Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R171

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171 
Tipps und Technik R171 » » Thema: Wie lange hält Eure Batterie!
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Techniker

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4037
User seit 28.12.2003
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 24.01.2020 um 18:25 Uhr   
Meine Austausch-Varta funzt bereits schon wieder seit 3 Jahren ohne Probleme,
trotz Kurzstrecke!



   

--
Wer später bremst, ist länger schnell !

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Techniker    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
frisch geschlüpft
frisch geschlüpft
Beiträge: 1
User seit 22.09.2017
 Geschrieben am 30.01.2020 um 15:08 Uhr   
Hallo,
Bei meinem Slk r171 wurde gestern die Batterie vom Automobilclub gewechselt...Bj 2006, erste Battrie 133Tkm, nicht schlecht.
Der gelbe Engel hat mir eine neue Batterie (AGM Verfahren) verpasst, viel zu teuer 235€, ich weis bei MB wąre es noch teuerer.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an tuti1957    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Jürgen1965

Schreiberlevel:
Diplomforenuser
Diplomforenuser
Beiträge: 1286
User seit 22.05.2017

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 30.01.2020 um 15:58 Uhr   
235€ ist ne Stange Geld. Da ich auch noch die erste drin hab, BJ. 2006, muss ich mal nach der Winterpause schauen ob sie noch funzt.
Aber ich werde mal nach einer Exide Ausschau halten. Kostet in der Grösse ca 80 €.
Ist dann ein Versuch wert.


--
Viele Grüsse

Jürgen

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Jürgen1965    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   QT

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 8511
User seit 17.04.2005
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 30.01.2020 um 17:03 Uhr   


tuti1957 schrieb:
Der gelbe Engel hat mir eine neue Batterie (AGM Verfahren) verpasst, viel zu teuer 235€, ich weis bei MB wąre es noch teuerer.
Eine AGM Batterie würde ich nicht in den R171 mit der alten Ladetechnik einbauen. Das funktioniert IMO nicht. Gibt hier im Forum auch Beiträge dazu, wo User ihre AGM wieder ausgebaut haben...

--
R171 280 PreFL 'Silberpfeil', iridium/schwarz, 7G+Paddle
Comand APS, MSpeed DSM, Bilstein B16 PSS9
///AMG Optik/Aerowings/KI/V8 ESD/Styling V & III

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an QT    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Det 59

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3767
User seit 08.01.2015
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 31.01.2020 um 08:13 Uhr   


QT schrieb:


tuti1957 schrieb:
Der gelbe Engel hat mir eine neue Batterie (AGM Verfahren) verpasst, viel zu teuer 235€, ich weis bei MB wąre es noch teuerer.
Eine AGM Batterie würde ich nicht in den R171 mit der alten Ladetechnik einbauen. Das funktioniert IMO nicht. Gibt hier im Forum auch Beiträge dazu, wo User ihre AGM wieder ausgebaut haben...

--
R171 280 PreFL 'Silberpfeil', iridium/schwarz, 7G+Paddle
Comand APS, MSpeed DSM, Bilstein B16 PSS9
///AMG Optik/Aerowings/KI/V8 ESD/Styling V & III



Genau so ist es!

Meine teure Varta AGM hat sich trotz guter Pflege nach nur ca. 2 Jahren „verabschiedet“, da sie im R171 nie ganz geladen wurde!

Mein Tipp für alle R171er Fahrer: Eine gute Blei-Batterie einbauen und alles ist für die nächsten Jahre wieder gut.

--
Grüße von Detlef


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Det 59    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3244
User seit 31.05.2006
 Geschrieben am 31.01.2020 um 09:24 Uhr   
Mein Bruder fährt weiter meinen ehemaligen R171 von EZ 4/2005 immer noch mit der ersten Batterie nun ganzjährig. Bei mir war es die Zeit bis 2017 auf Saison 3/10 mit Abklemmen ohne Ladegerät in Garagenbox.
Wie er mir sagte, jetzt vor kurzem erste mal Ausfall mit Starthilfe, weil Licht angelassen.

--
Gruß Peter

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an psr-slk    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Maik888

Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 177
User seit 27.10.2008
 Geschrieben am 03.02.2020 um 13:37 Uhr   
Meine Batterie ist auch noch die 1. von 2008 - eine Varta mit 74 Ah. Also 12 Jahre alt ! Ich fahre nur etwa 1500 km im Jahr. Das Fahrzeug ist permanent an einem CTEK Lader angeschlossen. Am Auto habe ich eine Ladeampel von CTEK ( grün/gelb/rot ) . Schon in den letzten Jahren ist mir aufgefallen, dass nach dem Abklemmen vom Ladegerät die Anzeige, welche an der Batterie verbleibt fast direkt von grün über gelb auf rot wechselt. Rot bedeutet unter 12,4 V Spannung. Grün ist über 12,75 V. Unter 12,4 V soll eine Batterie anfangen zu sulfatieren. Allerdings springt der Wagen trotzdem sehr gut an und macht keine Probleme.
Ich weiß, dass andere Fahrzeuge auch die Lichtmaschine bei voller Batterie abschalten. Erst bei leerer werdender Batterie wird die Lima wieder zugeschalten. Habe ich mit einer Voltanzeige im Zigarettenanzünder auf Langstrecke überprüft. Die Batterie hat auch nur unter 12,4 Volt. In der Werkstatt ( Ford ) gemessen und als völlig normal bezeichnet.
Wann wird es denn mit der Batterie wirklich kritisch ? Erst unter 12,2 V , oder noch weniger ?
Bin am überlegen, eine neue zu kaufen. Aber wenn ich lese, dass manche nur 2 Jahre halten, kann ich die alte originale doch eventuell noch genauso lange drin behalten
Grüße Maik

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Maik888    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Techniker

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4037
User seit 28.12.2003
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 03.02.2020 um 15:56 Uhr   
Hallo Maik,

Lese mal das durch:

http://www.thocon.de/ladezustand.htm

Grüße
Steffen

--
Wer später bremst, ist länger schnell !

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Techniker    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Maik888

Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 177
User seit 27.10.2008
 Geschrieben am 03.02.2020 um 16:19 Uhr   
Gute Seite. Dann werde ich mal die Säuredichte messen. Habe alles dafür zuhause. Mal schauen, ob vielleicht eine Zelle kurz vor dem Zellenkurzschluss steht. Aber alles erst, wenn die Saison beginnt.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Maik888    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
frisch geschlüpft
frisch geschlüpft
Beiträge: 1
User seit 08.01.2017
 Geschrieben am 15.02.2020 um 19:55 Uhr   
Hallo zusammen habe meine Heute erneuert, war noch die erste von 2006.
14 Jahre ist doch gar nicht so schlecht finde ich.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Galileo    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :675
Mitglieder:    1
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community25.647.660

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Findest Du es gut, dass Grillen und andere Insekten in der EU nun als Nahrungsmittel anerkannt sind?

Ja
Ja und es sollten noch mehr Insekten zugelassen werden
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2023 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm