichtigste, dass du gesund geblieben bist!!

Um einen Tipp (zum Wechselintervall von Reifen) zu erhalten, würde mich interessieren:

Welchen Reifen hattest du montiert ?
Wie alt war dieser? (Technik)

Im Nachgang zu der Sache, wenn alles gelaufen ist und du Geld von der Versicherung gesehen hast:

Wie war der genaue Ablauf?
Wo gab es Schwierigkeiten? ( z. B. bei evt. Nichteintragung und damit fehlender BE aufgrund der Rad/Reifenkombination)
Was lief problemlos?


Der Ahnungslose

--
Wer Mercedes fährt hat alles erreicht - oder einen Stern braucht jeder !

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Der Ahnungslose    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 07.04.2012 um 22:48 Uhr   
also ich fahre das fahrzeug so seit 6 jahren... es ist alles eingetragen habe auch erst vor 2 monaten neuen tüv bekommen.. die reifen hatten nicht die mindestprofiltiefe erreicht.. hätte mir aber mitte des sommers neue schlappen zugelegt... montiert waren falken fk 452 255 35 18 die polizeidame hatte auch schon geguckt und sie sagte profiltiefe sei in ordnung.. reifen waren ca 2 jahre alt bin damit so 9.000 km gefahren.. kann froh sein das es bei 100 passiert ist .. brauche euch nicht sagen was das auto fährt.. war auf jedenfall ein scheiss gefühl zu merken das man nur noch passagier ist und nichts mehr machen kann.. reparieren lassen werde ich ihn wohl nicht würde damit sicher keine 250 auf der bahn mehr fahren .. habe das vertrauen verloren..

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 218
User seit 08.05.2011
 Geschrieben am 07.04.2012 um 23:31 Uhr   
hast du den verursachenden Reifen gesehen und konntest du vielleicht den Grund des Platzens feststellen??

Wurde nach dem Verbauen der 18 " Spur-Sturz eingestellt??

Ich hatte das selbe mal mit meinem Onkel bei seinem CL63 AMG.
Der hatte sich 22 " montiert mit 25 er Querschnitt.
Da der Sturz nicht eingestellt wurde, lief der Reifen mit Hauptlast auf ca 3 cm der Innenseite. Dadurch überhitzte der Reifen sehr schnell und platzte, obwohl noch ca 6 mm drauf waren...


--
Mercedes W210 E430T BJ 2000
Mercedes W170 SLk 230 K BJ 99 Prefl

Neu im Programm:
Mercedes W170 SLK 200 K BJ 01 FL 30.000 km, leider noch ein wenig verbeult, aber ich arbeite dran

Brauche noch Koti links und rechts, Haube und Stoßstange für nen FL,

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Alex-k84    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   c-man

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3424
User seit 08.07.2005
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 07.04.2012 um 23:36 Uhr   


Alex-k84 schrieb:

Wurde nach dem Verbauen der 18 " Spur-Sturz eingestellt??


Interesante Frage. Wo stellt man beim R170 an der HA den Sturz ein?

--
c-man

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an c-man    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   d-n-h

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 735
User seit 10.11.2011
 Geschrieben am 08.04.2012 um 06:34 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von d-n-h am 08.04.2012 um 06:47 Uhr ]



c-man schrieb:


Alex-k84 schrieb:

Wurde nach dem Verbauen der 18 " Spur-Sturz eingestellt??


Interesante Frage. Wo stellt man beim R170 an der HA den Sturz ein?

--
c-man



Gar nicht, ein Einstellen der Spur und des Sturzes an der HA ist beim R170 ab Werk kontruktionsbedingt nicht möglich.
Es gibt jedoch die Möglichkeit über die Montage von Excenterschrauben/-Lager am Achsschenkel dies nachträglich zu ermöglichen und die Achsgeometrie zu verändern. Bei extrem tiefergelegten Fahrzeugen sollte man dies tun um einen starken Innenabrieb auf der HA zu vermeiden.
Exzenterschrauben/-Lager gibt's bei guten Fahrwerksspezialisten.

--
Gruß aus Hennef (bei Siegburg), Markus

PreFL SLK 230K, EZ 12/97, 192.000km, Originalzustand
http://www.dark-net-hunter.de

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an d-n-h    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 218
User seit 08.05.2011
 Geschrieben am 08.04.2012 um 08:51 Uhr   


d-n-h schrieb:



c-man schrieb:


Alex-k84 schrieb:

Wurde nach dem Verbauen der 18 " Spur-Sturz eingestellt??


Interesante Frage. Wo stellt man beim R170 an der HA den Sturz ein?

--
c-man



Gar nicht, ein Einstellen der Spur und des Sturzes an der HA ist beim R170 ab Werk kontruktionsbedingt nicht möglich.
Es gibt jedoch die Möglichkeit über die Montage von Excenterschrauben/-Lager am Achsschenkel dies nachträglich zu ermöglichen und die Achsgeometrie zu verändern. Bei extrem tiefergelegten Fahrzeugen sollte man dies tun um einen starken Innenabrieb auf der HA zu vermeiden.
Exzenterschrauben/-Lager gibt's bei guten Fahrwerksspezialisten.

--
Gruß aus Hennef (bei Siegburg), Markus

PreFL SLK 230K, EZ 12/97, 192.000km, Originalzustand
http://www.dark-net-hunter.de



oh, das wusste ich so auch nicht, dachte das wäre auch dort möglich.
Wieder dazu gelernt....

--
Mercedes W210 E430T BJ 2000
Mercedes W170 SLk 230 K BJ 99 Prefl

Neu im Programm:
Mercedes W170 SLK 200 K BJ 01 FL 30.000 km, leider noch ein wenig verbeult, aber ich arbeite dran

Brauche noch Koti links und rechts, Haube und Stoßstange für nen FL,

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Alex-k84    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Osiris

Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 238
User seit 30.07.2011
 Geschrieben am 08.04.2012 um 10:54 Uhr   
Mein Beileid.
Sowas kann natürlich leicht mit jedem Auto passieren. Aber ich glaube gerade im SLK legt man sich die Karten... der bricht sofort aus... wo ein SLK zb noch etwas reserve hat.



--
SLK 230 Facelift

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Osiris    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   pewie

Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 971
User seit 09.11.2010
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 08.04.2012 um 11:14 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von pewie am 08.04.2012 um 11:15 Uhr ]



Osiris schrieb:
.... Aber ich glaube gerade im SLK legt man sich die Karten... der bricht sofort aus... wo ein SLK zb noch etwas reserve hat.



@ Osiris,

muss ich das verstehen?


Ansonsten auch von mir nicht nur mein ehrliches Beileid sondern auch die dringende Bitte, uns hier auf dem Laufenden hinsichtlich der Ursache zu halten. So ein Reifenplatzer fährt ja ab 80 km/h gedanklich immer mit.

Gebrauchte SLK gibt es ausreichend. Ich hoffe daher, du bleibst uns auch weiterhin erhalten.

pewie

--
Nur Nullen haben keine Ecken!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an pewie    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3737
User seit 20.04.2010
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 08.04.2012 um 11:34 Uhr   
Hi,
mein Beileid, war anscheinend ein gepflegter Wagen.
Wieder ein Grund mehr dieses Jahr endlich die alten Sommerreifen runterzuwerfen. Sind eh vermutlich bis zum Sommer abgefahren.
Reparierbar wäre er sicher, aber wenn du jedesmal unsicher einsteigst ist's das nicht wert. Wert würde ich jetzt mal so grob auf rund 8000 - 8500 schätzen, bei gutem Zustand. War ja einer der letzten Pre's.
Gruß,

HdK

--
typischer "bei-dem-ersten-Staubkorn-zum-waschen-fahrer"

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Herr der Kringel    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :560
Mitglieder:    7
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community23.142.896

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Wie viele Stunden schläfst Du pro Nacht (unter der Woche/wenn Du nicht frei hast)?

3 Stunden
4 Stunden
5 Stunden
6 Stunden
7 Stunden
8 Stunden
9 Stunden
mehr als 9 Stunden

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm