Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R170

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:






zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170 
Tipps und Technik R170 » » Thema: Panne 32AMG
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )
Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

   kauba1
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 01.01.2012 um 15:52 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von kauba1 am 01.01.2012 um 17:01 Uhr ]

Ein Gutes Neues Jahr noch!
Wenn es ein 'normaler' 170er wäre, würde ich sagen: 'Typisch K40'. Genauso reagieren nämlich dort die kalten Lötstellen. Mal so, mal so, schwer berechenbar. Im Fehlerspeicher steht nur etwas drin im akuten Störfall. Er läuft jetzt wieder völlig normal, bis die Störung (natürlich zum unpass-endsten Zeitpunkt) wieder auftritt - mit der Zeit immer öfter. Da der Anlasser orgelte, lag es an der fehlenden Kraftstoffversorgung. Möglich, dass nur die betreffende Sicherung im K40 (die 5., wenn man bei orange mit 1 anfängt) lädiert ist, wahrscheinlicher ist es jedoch eine kalte Lötstel-le. Nachlöten hilft, Tausch (plug & play, 146 €) ist besser. Immer vorausgesetzt, daß bei Dir auch so ein Modul in der großen Blackbox neben der Batterie steckt. Hierzu dann auch die Sicherungs-liste in GONZOs Beitrag 'Sicherungen' in 'Tipps & Tricks' Rubrik 'Sonstiges'. Viel Erfolg! Dieter.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Euregiobahner

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 702
User seit 28.04.2005
 Geschrieben am 01.01.2012 um 18:08 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Euregiobahner am 01.01.2012 um 18:17 Uhr ]

Hallo Heiko,

ich tippe auf den OT Geber. Wenn der defekt ist bekommt das Motorsteuergerät kein Signal mehr und der Motor schaltet sich ab. Tritt bei den V6 schön mal auf und ist auch hier bekannt.

Edit. Habe mal über Forensuche "Kurbelwellensensor OT" eingegeben und habe z. B, das gefunden:
http://tinyurl.com/7hqrafz

Trotzdem frohes neues Jahr

Franz-Josef

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Euregiobahner    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 01.01.2012 um 18:27 Uhr   
moin

war bei mir genauso wie hier geschildert und mit neuem Kurbelwellensensor ging es dann munter weiter...

Gruß Johann

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist ONLINE

   Ramius

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 8253
User seit 02.03.2006
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 01.01.2012 um 19:48 Uhr   
Nabends,

kann das auch hiervon "rühren " bzw dessen Ursprung sein?:

http://www.mbslk.de/modules.php?op=modload&name=Forums&file=viewtopic&topic=73161&forum=5

--
Viele Grüsse

Ralf

Westfalenstammtisch:

http://www.westslk.de

http://www.westslk.de/springbreak2012.htm
________________________________________
SLK 230 K Special Edition, Brilliantsilber
-----------------------------------------------------

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Ramius    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 15
User seit 26.08.2011
 Geschrieben am 01.01.2012 um 20:15 Uhr   
Danke für die prompten Antworten. Drehzahl Schwankungen in der Warmlaufphase hatte ich keine. Was mich eben auch wundert, ist das er bei voller Fahrt ausgegangen ist... Ich vermutet das beschriebene Relley. Ich lada morgen den Fehler Speicher auslesen und Hof das ich dann schlauer bin. Die Ursache werde ich dann umgehend Posten.

Mit meinen beiden 190igern war Panne für mich ein Fremdwort

Grüßle

--
Vegetarisch ist Indianisch und bedeutet "zu faul zum Jagen"

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Schwarzwälder    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 01.01.2012 um 20:39 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Ostseepower 1 am 01.01.2012 um 20:40 Uhr ]

moin

ein 32er darf auch mal streiken... hängt eben stark von Laufleistung, Fahrweise und Fahrzeugalter ab (je schonender behandelt, umso eher kommt was... )

Dafür ist dann zumindest mit dem ausgetauschte Teil erstmal Ruhe...
(NTK- Pumpe, Kurbenwellen- und Nockenwellensensor), ach ja Türschloss vergessen (geht es bei dir noch ??)

Gruß Johann

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 15
User seit 26.08.2011
 Geschrieben am 01.01.2012 um 20:51 Uhr   
Also meiner ist echte 156.000km gelaufen. Scheckheftgepflegt bei MB und Erstzulassung 11.2000 Dürfte einer von den ersten 32er sein. Ist als Versuchsfahrzeug von MB im Brief eingetragen.

Die Schlösser machen noch keine mucken. Letzte Woche hab ich die Kofferraumdämpfer getauscht. Ist ja keine große sache...

Was wird es bei MB ca kosten den Fehlerspeicher auslesen zu lassen?

Grüßle

--
Vegetarisch ist Indianisch und bedeutet "zu faul zum Jagen"

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Schwarzwälder    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

   kauba1
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 01.01.2012 um 21:13 Uhr   
FSP auslesen wird so um die 50€ kosten. VG Dieter.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 01.01.2012 um 21:38 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Ostseepower 1 am 01.01.2012 um 21:43 Uhr ]

moin Schwarzwälder

lass dich nicht entmutigen, du hast ein feines Auto gekauft und damit wirst du bestimmt noch viel Freude haben.
Habe vor geraumer Zeit die 100tausend überschritten und bis auf die genannten Sachen läuft das Auto perfekt.

Ist natürlich nicht mit einem 190er zu vergleichen, ausgenommen vielleicht der Evo II, nur der kostet bereits einen mächtigen Seltenheitszuschlag..

Im übrigen, Dämpfer Kofferraum habe ich auch bereits hinter mir..

Wie sieht es mit dem Kompressor- Oel aus, alles frisch.. (OT)

Gruß Johann

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

   kauba1
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 01.01.2012 um 22:24 Uhr   
Vorschlag: Tausche aufs Geratewohl das K40 (plug & play) und spar Dir das FSP-Auslesen.
Warum: Das K40 kommt garantiert bei dem km-Stand demnächst.
Chance: Es ist gut möglich, dass Dein Problem damit gelöst ist, und Du hast die 50€ gespart.
Risiko: Fehler ist nicht behoben, und es ist der Kurbelwellen-Sensor wie zuvor beschrieben.
Trost: Dann hast Du ein neues K40. Da wirst Du noch lange Zeit froh darüber sein. Viel Erfolg! Dieter.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :748
Mitglieder:    8
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community24.566.263

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Hast Du schon mal Deinen Namenstag gefeiert?

Nein, ich weiß auch nicht, welcher Tag das wäre
Nein
Ja

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm